Serviceheft bei Import

Diskutiere Serviceheft bei Import im Händler, Reimport, Kundendienst und Werkstätten Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Meinen T25 habe ich über Europe-Mobile gekauft und in NL abgeholt. Bedienungsanleitung habe ich von EM nachgeliefert bekommen. Müßte ich auch...

  1. #1 rubytuesday, 10.01.2005
    rubytuesday

    rubytuesday Guest

    Meinen T25 habe ich über Europe-Mobile gekauft und in NL
    abgeholt. Bedienungsanleitung habe ich von EM nachgeliefert bekommen.
    Müßte ich auch ein Serviceheft (für Inspektionen) haben?
    Sollte ich das von EM oder dem Händler in NL erwarten?
    Was hat es mit der "Erstabstempelung" auf sich?
    Was ist denn die Mobilitätsgarantie?
    Habe mich durch einige Beiträge gelesen, und bin nun ein
    wenig irritiert, wie das denn nun mit Garantie und Service
    abläuft. [​IMG]


    Gruß,
    rubytuesday
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Suitcase, 10.01.2005
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Das Serviceheft erhälst Du vom Toyotahändler natürlich in seiner Landessprache.
    Bei Abholung oder Lieferung des Fahrzeuges unbedingt darauf achten, dass dieses Serviceheft dabei ist und vom Händler abgestempelt und unterschrieben wurde. nur dann gilt die EU-weite bzw. Europaweite Garantie (s. Link weiter unten).
    Zur Mobilitätsgarantie: Hier gilt nach Auffassung von Toyota Deutschland die Eurocare-Bedingngen des Herkunftslandes Deines Händlers. In Deinem Fall also die niederländische.
    Siehe hier:
    http://www.avensis-forum.de/ topic=101581057687

    Grüße

    Guido
     
  4. #3 rubytuesday, 10.01.2005
    rubytuesday

    rubytuesday Guest

    Habe meine Ledermappe nochmals genauer durchgeschaut -
    ja da ist auch ein "Onderhout & Garantie" - Heft bei. Ist auch
    abgestempelt und unterschrieben [​IMG]


    Ist nur noch die Frage, wie man das alles lesen und verstehen
    soll. Aber das sind dann wohl die Nachteile eines I-Autos. [​IMG]


    Gruß,
    rubytuesday
     
  5. #4 Anemonis, 10.01.2005
    Anemonis

    Anemonis Guest

    Damit muss ich auch leben. [​IMG]


    Aber vielleicht stellt ja mal ein Forumsmitglied den Text (soviel ist das ja nicht) irgendwie hier ins Forum. Ich sag nur Scanner [​IMG]


    Aber überlebenswichtig ist es natürlich nicht.



    anemonis

     
  6. #5 Gorelizer, 10.01.2005
    Gorelizer

    Gorelizer Guest

    Geh doch einfach zu dem deutschen Toyota-Händler deines Vertrauens. Und kauf dort ein Serviceheft in deutscher Sprache. Eventuell muß es bestellt werden! Kostet knapp € 8,-...

    A.
     
  7. #6 charlie, 10.01.2005
    charlie

    charlie Guest

    Zitat:Geh doch einfach zu dem deutschen Toyota-Händler deines Vertrauens. Und kauf dort ein Serviceheft in deutscher Sprache. Eventuell muß es bestellt werden! Kostet knapp € 8,-...

    A.

    Meinst Du denn, daß der das auch abstempelt??
     
  8. #7 Toyopel, 10.01.2005
    Toyopel

    Toyopel Guest


    Zitat:
    Meinst Du denn, daß der das auch abstempelt??


    Sicher nicht, aber so hast du eine deutsche Übersetzung. [​IMG]


    Heino
     
  9. Gast

    Gast Guest

    @rubytuesday

    Herzlichen Glückwunsch zum neuen Wagen,
    auch ich habe meinen Vensi bei EM gekauft und in V... abgeholt. Mittlerweile habe schon erste Inspektionen und sogar schon einen Garantiefall (Querlenker wechseln). Bislang alles problemlos beim Händler in meiner Heimatstadt erledigt. Bin sehr zufrieden.

