Rückruf T25 zuviel Ölverbrauch!

Diskutiere Rückruf T25 zuviel Ölverbrauch! im T25: Kinderkrankheiten, Probleme und Vorschläge Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo Leute !!! Ich brauche ein paar infos , hat einer von euch bei dem T25 einen neuen Motor beckommen wegen zuhohen Öl verbrauch ?? :( .Ist eine...

  1. Klinge

    Klinge Guest

    Hallo Leute !!! Ich brauche ein paar infos , hat einer von euch bei dem T25 einen neuen Motor beckommen wegen zuhohen Öl verbrauch ?? :( .Ist eine Rückruf Aktion von Toyota , bis 7 Jahre oder 180000 km . Hat das schon einer machen lassen oder was von gehört . Ich bin da nicht mit dem Gedanken so glücklich das die den Motor zerlegen . Dank euch schon mal im vorraus !!!! :kn:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rohoel

    rohoel Guest

    mein motor braucht zwischen zwei wartungsintervallen gerade mal 0,5 bis 0,75 liter, da werde ich einen teufel tun. :Ö


    mfg rohoel.
     
  4. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 15500 km
    Verbrauch:
    Mir (bzw. meinem Avensis) geht es so wie rohoel.

    Wie hast du von dieser Rückrufaktion erfahren? Wurdest du angeschrieben?


    Prog
     
  5. poh

    poh Profi

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Fahrzeug:
    T25 1.8, GS300 S19
    Das Problem gabs bei den 1ZZ-FE Motoren bis ca. Ende 2005 und bei hohem Ölverbrauch (mehr als 1l auf 1000km, von der Werkstatt gemessen) gabs einen neuen Shortblock. Wende dich an die Werkstatt da sie anhand deiner Fahrgestellnummer und Produktionsdatum schauen kann ob du betroffen bist. Es gab gar keinen Rückruf diesbezüglich.
     
  6. Klinge

    Klinge Guest

    Mein Avensis ist EZ Jan. 2005 1,8 SOL Super Benzin ,und soll laut Werkstaat Meister darunter fallen 8o .Er sagt sie häten schon 25 Stck. dieser schort blocks gehabt . Der MR2 ist auch betroffen . Habe jetzt 60000 km runter und brauchte 0,5 L.Öl nach 10000 km. da sagte er mir das ,es würde jetzt bei dieser leistung meistens einsetzen . Jetzt weis ich nicht er meint ja Kostet ja nix , aber ich weis nicht sorecht , der wagen läuft so supper. Darum meine frage ob hier einer ist mit der gleichen macke . Oder was würdet ihr machen . Ich wollte jetzt 1000 km fahren und dann das Öl kontrolieren . Ganz woll ist mir bei der sache nicht . x/o
     
  7. rohoel

    rohoel Guest

    0,5l öl auf 10tkm! da würde ich nix machen, nicht das nachher was verschlimmbessert wird. ich wiederhole 10.000km mit 0,5l!!!!!

    echt, geht es dir und deinem avensis wirklich so wie mir? =) dann kann ja nix mehr schief gehen mit dem gespann. :)


    mfg rohoel.
     
  8. xdragi

    xdragi Guest

    Bei meinem Avensis wurde vor Übergabe der Shortblock gewechselt, Verbrauch liegt nun bei ca. 0,3 bis 0,4 Liter auf 1000km. Im übrigen werden KEINE neuen Shortblocks verbaut, sondern überholte Shortblocks. Das ist eine Aussage vom Toyota Support auf Nachfrage.
     
  9. rohoel

    rohoel Guest

    8o 8o da brauchst du ja auf ner skandinavien-urlaubstour einen halben kanister! :Ü: :Ü:
    boaah, wenn das bei mir so wäre, täte ich einen autowechsel in erwägung ziehen.


    mfg rohoel.
     
  10. armin

    armin Profi

    Dabei seit:
    07.03.2004
    ist aber nicht nur bei Toyota so...........ziemlich viele Hersteller tun die Shortblocks aufarbeiten....das ist auch wenn es gut gemacht ist kein Problem.
    Es gibt spezielle Firmen die das für Toyota machen.......
     
  11. ALF

    ALF Guest

    Hallo Klinge,

    1.8-er Motor und Shortblock so wie schon einige angemerkt haben. GIb mal in die Suche Shortblock ein ... gibt es endlose Abhandlungen darüber. Ich selber habe auch einen 1.8-er ... EZ 02/05 ... bis jetzt habe ich keine Probleme und hoffe, dass dies auch so bleibt. Kommende Woche geht er zur 75.000-er Durchsicht. Bekannter von mir hat auch einen 1.8-er ... Baujahr 2004 ... bei ihm wurde vor Ablauf der 3-Jahresgarantie der Shortblock gewechselt. Bei ihm war es so, dass ihn die Werkstatt angesprochen hat und ihm empfohlen hat, dies zu tun. Obwohl vorher keine Auffälligkeiten da waren. Er hätte aber unter die betreffenden Motornummern fallen können und daher ... bis jetzt hat er keinen Grund zu meckern mit seinem neuen Shortblock.

    Gruß

    ALF
     
  12. Klinge

    Klinge Guest

    So Neuer Motor ist drin ! 1Jahr Garanti , und wieder einfahren 1500km. :( . Bin mal gespant ob das alles so funzt. Halte euch auf dem laufenden .
     
