Scheinwerfer schon zweimal getauscht?

Diskutiere Scheinwerfer schon zweimal getauscht? im T25: Kinderkrankheiten, Probleme und Vorschläge Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo, noch ein Scheinwerferthread, den aber trotzdem stehen lassen sollte, weil es nicht um das Problem des Verschmorens an sisch geht,...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 toyo-chris, 20.11.2007
    toyo-chris

    toyo-chris Profi

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Ort:
    Schweiz - Jurasüdfuss
    Fahrzeug:
    Ex: T25 Kombi 2.4
    Hallo,

    noch ein Scheinwerferthread, den aber trotzdem stehen lassen sollte, weil es nicht um das Problem des Verschmorens an sisch geht, sondern viel mehr darum, ob es hier User gibt, dessen getauschter (und angeblich verbesserter) Scheinwerfer wieder verschmort ist.

    Meiner wurde vorne links getauscht, exakt vor einem Jahr. Lampenfassung gebrochen.
    Aber gestern auf der Heimfahrt sah ich pl?tzlich vorne rechts kaum noch etwas, dachte schon, die Gl?hlampe sei mal wieder hin.
    Irrtum: Gl?hlampe geht, aber die Linse strahlt fr?hlich nach oben links. Habe es noch nicht genau kontrolliert, aber es liegt nahe, dass die Lampenfassung wieder geschmolzen und seitlich weggekippt ist.

    Termin habe ich schon, m?sste normalerweise ein Garantiefall sein (1 Jahr Garantie auf Ausstauschteile).

    Wer hat ?hnliches erlebt?



    Chris (*kopfsch?ttel*)

     
  2. Klaus

    Klaus Profi

    Dabei seit:
    05.09.2003
    Fahrzeug:
    ehem. T27, D-Cat, Combi
    Toyota - nichts ist unm?glich :rolleyes:

    Gru? Klaus
     
  3. #3 toyo-chris, 20.11.2007
    toyo-chris

    toyo-chris Profi

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Ort:
    Schweiz - Jurasüdfuss
    Fahrzeug:
    Ex: T25 Kombi 2.4
    Zitat:
    Klaus schrieb am 20.11.2007 15:28
    Toyota - nichts ist unm?glich :rolleyes:




    Ok, Fehlalarm. Nehme alles zur?ck - habe mir heute die Sache n?her angeschaut und gesehen, dass sich die Klammer gel?st hat. Ich habe sie wohl nicht gut einrasten lassen beim letzten Gl?hlampentausch.
    Daher war lag der Gl?hlampenteller nicht sauber in der Fassung und die Lampe leuchtete schr?g in den Reflektor.

    Wieder zurechtgefummelt und gut ist.

    Hoffentlich hat die Lampenfassung nicht gelitten unter der Hitze.

    Thread k?nnte somit gel?scht werden.

    Chris
     
  4. #4 Suitcase, 20.11.2007
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Ich lasse den Thread mal bestehen. Man wei? ja nie, was andere noch mit den neuen Scheinwerfern erleben. Ein Schloss kommt aber drauf. Bei Bedarf nach ?ffnung PN an Mods.

    Guido
     
Thema:

Scheinwerfer schon zweimal getauscht?

Die Seite wird geladen...

Scheinwerfer schon zweimal getauscht? - Ähnliche Themen

  1. AGR-Ventil getauscht, jetzt ruckelt der Motor bei Teillast

    AGR-Ventil getauscht, jetzt ruckelt der Motor bei Teillast: Moin und schöne Grüße aus Ostfriesland habe ein Problem mit meinem Avensis 2,0 D-4D. Ich habe seit einer weile das Problem mit dem AGR Ventil....
  2. Schon wieder Rückruf!

    Schon wieder Rückruf!: Heute lag mal wieder einen Brief von der Toyota Deutschland GmbH im Briefkasten. Aber keine Einladung zur Premiere eines neuen Modells, zum...
  3. Scheinwerfer (Xenon) schaltet nicht ab

    Scheinwerfer (Xenon) schaltet nicht ab: Hi, ich habe das Problem, dass bei meinem Wagen die Scheinwerfer nicht abschalten. Einen älteren Thread hier gab es schon mal, aber die Lösung...
  4. Scheinwerfer hat Matschauge

    Scheinwerfer hat Matschauge: Mein T27 Bj. 2010 hat vorne links einen trüben Scheinwerfer. Leider ist es von innen so dass man es nicht schleifen kann. Was für Kosten kämen auf...
  5. T25 Facelift : Welche Scheinwerfer habe ich ?

    T25 Facelift : Welche Scheinwerfer habe ich ?: Ich bin jetzt mittlerweile etwas verwirrt. Es wird hier immer von Xenon geschrieben, in Verbindung mit dem Avensis T25. Für mich sieht das auch so...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden