Rückfahrkamera

Diskutiere Rückfahrkamera im Audio - Navigation - Telekommunikation Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); hab jetzt vor mir ne Rückfahrkamera anzuschließen ! das einzige was mir jetzt noch fehlt ist die Position am Fahrzeug ! in der suche fand ich...

  1. catman

    catman Guest

    hab jetzt vor mir ne Rückfahrkamera anzuschließen ! das einzige was mir jetzt noch fehlt ist die Position am Fahrzeug ! in der suche fand ich leider nur 1 Bild wo die Kamera in der Heckklappe war das gefällt mir persönlich nicht so gut !
    Gibts noch weitere Einbauorte die noch halbwegs akzeptabel sind ?? mir schwebt unter der Stoßstange vor !!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 StG (DD), 30.09.2007
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    wird ein bissl drecksch unter der Stoßstange . . .
     
  4. #3 mi-ms496, 30.09.2007
    mi-ms496

    mi-ms496 Guest

    Beim Corolla Verso und beim Landcruiser sitzt die Kamera in der Leiste oberhalb des Kennzeichens, wo auch die Beleuchtung für´s Kennzeichen ist.
    Ich denke, der Platz ist auch okay für die Übersichtlichkeit nach hinten.

    Mir hat das damals gut gefallen, als ich mal im LC100 des AH-Chefs sitzen durfte...

    LG Michael
     
  5. Alex76

    Alex76 Guest

    Wenn Du die Kamera genau zwischen der Beleuchtung rein baust und richtig anwinkelst, hast zwar ein bisserl etwas vom Kennzeichen auf dem Bild, dafür kannst Du aber genau den Abstand zum Hintermann sehen. Alle Kameras die gerade nach hinten sehen sind von der Perspektive ein Problem und jeder sieht die Kamera. Mit einem guten Weitwinkelobjektiv ist dies die ideale Einbauposition, hab das auch bei meinem alten Mazda so gehabt und bin noch immer total zufrieden beim Avensis. Auch wenn man für den Einbau ein bisserl etwas machen muss ;)
     
  6. catman

    catman Guest

    wollte sie eigentlich so positionieren das mann sie auf den ersten blick nicht sieht !

     
  7. eugen

    eugen Profi

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Ort:
    48.981341 8.368741
    Fahrzeug:
    BHP geladener D-CAT
    Verbrauch:
    Hi ClioB,

    meine Position muss dir nicht unbedingt zusagen, aber als Vorschlag:

    habe eine Nummernschild-Leuchte rausgenommen, da ich noch überlege die SLN Schilder dran zu bauen.

    Zu Alex76 Vorschlag "Wenn Du die Kamera genau zwischen der Beleuchtung rein baust" ich glaube nicht, dass es funktioniert, zumindest nicht bei Kombi, da zwischen den Leuchten das Öffnungsmechanismus sitzt.

    Werde vielleicht morgen mal Bilder machen.
    Es gibt aber schon ein Thema, wo ich ein paar Bilder (2. Seite, ganz unten) reingestellt hatte.

    Gruß Eugen
     
  8. Tapy

    Tapy Guest

    Hallo
    Original war sie doch rechts Oben am Kenzeichen geplant.
    Da wo man die Lasche ausbrechen kann.

    mfg
     
  9. Ottili

    Ottili Guest

    Zitat:
    Tapy schrieb am 29.10.2007 15:59
    Hallo
    Original war sie doch rechts Oben am Kenzeichen geplant.
    Da wo man die Lasche ausbrechen kann.

    mfg


    mach mal die lasche (die rechts an der seite der *************** angebracht ist) ab, und du wirst entsezt sein, was drunter versteckt ist. mehr sage ich nicht. nur soviel, es ist keine kamera oder deren anschluß drunter. :D

    grüße

    stefan


    EDIT durch Prog
     
  10. #9 Suitcase, 29.10.2007
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    @Ottili,

    bitte keine Andeutungen schreiben, sondern schreiben, was Sache ist.

