Sitzheizung Fahrerseite Avensis Kombi T27 BJ Ende 2009

Diskutiere Sitzheizung Fahrerseite Avensis Kombi T27 BJ Ende 2009 im T27: Kinderkrankheiten, Probleme Forum im Bereich Avensis T27: von 01-2009 bis --; Hallo Zusammen, ich habe mir vor knapp einen Monat einen gebrauchten Avensis Kombi 1.8 BJ 2009 erworben. Der Vorbesitzer hat den TV neu bei...

  1. #1 Silent82, 24.04.2014
    Silent82

    Silent82 Guest

    Hallo Zusammen,

    ich habe mir vor knapp einen Monat einen gebrauchten Avensis Kombi 1.8 BJ 2009 erworben. Der Vorbesitzer hat den TV neu bei Toyota erworben und hier eine kleine Sonderausstattung mit Ledersitzen und einer Sitzheizung austatten lassen. Dies lief direkt über Toyota.

    Als wir die Probefahrt gemacht haben, lief die Sitzheizung auf beiden Seiten (Fahrer und Beifahrer) super.

    Dann haben wir ihn eine Woche später geholt und hier waren die Schalter defekt. Es ging nichts mehr. Es wurden zwei Kippschalter ausgetauscht. Nun lief wieder alles perfekt. Aber falsch gedacht. Es lief dann nach einer neuen Fahrt mit dem Auto die Sitzfläche vom Fahrer nicht. Es wurde nicht warm.

    Wir dachten es liegt eventuell an den Temparaturen. Aber die Beifahrerseite lief ja super und wird immer warm. Wir haben es reklamiert und sind nach einem Wochenende zur Werkstatt gefahren. Hier haben sie ca. eine halbe Stunde das Auto getestet und kamen nach vorn und schon lief die Heizung wieder. Nach knapp einer Woche wird die Sitzfläche wieder nicht warm. Laut Techniker bei Toyota kann dies an einer Abschaltautomatik liegen, da der Sitz sonst zu warm wird und die Heizung beschädigt.

    Jetzt stellt sich mir die Frage, ob es wirklich an den Temparaturen liegen kann. Denn der Rücken wird ja super warm. Und auch der Beifahrersitz läuft soweit perfekt.

    Die Kippschalten haben zwei Funktionen. Nach vorn wird nur der obere Teil der Rückenlehne warm und nach hinten wird Sitzfläche und der untere Bereich des Rückens warm. Und es handelt sich um eine Carbon-Sitzheizung laut Toyota.

    Vielleicht hat einer einen Tipp oder weiß mehr über die Funktionen der Heizung. Noch habe ich ja bis nächsten Jahr Garantie auf dem Auto. Und eigentlich wollte ich nicht bis Winter warten und dann wieder reklamieren.

    Danke an Alle
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Silent82, 12.05.2014
    Silent82

    Silent82 Guest

    Hallo Zusammen,

    schade das hier keiner einen Tipp zu dieser Sache hat. :-(

    Nun habe ich seit heute wieder das Problem, dass der Schalter für den Beifahrer defekt ist.

    Es gibt ja die zwei Funktionen:

    Nach vorn schalten wird der obere Bereich des Rückens warm und nach hinten schalten wird unten die Sitzfläche und hinten-unten am Rücken warm
    Ist es ja ein mechanischer Schalter und beide waren ja schon kurz nach dem Kauf defekt und wurden erneuert. Der Beifahrer läuft ohne Probleme

    Vielleicht ist irgendwo ein kleiner kurzer auf der Fahrerseite. Denn die Sitzfläche läuft ja auch nicht richtig...kurzzeitig lief sie mal

    Eventuell kann mir jemand einen Tipp geben oder sagen woran es sogar liegen könnte

    Denn ich denke schon fast, dass der Mechaniker uns für "blöd" hinstellen wird und sagt...das ist nur der Schalter und wir tauschen aus. Die Sitzheizung ist aber so in Ordnung

    Ich bin total zufrieden mit dem Auto und will es auch nicht wieder missen nur soll auch alles so laufen wie es sein muss

    Denn ich glaube die Klima wird auch nicht so kalt wie beim T25...denn als es kurzzeitig so warm war und die die Klima einschaltete kam kaum kalte luft raus, obwaohl auf Minimum die Temparatur stand...da habe ich im T25 schon fast gefroren
     
  4. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Da ist eine Ferndiagnose sehr schwierig. Kann im Endeffekt beides sein, Schalter oder/und Matte. Auf jeden Fall ist die SH nicht original drin sondern nachgerüstet. Ob nun ein Teil aus dem Toyota Zubehör oder von Freimarkt?
    Die original eingebaute SH ist stufenlos regelbar.
     
  5. #4 Brösel, 13.05.2014
    Brösel

    Brösel rotaredoM Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    21.03.2011
    Ort:
    Cuxhaven (fast)
    Fahrzeug:
    T27 Combi 2.0 Executive
    Verbrauch:
    Hast du schon mal nach der Sicherung geschaut?
     
  6. #5 Silent82, 13.05.2014
    Silent82

    Silent82 Guest

    Hallo,

    danke für die Antworten.

    Die Sicherungen sind alle in Ordnung. Diese Vermutung habe ich auch schon gehabt.

