RAV4 Hybrid 2016

Diskutiere RAV4 Hybrid 2016 im RAV 4 - Forum Forum im Bereich Familienbande; So, längere Strecke habe ich nun auch hinter mir, 150 km Autobahn .... am Verbrauch ändert sich nichts, da bleiben wir bei 7 Litern ;) Wie...

  1. Kniffo

    Kniffo Routinier

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Fahrzeug:
    Subaru Outback 2.0D Lineartronic
    Wie schnell warst Du da unterwegs?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #82 Chris_NRW, 23.11.2016
    Chris_NRW

    Chris_NRW Routinier

    Dabei seit:
    01.09.2010
    Ort:
    58285
    Fahrzeug:
    2.0 VVti Exe (T27)
    So, vor zwei Wochen hatte ich die Möglichkeit, den RAV mal abends auf der Hansalinie durchgängig die Sporen zu geben. 1,5 Stunden permanent bis Maximum brachte mich auf einen Durchschnittsverbrauch von 13,8 l/100 km, für solch einen Brocken eigentlich noch vertretbar.
    Hat zwar Spaß gemacht, aber abgesehen von dem fast doppelten Spritverbrauch gab es auch fast keine Zeiteinsparung. Von daher gleite ich dann doch in Zukunft lieber mit 120 im fließenden Verkehr mit. Ich habe mittlerweile knappe 13 tkm auf dem Tacho und kann bei gemischter Fahrweise immer noch die 7 Liter im Durchschnitt bestätigen.

    Christian
     
  4. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Bei einem herkömmlichen 1.7t Benziner SUV mit 2.5L Hubraum und knapp 200PS gehts Richtung irgendwo zwischen 15 und 20L/100km...
     
  5. #84 Reisender22, 26.01.2017
    Reisender22

    Reisender22 Neuling

    Dabei seit:
    22.04.2012
    Ort:
    23738 Kabelhorst
    Fahrzeug:
    T22 Sol Automatik 1,8l Bj. 98 und seit 01.17 RAV4 Hybrid Edition S
    Vor einigen Tagen wurde mein neuer RAV4 Edition S geliefert (5 Monate Lieferzeit) und mein Avensis T27 ging in Zahlung. Den habe ich 4,5 Jahre gefahren (ohne Störungen und Pannen 40.000 km). Jetzt gewöhne ich mich langsam an den "Neuen", der mir wie ein fahrender Computer vorkommt. Erster Eindruck: Super bequem und super leise. :thumbsup:
     
  6. #85 Bigdaddy, 26.01.2017
    Bigdaddy

    Bigdaddy Zweitgrößte Klappe, Rentnerbeauftragter, über rote

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Ort:
    Hessen, Nähe Fulda
    Fahrzeug:
    Golf VII 2.0 TDI ehemals: Avensis T27 1,8er
    Verbrauch:
    Herzlichen Glückwunsch. Ein paar Bilder sagen mehr als 1000 Worte....;)
     
  7. #86 Reisender22, 16.05.2017
    Reisender22

    Reisender22 Neuling

    Dabei seit:
    22.04.2012
    Ort:
    23738 Kabelhorst
    Fahrzeug:
    T22 Sol Automatik 1,8l Bj. 98 und seit 01.17 RAV4 Hybrid Edition S
    Ich habe jetzt die ersten paar tausend km hinter mich gebracht, habe mich an safety sense gewöhnt und mein erster Eindruck "super bequem und super leise" besteht noch. Der Verbrauch ist für ein so großes Fahrzeug überraschend gering:
    Stadtverkehr meist 5 l bis 5,5 l - Überland auf Landstraßen um 6,5 l - Autobahnfahrt bei ca 140 kmh 8 l bis 8,5 l
    Bei Einsatz des Tempomat wird der automatische Abstandhalter und die automatische Bremse wirksam - etwas gewöhnungsbedürftig ist, dass der gewählte Abstand etwas weiter ist, als ich ihn wählen würde und dass dann beim Überholen immer mit Vollgas die eingestellte Geschwindigkeit wieder erreicht wird. Alles in allem habe ich den Wechsel vom AV T27 1,8 nicht bereut.
     
  8. Kniffo

    Kniffo Routinier

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Fahrzeug:
    Subaru Outback 2.0D Lineartronic
    Wieder mal ein Fahreindruck. Danke!
     
