Randabdeckung Fahrertür.....einzeln zu kaufen??

Diskutiere Randabdeckung Fahrertür.....einzeln zu kaufen?? im Zubehör Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Hallo Leute in einem anderen Thread hab ich schonmal wegen "Kratzer entfernen" gefragt, leider konnte mir nicht geholfen werden. Nun die...

  1. #1 Dangerrock, 30.07.2006
    Dangerrock

    Dangerrock Routinier

    Dabei seit:
    04.07.2006
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Avensis 2.0 VTT-I EXE Kombi
    Hallo Leute

    in einem anderen Thread hab ich schonmal wegen "Kratzer entfernen" gefragt, leider konnte mir nicht geholfen werden.

    Nun die Frage ob jemand von euch weiß, ob es die "Randabdeckung" der Tür (siehe Bild unten) bei Toyota zu bestellen gibt.

    Nach Versuchen den Kratzer zu entfernen, wurde der Kratzer zwar etwas unscheinbarer, aber auch die matte Oberfläche glänzend :(

    Vielleicht hat jemand auch eine andere Idee was ich machen kann.

    Vielen Dank schonmal an alle Vorschläge

    MfG


    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bill

    bill Guest

    Hallo Dangerrock,

    die Randabdeckung ist doch meiner meinung nach ein Teil der Tür. Sollte also nicht auswechslelbar sein. Wer hat denn den Kratzter versucht tu entfernen?
    Geh doch einfach mal in eine ordentliche Lackiererei. Für die sollte es ein klacks sein, dies zu beheben. Gerade an dieser Stelle ist es doch super nachzulackieren.

    Grüße Bill
     
  4. #3 Dangerrock, 30.07.2006
    Dangerrock

    Dangerrock Routinier

    Dabei seit:
    04.07.2006
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Avensis 2.0 VTT-I EXE Kombi
    Hallo Bill

    danke für die schnelle antwort.
    Mit einem lackierer hab ich schonmal gesprochen, nur weiss ich nicht ob das wirklich so gut wird. Er sagte mir auch dass es nur 10min. dauern wird und nen klacks ist.

    Mein vater hat auch einen toyota und genau diese stelle mal lackieren lassen. Das ergebniss fand ich Sch..... , deswegen auch meine abneigung gegen lackieren an dieser stelle. Zu dem ist diese stelle auch noch matt. Aber wenn mir auch mein Toyotahändler am montag sagt, dass es die einzige möglichkeit ist zu lackieren, dann werd ich es halt versuchen müssen.

    Vielen Dank und viele Grüsse sebastian
     
  5. #4 Dangerrock, 30.07.2006
    Dangerrock

    Dangerrock Routinier

    Dabei seit:
    04.07.2006
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Avensis 2.0 VTT-I EXE Kombi
    Weiß denn jemand genau was die Randabdeckung für eine Beschichtung hat?

    Ich würd sagen dass das keine normale Lackierung ist sondern eine Art Kunststoffoberfläche und darunter erst Metall.
    Ich hab auch schon andere Meinungen gehört. Aber schaut mal bitte selber nach beim nächsten fahren, bovor ihr eine Meinung abgebt ;)
    Wäre mal interessant von Avensisfahrern selber zu hören wie unterschiedlich die Meinungen sind.


    Allen noch einen schönen Sonntag
     
  6. vosgd

    vosgd Guest

    Es ist 100% Lack, ich kenne mich da aus :) .
     
  7. #6 Skaddy02, 31.07.2006
    Skaddy02

    Skaddy02 Guest

    Ich denke das es Nachlackiert besser aussieht als mit dem Kratzer. Laß es lackieren. [​IMG]
     
  8. piper

    piper Guest

    moin,
    das Thema "Lack "hatten wir schon.
    Versuche es einmal unter " Lackdoktoren".
    Preisgünstiger geht es nicht.
    piper
     
  9. #8 Dangerrock, 02.08.2006
    Dangerrock

    Dangerrock Routinier

    Dabei seit:
    04.07.2006
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Avensis 2.0 VTT-I EXE Kombi
    Hallo

    also Toyota weiss da auch nicht weiter. Weiss jemand ob ein Lackierer auch kunsttoff sprühen kann?

    MfG
     
  10. hadeck

    hadeck Guest

    Zitat:
    Weiss jemand ob ein Lackierer auch kunsttoff sprühen kann?



    Ja kann er natürlich, aber wieso? Das Teil auf dem Foto ist doch nur lackiertes Blech. Einige Toyota hatten da mal eine schwarze Klebefolie drauf. Aber beim Avensis ist das einfach nur lackiert wenn ich mich nicht ganz täusche. Das haben die wohl den Engländern nicht zugetraut, dass die die Folien ohne Luftblasen auf die Türen geklebt bekommen. Oder 'stubby fingers' wie der Schotte sagt.
     
  11. #10 Dangerrock, 03.08.2006
    Dangerrock

    Dangerrock Routinier

    Dabei seit:
    04.07.2006
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Avensis 2.0 VTT-I EXE Kombi
    Zitat:
    Das Teil auf dem Foto ist doch nur lackiertes Blech. Einige Toyota hatten da mal eine schwarze Klebefolie drauf. Aber beim Avensis ist das einfach nur lackiert wenn ich mich nicht ganz täusche.


    Hallo leider täuschst du dich ganz! Ich war nämlich bei meinem freundlichen Händler und er bestätigte, dass es Kunststofflack ist! Es gibt auch welche wo geklebt und welche wo lackiert.

