Rutschende Kupplung?

Diskutiere Rutschende Kupplung? im T25: Kinderkrankheiten, Probleme und Vorschläge Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo Gemeinde, mir ist ein paarmal aufgefallen, dass mein D4D Kombi beim Beschleunigen so ein Phänomen wie eine rutschende Kupplung zeigt. Das...

  1. numalo

    numalo Guest

    Hallo Gemeinde,
    mir ist ein paarmal aufgefallen, dass mein D4D Kombi beim Beschleunigen so ein Phänomen wie eine rutschende Kupplung zeigt.
    Das äußert sich darin, dass beim Gasgeben die Drehzahl von z.B. 2.500 auf über 3.000 geht, recht schnell sogar, ohne das die Drehzahl in Geschwindigkeit umgesetzt wird.
    Ich habe dabei KEINEN Fuß auf der Kupplung oder irgendso einen Fahrfehler. Auch die elektronischen Helferlein zeigen nichts an, so Traktionskontrolle oder so, ist auch bei absolut trockener Fahrbahn passiert. Zur Zusatzinformation: Passiert meist bei sehr heißem Wetter.

    Kennt jemand dieses Verhalten und was könnte die Ursache sein?

    Gruß Wolfgang
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast

    Gast Guest

    Provozier die Kupplung doch mal an einem Berg...

    Oldi
     
  4. #3 Mr.Bad Guy, 26.08.2005
    Mr.Bad Guy

    Mr.Bad Guy Guest

    Am einfachsten testest du die Kupplung, wenn du versuchst mit angezogener Handbremse los zu fahren.

    Tschüs Andreas
     
  5. numalo

    numalo Guest

    Danke für die Antworten,
    aber diese Standard-Tests habe ich bereits gemacht, da würgt er nur ab. Also ist im Prinzip die Kupplung in Ordnung.

    Aufgetreten ist das mehrmals in den höheren Gängen 4. und 5. und bei Tempo so um 100 und mehr, daher die Frage?

    Wie wird denn die Kupplung betätigt? Hydraulisch oder per Seilzug? Wenn hydrauslisch, dann könnte das ja irgendwie die Ursache sein, Luftblase oder so?

    Wolfgang
     
  6. #5 AlexTA601, 06.05.2009
    AlexTA601

    AlexTA601 Guest

    Hallo!

    Bei meinem Avensis D4D 2,2 ist es ganz genauso wie es Wolfgang beschrieben hat, hab das selbe auch schon ein paar mal festgestellt, hab auch schon bei meinem Toyota Händler nachgefragt, Konnte mir aber keine Antwort darauf geben!
     
  7. #6 bbskater, 18.05.2009
    bbskater

    bbskater Guest

    Das selbe Problem habe ich auch, 4, 5, und 6. Gang.
    Meist wenn man gerade geschaltet hat zum Beispiel beim Beschgleunigen beim Auffahren auf die Autobahn. dann ab 2500 U gehts los.

    Hat schon jemand eine Lösung?
     
  8. #7 Matthias, 18.05.2009
    Matthias

    Matthias Guest

    Das Problem hab ich auch!

    Heute ist meiner in die Werkstatt! Kupplung tauschen.Und das bei erst 60Tkm. Der Werkstattmeister hat gesagt das es definitv die Kupplung ist!
    1000€ eben mal so weg!
     
  9. Danger

    Danger Guest

    Das kenn ich irgendwo her. :rolleyes:
     
  10. Briard

    Briard Guest

    Hallo,hatte das gleiche Problem mit der Kupplung.
    Das Getriebe war undicht,das ganze Öl ist in die Kupplungsglocke gelaufen und die Mittnehmerscheibe ist verölt.
    Das ganze bei einen T25 Kombi Bj,2006 mit 60000Km.
     
  11. #10 Tiger123, 03.07.2009
    Tiger123

    Tiger123 Guest

    ... ist ein altbekanntes Problem - hatten schon viele, auch bei viel weniger Laufleistung. Lass mal einen Kulanzantrag stellen ...
    Gruß Alfred
     
  12. #11 gerry1969, 23.07.2009
    gerry1969

    gerry1969 Guest

    Hallo,

    Das hatte ich vor 2 Monaten mit 90'000km. Kupplung getauscht, Kulanz abgelehnt.

    Danke Toyota.

    Heute 99'000 km sind die Bremsscheiben vorne dran. Mein nächstes Auto wird nach 22 Jahren Toyota kein Toyota mehr sein

    T25 Kombi Bj 2005
     
  13. #12 coganxta, 02.09.2009
    coganxta

    coganxta Guest

    Bei meinem D-cat wurde auch zuerst auf ölige Kupplung getippt.
    Bj. 2005, Laufleistung 90000KM
    Am Ende war kein tropfen öl auf der Kupplung. Also nur die Kupplung erneuert, für ca.520€ Material + 570€ Einbau....eben eine teure Angelegenheit......

    Der D-cat ist ein Drehmomentmonster für das Getriebe....schade...
     
