Spinne in der Rückleuchte. Wie bekomme ich dieses Viech hier raus?!

Diskutiere Spinne in der Rückleuchte. Wie bekomme ich dieses Viech hier raus?! im T27: Avensis-Allgemein Forum im Bereich Avensis T27: von 01-2009 bis --; Moin liebe T27-Gemeinde, heute bemerkte ich, dass sich in der rechten Rückleuchte meines Avensis ein Untermieter eingenistet hat, der da m. E....

  1. Ditti

    Ditti Neuling

    Dabei seit:
    28.01.2011
    Fahrzeug:
    Avensis Kombi T27 1,8 VVT
    Moin liebe T27-Gemeinde,

    heute bemerkte ich, dass sich in der rechten Rückleuchte meines Avensis ein Untermieter eingenistet hat, der da m. E. nicht wirklich was zu suchen hat.

    Dummerweise ist das Biest irgendwie ins Zwischenglas gekommen, so dass leider etwaige Versuche, das Ding einfach wegzusaugen nichts gebracht hat.

    Offenbar hilft auch nur ein Ausbau des Rücklichts, aber wie geht man da am besten vor? Die graue Plastikblende (siehe Bild 3) hab' ich leider nicht abbekommen, wollte aber nun nicht mit größeren Anstrengungen daran herumzerren, um Schäden daran zu vermeiden.

    Hat jemand einen Rat? Gut, irgendwann krepiert mir das Mehrfachbeinerlein darin, aber bis es sich zersetzt dauert's wohl auch ein Autoleben...

    Danke für Eure Tipps (können auch gerne ernstgemeint sein ;) )

    Gruß

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. uka

    uka Guest

    ...frag mal den Kerl von Deinem Avatar, der müsste doch die besten Beziehungen zur obersten Insektenvernichtungsstelle haben .... :**
     
  4. armin

    armin Profi

    Dabei seit:
    07.03.2004
    :ÖÖ:

    Da du bestimmt noch Garantie hast, soll sich doch der Händler darum kümmern, wie er das Vieh rausbekommt. Normal dürfte das Vieh erst gar nicht reinkommen.
    Ansonsten, Stoßstange ab, Rücklicht raus und aussaugen.
     
  5. #4 mike.com2, 12.06.2011
    mike.com2

    mike.com2 Guest

    Hä? Garantie? Hä? (Musste nochmal sein)

    Man kann doch Glühbirnen tauschen - als einfach dort aufmachen und raussaugen.
     
  6. rohoel

    rohoel Guest

    =)


    mfg rohoel.
     
  7. #6 mike.com2, 12.06.2011
    mike.com2

    mike.com2 Guest

    Die Sache mit dem Zwischenglas hab ich wohl ignoriert, weil ich die Sache mit der Garantie viel faszinierender fand.

    Fakt ist: Die Spinne ist ja wohl schlecht "ab Werk" darinnen - oder Toyota verteilt mittlerweile Life Packagges an Spinnen in Rücklichtern.

    Sie ist da irgendwie reingekommen und muss auch wieder raus - wenn nicht ist sie in einer Woche eh Geschichte und in einem Monat Staub...
     
  8. rohoel

    rohoel Guest

    wenn da in dem rücklicht platz für so ein tierchen ist, ist da ganz viel platz für feuchtigkeit. somit ist die garantiefrage gar nicht so abwegig.


    mfg rohoel.
     
  9. #8 mike.com2, 12.06.2011
    mike.com2

    mike.com2 Guest

    Es gibt Ventilationsöffnungen - eben damit keine Feuchtigkeit kondensiert, bzw. diese ablaufen kann.

    Hier auf Garantie rumzureiten geht in die Richtung DAU.
     
  10. rohoel

    rohoel Guest

    ahh, das wußte ich nicht.
    danke für die info!


    mfg rohoel.
     
  11. #10 Urlauber51, 12.06.2011
    Urlauber51

    Urlauber51 Guest

    Deswegen haben die Zusatz-Nebelscheinwerfer an meinem Sirion unten Ablauflöcher drin, wo hin und wieder mal Insekten reinkrabbeln (Spinnentiere sind mir allerdings noch nicht untergekommen...).
    Beschlagene Reflektoren hatte ich damit noch nie.
    Damit halte ich den Zusammenhang wischen Öffnungen und Feuchtigkeit für etwas abwegig.

    Gruß Martin
     
  12. armin

    armin Profi

    Dabei seit:
    07.03.2004
    Wenn Toyota das so konstruiert hat, dass dort Tierchen hineinkommen, so müssen sich die darum kümmern, wie sie diese Teile wieder rausbekommen.
    Außer du kannst die Stoßstange abbauen.........weil rauskommen wird sie nicht so leicht.

    Man hätte die Entlüftungen auch kleiner wählen können, sodass keine Tiere hinenkommen.
     
  13. #12 mike.com2, 12.06.2011
    mike.com2

    mike.com2 Guest

    Ok. Geht bitte zum Freundlichen und fragt nach neuen Rücklichtern. Das Ergebnis bitte posten. Bis dahin bin ich raus.
     