  9. #88 tokaalex, 17.05.2017
    tokaalex

    tokaalex Profi

    Dabei seit:
    02.06.2010
    Ort:
    Cottbus
    Fahrzeug:
    2.0 D-4D TS Business Edition
    Diese nicht abschaltbare automatische Spielerei beim Tempomat, außer man schaltet den Tempomat komplett ab, wird für mich vermutlich ein Ausschlusskriterium werden, den RAV nicht zu kaufen. :P
    Mir hat dieses blöde Gimmick bei stink normaler Fahrt auf der BAB voll den Stachel reingehauen, als von rechts ein Fahrzeug in völlig ausreichendem Abstand vor mir von der rechten auf die mittlere Fahrspur einscherte. Absolut inakzeptabel!!!:smash:
     
  10. #89 Reisender22, 17.05.2017
    Reisender22

    Reisender22 Neuling

    Dabei seit:
    22.04.2012
    Ort:
    23738 Kabelhorst
    Fahrzeug:
    T22 Sol Automatik 1,8l Bj. 98 und seit 01.17 RAV4 Hybrid Edition S
    Dieses System wird ja nicht nur im RAV angeboten, sondern auch in weiteren Modellen. Vielleicht lässt sich der Abstand ja verändern. Ich hab's noch nicht recherchiert.
    Durch eine leichte Berührung der Bremse oder des Tempomat-Hebels lässt sich die beschriebene Situation augenblicklich beenden. So tragisch finde ich es also nicht.
     
  11. #90 tokaalex, 17.05.2017
    tokaalex

    tokaalex Profi

    Dabei seit:
    02.06.2010
    Ort:
    Cottbus
    Fahrzeug:
    2.0 D-4D TS Business Edition
    Der Abstand lässt sich verändern, aber das hatte ich schon vorher gemacht... und trotzdem trat die beschriebene Situation ein. Außerdem ist man dann ständig am Ab- und Anschalten des Tempomat und hat damit ganz sicher kein entspanntes Fahren mehr, wie ich es jetzt bei meinem AV gewöhnt bin. Hinzu kommt, dass man beim langsamen Auffahren auf ein dann später zu überholendes Fahrzeug dieses gar nicht mehr einholen kann, weil eben dieses System schon unmöglich weit vorher ganz langsam abbremst und die Geschwindigkeit an den Vorherfahrenden angleicht. Dadurch ist man gezwungen, bei einem möglichen Überholvorgang ständig Gas geben zu müssen... ein absolutes Unding, dies hat auch nichts mehr mit entspanntem Fahren zu tun und macht den eigentlichen Sinn des Tempomat ad absurdum. :thumbdown:
     
  12. #91 Reisender22, 17.05.2017
    Reisender22

    Reisender22 Neuling

    Dabei seit:
    22.04.2012
    Ort:
    23738 Kabelhorst
    Fahrzeug:
    T22 Sol Automatik 1,8l Bj. 98 und seit 01.17 RAV4 Hybrid Edition S
    Wenn es in wenigen Worten geht, beschreib doch mal, wie man den Abstand verändert. Dann spare ich die Sucherei ^^
    Danke!
     
  13. #92 tokaalex, 17.05.2017
    tokaalex

    tokaalex Profi

    Dabei seit:
    02.06.2010
    Ort:
    Cottbus
    Fahrzeug:
    2.0 D-4D TS Business Edition
    Wenn ich mich recht erinnere, geht es genau wie beim PreCrash-System durch mehrfaches Drücken des Schalters vom entsprechenden System. Ist aber schon einige Wochen her, also ohne Gewähr. :whistling:
     
  14. #93 Triki, 11.10.2017
    Zuletzt bearbeitet: 11.10.2017
    Triki

    Triki Neuling

    Dabei seit:
    11.10.2017
    Ich habe mich gerade erst registriert und werfe mal ein HALLO in die Runde.
    Seit 4 Wochen besitze ich den Hybrid Automatik Executive. Zur Einstellung des (Radar) Abstandes zum Vordermann: Man muss die Radar-Taste drücken. Im Display werden dann maximal 3 blaue Balken angezeigt. Das bedeutet = größter Abstand. Bei nochmaligem Drücken der Taste erscheinen dann nur noch 2 Balken, und wenn man den Abstand noch weiter verringern möchte, noch mal drücken, dann ist nur 1 Balken zu sehen.
     
  15. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Irgendwie witzig.
    Tacht doch dieses Thema wieder auf und ich lese meinen Beitrag #83 und das Erstelldatum vom November 2016...
    Exakt an dem Tag hat mein FTH einen Vorführer zugelassen, der seit Ende Juni´17 mein RAV4 ist...

    Zufälle gibt´s.
    Mein Alltagsdurchschnitt liegt derzeit bei 6.8L/100km.
    Und die Zufriedenheit ist hoch.
     
  16. #95 Bigdaddy, 11.10.2017
    Bigdaddy

    Bigdaddy Zweitgrößte Klappe, Rentnerbeauftragter, über rote

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Ort:
    Hessen, Nähe Fulda
    Fahrzeug:
    Golf VII 2.0 TDI ehemals: Avensis T27 1,8er
    Verbrauch:
    Und wie ist die Lage so ? Zufrieden ?
     
  17. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Na klar. Ich bin mehr als zufrieden mit dem Wagen.
    Es ist eine andere Art zu Fahren. Ich fahre viel entspannter, viel gelassener.
    Wobei man es mit den 197 munteren Pferden auch fliegen lassen kann.
    Ist schon cool wie er gleichmäßig drückt. Wenn man will von 1km/h bis 184km/h (180 angegeben, 184 mit dem Navi gemessen).
    Selbst sowas wie Ampelstarts sind da unvernünftig lustig.
    Lustig deshalb, weil nicht wenige Zeitgenossen diesen Koffer oder Ökokarren mal eben schnell abputzen wollen. Die gucken immer so herrlich verstört wenn man sie abzieht...