    Guido
     
  11. Ottili

    Ottili Guest

    Zitat:
    Suitcase schrieb am 29.10.2007 22:11
    @Ottili,

    bitte keine Andeutungen schreiben, sondern schreiben, was Sache ist.

    Guido


    ok, dann schreibe ich es.

    ***************************************************************
    ***************************************************************
    ihr wolltet es so. nun weis jeder wie man in den avensis kommt.

    grüße

    stefan

    EDIT durch Prog
    Ich bin mir nicht sicher, ob man diese Info wirklich öffentlich posten sollte, deshalb habe ich sie sicherheitshalber erst mal unkenntlich gemacht.
     
  12. Gast

    Gast Guest

    Leute, die sich mit sowas beschäftigen kennen den Trick! :(
     
  13. Ottili

    Ottili Guest

    [style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style][style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style]
    PeterD schrieb
    Leute, die sich mit sowas beschäftigen kennen den Trick!


    jeder der sich mit seinem auto befasst kennt das. auch die werkstatt weis das. mir hat es zum beispiel ein toyota-mitarbeiter gezeigt, der mal bei einem toyota-treffen mit dabei war.
    übrigens gibt es sowas auch bei anderen toyota-modellen.

    also bitte nicht auf falsche gedanken kommen!!!

    grüße

    stefan

     
  14. #13 Suitcase, 31.10.2007
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Und bitte jetzt Ende mit dieser Thematik und zurück zur geeigneten Position der Rückfahrkamera.

    Guido
     
  15. Danger

    Danger Guest

    Ich war soeben bei Toyota und habe mich nochmal informiert.
    Es wäre möglich, die Rückfahrkamera über das Full Map Navi laufen zu lassen (+ 1 extra Kanal für z.B. DVD's). Man braucht dazu "nur" das Modul vom CV und das kostet 1289,00- €! 8o :rolleyes: 8o
    Ich bin fast vom Glauben gefallen, aber damit ist's nicht vorbei. Die Rückfahrkamera kostet nochmal 600,-€. 8o
    Tja, nun überleg ich, ob ich es nicht doch lieber lassen soll. :(
     
  16. #15 Münchner, 17.01.2008
    Münchner

    Münchner Guest

    Für das Geld. 8o

    Das zahlt Dir beim Verkauf keiner. ;)

    Bislang ging es doch ohne. Dann schon lieber mal genau schauen.

    Leg das Geld auf die Seite für Deinen Nachwuchs. Der will ja auch mal ein Auto. [​IMG]
     
  17. Danger

    Danger Guest

    Naja, recht haste. Bei dem AUfwand lohnt sich das nicht wirklich. Schade........ :rolleyes:
     
  18. wakan

    wakan Guest

    vielleicht hilft es heute noch jemandem. ich habe meine rückfahrkamera im kombi an die stelle der rechten kennzeichenbeleuchtung gebaut. und zwar fand ich damals, dass diese kamera bei ebay:

    Klick

    doch ziemlich genau die form vom gehäuse der kennzeichenleuchte hat. auch die maße passten annähernd. also habe ich es einfach probiert. und es funktioniert für meine ansprüche prima. die kamera passt nicht ganz unter den griff der heckklappe. aber genau das ist ihr vorteil. ich konnte das gehäuse mit ein bißchen feilen "passend" machen. und zwar so, dass sie jetzt ohne weitere befestigung hinter dem griff festsitzt. ich hab dann noch die äußerste rechte schraube zum befestigen des heckklappengriffs weggelassen (bzw. ist mir blöderweise die plastik vom griff dort weggebrochen) und durch dieses loch konnte ich die kabel der kamera nach innen verlegen. (sicher finden sich auch andere möglichkeiten mit dem kabel nach innen zu kommen) griff und kamera sitzen trotzdem fest genug, wenn man nicht eben ganz rechts dran zieht. normalerweise zieht man ja auch an der entriegelung in der mitte.

    nachdem ich geschrieben habe, für meine ansprüche reicht es, will ich natürlich die dinge erwähnen die diese variante von "perfekt" unterscheiden:

    - die kamera schaut sehr stark senkrecht nach unten und zeigt auf mehr als der hälte ihres bildes mein nummernschild und damit nicht sehr weit in den raum hinter dem auto hinein. sie dient also wirklich nur als einparkhilfe auf die letzten zentimeter. wer sich traut am gehäuse noch weiter runter zu feilen, kann aber vielleicht einen besseren winkel einstellen.

