Rückrufaktion Yaris,Yaris Verso und Celica

Diskutiere Rückrufaktion Yaris,Yaris Verso und Celica im Yaris und Yaris Verso Forum Forum im Bereich Familienbande; Köln(dpa) Toyota ruft 43500 Autos der Modelle Yaris, Yaris Verso und Celica wegen möglicher Bremsprobleme zurück. Bei der Produktion seien...

  1. #1 Hemm-Ohr, 20.11.2004
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW M2 F87
    Köln(dpa)

    Toyota ruft 43500 Autos der Modelle Yaris, Yaris Verso und Celica wegen möglicher Bremsprobleme zurück.
    Bei der Produktion seien Hauptbremszylinder mangelhaft gereinigt worden.
    Deshalb bestehe die Möglichkeit, das Bremsflüssigkeit austrete und Korrosion verursache.
     
  2. Ram

    Ram Guest

    Was ist los bei Toyota wer hat da bei der Kontrolle versagt.
    Nun ist der Ruf aber ganz schön angekratzt,hier Rückruf da ein Rückruf was kommt noch?

    Gruß Ram ,der mit seinen AV immer noch sehr zufrieden ist.
     
  3. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Sobald ich was habe, melde ich mich. [​IMG]
     
  4. andy

    andy Guest

    eigentlich solten wir froh sein das toyota zo reagiert!
    es kan uberall mal einen fehler auftreten( niemand ist perfect)
    nicht jeder autohersteller reagiert so auf ein einen produktionsfehler!

    mvg andy (der auch noch immer sehr zufrieden ist mit sein avensis!)
     
Thema:

Rückrufaktion Yaris,Yaris Verso und Celica