Radio - automatische Lautstärkenanpassung je nach Umgebungsgeräusch

Diskutiere Radio - automatische Lautstärkenanpassung je nach Umgebungsgeräusch im T27: Avensis-Allgemein Forum im Bereich Avensis T27: von 01-2009 bis --; Gestern fiel mir auf, dass sich die Lautstärke des Radios (das ganz "normale" Standard Radio) nicht (mehr) entsprechend der "Umweltgeräusche"...

  1. #1 racinggoat, 30.05.2011
    racinggoat

    racinggoat Profi

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Ort:
    Lausitz
    Fahrzeug:
    ehemals Avensis T27 1.8 Kombi, jetzt Seat Leon ST FR 2.0 TDI mit DSG
    Verbrauch:
    Gestern fiel mir auf, dass sich die Lautstärke des Radios (das ganz "normale" Standard Radio) nicht (mehr) entsprechend der "Umweltgeräusche" (sprich Geschwindigkeit größer - Lautstärke wird größer) anpasst. Ich meinte, früher war es einmal so bei mir gewesen. Weiss da jemand mehr? Was habe ich ggf. verstellt?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bounty

    bounty Guest

    schau mal unter den einstellungen bei höhen und bass nach der letzte punkt wenn du da durch klickst.
    vielleicht haste da auf es auf low gestellt dann geht nix mehr
     
  4. #3 racinggoat, 30.05.2011
    racinggoat

    racinggoat Profi

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Ort:
    Lausitz
    Fahrzeug:
    ehemals Avensis T27 1.8 Kombi, jetzt Seat Leon ST FR 2.0 TDI mit DSG
    Verbrauch:
    Kann jetzt nicht gucken (hab jetz auch kein Handbuch zur Hand), aber da war so ein Punkt ASL (so glaube ich zumindest). Den meinst Du?
     
  5. bounty

    bounty Guest

    ja genau
     
  6. #5 jg-tech, 30.05.2011
    jg-tech

    jg-tech Kaiser

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:
    ....yep, ASL genau das isses.......
    Darf nicht auf low oder off stehen.

    ..edit.. bounty war schneller....
     
  7. #6 racinggoat, 30.05.2011
    racinggoat

    racinggoat Profi

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Ort:
    Lausitz
    Fahrzeug:
    ehemals Avensis T27 1.8 Kombi, jetzt Seat Leon ST FR 2.0 TDI mit DSG
    Verbrauch:
    Danke, werde nachher nachsehen.
     
  8. #7 ChocolateElvis, 30.05.2011
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Kaiser

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    Hi,

    soweit ich mitbekommen hab, regelt das aber nicht nach Umgebungsgeräuschen sondern abhängig von der Geschwindigkeit... genau deshalb find ich das so ätzend... egal wie man das Teil einstellt, es ist alles doof.
    Stellt man zu hoch, platzen einem bei höheren Geschwindigkeiten die Ohren, weils plötzlich urig laut wird, bei niedrigeren Einstellungen ist der Effekt fast Null und die Mitte ist auch nicht begriedigend... da mangelt es entschieden an Empfindlichkeit... deshalb steht das bei mir auf OFF. Muss ja eh von Hand nachregeln, da kann ich auf die Funktion auch verzichten.

    Gruß Elvis
     
  9. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Beim TNS510 funzt das recht brauchbar. Wenngleich ich mir aber eine geringere Anhebung der Lautstärke bei der Einstellung LOW wünschen würde. Ist gerade noch so, daß es so einigermaßen passt und nicht zu laut wird.
     
  10. #9 racinggoat, 31.05.2011
    racinggoat

    racinggoat Profi

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Ort:
    Lausitz
    Fahrzeug:
    ehemals Avensis T27 1.8 Kombi, jetzt Seat Leon ST FR 2.0 TDI mit DSG
    Verbrauch:
    Einstellung war auf "High". Jetzt versteh' ich gar nichts mehr. Muss wohl mal die Werkstatt ran (oder der Ohrenarzt ;) ).
     
  11. #10 ChocolateElvis, 31.05.2011
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Kaiser

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    Hi,

    bei den meisten Radios mit ASL geht das übers Tachosignal. Evtl. kommt da beim Radio nix mehr an... Stecker lose oder sowas.

    Stand auf "High" ??? Hatte ich zu Anfang auch mal probiert. Ab 60 km/h wurde es penetrant, ab 90 km/h verstand ich mein eigenes Wort nicht mehr, bei 0 km/h an der Ampel hörte man kaum mehr was von der Musik ... wer ist für solche vorprogrammierten praxisfremden Einstellungen zuständig...???

    Gruß Elvis
     
  12. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Über das Tachosignal wird das eher selten gelöst. Dafür wird das bei höherer Drehzahl steigende Störsignal der Lichtmaschine genutzt.
     
  13. #12 Harald_Pützing, 31.05.2011
    Harald_Pützing

    Harald_Pützing Routinier

    Dabei seit:
    23.11.2010
    Fahrzeug:
    T27 Combi 2,0-l Multidrive S und T27 Combi 1,8-l 7-CVT
    Verbrauch:
    Bei unserem (inzwischen nach Unfallschaden verschrotteten) BMW ging das eindeutig über das Tachosignal. Dazu lag extra eine Ader mit dem Tachosignal bis zum Radio (bei BMW heißt die Funktion GALA = GeschwindigkeitsAbhängige LautstärkeAnpassung). Und das CLARION DXZ 748 RMP-Radio was ich anstelle des Originalradios eingebaut hatte, verlangte nach genau diesem Signal. Die Geschichte mit dem Störsignal kenne ich momentan nur von diesem Gerät

    Gruß
    HP
     
  14. #13 avensis73, 31.05.2011
    avensis73

    avensis73 Profi

    Dabei seit:
    04.06.2009
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeug:
    Lexus GS 250 F-Sport
    Im Gegenteil, die Geschwindigkeitsabhängige Lautstärkenanhebung funktioniert in den meisten Fällen über das Tachosignal.
    Bei der ISO Stecker Belegung ist ein Pin für das Tachosignal.