    - man kann die ecken der stoßstange nicht sehen, hat also auch hier keinen kompletten einblick über die ganze breite des autos. trotzdem sieht man auch genug wenn man schräg an ein hinderniss heranfährt. man muß eben nur langsam fahren um noch bremsen zu können.

    - durch ihre position bekommt die kamera (sie ist wasserdicht (wenn man nicht zu weit feilt)) spritzwasser gegen die linse und auch ein wenig dreck. im regen kann man also schonmal eine lupe in form eines wassertropfens vorgeschaltet haben. und man muß immer mal mit dem finger kurz die linse reinigen. kann man immer dann machen wenn man den kofferraum betritt ;-)


    p.s. ich habe meine kamera damals bei einem anderen händler bei ebay gekauft. auch mit anderer beschreibung. ich weiß also nicht 100%ig ob es die gleiche ist. rein optisch aber schon.
     
  19. catman

    catman Guest

    Bilder sagen mehr als Worte ;)
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 goescha, 12.02.2008
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    Bilder gibt's bei ebay. 8o

    Gruß Götz
     
  22. Danger

    Danger Guest

    Zitat:
    wakan schrieb am 12.02.2008 03:05
    vielleicht hilft es heute noch jemandem. ich habe meine rückfahrkamera im kombi an die stelle der rechten kennzeichenbeleuchtung gebaut. und zwar fand ich damals, dass diese kamera bei ebay:

    Klick




    Und wie haste die zum Laufen gebracht?
    Funktioniert das mit dem FullMap Navi?
     
Thema:

Rückfahrkamera

Die Seite wird geladen...

Rückfahrkamera - Ähnliche Themen

  1. Rückfahrkamera/Kennzeichenbeleuchtung

    Rückfahrkamera/Kennzeichenbeleuchtung: Erstmal Hallo an alle, ich habe in mein Auto ein neues Radio eingebaut (7" Display) und nun würde ich gern eine Rückfahrkamera einbauen. Ich habe...
  2. T25 Radio + Rückfahrkamera nachrüsten

    T25 Radio + Rückfahrkamera nachrüsten: Hallo Zusammen, ich bin stolze Besitzerin eines T25 und wollte nun ein Doppel Din Radio inkl Rückfahrkamera und Bluetooth-Funktion nachrüsten....
  3. Original Rückfahrkamera an Alpine ive-w560bt anschließen.

    Original Rückfahrkamera an Alpine ive-w560bt anschließen.: Hallo, kann mir evtl jemand sagen welche Kabel von der Rückfahrkamera sind oder wie ich die an den Alpine anstecken muss? Das Auto ist der...
  4. 3 kurze Fragen zum T27, Rückfahrkamera piep, Schlüssel anlernen, Warnblinkschalter abziehen

    3 kurze Fragen zum T27, Rückfahrkamera piep, Schlüssel anlernen, Warnblinkschalter abziehen: Hallo zusammen, erste blöde Frage, wie zum Teufel kann ich das Kabel vom Warnblinkschalter trennen? ich habe gedrückt, gezogen aber nichts...
  5. Rückfahrkamera aus d. Zubehör am TNS510 des T25 [EINBAU STORY]

    Rückfahrkamera aus d. Zubehör am TNS510 des T25 [EINBAU STORY]: Hallo liebe Community! Da oft die Frage aufgekommen ist, ob und wie man eine Zubehör Rückfahrkamera an einem Toyota TNS-510 Navigationsgerät...