    Inzwischen habe ich gute 5500km gefahren. Davon über 2200 mit Wohnwagen dran.
    Alles, was mir beim Vorgänger mit der Zeit verbesserungsbedürftig erschien kann der Neue besser.
    War das Anfahren beim RAV schon fast traditionell ziemlich knifflig, so ist es beim HSD absolut Idiotensicher. Hatte man beim alten RAV den Punkt etwas verpasst und minimal zuviel Gas gegeben, dann drehten die Räder schon mal durch. Beim HSD rollt man halt einfach los. Egal, welcher Untergrund, egal wie die Topographie ist. Mit oder ohne Wohnwagen dran.
    Rangieren war nicht so einfach. Hier jetzt elektrisch. Absolut problemlos.
    Und der tägliche Ärger mit dem Doppelbahnübergang in der Nähe der Firma. Geschlossen? Na und. Dann wird nicht sinnlos Sprit verfeuert weil er sich abstellt. Oder der Zuckelverkehr.
    Der RAV4 Hybrid fährt zwar elektrisch nicht sehr weit, aber dafür sehr oft.

    Kein nerviges gerühre mit dem Schaltknauf.
    Und dann natürlich das geniale LED Licht.
    Klar kostet so ein Koffer auch was. Allerdings ist der im Vergleich zu den Konkurenten nicht teurer.
    Toyota hat damit einen der besten Wagen gebaut.
     
    Reisender22 und Bigdaddy gefällt das.
  19. Reisender22

    Reisender22 Neuling

    Dabei seit:
    22.04.2012
    Ort:
    23738 Kabelhorst
    Fahrzeug:
    T22 Sol Automatik 1,8l Bj. 98 und seit 01.17 RAV4 Hybrid Edition S
    Das kann ich voll und ganz bestätigen. Ich fahre meinen HSD jetzt seit Januar und habe ähnliche Erfahrungen. Der Verbrauch ist, wenn ich hier über die Dörfer fahre zwischen 5 und 6 Liter. Bei schnellerer Fahrt auf der Autobahn (140 kmh) ca. 8 Liter.
     
Thema: RAV4 Hybrid 2016
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota rav4 hybrid forum

    ,
  2. rav4hybrid forum

    ,
  3. rav4 hybrid erfahrungen

    ,
  4. wie wird der Abstandhalters bei Toyota,
  5. rav 4 hybrid 2017 nach wieviel Kilometer mit Strom,
  6. avensis hybrid 2017,
  7. Wartungsintervalle toyota avensis 1 8 benziner 2016,
  8. toyota rav4 vergleich,
  9. ölwechsel rav hybrid intervall,
  10. toyota rav4 wartungsintervalle hybrid,
  11. toyota rav4 hybride wartungsinterwalle,
  12. avensis hybrid 2016,
  13. rav4 hybrid forum,
  14. toyota rav4 hybrid erfahrungen forum ,
  15. toyota rav4 hybrid Wartungsintervalle
Die Seite wird geladen...

RAV4 Hybrid 2016 - Ähnliche Themen

  1. Navigation RAV4 Hybrid ab 2016

    Navigation RAV4 Hybrid ab 2016: Gibt es eine Möglichkeit, sich feststehende Blitzer akustisch anzeigen zu lassen? Ist ja z.Zt. nicht möglich. Bitte keine Diskussion über erlaubt...
  2. (T27 - 2016) 2.0 D-4D - 143 PS - BMW Motor laut/Vibrationen?

    (T27 - 2016) 2.0 D-4D - 143 PS - BMW Motor laut/Vibrationen?: Hallo! Ich habe mir vor kurzem einen gebrauchten Avensis (25000km, ehemaliger Mietwagen) gekauft. Der hat einen 2L BMW Dieselmotor drin - mit...
  3. T27 Erstzul. 09/2016 --> es werde Licht!

    T27 Erstzul. 09/2016 --> es werde Licht!: Hallo. Fahre seit gestern den neuen Avensis und bin bis jetzt relativ begeistert. Mit den Nachbarn auf ein Bier angestoßen sagte einer zu...
  4. Avensis T27 2016 - Kein Abspielen von USB oder Bluetooth mehr möglich

    Avensis T27 2016 - Kein Abspielen von USB oder Bluetooth mehr möglich: Ich habe gestern meinen neuen Avensis 1,8 Executive mit Touch & Go 2 vom Händler abgeholt. Ich habe eine 64GB SD-Karte mit Adapter mit Musik...
  5. Yaris Hybrid - LED Leuchtmittel

    Yaris Hybrid - LED Leuchtmittel: Ich habe im Yaris die Innenraumbeleuchtung auf LED umgerüstet. Ggf. werde ich noch das TFL auf LED umrüsten. Nun gibts im Auris Forum ein paar...