Seitenschutzleisten, Schmutzfänger und Co.

Diskutiere Seitenschutzleisten, Schmutzfänger und Co. im Händler, Reimport, Kundendienst und Werkstätten Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Heute werden an "meinem Neuen" Seitenschutzleisten, Schmutzfänger und eine Ladekantenschutzfolie montiert, außerdem kommen noch Gummimatten und...

  1. #1 charlie, 31.01.2005
    charlie

    charlie Guest

    Heute werden an "meinem Neuen" Seitenschutzleisten, Schmutzfänger und eine Ladekantenschutzfolie montiert, außerdem kommen noch Gummimatten und eine Schalenmatte für den Kofferraum rein. Für alles bezahle ich 400,- Euro, ist doch denke ich ein fairer Preis [​IMG]

    Ach ja... und weil mir der Preis so gut gefallen hat, werden für 750,- Euro auch noch gleich Winterreifen 205/55 R16 H auf Alufelgen montiert. [​IMG]
    [​IMG]

    Da ich natürlich mobil bleiben muß, gibt es den "Leihwagen" für 5,- Euro am Tag [​IMG]


    Ich finde dieser Toyota-Händler ist mit seinen Preisen fair, oder??
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ck

    ck Guest

    Sinnvolle Extras! Die sollten eigentlich zur Serienausstattung gehören, ich würde dafür glatt auf den BC verzichten und das Ablagefach haben wollen...

    Dafür, dass Dein Toyota-Händler nichts an Dir verdient hat, ist der Preis o.k.! Die Leisten werden auch lackiert?!

    Um WR kommt man IMHO nicht herum. Wir haben uns aber z.B. keine Alus gegönnt, sondern ca. 620 EUR für 205/55 R16 H-Bridgestone Blizzak LM25 auf Stahlfelge + 20 EUR Einlagerung + 80 EUR für Original-Radkappen ausgegeben.

    Welche WR/Alus bekommt Dein Ave?

    ck.

    P.S. Leihwagen für 5 EUR am Tag? No hidden costs? Ein Moskwitsch?
     
  4. #3 charlie, 31.01.2005
    charlie

    charlie Guest

    Zitat:Sinnvolle Extras! Die sollten eigentlich zur Serienausstattung gehören, ich würde dafür glatt auf den BC verzichten und das Ablagefach haben wollen...

    Dafür, dass Dein Toyota-Händler nichts an Dir verdient hat, ist der Preis o.k.! Die Leisten werden auch lackiert?!

    Um WR kommt man IMHO nicht herum. Wir haben uns aber z.B. keine Alus gegönnt, sondern ca. 620 EUR für 205/55 R16 H-Bridgestone Blizzak LM25 auf Stahlfelge + 20 EUR Einlagerung + 80 EUR für Original-Radkappen ausgegeben.

    Welche WR/Alus bekommt Dein Ave?

    ck.

    P.S. Leihwagen für 5 EUR am Tag? No hidden costs? Ein Moskwitsch?

    Hey @ck!
    Ja die Leisten werden selbstverständlich lackiert [​IMG]


    Bei den Reifen handelt es sich um Nokian WR (heißen die so??... ich glaube [​IMG]
    ) mit Geschwindigkeitsindex H (das reicht mir im Winter [​IMG]
    ). Im Test waren die ganz ordentlich...
    Die Marke der Alufelgen fällt mir immoment nicht mehr ein, soll aber kein "Billigprodukt" sein; ich reiche es nach...

    Der Leihwagen ist heute ein Yaris und fast neu (2000 km) [​IMG]
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Bei den Winterrädern bin ich echt Fan von Stahlfelgen. Wenn ich mit denen mal gegen einen Bordsteinkante gerutscht bin kann ich die ausbeulen und muss sie nicht wegwerfen.
     
  6. #5 charlie, 01.02.2005
    charlie

    charlie Guest

    so @ck... habe noch mal nachgeschaut und kenne nun auch das Fabrikat der Felgen. Es handelt sich um Alu's aus dem Hause RC-Design mit ABE-Freigabe (also ohne Eintragung).
    Sieht ganz gut aus, ein Bild reiche ich demnächst mal nach...

    Viele Grüße Charlie
     
  7. #6 charlie, 01.02.2005
    charlie

    charlie Guest

    Kleiner Nachklapp...
    War heute noch mal beim Händler, da das Lenkrad bei 120 km/h das Vibrieren anfing.
    Ergebnis: Die Felgen sind irgendwie eine Fehlproduktion [​IMG]

    Auf den Felgen klebten ungefähr 80g an Gewichten (und das an jedem!) und der Reifen hatte immer noch eine Unwucht von 105 - 120 Gramm [​IMG]

    Die Reifen wurden beim Lieferanten reklamiert und ich habe jetzt wieder Sommerreifen.
    Hoffentlich geht es schnell mit dem Ersatz und möge die Sonne noch lange scheinen (derzeit 6°C und Sonnenschein in Seevetal)!! [​IMG]
     
  8. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Toyopel, 01.02.2005
    Toyopel

    Toyopel Guest

    Komisch, warum ist das nicht schon beim Auswuchten aufgefallen [​IMG]


    Heino
     
  10. #8 charlie, 02.02.2005
    charlie

    charlie Guest

    Zitat:Komisch, warum ist das nicht schon beim Auswuchten aufgefallen [​IMG]


    Heino

    Das Frage ich mich auch... mein Händler hat natürlich darauf vertraut, daß die fertig montierten Reifen die zudem mit zahlreichen Wuchtgewichten versehen waren, auch OK sind; wie sich herausstellte ein Irrtum.
    Ich habe vorhin gerade einen Anruf bekommen, daß die neuen schon da sind (das ging aber wirklich schnell... die Zulieferer haben wohl ein schlechtes Gewissen).
    Ich sag ja immer... alles wird gut [​IMG]
    [​IMG]
     
Thema:

Seitenschutzleisten, Schmutzfänger und Co.

Die Seite wird geladen...

Seitenschutzleisten, Schmutzfänger und Co. - Ähnliche Themen

  1. Schmutzfänger montieren.

    Schmutzfänger montieren.: Hallo !!! Ich hab einen Toyota Avensis T27 der Facelift den letzten und hab mir die Originalen Schmutzfänger besorgt. Nun meine frage, sollte ich...
  2. Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback

    Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback: Hallo, Da wir uns einen Avensis T22 gebraucht gekauft haben und der noch keine Schmutzfänger montiert hat, die ich aber gern nachrüsten wollte,...
  3. 2,2 D-CAT: EGR (AGR) und Co.

    EGR (AGR) und Co.: Hallo Liebe Forumgemeinde, ich habe ein Problem mit dem EGR-Ventil und allem was da so dranhängt. Und zwar: Vor kurzem ging mein...
  4. Fallen die Preise für Toyota & Co.???

    Fallen die Preise für Toyota & Co.???: Abend, was denkt ihr, fallen jetzt die Preise für Autos von japanischen Herstellern, da jetzt vielleicht viele Leute rätseln, ob es in der...