  13. #12 Camellot, 10.11.2009
    Camellot

    Camellot Guest

    Allso Jungs,
    Shortblock..hmmm, soweit ich gehört habe es geht hier um die Kolbenringe. Reparaturt schaut so aus. neue, hoheren Kolbenringe werden gebaut. :foen:
     
  14. #13 wanndenn, 11.11.2009
    wanndenn

    wanndenn Guest

    Mir wurde nach der Inspektion vor einem Jahr gesagt, dass mein T25 einen ATM bekommen würde. Es gäbe eine Rückrufaktion von Toyota wegen zu hohen Ölverbrauchs bei einigen Modellen.
    Er ist Bj 03/04 und hatte 75000km runter. Da dachte ich mir, es kann ja nicht schaden, wenn da noch mal etwas Neues reinkommt und habe es machen lassen. Bin seither sehr zufrieden, zumal es während der Umbauzeit einen Leihwagen umsonst gab und neues Öl auch kostenlos war.
     
  15. #14 Camellot, 11.11.2009
    Camellot

    Camellot Guest

    Danke,
    Ich hab auch heute mehr erfahren (bin selber betroffen).
    Der Partikelfilter ist zu. (Die drei Lämpchen). Zuvolge werde ich eine neues Partikelf. bekommen, aber in die Zukunft weiteres verstopfen zur verhinden, werde ich eine neue Shortblock bekommen. Hoffe zumindest so. Werkstat ist noch im Verhandlung mit Toyota.
    Motor wird in Polen zusammengebaut...
     
  16. Ottili

    Ottili Guest

    servus Zusammen,

    meiner fällt unter die entsprechenden Seriennummern, aber verbraucht so gut wie nichts. Habe gestern die 90000km Inspektion machen lassen. Alles ok. ich fahre den bis an die 180000km ran, dann kann man sich immernoch über ölverbrauch beschweren. :U
     
  17. Mirko

    Mirko Guest

    hallo
    Wie finde ich raus ob ich auch betroffen bin?
    ausser mein freundlicher...
     
  18. #17 Camellot, 25.11.2009
    Camellot

    Camellot Guest

    Ganz einfach: wenn dein Auto mehr als 1/2 L Öl /1000Km verbraucht dan könnte es sein das dein Auto auch so eine ist. Es ist schlecht nur wen du Diesel Partikelfilter eingabaut hat, wenn nicht sollte dir das kein probelm sein! Partikel filter wird zu und es ist zum tauschen (2000€ inkl Arbeit). Wenn nicht kann uner umstände gut sein-deine kolber werden besser geschmiert-oder schelcht wenn verbrate Öl auf die Kollebenringe klebt...
    Und nur bei Deisel fahrz.!!(2 liter maschine)
     
  19. #18 ThaMighty, 26.11.2009
    ThaMighty

    ThaMighty Guest

    Der D-Cat ist nicht betroffen davon? Gibts ja gar nicht, eine Macke die der D-Cat nicht hat?! :Ü:
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Camellot, 26.11.2009
    Camellot

    Camellot Guest

    na ja..meine Meinung nur: denke nicht. D-Cat grundsätzlich funktioniert wir eine ganznormale Bezin Kat, Wabenstruktur, große Fläche, etc. Der Partikelfilter ist aber anders aufgebaut und sitzt in der Mitte von der CAT. Es ist so aufgebaut das man es nicht zerlegen kann.. Es wird der Druckunterschied von der kat und nach dem Kat gemesse, sodass wenn man es ausbaut das auto nicht wirklich funktiobiert. Zu dem Partikelfilter gehört noch etwas dazu: die 5-te Einspritzdüse, die Kraftstoff einspritzt um die Temp. in Kat zu steigen und damit den Partikelfilter zu reiningen. Da Zeg was rausgeht ich denke nicht das weniger Umweltfreundlicher sein sollte als ohne den Partikelfilter. Na ja die meisten Umweltpolitiker müssen sich sich gut auskennen mit motormanagementund Verbrenugen im Motor!! ..oder ...Bei der Politiker gehts um geld und nicht um eine saubere Welt!!leider
     
  22. #20 ThaMighty, 26.11.2009
    ThaMighty

    ThaMighty Guest

    Meinte eigentlich ob der 2,2l D-Cat Motor von der "Rückrufaktion" ebenso betroffen sein soll. Aber so wie ich das jetzt in deinem Post raus gelesen habe ist er es nicht :U
    werde da mal bei meiner WS nachfragen...
     
Thema:

Rückruf T25 zuviel Ölverbrauch!

Die Seite wird geladen...

Rückruf T25 zuviel Ölverbrauch! - Ähnliche Themen

  1. Rückruf Beifahrer-Airbag

    Rückruf Beifahrer-Airbag: Hallo! Wollte euch nur informieren, das wir jetzt einen Rückruf für unseren 2003er TAV 2.0 VVTi bekommen haben. Es geht um den Beifahrer-Airbag...
  2. Rückruf T22 Facelift und Verso

    Rückruf T22 Facelift und Verso: Tausch des Beifahrerairbags. Betroffen nach Baujahren ausschließlich das Facelift des T22. Toyota ruft Corolla, Yaris, Avensis, Picnic, Avensis...
  3. Rückrufaktion Toyota wegen Airbags?

    Rückrufaktion Toyota wegen Airbags?: Bild weiß mal wieder mehr als Toyota oder das KBA. Angeblich ruft Toyota 1,7Mio Fahrzeuge wegen Problemen mit den Airbags zurück. Weiß dazu...
  4. Rückruf T25

    Rückruf T25: Hallo Leute, wenn man von einer Rückrufaktion betroffen ist, wie lange dauert es ca. bis das Schreiben von der Zulassungsstelle kommt das man...
  5. Rückruftaktion Avensis 2.2 D-CAT

    Rückruftaktion Avensis 2.2 D-CAT: Hallo.Ich wollte mich zu erst vorstellen. Ich heiße Martin bin 45 und wohne in Essen. Ich fahre einen Opel Signum, aber ich möchte auf Avensis...