    Pech für mich :(


    MfG
     
  12. hadeck

    hadeck Guest

    Zitat:
    Es gibt auch welche wo geklebt und welche wo lackiert.


    Welche Avensis oder welche allgemein?
     
  13. Worm

    Worm Guest

    Ich hatte genau in dem Teil ja ein Problem mit Flugrost - Lack hat Blasen geworfen.

    Das Teil konnte nicht getauscht werden, da fest mit der Tür verbunden. Es wurde dann vorne und hinten (wegen Farbgleichheit) lackiert.

    Markus
     
  14. #13 Dangerrock, 03.08.2006
    Dangerrock

    Dangerrock Routinier

    Dabei seit:
    04.07.2006
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Avensis 2.0 VTT-I EXE Kombi
    Zitat:
    Welche Avensis oder welche allgemein?


    Von worm z.B. siehst ja. aber welche woher etc. hat mir der freundliche nicht gesagt, nur dass es die gibt.
    bei meinem ists z.B. Kunststoff Überzug (aber lackiert, nicht gesteckt).


    MfG
     
  15. hadeck

    hadeck Guest

    Zitat:
    Ich hatte genau in dem Teil ja ein Problem mit Flugrost - Lack hat Blasen geworfen.


    Genau so ist es bei mir auch. Bekomme jetzt eine neue Tür. Nur den kleinen Rostpickel wegschleifen und den Rahmen neu lackieren wollte die Werkstatt nicht. Der Rost sitzt in der Fuge und kann wohl später wieder durchkommen. Deshalb wird jetzt Totalamputation betrieben und die Tür komplett getauscht und die Seite mit beilackiert. Bei dem Gedanken, dass der Wagen damit praktisch nachher aussieht wie ein Unfallwagen wird mir jetzt schon schlecht. Aber die haben mir versprochen, dass man davon nachher absolut nichts mehr sieht. Wär ja schwarz und der restliche Lack auch noch neuwertig etc.. Hoffentlich wird das auch so.

    @Dangerrock:
    Ich hätte da noch eine kratzerfreie Tür abzugeben.
     
  16. #15 Dangerrock, 04.08.2006
    Dangerrock

    Dangerrock Routinier

    Dabei seit:
    04.07.2006
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Avensis 2.0 VTT-I EXE Kombi
    @hadeck

    wäre schön^^ aber die wird dir ja nicht umsonst ausgetauscht wie du schreibst :)) und ich will sicher auch keine tür bei mir drin, die anfängt zu rosten ;)
     
  17. armin

    armin Profi

    Dabei seit:
    07.03.2004
    @hadeck

    Mach doch mal Bilder von der Roststelle.
    Danke


    Gruß
    armin
     
  18. hadeck

    hadeck Guest

    So die neue Tür ist eingebaut. Lackierung und Passung sind optimal geworden. Gestern unter Sonnenlicht und heute morgen bei bedecktem Himmel soweit alles einwandfrei. Egal aus welchem Blickwinkel. Wer mit der Lupe sucht wird sicherlich irgendwo einen Hinweis auf das Neuteil finden. Aber die haben da wirklich mal gute Arbeit abgeleistet. Kommt nicht oft vor, dass ich Lob äußere.

    Eine neue Fensterdichtung (die mit dem Diffusor aus dem Facelift) gab es auch. Ist etwas dicker vom Profil. Lief bislang auch bei 205km/h noch ohne Flötenkonzert. Kommt aber immer auch etwas auf den Wind an. Die alte Dichtung brauchte auch 1/4 Jahr bis es losging bei Seitenwind von schräg vorn. Werde das natürlich weiterhin scharf beobachten. Sind ja noch fast 1 1/2 Jahre Garantie aufs Auto.

    Den Außenspiegel mußte ich noch einmal "umrasten", da er so wie er jetzt montiert war etwas locker und kraftlos einklappte. Sah nicht so elegant aus. Das hatte ich schon einmal, als jemand auf dem Parklatz den Spiegel etwas unsanft nach vorn gedrückt hatte. Dachte schon das Ding ist im Eimer weil es so lustlose Bewegungen machte. Dann habe ich ihn mit Motor angeklappt, abgestellt und noch einmal von Hand umgeklappt. Danach war alles wieder so wie gewohnt. Keine Ahnung wie die Mechanik da drinn aussieht. Kann man dem Lackierer jedenfalls nicht vorwerfen.

    Nun aber zu den Fensterrahmen: Also die wurden ganz normal lackiert. Kein Speziallack oder so. Zumindest wusste der Werkstattleiter nichts davon. Denkemal der Lackierer wird schon wissen was da drauf kommt. Sieht genauso aus wie der Rahmen der anderen Türen. Spricht also nichts dagegen so einen Kratzer, um den es hier ja ursprünglich ging, überzulackieren. Notfalls lackiert man eben die Rahmen beider Türen einer Seite wenn es ultra perfekt werden soll.
     
  19. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 Dangerrock, 10.08.2006
    Dangerrock

    Dangerrock Routinier

    Dabei seit:
    04.07.2006
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Avensis 2.0 VTT-I EXE Kombi
    Hi hadeck

    kannst vllt nen bild posten damit ich weiß wie das hinterher bei dir aussieht? als vergleich auch den hinteren türrahmen mit aufs bild?

    danke
     
  21. hadeck

    hadeck Guest

    @Dangerrock

    Bilder habe ich gemacht. Im Moment fehlt mir noch ein Kartenleser. Schicke dir Montag mal was zu.
     
Thema:

Randabdeckung Fahrertür.....einzeln zu kaufen??