Seltsames Geräusch im Heckbereich

Diskutiere Seltsames Geräusch im Heckbereich im T27: Kinderkrankheiten, Probleme Forum im Bereich Avensis T27: von 01-2009 bis --; Hallo, an alle T27 Fahrer. Ich fahre seit ca. 4 Wochen einen T27 2,2 D-Cat Combi TEC Automatik. Vor einer Woche war ich beim Toyotahändler meines...

  1. #1 toyotafranke, 16.05.2010
    toyotafranke

    toyotafranke Guest

    Hallo, an alle T27 Fahrer.
    Ich fahre seit ca. 4 Wochen einen T27 2,2 D-Cat Combi TEC Automatik. Vor einer Woche war ich beim Toyotahändler meines Vertrauens, weil ich ständig ein seltsames "Knarzgeräusch" aus dem Heckbereich warnahm (Vornehmlich bei schlechteren Straßen und Kanaldeckel). Bei Abholung wurde mir mitgeteilt, das es wohl eine Klappe am Heckklappenschloss war, welches mit Moosgummi unterfüttert wurde. Dieses war es aber nicht, bereits nach einem Tag waren die Geräusche wieder da. Hat jemand eine Idee, einen Lösungsvorschlag oder evtl die gleichen Probleme? Vielen Dank
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Masterblaster, 16.05.2010
    Masterblaster

    Masterblaster Routinier

    Dabei seit:
    23.04.2010
    Ort:
    Werder/ Havel, Brandenburg
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 FL 2 1,8l MD-S
    Hi,

    ich würde auf die Gepäckraumabdeckung tippen und zwar auf den Teil wo das Trennnetz drin ist. Beim T27 sind das ja zwei Teile, also das Trennnetz und die eigentliche Abdeckung. Knarzt bei mir auch auf schlechten Straßen.

    Gruß René
     
  4. #3 Super-Turbo, 16.05.2010
    Super-Turbo

    Super-Turbo Guest

    Hi,
    ich glaube nicht, das es am Trennnetz liegt....allerdings habe ich meins, ständig in der Himmelhaltungen eingehängt.....und ich habe keine Probleme damit.....
    Werde es aber, einmal genau beobachten und die hinteren Mitfahrer danach fragen. ::
    MfG
    Super-Turbo 8)
     
  5. D4D

    D4D Guest

    Hallo,

    hatte ich im Winter kurz. Abhilfe: Einfach mal das Netz herausziehen und wieder einrollen lassen. Danach war es weg und bis heute nicht mehr aufgetreten.

    Viele Grüße,

    D4D
     
  6. #5 racinggoat, 17.05.2010
    racinggoat

    racinggoat Profi

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Ort:
    Lausitz
    Fahrzeug:
    ehemals Avensis T27 1.8 Kombi, jetzt Seat Leon ST FR 2.0 TDI mit DSG
    Verbrauch:
    Hab' bei mir als Fahrer und Mitfahrer meine Ohren angestrengt und konnte mein Geräusch nicht richtig orten und irgenwann aufgegeben.
    Hatte auch das Netz/ die Laderaumabdeckung im Verdacht - war's aber beides nicht.
     
  7. #6 comandermaster, 17.05.2010
    comandermaster

    comandermaster Guest

    Hallo,

    ich hatte das Problem, dass an kühlen Tagen der Styroporeinsatz in der Ersatzradmulde gequietscht hat. Nachdem ich ein Tuch darunter gelegt hatte war es weg.

    Wie gesagt war es aber eher ein Quietschen und kein Knarzen.

    Vielleicht konnte ich helfen.

    MfG
     
  8. #7 gerhard79, 17.05.2010
    gerhard79

    gerhard79 Profi

    Dabei seit:
    24.02.2010
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    T27 2,0 Valvematic MultidriveS
    Verbrauch:
    Ich höre ein ständiges Quietschen und Knarzen, wenn der Kinderwagen im Kofferraum steht und die Isofix Basisstation fürs Maxi Cosy montiert ist. Außerdem hat mein Pannendreieck gescheppert, weil es in der Ablage hinten hin und her gerutscht ist. Schau mal, ob es nicht auch irgendein loses Teil ist.
     
  9. papaop

    papaop Kaiser

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Superb CombiL&K 150PS DSG
    Verbrauch:
    wenn es nur knarzt wenn der Kinderwagen drin steht, hätte ich als erstes den Kinderwagen in Verdacht :) :) :)

    Zum Warndreieck: ich hab von Toyo so eine rote Tasche mit Verbandszeug,Dreick und Warnweste. Das ganze ist recht kompakt und hat auf der Rückseite ein Klettband. Ich hab das Ding inzwischen unter dem Beifahrersitz liegen. da hat man bei Urlaubsreisen & Co zumindest keine Massen an Gepäck drauf liegen.

    Grüsse
    papaop
     
  10. #9 gerhard79, 17.05.2010
    gerhard79

    gerhard79 Profi

    Dabei seit:
    24.02.2010
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    T27 2,0 Valvematic MultidriveS
    Verbrauch:
    Blitzgneißer! Natürlich quietscht und scheppert der Kinderwagen und der Kindersitz! War auch nur eine Anregung, an den Autor des Threads, ob es nicht doch an etwas ähnlichem liegen könnte.