  14. AJ

    AJ Guest

    tja dann bin ich auch mal bei den problemfällen dabei :**

    tritt bei mir jetzt auch auf, 5+6. gang bei 2500 u/min dreht es hoch und runter ... naja dann werde ich wohl mal wieder in die tasche greifen müssen :(


    ciao


    aj
     
  15. armin

    armin Profi

    Dabei seit:
    07.03.2004
    viel spass beim Geld ausgeben. Kommen wir endlich mal aus der Finanzkrise raus :) :) :) :) :) :)aber zum Glück gibt es Toyota, mit ihrem Werbeslogan "nichts ist unmöglich =) =) =) =) =)der Slogan stimmt auch
     
  16. AJ

    AJ Guest

    mir wurde gleich gesagt, es würde nix bringen ... verschleißteil halt ...

    aj


    @armin: brauchbarer beitrag ... ich bin stolz auf dich und danke dir :Mooh
     
  17. #16 Tomilein, 24.04.2010
    Tomilein

    Tomilein Guest

    ich bin denn auch mal bei diesem Thema dabei. "Wenigstens" hat meiner schon 165.000 Km runter.

    Gruß
     
  18. #17 Toyo-Fan, 25.04.2010
    Toyo-Fan

    Toyo-Fan Guest

    Hallo,

    @ coganxta:

    der Einbau alleine kostet 570 € ??? Wie lange hat den die Werkstatt gebraucht ???

    @ Tomilein:

    165.000 Km und noch kein AGR Ventiel oder D-Cat defekt ?
    (oder hab ich was verpasst)

    Naja das lässt mich wieder etwas hoffen .

    Mfg Andy
     
  19. #18 Masterblaster, 25.04.2010
    Masterblaster

    Masterblaster Routinier

    Dabei seit:
    23.04.2010
    Ort:
    Werder/ Havel, Brandenburg
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 FL 2 1,8l MD-S
    Hallo zusammen,

    bei meinem T25 d4d 116 PS war bei 110.000 km die Kupplung auch fertig. Die Kupplung war knüppelhart. Hätte vor dem nächsten großen Urlaub auch erneuert werden müssen.
    Das Rutschen habe ich auch empfunden, ob es aber ein wirkliches Rutschen war ... mmh kann sein, jetzt wo ich das hier lese.

    Naja nun ist er weg, Inzahlung gegeben.

    Gruß René
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Tomilein, 26.04.2010
    Tomilein

    Tomilein Guest

    Moin,

    nö Andy die Kupplung und Xenon Scheinwerfer( wurden auf Kulanz getauscht bei 150t km) war bisher nix alles Ok. Aber jetz wo ich das hier so alles lese wird mir echt übel was das Auto so für Sorgen haben kann.

    Gruß
     
  22. D1mA89

    D1mA89 Guest

    Hallo,

    ich bräuchte euren Rat, ob ich bei meinem Avensis eine rutschende Kupplung habe.

    Habe mal dazu ein Video vom Tacho und Drehzahlmesser gemacht (3ter Gang bei Vollgas):

    YouTube

    Im ersten und zweiten Gang beschleunigt der Wagen normal durch.

    Bei mir leuchtet auch noch die Motorleuchte wie ihr sehen könnt. Aber erst seit dem ich das mit der rutschenden Kupplung(?) festgestellt habe.
    Könnte die Warnleuchte mit diesem Kupplungsthema zusammenhängen oder zeigt die Warnleuchte wahrscheinlich noch eine andere Baustelle an?

    Infos zum Wagen:
    Avensis Bj.:2004, 1,8 Liter, Benziner,166tkm, Schalter

    Danke schonmal für eure Hilfe
     
Thema: Rutschende Kupplung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. avensis t25 kuplung rutscht

Die Seite wird geladen...

Rutschende Kupplung? - Ähnliche Themen

  1. Kupplung

    Kupplung: Hallo Leute, Kann mir zufällig jmd. die Originale Teilenummer für den kupplungssatz für meinen T25 geben SB1BR56L40E090323 Danke schon mal.
  2. Kupplung rutscht im Winter

    Kupplung rutscht im Winter: Hallo zusammen, meine Kupplung rutscht sporadisch. Zum ersten Mal habe ich das vergangenen Winter festgestellt, diesen Winter ist es genauso...
  3. Probleme beim Anschließen Westfalia Anhängerkupplung

    Probleme beim Anschließen Westfalia Anhängerkupplung: Hallo zusammen, ich habe von Westfalia eine Anhängerkupplung 335345300113 es ist alles angeschlossen nur machen mir drei Kabel etwas zu schaffen,...
  4. Welche Kupplung für den T25 Kombi mit D-CAT?

    Welche Kupplung für den T25 Kombi mit D-CAT?: Hallo Leute, welchen Kupplungssatz empfehlt ihr für den Avensis Kombi T25 D-CAT? Danke für eure Tips!
  5. Kupplungssatz selber austauschen..

    Kupplungssatz selber austauschen..: Hallo zusammen, ich habe mir sehr günstig ein gebrauchtes Auto gekauft. Günstig war es weil daran noch viel gemacht werden muss. Ich mache das...