    Übrigens ist EM auch sehr aktiv in diesem Forum. Zumindest schauen sie öfters mal rein. Wurdest Du nicht (wie ich) schon telefonisch von EM gerügt, weil Du in diesem Forum den Abholort und damit den Händler preisgegeben hast?
    Meine Deckung war wohl zu schlecht :)))

    Gruss alsi
     
  10. #9 Suitcase, 11.01.2005
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Da der Charakter dieses Forums nun einmal informativ ist und auch sein soll, wäre eine solche Einflussnahme durch EM nicht akzeptabel. Wo kämen wir denn dahin, wenn ein Vermittler dem Käufer untersagen würde, den Verkäufer, sprich seinen eigentlichen Vertragspartner/Händler, hier zu nennen.

    Außerdem ist doch allgemein bekannt, dass der Händler in Vianen liegt. [​IMG]


    Übrigens, herzlich willkommen europe-mobile.de in diesem Forum. Man kann sich hier auch einfach als Importeur outen. Tut gar nicht weh.

    Grüße

    Guido
     
  11. #10 rubytuesday, 11.01.2005
    rubytuesday

    rubytuesday Guest

    @alsi

    Oh, ist das verboten? Habe ich da was übersehen? Gemeldet haben
    die sich bislang noch nicht bei mir. Dann werde ich wohl mal
    meine Signatur ändern... [​IMG]


    Gruß,
    rubytuesday
     
  12. #11 Toyopel, 11.01.2005
    Toyopel

    Toyopel Guest

    Zitat:... und sogar schon einen Garantiefall (Querlenker wechseln).
    ...


    Wieso das, hört sich ja übel an [​IMG]
    [​IMG]


    Heino
     
  13. #12 Gorelizer, 11.01.2005
    Gorelizer

    Gorelizer Guest

    Zitat:
    Meinst Du denn, daß der das auch abstempelt??


    Das macht er sicher nicht, aber man könnte das deutsche Serviceheft an den Toy-Händler im Ausland schicken (mit einer Kopie vom Orginal) und um Abstempelung bitten. Machen auch viele Händler...

    A.
     
  14. #13 rubytuesday, 11.01.2005
    rubytuesday

    rubytuesday Guest

    Zitat: man könnte das deutsche Serviceheft an den Toy-Händler im Ausland schicken (mit einer Kopie vom Orginal) und um Abstempelung bitten

    Also in mein Serviceheft (NL) wurde so ein Aufkleber reingeklebt
    (hab es gerade nicht zur Hand, wenn ich mich recht erinnere
    mit Ser.-Nr., usw.). Wie soll der Auslandshändler das mit einem
    deutschen Serviceheft wiederholen? Den Aufkleber hat er nur einmal!???

    Gruß,
    rubytuesday
     
  15. #14 Toyopel, 11.01.2005
    Toyopel

    Toyopel Guest

    Halloooo ?

    rubytuesday ?

    Warum ist Querlenker den gewechselt worden?


    Heino
     
  16. #15 maxiskoda, 11.01.2005
    maxiskoda

    maxiskoda Guest

    Ich denke, der deutsche Händler findet auch in einem fremdsprachigen Heft den passenden Platz für seinen Stempel, mit dem der den durchgeführten Service bestätigt.

    Zumindest bei mir hat das bisher noch immer geklappt!

    Harald
     
  17. #16 rubytuesday, 11.01.2005
    rubytuesday

    rubytuesday Guest

    Halloooo!
    Toyopel!

    Weder bei mir, noch bei meinem Auto, ist jemals der Querlenker gewechselt worden.
    Aber bei alsi schon [​IMG]


    @maxiskoda
    Nicht das wir aneinander vorbeireden: Zusätzlich zu dem Stempel
    wurde bei mir noch dieser Aufkleber eingeklebt (erst auf dann ein [​IMG]
    )
    Und den wird mein Händler aus V in NL nicht nocheinmal haben!

