RZ Tip Blinkerrelais

Diskutiere RZ Tip Blinkerrelais im T25: Selfmade-Tipps-Modifikationen Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Ich möchte mir das RZ Tip Blinkerrelais einbauen, bzw. einbauen lassen (Autobahnblinken). Es ist wohl das einzige Relais, welches beim T 25 funzt....

  1. Rüban

    Rüban Neuling

    Dabei seit:
    01.02.2013
    Ort:
    Wuppertal
    Fahrzeug:
    Avevnsis Kombi T 25 2,4 VVT-i
    Ich möchte mir das RZ Tip Blinkerrelais einbauen, bzw. einbauen lassen (Autobahnblinken). Es ist wohl das einzige Relais, welches beim T 25 funzt.
    Dazu muß das vorhandene Blinkerrelais (Denso Flasher) ausgebaut werden. Dieser Denso Flasher ist beim T 25 leider an einer sehr schwer zugänglichen Stelle - linke Seite ziemlich weit oben unterm Armaturenbrett auf einem Halter links neben dem Belüftungskanal - verbaut. Ein User aus diesem Forum hat mir schon einen guten Tip gegeben, wie ich rann komme, aber es geht bei mir einfach nicht. Deshalb habe ich auch schon mal darann gedacht das Kombiinstrument auszubauen. Dann müßte ich über den linken Belüftungskanal an das Relais rankommen. Aber ehe das versuche, stelle ich meine Frage erstmal hier ins Forum.
    Vielleicht bekomme ich ja hier den einen, oder anderen Tipp. wie ich an das Relais rankomme.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 andreasb, 03.09.2013
    andreasb

    andreasb Guest

    entweder über Tacho oder Armaturenbrett Hochheben.
     
  4. #3 martinini, 30.10.2013
    martinini

    martinini Neuling

    Dabei seit:
    28.10.2011
    Ort:
    FRG
    Fahrzeug:
    Avensis T25, 2,2D-Cat 210ps
    Verbrauch:
    Ich habe in meinem T25 FL ein anderes verbaut; Aber jedenfalls ohne das serienmässige Blinkerrelais auszutauschen. Ich weiss, etwas spät, aber vielleicht hilft es ja noch. Meines wurde unter der Lenkradverkleidung an zwei Kabel angeklemmt, zusäztlich Blinkerplus li. und re.; Wenn noch Bedarf besteht, kann ich es ja mal raussuchen, welches Modul ich verbaut habe.
     
  5. Yoshio

    Yoshio Profi

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Ort:
    Hermeskeil
    Fahrzeug:
    Avensis Combi T25 2.2l DCAT
    Verbrauch:
    Würde mich auch interessieren! ^^
     
  6. #5 martinini, 31.10.2013
    martinini

    martinini Neuling

    Dabei seit:
    28.10.2011
    Ort:
    FRG
    Fahrzeug:
    Avensis T25, 2,2D-Cat 210ps
    Verbrauch:
    Es handelt sich um das Komfortblinkmodul von Pekatronic,

    PEKATRONIC Sicherheit und Komfort auf Tastendruck

    der Einbau dauert ca 1,5 Stunden (bei mir), selbst eingebaut; nicht allzu schwer; Kosten ca. 36,- Teuronen + evtl. Einbau.
    Man kann einen Jumper am Modul umstecken, um zwischen 3 x und 5 x blinken zu wählen.
    Habe das Modul mit Tesamoll umwickelt und links unten, in der Nähe des Sicherungskastens einfach hinter die Verkleidung gelegt. Funktioniert seit fast 2 Jahren perfekt und tut genau, was es soll.
     
  7. Rüban

    Rüban Neuling

    Dabei seit:
    01.02.2013
    Ort:
    Wuppertal
    Fahrzeug:
    Avevnsis Kombi T 25 2,4 VVT-i
    In der vergangenen Woche habe ich nun endlich meinen Traum erfüllt und das schon lange herumliegendes RZ Tip Blinkerrelais (mal bei Ebay geschossen) eingebaut. Es funktionierte auf Anhieb. Die Blinkhäufigkeit ist bei diesem Teil individuell einstellbar. Ich habe es dann auf 4 X Blinken angelernt.
    Mein Problem war einfach, dass ich keine Werkstatt fand, welche zu den Einbaukosten eindeutige Preisangaben machen konnte - oder wollte.
    Es gab eindeutige Absagen (noch nie gemacht, machen wir nicht), bis evtl. Armaturenbrett teilweise abbauen, damit wir an das schwer zugängige original Blinker Relais kommen, deshalb keine Preisangabe. Wenn mal ein Preis genannt wurde, so lag der zwischen 150 - 250 € aber mit Fragezeichen und ohne Märchensteuer.
    Letztendlich bekam ich von einer kleinen Werkstatt in Olpe einen Preis von etwa 80 - 90 € incl. Auf meine Frage wie sie an das original Blinker Relais rankommen, bekam ich endlich den für mich entscheidenden Tip, so dass ich mich dann selbst an den erforderlichen Ausbau des original Teils gewagt habe.
    Es ist so, wie es häufig ist: Wenn man weiß, wies geht, ist recht einfach.
    Der eigentliche Umstand ist der, dass das Relais durch Platzmangel - das Blinker Relais sitzt ziemlich verborgen oberhalb der Sicherungen auf einem Halter - nur umständlich zugängig ist und es dadurch etwas fummelig - und zeitaufwendig ist.
    Aber letztendlich hat alles geklappt und es funzt zu meiner Zufriedenheit
    Das Tip Blinker Relais ist übrigens nur über Händler zu beziehen und beliefert werden die durch RZ-Tip Blinker Plug & Play | Altendorf GmbH
     
  8. #7 SaxnPaule, 05.05.2014
    SaxnPaule

    SaxnPaule Moderator UND Grillmeister
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    1.8er Avensis T25 Kombi DK '08
    Und was war der Tipp?
     
