Schalter Beifahrerfensterheber auf Fahrerseite tot

Diskutiere Schalter Beifahrerfensterheber auf Fahrerseite tot im T27: Kinderkrankheiten, Probleme Forum im Bereich Avensis T27: von 01-2009 bis --; Hallo, ich hab meinen T27 (Bj 12/14, 120Tkm) neulich bei einer Pannenhilfe mit halb heruntergefahrenem Beifahrerfenster länger mit Beleuchtung...

  1. #1 Jan_G, 03.12.2019 um 20:49 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 03.12.2019 um 21:00 Uhr
    Jan_G

    Jan_G Neuling

    Dabei seit:
    Dienstag
    Fahrzeug:
    Avensis
    Hallo,

    ich hab meinen T27 (Bj 12/14, 120Tkm) neulich bei einer Pannenhilfe mit halb heruntergefahrenem Beifahrerfenster länger mit Beleuchtung stehen gelassen. Die Batterie war danach so schwach, daß es nicht mehr zum Starten gereicht hat. Der Pannendienst konnte dann mit einer externen Starterbatterie helfen.

    Seitdem kann ich den Fensterheber der Beifahrerseite nicht mehr mit dem Schalter auf der Fahrerseite bewegen.
    Von der Beifahrerseite her geht es. Alle anderen Fenster hinten gehen auch.


    Bisher hab ich versucht:

    - Schaltermodul ausgebaut und die Schalter-Kontaktzungen von Fahrer und Beifahrerseite getauscht. Keine Änderung.
    - Schalter gedrückt und am Gummitunnel an der Tür gewackelt. Keine Änderung.
    - Fehlercodes ausgelesen und zurückgesetzt. Keine Anzeige von Fehlercodes.

    Ich kann mir auch nur schwer vorstellen, dass der Schalter plötzlich verschlissen ist, der wurde kaum benutzt und hat bisher immer funktioniert. Korrosionsschäden auf Leiterbahnen kündigen sich ja meist wie an.

    Leider hab ich keine Pinbelegung von dem Stecker des Schaltermoduls auf dem Bild. Kann hier wer helfen oder hat ne Idee? Doch n Kabelbruch? Oder hab ich mir durch die Starthilfe vielleicht das Steuergerät gehimmelt?

    Vielen Dank!

    Jan
     
  2. ChocolateElvis

    ChocolateElvis Foren Gott

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    gibt ja da so einen Schalter, der alle Fenster bis auf die Fahrerseite lahmlegt... hast du daran schonmal rumgespielt?
     
  3. Olav_888

    Olav_888 Öko mit der größten Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Dieser Schalter legt aber auch die Bedienung an der Beifahrertür lahm
     
  4. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Also, so ein Fehler nach leerer Batterie und Fremdstart, da glaube ich erst einmal nicht an einen Defekt.
    Klemm mal versuchsweise die Batterie für paar Minuten ab. Anschließend an jedem Fenster durch komplett runter und rauffahren bei gedrücktem und gezogenen Taster an der betreffenden Tür die Endlagen neu einlesen lassen.
    Mehr Ideen hab ich dann auch nicht.
     
  5. ChocolateElvis

    ChocolateElvis Foren Gott

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    richtig, schaden kanns aber trotzdem nicht, ein paarmal drauf rumzudrücken ... evtl. ist nur ein Bit gekippt ;)
     
  6. Jan_G

    Jan_G Neuling

    Dabei seit:
    Dienstag
    Fahrzeug:
    Avensis
    Hallo ihr,

    vielen Dank für eure Antworten. Das freut mich sehr.
    Die Batterie hatte ich auch mal über Nacht (12 Stunden "ohne) länger abgeklemmt, leider ohne Effekt. (Sorry, hatte ich vergessen zu erwähnen oben)

    Zum Schalter: Ich kenne den Schalter, der die hinteren Fenster sperrt. Den habe ich mehrfach betätigt, aber der funktioniert auch wie er soll. Es ist halt so als würde nur der Taster im Tastermodul der Fahrertür keine Funktion mehr haben. Kann ich den überbrücken am Multipin-Stecker, der da in dieses Tastenmodul geht?