    ISO Stecker

    ISO

    ISO

    Bisher habe ich nur einmal, bei einem teuren Blaupunktgerät gesehen, dass ein Mikro auch die Innengeräusche zur Lautstärkenregelung nutzt.
     
  15. #14 racinggoat, 31.05.2011
    racinggoat

    racinggoat Profi

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Ort:
    Lausitz
    Fahrzeug:
    ehemals Avensis T27 1.8 Kombi, jetzt Seat Leon ST FR 2.0 TDI mit DSG
    Verbrauch:
    Alles schön, doch was hilft es mir?
     
  16. #15 avensis73, 31.05.2011
    avensis73

    avensis73 Profi

    Dabei seit:
    04.06.2009
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeug:
    Lexus GS 250 F-Sport
    Nichts.
    Beim Händler schon nachgefragt?
     
  17. #16 Wulumuqi, 31.05.2011
    Wulumuqi

    Wulumuqi Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Ort:
    Lemförde
    Fahrzeug:
    AvensisSports1,8 Benzin 147PS
    Es gibt (zumindest war es beim T25 so) ein Steuergerät zur Lautstärkeregelung.
    Ob es ein Micro ist kann ich nicht genau sagen.
    Beim T25 war es im hinterem Dachbereich montiert.
    Ich werde morgen mal ein Bild einstellen.

    Ist jemand bei "A2Mac1" angemeldet?
    Dort kann man es im T25 sehen.
     
  18. #17 Suitcase, 31.05.2011
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Also unser T25 Pre-Facelift hatte keine automatische Lautstärkenregulierung.

    Guido
     
  19. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Wenn du das sagst dann muß ich das so glauben.
    Bei den neuen Autos kann ich mir das auch gut vorstellen weil die ja alle nur noch mit nem Tachosignal arbeiten.
    Zumindest zu der Zeit als wir noch massenweise Autoradios eingebaut hatten war das ja eher selten mit dem Tachosignal. Da wurde es immer über die Spannung geregelt.
    Also wieder was dazu gelernt. Danke.

    Gruß Peter
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 ChocolateElvis, 31.05.2011
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Kaiser

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    Hi,

    auch bei meinem Vectra B gabs bei Werksradios die GAL - auch übers Tachosignal. Allerdings war bei mir der obere DIN-Stecker nur 10-polig - wohl die alte Version...
    Die Bauform der DIN-Stecker ist genormt, die Belegung imho nicht... Beim Vectra B sind Dauerplus und geschaltetes Plus werksseitig getauscht, was den Einbau eines Fremdradios für Laien schwierig macht... das nur am Rande ;)

    Jetzt wieder husch husch zurück zum Thema:
    @racing
    Ich denke, entweder ist dein Tachosignal zum Radio nicht mehr da (Kabelbruch, lockerer Stecker) oder das Radio hat in diesem Bereich einen Fehler... und da sich das Radio so klasse ausbauen lässt, musst du zur Fehlersuche wohl eh sowieso zum fTH...

    Gruß Elvis
     
  22. #20 avensis73, 31.05.2011
    avensis73

    avensis73 Profi

    Dabei seit:
    04.06.2009
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeug:
    Lexus GS 250 F-Sport
    Solange der Wagen noch Garantie hat, ist doch die Fahrt zum Händler nur logisch.

    edit durch suitcase: Vollzitat entfernt
     
Thema: Radio - automatische Lautstärkenanpassung je nach Umgebungsgeräusch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota asl audio

    ,
  2. autoradio geschwindigkeitsabhängige lautstärkeanpassung abstellen bmw

Die Seite wird geladen...

Radio - automatische Lautstärkenanpassung je nach Umgebungsgeräusch - Ähnliche Themen

  1. Radio T25

    Radio T25: Moin moin, ich habe was tolles im Netz gefunden. Toyota Avensis (2003- 2007) 7" D6587 Ich finde das eine tolle Idee, weil die Farben und Formen...
  2. TOYOTA AVENSIS T27 Radio Anschlüsse ?

    TOYOTA AVENSIS T27 Radio Anschlüsse ?: Hallo alle zusammen. Ich hoffe mir kann einer weiter helfen beim TOYOTA AVENSIS Radio mit CD Modell 2014. Ich möchte ein Aktivsubwoofer...
  3. Radio ausbauen und einbauen

    Radio ausbauen und einbauen: Hallo zusammen, Ich habe einen Toyota Avensis Kombi (T25, Baujahr 2006, kein Facelift), bei dem ich gern das Standard-Radio (Modell mit CD und...
  4. Avensis T27 Android Radio alle Lautsprecher ansteuern

    Avensis T27 Android Radio alle Lautsprecher ansteuern: Hallo,habe ein androit radio eingebaut,es gegen aber nur ein teil der lautsprecher meine frage ist hat jemad erfahrung damit wie man die endstufe...
  5. Erfahrungen Android Radios von Iceboxauto

    Erfahrungen Android Radios von Iceboxauto: Hallo zusammen, ich möchte meinem T25 ein neues Multimedia-Sytem verpassen und stehe sehr auf Android. Iceboxauto bietet Systeme an, die auf den...