    Insofern waren meine Knarzgeräusche ganz leicht zu beheben und ist auch schon längst geschehen! Aber danke für den Tipp :Ü:
     
  11. Haese

    Haese Guest

    Habe ebenfalls ein Geräusch mit denselben Symptomen. Ist ein metallices Geräusch das einmal ertönt. Auch bei Fahrten im Schritttempo. Bei starken Erschütterungen ist nichts zu hören. Habe alle demontierbare Teile erfolglos ausgebaut. Auch unter der Dachabdeckung konnte ich nichts finden.
    Mfg, gestresste Avensis Fahrer.

    Juhu! Ich kann endlich wieder ohne nerviges Klappergeräusch im Heckbereich das Fahren geniessen.
    Als Ursache stellte sich der lose Träger für den Sonnenblende-Motor heraus. Er wurde in Garantie angeschweisst und das Dach neu lackiert.

    Ein grosser Dank geht an die Hartnäckigkeit des Händlers
     
  12. #11 racinggoat, 25.05.2010
    racinggoat

    racinggoat Profi

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Ort:
    Lausitz
    Fahrzeug:
    ehemals Avensis T27 1.8 Kombi, jetzt Seat Leon ST FR 2.0 TDI mit DSG
    Verbrauch:
    Hurra, mein Geräusch ist auch wieder da :;

    Diesmal konnte ich es relativ zügig orten. Es war das Trennnetz. Allerdings habe ich noch nicht weiter recherchiert, ob allein oder in Zusammenspiel mit der Gepäckraumabdeckung (evtl. gegeseitiges Aufliegen).
     
  13. Wadim

    Wadim Guest

    Hallo toyotafranke.

    Habe das auch gehabt. Es trat nur auf unebener fahrbach wie guli dekel schlaglocher u.s.w.. Im kofferraum loste sich ein blech was ferklebt wahr. Meine werkstatt hat drei tage gebraucht um das zu finden. Fahre zu deiner werkstatt un sage ihnen die sollen suchen.
     
  14. #13 gerhard79, 05.12.2010
    gerhard79

    gerhard79 Profi

    Dabei seit:
    24.02.2010
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    T27 2,0 Valvematic MultidriveS
    Verbrauch:
    Die Heckklappe meines Avensis Kombi quietscht beim Öffnen, aber erst seit wir Temperaturen unter 0°C haben.
     
  15. #14 Edition, 05.12.2010
    Edition

    Edition Guest

    ich hoffe für dich,es ist NICHT,was ich denke das es ist.fahr in deine WS und sag ihnen,sie sollen im TechDoc nachschauen.da steht alles dazu - wenn.
     
  16. armin

    armin Profi

    Dabei seit:
    07.03.2004
    Was für ein Satz :clap: :clap: :clap:
     
  17. Mandi

    Mandi Labertasche des Forums

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Golf 7 1.4 TSI DSG HL R-line/Golf 6 1.2 TSI Match/ Ex: Avensis Combi 2.0 MD-S Executive
    Verbrauch:
    Hy,
    auf wen oder was beziehst du dich?

    Grüße
    Mandi
     
  18. #17 sonic22, 05.12.2010
    sonic22

    sonic22 Guest

     
  19. #18 gerhard79, 05.12.2010
    gerhard79

    gerhard79 Profi

    Dabei seit:
    24.02.2010
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    T27 2,0 Valvematic MultidriveS
    Verbrauch:
    Bisher hat noch jede Heckklappe im Winter gequietscht ... was soll es nach deiner Meinung sein?
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 sonic22, 05.12.2010
    sonic22

    sonic22 Guest

    also meine hatte auch gequietscht und dann im frühjahr immer noch
    dann in die ws und 2 neue dämpfer bekommen
     
  22. #20 Edition, 06.12.2010
    Edition

    Edition Guest

    es ging nicht um die Heckklappe,sondern um ein klappern im "Heckbereich" das quietschen sind die Dämpfer,das ist harmlos.

    Das klappern "WENN" es das ist , was ich vermute,nicht.
     
Thema:

Seltsames Geräusch im Heckbereich

Die Seite wird geladen...

Seltsames Geräusch im Heckbereich - Ähnliche Themen

  1. Seltsames Geräusch (Pfeiffen) bei Zündung anmachen

    Seltsames Geräusch (Pfeiffen) bei Zündung anmachen: Guten morgen, hoffe mal das dies so funktioniert wie gedacht. Von YouTube über Tapatalk und dann noch richtigen Bereich erwischen. Für mich als...
  2. Seltsames Problem bei Linkskurven

    Seltsames Problem bei Linkskurven: Hallo, mein D-Cat T25 Bj. 05 hat seit ca. 2 Monaten ein seltsames Problem. Manchmal, wenn ich langsam eine langgezogene Linkskurve durchfahre,...
  3. Problem: Klackerndes Geräusch *gefunden*

    Problem: Klackerndes Geräusch *gefunden*: Hallo Avensis Community, Ich benötige euere Hilfe. Meine T25 Avensis Kombi (ABK / 5013) macht seit ein paar Tagen Klackernde/Klopfende Geräusche...
  4. 1,8: 1.8 VVt-i Motorgeräusche

    1.8 VVt-i Motorgeräusche: Hallo Forum, da ich ja nach anfänglichen Überlegungen statt eines T27 nun einen T25 gekauft habe nenne ich nun einen schönen T25 Kombi von...
  5. Windgeräusche laut im Vergleich mit anderen Avensis/Autos?

    Windgeräusche laut im Vergleich mit anderen Avensis/Autos?: Hallo an alle, seit gut 9 Monaten haben wir jetzt unseren gebraucht gekauften Avensis Kombi (Baujahr 2011) und sind auch soweit sehr zufrieden....