    Noch etwas ist mir aufgefallen: Die Komfortfunktion zum Hoch- und Runterfahren des Fensters am Schalter auf der Beifahrerseite funktioniert auch nicht mehr.
    Wenn es die dort mal gab - der Schalter dort hat allerdings - wie auf der Fahrerseite - zwei Positionen.
     
  7. XLarge

    XLarge The One and Only!
    Moderator

    Dabei seit:
    23.10.2017
    Ort:
    Mittelsachsen
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Kombi - Marianne / Motorroller Keeway Logik 125 - Monika / Toyota Yaris Y20 Club - Marie
    @Jan_G ,

    Könnte es vielleicht sein, dass die Fensterheber neu " angelernt " werden müßen, nach dem Batterietausch? Das hatte ich mal am Auris... Bist du schon bei Toyota gewesen?
     
    2_FAST_4_U gefällt das.
  8. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Nee, einfach Taster drücken und Fenster runter fahren - 5s halten. Dann das selbe Spiel wieder hoch und auch da 5s halten.
     
    2_FAST_4_U gefällt das.
  9. Jan_G

    Jan_G Neuling

    Dabei seit:
    Dienstag
    Fahrzeug:
    Avensis
    Ja, genau das war es. Hatte den Avensis heute beim KFZ'ler meines Vertrauens zum Reifenwechsel und er hatte das Fenster neu angelernt und nun funktioniert alles wieder.
    Es war wohl das einzige Fenster mit dem "Defekt", weil es bei Entleerung der Batterie als einziges Fenster auf "halb offen" stand. Alle anderen Fenster waren zu.

    Super. Ich bin froh. Das Thema kann geschlossen werden. Vielen Dank.
     
    2_FAST_4_U gefällt das.
  10. XLarge

    XLarge The One and Only!
    Moderator

    Dabei seit:
    23.10.2017
    Ort:
    Mittelsachsen
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Kombi - Marianne / Motorroller Keeway Logik 125 - Monika / Toyota Yaris Y20 Club - Marie
    @Jan_G ,

    Siehste, mehrere Antworten und Möglichkeiten zur Fehlerbehebung...;)
     
    2_FAST_4_U gefällt das.
Thema:

Schalter Beifahrerfensterheber auf Fahrerseite tot

Die Seite wird geladen...

Schalter Beifahrerfensterheber auf Fahrerseite tot - Ähnliche Themen

  1. Innenraumbeleuchtung Schalter/ Mikrofonverkabelung

    Innenraumbeleuchtung Schalter/ Mikrofonverkabelung: T25, 2,0, Executive mit Schiebedach Bj 2005 1. Ich suche einen findigen Bastler, bzw. ein Ersatzteil, dass es lt. Explosionszeichnung scheinbar...
  2. T27 Station Wagon - Fensterheber Fahrerseite reagiert sporadisch

    T27 Station Wagon - Fensterheber Fahrerseite reagiert sporadisch: In letzter Zeit reagiert mein Fensterheber auf der Fahrerseite nur noch willkürlich. T27 Kombi - Baujahr 2010 Mal öffnet er, schließt aber nicht...
  3. Kein sanfter Übergang beim Schalten

    Kein sanfter Übergang beim Schalten: Hallo alle zusammen. Ich bräuchte mal Eure Erfahrungen und Meinungen. Ich hab meinen Avensis T27 Kombi 1,8 Benziner EZ 11.2010 / 63 TKM gelaufen....
  4. Probleme nach beim Gang schalten

    Probleme nach beim Gang schalten: Hallo, mir ist jetzt aufgefallen, das bei meinem Avensis T25 Benziner nach dem ich beim Fahren in den z.B. 3 Gang geschaltet hab und die Kupplung...
  5. Nachrüsten Einparkhilfe, Schalter vorne/hinten

    Nachrüsten Einparkhilfe, Schalter vorne/hinten: Hallo zusammen, bei meinem T27 möchte ich Einparkhilfe (vorne und hinten) nachrüsten lassen. Die Nachrüstung soll in der Toyota-Werkstatt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden