richtig Einwintern

Diskutiere richtig Einwintern im Reinigung und Pflege Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Hallo, ich habe mal eine Frage und zwar, auf welche dinge sollte man achten wenn man seinen Schatz einwintert ? Mfg Andi

  1. #1 Toyo-Fan, 08.11.2008
    Toyo-Fan

    Toyo-Fan Guest

    Hallo,
    ich habe mal eine Frage und zwar, auf welche dinge sollte man achten wenn man seinen Schatz einwintert ?

    Mfg Andi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. dana

    dana Geli-Man

    Dabei seit:
    18.01.2005
    Ort:
    Enger
    Fahrzeug:
    RAV 2,2 D-Cat EXE
    Meinst du Auto oder Frau :Mooh.Im ernst jetzt!für wie lange denn?
    Vollgetankt soll er sein.
    Aufbocken wegen der Reifen oder alte Reifen drauf.
    Batterie abklemmen.
    Mehr weiß ich auch nicht.
     
  4. #3 berndAV, 09.11.2008
    berndAV

    berndAV Guest

    Andi-von welchem Auto redest Du? Doch nicht von einem Avensis?

    bernd
     
  5. #4 Toyo-Fan, 09.11.2008
    Toyo-Fan

    Toyo-Fan Guest

    Hallo,
    danke fuer eure Tipps.
    @ dana:
    er (der Avensis) bleibt solange stehen bis es nicht mehr schneit also bis April.
    @ bernd AV:
    ja doch ich meine den Avensis.

    Macht man den Oelwechsel nicht erst nach den Winter ?

    also ich hab ihn poliert, auf alte Reifen gestellt , und ein Batterie-Ladungserhaltungsgeraet angeschlossen.

    Mfg Andi
     
  6. dana

    dana Geli-Man

    Dabei seit:
    18.01.2005
    Ort:
    Enger
    Fahrzeug:
    RAV 2,2 D-Cat EXE
    Oelwechsel erst wenn du wieder fährst!was fährst du denn,wenn nicht den AV?

    Gruß Jörg
     
  7. #6 goescha, 09.11.2008
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    ich würde den Ölwechsel vorher machen.

    Gruß Götz
     
  8. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 20200 km
    Verbrauch:
    Kannst du das bitte erklären??


    Prog
     
  9. #8 Toyo-Fan, 09.11.2008
    Toyo-Fan

    Toyo-Fan Guest

    Hallo,
    @ dana: ich fahre im Winter einen Carina E 2,0 16 V. Das war auch mein Auto das ich gefahren habe bevor ich mir den Avensis gekauft habe. Ich heatte nur noch 1300 euro dafuer bekommen und da dachte ich also ne fuer das Geld geb ich sie nicht her also fahr ich die Carina im Winter obwohl sie dafuer auch zu schade ist weil noch null Rost dran ist trotz 15 Jahre und 221000 Kilometer.
     
  10. #9 goescha, 09.11.2008
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    wenn neues Öl im Motor ist können sich keine Schmutzpartikel oder irgendwelcher Abrieb festsetzen. Wir haben das bei unseren Motorrädern immer so gemacht.

    Gruß Götz (ist aber kein Kfz-Mechaniker)

    P.S. Deshalb schrieb ich auch:
     
  11. ST1100

    ST1100 Guest

    Dachte da geht's mehr um die Säurebildung durch blow-by und Kondensat?
     
  12. piper

    piper Guest

    moin,

    ST1100 hat natürlich recht.Jedes Öl wird bei Betrieb sauer.
    Das führt immer zu Korrosion.
    Auf der ganz sicheren Seite ist man,wenn man einen Ölwechsel macht,
    die Kezen rausschraubt,Shell Ensis-Öl in die Zylinder sprüht und für rel niedr.
    Luftfeuchtigkeit sorgt.Ob sich das alles wirklich lohnt weiß ich nicht.
    Es reicht auch,wenn man den Avensis alle 14 Tage ein wenig bewegt.
    (nicht seitwerts!)

    piper
     
  13. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. ST1100

    ST1100 Guest

    "ein wenig" ist ggF zu wenig... wenn das Öl dabei nicht durchgeheizt dampfen blow-by und Kondensat nicht wirklich aus (gerade bem Kaltstart am höchsten); ergo ist "mal kurz anwerfen" wohl eher schädlich...
    AFAIK ist ein Motor metalurgisch & ölseitig erst ab so 20~30km Fahrt wirklich "warm"...
     
  15. #13 HappyDay989, 30.01.2009
    HappyDay989

    HappyDay989 Guest

Thema:

richtig Einwintern

Die Seite wird geladen...

richtig Einwintern - Ähnliche Themen

  1. 2.0 Diesel wird nicht richtig warm, Thermostat defekt?

    2.0 Diesel wird nicht richtig warm, Thermostat defekt?: Bei den jetzigen Aussentemperaturen ( -2 Grad) habe ich bemerkt das mein T27 nicht richtig warm wird. Es hat den Anschein das zu wenig " Energie"...
  2. Richtiges Beschleunigen mit MDS-Getriebe

    Richtiges Beschleunigen mit MDS-Getriebe: Hallo, Eine Frage an die MDS-Fahrer. Das stufenlose Getriebe dreht ja beim Kickdown hoch bis 6000 U/min , (so ca. Bei 160 km/h) und bleibt dann...
  3. Richtiger Luftdruck für 215/50/17 91V Goodyear Eagle NTC 5

    Richtiger Luftdruck für 215/50/17 91V Goodyear Eagle NTC 5: Hallo T 25 Gemeinde, habe auf meinem T25 die Goodyear Eagle NCT5 215/50//17 91V drauf (Serie). Nun ist mir aufgefallen, dass die Reifen an den...
  4. Endstufe richtig einstellen

    Endstufe richtig einstellen: Wie Stelle ich diese ganzen Trennfrequenzen ein ? Das Problem ist , dass mein Radio auch eine Funktion hat und das man die Frequenzen da trennen...
  5. Wenn die Mittelkonsole nicht richtig schließt

    Wenn die Mittelkonsole nicht richtig schließt: Mir ist heute morgen aufgefallen, dass sich der Deckel meiner Mittelkonsole nicht mehr verriegeln lässt, d.h. ein betätigen des Schnappers am...