  14. #13 injoy64, 13.06.2011
    injoy64

    injoy64 Guest

    Toyota hier einen Vorwurf zu machen finde ich gewagt. Dann sollte man auch gleich reklamieren, dass der Zugang zum Motorraum so großzügig ausgefallen ist, dass sich der Marder dort austoben kann :nose:....

    Zum Thema: bin zwar kein Biologe, denke aber das Spinnentier wird mangels Nahrung irgendwann verhungern und sich "auflösen"
     
  15. #14 goescha, 13.06.2011
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    ich würde den Scheinwerfer ausbauen und ihn langsam mit destilliertem Wasser fluten. So kann das Tier auf dem Wasserfilm nach oben kommen und in die Freiheit entlassen werden. Der Spinne stinkt es bestimmt genauso wie Dir, dass sie in Deiner Heckleuchte sitzt. Und man muss ja nicht gleich alles umbringen was einen stört. Das mit dem Sauger kann eigentlich nicht funktionieren, da es keine Zweite Öffnung gibt

    Gruß Götz
     
  16. #15 Brösel, 13.06.2011
    Brösel

    Brösel rotaredoM Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    21.03.2011
    Ort:
    Cuxhaven (fast)
    Fahrzeug:
    T27 Combi 2.0 Executive
    Verbrauch:
    Gibt es hier gar keinen "gefällt mir"-Button? ::
     
  17. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Alternativ wird sie ihre Behausung wegen der Nahrungssuche wieder verlassen, so sie den Ausweg findet.

    Das mit dem Wasser würde ich nicht machen. Bei meinem Chef im Primera ist das halbe Rücklicht geflutet gewesen, glaub mal nicht daß es eine Stelle gibt an der das Wasser hinter der inneren Scheibe wieder raus kommt. Weder durch schütteln noch durch Wärme, nur durch ein eigens gebohrtes Loch.
    Und Spinnen kriechen durch so enge Ritzen, daß diese die Funktion der Belüftung nicht mehr erfüllen würden. An eine Garantielösung glaube ich nicht wirklich. Kulanz, ist schon möglich. Einfach mal fragen was man da mit dem Vieh machen kann. Möglicherweise fällt dem Händler ja was ein.
     
  18. #17 hintzi555, 13.06.2011
    hintzi555

    hintzi555 Guest

    @ focki
    Genau so denke ich auch. Ich würde den Händler fragen ob er auf Kulanz diese Spinne rausholen kann. Dann musst du aber flexibel bleiben (wenn er es macht) und den von ihm vorgeschlagenen Termin realisieren. ;)

    Um auf das auflösen dieser Spinne zurück zukommen:
    Sie löst sich nicht so schnell auf. Vor ca. 2 Jahren hatte ich auch Wasser in dem rechten Xenon des Meganes (Steuergerät, Alles unter Wasser), jedenfalls
    habe ich nach dem Wechsel eine Spinne in dem neuen Scheinwerfer, von etwa dem gleichem Maß gefunden. Sie ist auch irgendwann tot gewesen, lag aber nur noch leblos und zusammen gekugelt auf dem Bodens des SW. Sie hat sich über 2 Jahre nicht aufgelöst und sie sah nicht so aus als würde sie sich bemühen darin in Luft zu verschwinden.

    LG aus SN
     
  19. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 20200 km
    Verbrauch:
    Threadtitel präzisiert


    Prog
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Harun

    Harun Weihnachtsmann

    Dabei seit:
    13.09.2008
    Fahrzeug:
    Mazda 3 MPS
    in die sonne stellen - lupe nehmen - wegbruzln das ding :)
     
  22. #20 matthiomas, 13.06.2011
    matthiomas

    matthiomas Guest

    :clap:

    ...war auch mein Gedanke.....
    Aushungern dürfte ja praktisch von alleine gehen.......
     
Thema:

Spinne in der Rückleuchte. Wie bekomme ich dieses Viech hier raus?!

Die Seite wird geladen...

Spinne in der Rückleuchte. Wie bekomme ich dieses Viech hier raus?! - Ähnliche Themen

  1. Ausbau Rückleuchten

    Ausbau Rückleuchten: moinsen zusammen, ich hatte am WE eine Rückleuchte ausgebaut: es geht ohne große Demontage von Ein/Anbauteilen, nur den Deckel vom seitlichen...
  2. Linke Rückleuchte mit Wassereinbruch (und was der Freundliche dazu sagt)

    Linke Rückleuchte mit Wassereinbruch (und was der Freundliche dazu sagt): Hallo T25-Avensianer, habe gerade ein "nettes" Erlebnis mit meinem "Freundlichen" gehabt. Im Dezember 2011, also 1 Monat vor Garantieende bemerkte...
  3. Rückleuchten des T25 FL (Liftback) in T25 VFL (Liftback)?

    Rückleuchten des T25 FL (Liftback) in T25 VFL (Liftback)?: Hi Leute. Mich würde interessieren ob ich auch beim Liftback einfach die Rückleuchten gegen die des Facelifts tauschen kann. Wer weiß da was ?...
  4. Beleuchtung-Sicherungsbelegung Rückleuchten

    Beleuchtung-Sicherungsbelegung Rückleuchten: Hallo also ich hatte gestern ein Erlebnis der ganz besonderen Art. Als ich vom Baumarkt wegfuhr bekam ich das erste Mal Lichthupzeichen, na ja...