    Ich war heute früh einmal bei meiner freien Werkstatt und diese meinten, dass dies nicht normal ist und hier durchaus an der Matte liegt. Denn man hat ja das Gegenstück beim Beifahrer. Diese läuft ja ohne Probleme ;-)

    Nachgerüstet ist die Heizung, dass haben sie beim Kauf gleich gesagt. Ist aber von Toyota direkt gemacht worden.

    Habe heute noch einen Termin bei Toyota. Diese schauen sich die Heizung noch einmal an.

    Gruß

    Ronny
     
  7. #6 Silent82, 13.05.2014
    Silent82

    Silent82 Guest

    So...jetzt steht mein Auto in der Werkstatt. Habe jetzt das gleiche Modell nur ohne Sitzheizung.

    Und nun merke ich den Unterschied, da habe ich ja im letzten Beitrag geschrieben, dass dort die Klima weit aus besser läuft. Das werde ich wohl auch mal ansprechen müssen ;-)

    Gruß
     
  8. #7 Bigdaddy, 13.05.2014
    Bigdaddy

    Bigdaddy Zweitgrößte Klappe, Rentnerbeauftragter, über rote

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Ort:
    Hessen, Nähe Fulda
    Fahrzeug:
    Golf VII 2.0 TDI ehemals: Avensis T27 1,8er
    Verbrauch:
    Also bei meinem T27 war die Klimaanlage mit das Beste am ganzen Fahrzeug (neben dem Radio und der Servolenkung). So eine geile Klimaanlage hatte ich noch bei keinem meiner vorherigen Autos....angeschaltet und zack hat sie den Innenraum zum Gefrierschrank gemacht :Ü:

    Vielleicht fehlt auch nur etwas Kältemittel, da dass ja mit den Jahren verdampft. Das solltest Du auf jedenfall überprüfen lassen, da bei zu wenig die Gefahr besteht dass der komplette Klimakompressor verreckt. Und der ist sehr sehr teuer..... :whistling:
    Das ist mir mal passiert......


    Viele Grüße,

    Marco
     
  9. #8 Silent82, 16.05.2014
    Silent82

    Silent82 Guest

    @ Bigdaddy danke dir für die Info. Werde dies einmal prüfen lassen und berichten. ^^

    Habe jetzt mein Auto erst einmal wieder.

    Die Sitzheizung läuft wieder ohne Probleme. :thumbup: Angeblich war es nur der Schalter, welcher einen Fehler hatte. Nur merkwürdig, da der Rest der Heizung perfekt lief ?(

    Gruß

    Ronny

    Edit by Brösel - Schriftfarbe geändert.
     
  10. #9 Brösel, 16.05.2014
    Brösel

    Brösel rotaredoM Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    21.03.2011
    Ort:
    Cuxhaven (fast)
    Fahrzeug:
    T27 Combi 2.0 Executive
    Verbrauch:
    Brösel
     
  11. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Silent82, 20.05.2014
    Silent82

    Silent82 Guest

    Sorry Brösel

    Habe daran nicht mehr gedacht ;-)

    So...heute geht der Wagen wegen der Klima in die Werkstatt bzw. habe 15 Uhr einen Termin. Mal schauen was dabei herauskommt, da die Flüssigkeiten welche ich nachfüllen kann alle im richtigen Level sind. ^^

    Gruß

    Ronny
     
  13. #11 Silent82, 27.05.2014
    Silent82

    Silent82 Guest

    Hallo Zusammen,

    so...nun scheint mein Auto wieder richtig zu laufen.
    Bei der Klima war eine Dichtung defekt und somit war keine Kühlung mehr möglich.

    Danke an Alle

    Gruß
     
Thema: Sitzheizung Fahrerseite Avensis Kombi T27 BJ Ende 2009
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. avensis t27 sitzheizung

    ,
  2. avensis t27 sitzheizung defekt

Die Seite wird geladen...

Sitzheizung Fahrerseite Avensis Kombi T27 BJ Ende 2009 - Ähnliche Themen

  1. Sitzheizung im (Yaris) Hybrid

    Sitzheizung im (Yaris) Hybrid: Wir wollen unseren alten Corolla durch einen Yaris Hybrid ersetzen. Nun stellt sich die Frage, macht eine Sitzheizung im Hybrid sinn, um im Winter...
  2. Probleme Sitzheizung!

    Probleme Sitzheizung!: Hallo Leute erstmal Guten Abend. Ich habe ein Problem ich habe am Wochenende mein T25 die Polster mit so ein nasssauger gereinigt. Habe jetzt...
  3. Sicherung Sitzheizung

    Sicherung Sitzheizung: Hallo, ich will mir ne Sitzheizung nachrüsten, und stehe zwecks Sicherungsbelegung vor nem kleinen Problem. Laut Belegungsplan gibt es 2...
  4. Sitzheizung träge?

    Sitzheizung träge?: Da es langsam kälter wird, habe ich auch schon mal die Sitzheizung angeschmissen. Eh' die so in Gang kommt, auch bei voller Leistung, ist der...
  5. Sitzheizung

    Sitzheizung: Habe erstaunlicherweise unter "Suchen" nichts spezielles zum Thema gefunden. Folgendes: Im AV kann man ja die Stärke der Sitzheizung regeln....