  9. Rüban

    Rüban Neuling

    Dabei seit:
    01.02.2013
    Ort:
    Wuppertal
    Fahrzeug:
    Avevnsis Kombi T 25 2,4 VVT-i
    Da diese Olper Werkstatt sehr deutlich unter den Preisvorstellungen der anderen Angebote lag, war dann logischerweise eine meiner Fragen wie sie das den machen.
    Antwort: Wir bauen den Sockel vom Blinker Relais ab.
    Von einem User hier aus dem Forum wusste ich, dass das Blinker Relais auf einem Sockel (ca. 12 cm lang, 2,5 cm breit, auf dem noch 4 weitere Relais sitzen) oben im Sicherungskasten sitzt und dieser Sockel zum Fahrersitz hin mit einer 8er Mutter befestigt ist. Außer dass ich ihn nach dem Losschrauben etwas rauf und runter bewegen konnte, ging nichts. Ich bekam diesen verdammten Sockel einfach nicht zu mir hingezogen.
    Durch die Aussage des Mitarbeiters kam ich auf die Idee, dass der Sockel noch eine zweite Befestigung haben muss.
    Nach längerer Sucherei und genauem Hinsehen kam dann die Auflösung: Der Sockel ist kurz vor seinem anderen Ende (zum Motorraum hin) mit einer Stopfbuchse (oder wie man das benennt) auf der rechten Seite in einem Loch im Trägerteil befestigt. Nach dem Abziehen zur linken Seite konnte ich den Sockel ganz einfach soweit zu mir hinziehen, dass ich an den Sockel vom Blinker Relais kam, der auch noch dummerweise ganz vorne ist. Der Relais Sockel ist an diesem 12 cm langen Sockel gesteckt, sodass man ihn mit etwas Gewalt abziehen muss. Erst dann kann man die Arretierung des Blinker Relais aufheben und das graue Blinker Relais vom Sockel abziehen.
    Der Rest ist dann nur noch Kinderkram, Tip Blinker Relais anlernen, alles sauber und geschützt verlegen und befestigen. Deckel vom Sicherungskasten zu: Fettig.
     
  10. #9 avensisman, 26.05.2015
    avensisman

    avensisman Neuling

    Dabei seit:
    26.05.2015
    Fahrzeug:
    T25
    Hallo zusammen

    Bei meinem Avensis T25 ist das Blinkerrelais defekt. Gibt es eine Anleitung, wie ich das am besten ausbauen kann.
    Ist leider ziemlich versteckt das Ding und ich komme schlecht ran.

    Vielen Dank für Eure Tips.
     
  11. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Brösel, 26.05.2015
    Brösel

    Brösel rotaredoM Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    21.03.2011
    Ort:
    Cuxhaven (fast)
    Fahrzeug:
    T27 Combi 2.0 Executive
    Verbrauch:
    Mein ganz persönlicher Tipp:

    Tipps zur Suche gibt es hier: Suche-Hilfe

    Die Suche verlangt mind. 4 Zeichen. Sollte der Suchbegriff zu kurz sein (T27, T25, T22, E10), hängt einfach ein "*" hinten dran (T27*, T25*, T22*, E10*).

    Brösel
     
  13. Rüban

    Rüban Neuling

    Dabei seit:
    01.02.2013
    Ort:
    Wuppertal
    Fahrzeug:
    Avevnsis Kombi T 25 2,4 VVT-i
    @avensisman,
    mach doch zuerst mal den Deckel vom Sicherungskasten ab, dann greif mit der Hand nach oben.
    Dann solltest Du eine Mutter fühlen (glaube 8er SW). Diese Mutter abschrauben. Dann lässt sich der von mir schon beschriebene Sockel nach unten und nach oben bewegen.
    Auf diesem Sockel (ca 12 cm lang) sitzen mehrere Relais. Das andere Ende des Sockels - zum Motorraum hin - sitzt auf einem waagrechten Dorn - Achse - Stift.
    Der Sockel kann von diesem waagrechten Teil - durch hoch und runter bewegen - und nach links ziehen von diesem Dorn abgezogen werden. Dann kannst Du den Sockel zu Dir hinziehen, die Kabel sind lang genug.
    Leider sitzt das Blinker Relais -graues Denso - ganz vorn und man kommt nur mit viel Geduld an die Entriegelungsnase rann. Aber es ist machbar.

    Sende mir mal per PN Deine E Mailadresse, dann bekommst Du 2 Bilder.
     
Thema: RZ Tip Blinkerrelais
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. t25 Kofferraum relais

Die Seite wird geladen...

RZ Tip Blinkerrelais - Ähnliche Themen

  1. Blinkerrelais Avensis T25

    Blinkerrelais Avensis T25: Hallo, weiß einer von euch ob das Blinkerrelais im Avensis getaktet ist oder nach ohmschen Vorgaben blinkt - Sprich: Kann man Leds in die Blinker...