    Gruß,
    rubytuesday
     
  18. #17 Toyopel, 11.01.2005
    Toyopel

    Toyopel Guest

    @rubytuesday

    Da hat wohl jemand was verwechselt. [​IMG]


    Und ich wundere mich warum Du mir nicht antwortest obwohl du online bist. [​IMG]


    Aber das Thema Querlenkertauch ist schon sehr OT, wenn das so weitergeht kommt noch die [​IMG]

    Heino

    Der, der hofft, später trotzdem eine Antwort (von alsi) zu bekommen. [​IMG]
     
  19. Gast

    Gast Guest

    @toyopel

    Hallo Heino,
    warum der obere Querlenker hinten links gewechselt werden musste weiß ich nicht genau. Der Meister sagte so was wie "...ist komisch ausgeschlagen und müsste klappern (tat es aber nicht)...so was hatten wir noch nie...". Mehr kann ich nicht dazu sagen. Klär mich auf wozu so ein Querlenker da ist!!

    Gruss alsi
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Hemm-Ohr, 11.01.2005
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW 430 D GC PPK
    Zitat: Klär mich auf wozu so ein Querlenker da ist!!


    ..um ein Querlenker-Thread zu eröffnen?

    Uwe,btt,bitte..
     
  22. Gast

    Gast Guest

    hallo leute,
    also ich habe meinen AV von NL bei einem Toyota Händler in Landgraf gekauft.mit märchensteuer 20.210€, erste inspektion kostenlos. habe serviceheft auf NL und bedienungsanleitung auf deutsch bekommen.die 2. inspektion(30.000 ca. 230-260€ in NL ca 250 €) habe ich bei einer deutschen toyotawerkstatt in köln gemacht.
    solange man nicht alle paar wochen hingeht und wegen jeder kleinigkeit meckert erledigen die auch defekte auf garantie.bei mir hackte das staufach unter der handbremse.wahrescheinlich im werk nicht richtig eingebaut.in nl haben die es bei der inspektion vergessen in deutschland wurde es kostenlos repariert.
    also wie schon bei einem anderem thema erzählt,wenn der schon keine provison durch den import bekommen hat, sollte man eien händler/werkstatt in seiner nähe suchen und sein auto dort reparieren.Geben und nehmen....


     
Thema:

Serviceheft bei Import

Die Seite wird geladen...

Serviceheft bei Import - Ähnliche Themen

  1. Lichtlogik DK Import

    Lichtlogik DK Import: Hallo Import Fahrer! Bekanntlich hat ein DK-Import ja Dauerfahrlicht. Ich stelle meinen Lichtschalter immer auf "Auto", doch wann und wie er das...
  2. Avensis aus Dänemark EU Import

    Avensis aus Dänemark EU Import: Hallo hat sich hier jemand einen EU Avensis aus Dänemark gekauft. Hat der serienmäßig Tempomat? Ich will mir den D4D mit 126 oder 150 PS kaufen....
  3. Haben Importeure bald ausgedient?

    Haben Importeure bald ausgedient?: Neben der unnötigen Diskussion über Netto-Preisvergleiche enthält der folgende Artikel im letzten Absatz einen Hinweis, der mir neu war. Da wächst...
  4. 2.2 D-4D 150 PS mit Filter/Xenon als EU-Import ?

    2.2 D-4D 150 PS mit Filter/Xenon als EU-Import ?: Hallo ! Weiß jemand, ob ein Partikelfilter und Xenon dabei ist, wenn ich einen Avensis Executive mit 150 PS als EU-Fahrzeug kaufe ? Die dt....
  5. Presseinfo zum Thema Reimport

    Presseinfo zum Thema Reimport: Schnäppchen-Jäger überwinden alle Hürden Beim Autokauf im Ausland lässt sich viel sparen. Wer sein Auto im Ausland kauft, dem winkt eine...