Rückfahrscheinwerfer und Backradar gehen nicht aus

Diskutiere Rückfahrscheinwerfer und Backradar gehen nicht aus im T25: Avensis - Allgemein Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo Toyota-Fans und Elektrikspezialisten., als ich heute morgen nach Haus kam, stellte ich fest, dass mein Rückfahrscheinwerfer und das...

  1. #1 donparasol, 07.01.2011
    donparasol

    donparasol Guest

    Hallo Toyota-Fans und Elektrikspezialisten.,

    als ich heute morgen nach Haus kam, stellte ich fest, dass mein Rückfahrscheinwerfer und das Backradar noch eingeschaltet waren, obewohl ich längst den Schlüssel abgezogen und das Auto verschlossen hatte. Der Rückwärtsgang war natürlich nicht eingelegt. Nachdem ich also mehrfach alle Verbraucher ein- und ausgeschaltet habe, fiel mir noch Folgendes auf: Beim Linksblinken glimmt im Takt des Blinkers die Kontrolleuchte für die Nebelschlusslampe mit, aber nur beim Linksblinken. Rechts ist alles OK. Weiter wird beim Einschalten der Nebelschlussleuchte zwar angezeigt, dass sie eingeschaltet ist, aber am Auto hinten brennt nix. Allerdings wird das wohl der Stift in der Steckdose der AHK sein, der bei Anhängerbetrieb die Fz.-NSL abschaltet. Ist bestimmt wieder festgegammelt, hatte ich schon mal. Aber die anderen Fehlfunktionen sind mir rätselhaft. Das mit dem Rückwärtslicht sieht nach einem blockierten Rückwärtsgangschalter aus, aber trotzdem Zündung aus und Fahrzeug zu? Liegt da Dauerplus an? Und woran kann das seltsame Linksblinken liegen? Und das am Wochenende, wo keine Werkstatt geöffnet ist. So'n Sch...

    Alex
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 diosaner, 07.01.2011
    diosaner

    diosaner Guest

    Bei der Steckdose kann auch Gammel an den Kabeln und Stecker dafür sorgen, das verschiedene Funktionen ausfallen bzw. es seltsame Fehler gibt.
    Der Schalter vom Rückwärtsgang liegt nicht auf Dauerplus. Daher ist es möglich, das in der Dose eine Brücke entstanden ist, die die Lampe leuchten lässt.

    Schau noch mal genau nach. Wenn nötig, schraube die Dose ab und schaue dir die Kabel von hinten an.
     
  4. #3 donparasol, 11.01.2011
    donparasol

    donparasol Guest

    Entwarnung: Es lag an der Dose. Die Gummimanschette auf der Rückseite war total abgerissen und somit stand die Dose unter Wasser. Nix mehr zu machen, also neue Dose ran und siehe da, alles geht wieder, wie es soll.

    Alex
     
Thema:

Rückfahrscheinwerfer und Backradar gehen nicht aus

Die Seite wird geladen...

Rückfahrscheinwerfer und Backradar gehen nicht aus - Ähnliche Themen

  1. Anschluss kleiner Rückfahrlichter an Rückfahrscheinwerfer

    Anschluss kleiner Rückfahrlichter an Rückfahrscheinwerfer: Hallo, eine Frage an die elektr. begabten Avensis Fahrer, ich möchte gerne 2 kleine LED Rückfahrleuchten je 3 Watt an die Kabel für den...