Rückfahrwarner MagicWatch

Diskutiere Rückfahrwarner MagicWatch im Zubehör Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Halllo Liebe Avensis Gemeinde, in meinem Gebrauchten Avensis Kombi T25 Bj2003. Wurde von dem Vorbesitzer ein Rückfahrwarner WAECO Typ...

  1. Günni

    Günni Guest

    Halllo Liebe Avensis Gemeinde,

    in meinem Gebrauchten Avensis Kombi T25 Bj2003.
    Wurde von dem Vorbesitzer ein Rückfahrwarner WAECO Typ MWE-800-4 verbaut.

    Da das Ding sobald der Rückwärtsgang drin ist ..unkontrolliert zum Piepsen und Blinken anfängt, obwohl kein Hinderniss hinter dem Auto ist.....würde ich es gerne selbst ein bisschen nach justieren.
    Da fängt schon mein Problem an.....ich finde die Steuerelektronik nicht.
    Wo wird diese normalerweise beim Avensis verbaut.
    Habe den komplette Kofferraum durchsucht, aber nichts gefunden. (Verkleidung habe ich aber noch keine Entfernt).

    Mein freundlicher kann oder will mir da auch kein Tipp geben.
    "Wurde nachträglich eingebaut, keine Gebrauchtwagengarantie".

    Grüsse

    Günni
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ST1100

    ST1100 Guest

    IMHO möglich:
    - Sensor EX
    - Kabelbruch
    - Korrossion
    - HU Verstellt
    - ggF würde ne Anhängervorrichtung entfernt oder angebaut?

    bt. dem Einbauplatz des HU: hinter welchem Paneel piept es denn? :]
    Meistens ist auch die Box genau dort eingebaut (gängig wohl hintern den Kofferaum-Seitenverkleidungen, ggF aber auch Reserveradwanne, im Zweifel einfach den Kabeln der Sensoren folgen)

    Über die MWE-800-4 konnet ich auf die Schnelle nichts finden, hier aber der Link zum Nachfolgermodell:
    http://www.waeco.com/de/302_456.php?PHPSESSID=04b1ce78767e0739f5ce887d423cd480
     
  4. #3 Alex-T25, 28.02.2008
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    Hast du das Auto so wie es da steht vom Händler gekauft?

    Wenn ja stell ihm das Auto hin.

    Ob das nachträglich eingebaut wurde oder nicht ist egal,du hast das Fahrzeug doch mit Rückfahrwarner von ihm gekauft und er wußte das der Vorbesitzer von dem er den Wagen in Zahlung genommen hat da selbst etwas nachgerüstet hat.

    Ich hoffe der Rückfahrwarner steht in deinem Kaufvertrag...wenn nicht hast du allerdings verloren und bist für das nächste mal schlauer alle Ausstattungsdetails im Kaufvertrag vermerken zu lassen.
    Oder du hast noch ein Zeitungsinserat wo dein Wagen von deinem Händler mit Rückfahrwarner beworben wird, dann muß es nicht explizit im Kaufvertrag stehen wenns in der Anzeige steht.

    Wenn er es allerdings drinn stehen hat,dann Glückwunsch,du bist im Recht und es kann dir getrost *piep* egal sein wer an dem Wagen was eingebaut hat, du hast Anspruch auf das im Kaufvertrag genannte Fahrzeug mit allen aufgeführten Extras in funktionsfähigem Zustand.

    Da versucht es sich ein Händler gleich zu anfang leicht zu machen wenn das so ist.



     
Thema:

Rückfahrwarner MagicWatch