Scheibenwaschdüsen

Diskutiere Scheibenwaschdüsen im T25: Kinderkrankheiten, Probleme und Vorschläge Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Guten Abend, Ich habe gerade ein für mich großes Problem festgestellt.Wenn ich die Scheibenreinigungsanlage betätige,funktioniert dies eigentlich...

  1. #1 Hoschi2005, 26.01.2006
    Hoschi2005

    Hoschi2005 Guest

    Guten Abend,
    Ich habe gerade ein für mich großes Problem festgestellt.Wenn ich die Scheibenreinigungsanlage betätige,funktioniert dies eigentlich ganz gut,selbst
    bei diesen kalten Temperaturen.Schalte ich aber das Licht ein kommt kein Wischwasser
    mehr.
    Bei meinem AV ist bei eingeschaltetem Licht auch die Scheinwerferreinigung aktiv.Da
    bei der Kälte aber diese ausfahrbaren Pinne vor den Lampen eingefroren sind,kommt
    aus den Düsen auf der Motorhaube auch nichts raus (wohlgemerkt,ich ziehe am Scheibenwischerhebel )Der Zusatzschalter links neben dem Lenkrad ist also bei meinem
    Auto für die Katz.Was soll der Sch..ß,muß ich jetzt jedesmal beim Scheibenreinigen das Licht
    ausschalten ??? Kommt bestimmt nicht so gut wenn man Nachts unterwegs ist .
    Nun meine Frage : ist das bei euren D-Cats genauso oder haben die Inselaffen mir die Kabel
    vertauscht ??

    Gruß,
    Uwe
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Suitcase, 27.01.2006
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Schau mal in diesem Thread:
    http://www.avensis-forum.de/ topic=100276635975

    Dort wird beschrieben, dass beim erstmaligen Betätigen der Scheibenwaschdüsen auch die Scheinwerferwaschdüsen aktiviert werden. Bei der zweiten Scheibenreinigung werden die Scheinwerfer nicht gereinigt.

    Deshalb meiner Frage:

    Hast Du schon zweimal hntereinander versucht die Scheibe zu reinigen, wenn die Scheinwerferwaschdüsen festgefroren sind?

    Guido

    P.S.

    Übrigens hat unser Avensis den Effekt der im o.g. Thread beschrieben wird nicht. Wir haben einen "Dänen" und somit die Scheinwerferwaschdüsen, obwohl wir kein Xenon haben. Bei erstmaliger Betätigung der Scheibenwaschdüsen werden die Scheinwerfer nicht gereinigt. Das hätte ich gerne im betreffenden Thread geschrieben. Der ist aber geschlossen.
     
  4. #3 Hoschi2005, 27.01.2006
    Hoschi2005

    Hoschi2005 Guest

    Ja , hab 2 , 3 mal probiert,geht nur wenn ich das Licht ausschalte.Ich glaub da
    muß der Vensi mal zum Arzt :-)
    Trotzdem danke für deinen Tip

    Gruß,
    Uwe
     
  5. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Beim DK mit Tagfahrlicht und SW Reinigung hängt das nicht zusammen.Ich schätze mal das es hier um einen Xenonlicht Vensi geht.Da gibts doch Steuerungen, wo z.B. jedes 4.Mal die SW mitgereinigt werden.Vielleicht einfach mehrmals ziehe??Bie mir sind die Düsen vor den SW mal im ausgefahrenen Zustand gefrohren.Da hat man echt weniger Licht...
     
  6. lama

    lama Guest

    @TF103
    wie geht das denn???? Im ausgefahrenen Zustand?
    Gruss
    Burkhard
     
  7. #6 StG (DD), 28.01.2006
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Die Düsen fahren ja nicht motorisch rein und raus, sondern nur den anstehenden Wasserdruck fahren sie aus. Reingezogen werden sie vielleicht durch ein Feder. Wenn diese nicht so stark ist, wie der Wasserdruck, dann kann es schon sein, dass die Düsen wegen Verschmutzung des Systems gerade so noch rauskommen, aber nicht mehr reingezogen werden.

    [​IMG]
    Stephan
     
  8. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    StG(DD) hat Recht.Ich habe 2x gedrückt(was bei mir ja unabhängig von der Scheibenreinigung geht) und dann war auf der Fahrbahn so ein dunkler Schatten zu sehen.Das Wasser , was beim ersten Wischen an der Stossstange runterlief ist beim 2. Wischen an der ausgefahrenen Düse gefrohren.Damit ging die dann nicht wieder runter und standen im Licht.Da die nächste Ampel nicht weit weg war bin ich raus und habe die Düsen von Hand leicht runtergedückt.Dann war wieder alles okay.Das ist vielleicht nicht besonders Clever bei -11°C die SW zu putzen.Aber für mich immernoch bequemer als mit einem Lappen. :rolleyes:
     
  9. Gast

    Gast Guest

    Hallo,

    sagt mal, es gibt ja heute so viel Elektronik im Auto. Sind die Düsen der Frontscheibenwaschanlage eigentlich beheizt? Meine sind mir nämlich eingefrohren (bei -6°C), obwohl ich die Anlage mit gutem Waschmittel aufgefüllt habe (bis -30°C ).

    Gruß,


    Micha
     
  10. #9 Suitcase, 29.01.2006
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Zitat:
    Blendy schrieb am 29.01.2006 14:17
    Hallo,

    sagt mal, es gibt ja heute so viel Elektronik im Auto. Sind die Düsen der Frontscheibenwaschanlage eigentlich beheizt? Meine sind mir nämlich eingefrohren (bei -6°C), obwohl ich die Anlage mit gutem Waschmittel aufgefüllt habe (bis -30°C ).

    Gruß,


    Micha


    Nö. die Düsen sind meines Wissens nicht beheizt.

    Welches Waschmittel nimmst du denn? Persil, Ariel...?

    Guido

    P.S. Du hast die Frage auch in einem anderen Thread gestellt. Am besten bitte Fragen nur einmal posten.
     
  11. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Noname

    Noname Guest

    Zitat:
    Blendy schrieb am 29.01.2006 14:17
    Hallo,

    sagt mal, es gibt ja heute so viel Elektronik im Auto. Sind die Düsen der Frontscheibenwaschanlage eigentlich beheizt? Meine sind mir nämlich eingefrohren (bei -6°C), obwohl ich die Anlage mit gutem Waschmittel aufgefüllt habe (bis -30°C ).

    Gruß,


    Micha


    Die nicht beheizten Düsen haben jedenfalls den Vorteil, daß sie nicht so schnell verkalken.
    Das Problem hatte ich nämlich öfters mit Audi.

    Gruß Thomas
     
  13. #11 StG (DD), 29.01.2006
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Zitat:
    Blendy schrieb am 29.01.2006 14:17
    Hallo,

    sagt mal, es gibt ja heute so viel Elektronik im Auto. Sind die Düsen der Frontscheibenwaschanlage eigentlich beheizt? Meine sind mir nämlich eingefrohren (bei -6°C), obwohl ich die Anlage mit gutem Waschmittel aufgefüllt habe (bis -30°C ).

    Gruß,


    Micha


    Vielleicht nicht durchgespült mit dem erneuerten Frostschutz? Ist mir mit dem Heckscheibenwasser passiert, Leitung zugefroren. Nachdem sie in der Tiefgarage wieder getaut war, habe ich kräftig durchgespült, seitdem vereist sie nicht mehr, trotz arktischer Temperaturen ;)

    Stephan
     
Thema:

Scheibenwaschdüsen