Preis des Erfolges - nirgendwo kann man probefahren

Diskutiere Preis des Erfolges - nirgendwo kann man probefahren im Avensis Verso Forum im Bereich Familienbande; Jetzt beschäftige ich mich schon seit Wochen mit dem AV verso, prospekte studiert - hier auch das tolle Forum mit engagierten AV'lern. Hatte nach...

  1. #1 BurnRubberOnMe, 04.05.2004
    BurnRubberOnMe

    BurnRubberOnMe Guest

    Jetzt beschäftige ich mich schon seit Wochen mit dem AV verso, prospekte studiert - hier auch das tolle Forum mit engagierten AV'lern. Hatte nach 3 Wochen Wartezeit bei der Örtlichen (Leverkusener) Toyotahändlerpennmütze die keinen AV zwecks Probefahrt auftreiben konnte, die Nase voll (der sucht wohl immer noch...) und war heute in Kölle bei einem nicht kleinen Toyotahändler (nein - nicht LEVY--) nachdem ich für heute einen Termin zur Probefahrt fest hatte.
    Nachdem meine Frau und ich hingefunden hatte - klar mußte ich auch noch den Nachmittag freinehmen - war die Kiste doch tatsächlich als Ersatzwagen weggegeben worden. Ich glaub' mein Schwein pfeift: Die Frage nach der Lieferzeit beantwortete der freundliche Herr mit mindestens 2 Monaten.
    Toyota hat gestern auf meine Anfrage zu einer Probefahrt reagiert. ich habe gedankt - ich hätte schon einen Händler gefunden.... (Ächz...) Ach, die Welt ist grausam....
    Ich möchte doch nur mal fahren.... kann die Kiste doch nicht aus'm Quelle-Katalog bestellen....
    Weiß eigentlich jemand ob bei der Executive -Ausführung die Glasdächer Serie oder Extra sind - im Toyota-Konfigurator ist es Serie, der Händler sagt: Nääääää........ könnensieauchhabenaberistextra. HeckSpoiler könnensieauchhabenkostetaberextraLackierungundMontage...wie bitte ? Bin ich im falschen Programm ?

    Bitte um Entschuldigung für meinen Sarkasmus-bin etwas sauer und freue mich. mir meinen Frust von der Seele zu schreiben- aber alles jammert "alles so teuer-schlechte Umsätze..." aber kaum will man was kaufen, heißt es "Hammer nit - kommt wieder rein". Stichwort: Kunde droht mit Auftrag [​IMG]

    Schreibt mal bitte was dazu..

    Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast

    Gast Guest

    Hallo Burn...

    Ich habe vor 5 Tagen meinen Avensis Verso Diesel als EU-Import aus NL über einen dt. Händler bekommen.
    Die SOL Ausstattung als 7-Sitzer in grün.

    Der Wagen ist wirklich spitze. Angenehm ruhig und ich glaube das der Verbrauch sehr niedrig gehalten werden kann (sa. 6,0 Liter sind wohl möglich).

    Kommt für Dich kein EU-Import in Frage ?

    Tendierst Du zu einem Diesel oder Benziner ?

    Zur Ausstattung kann ich nur sagen, daß die Angaben auf der Toyota-NL-Seite genau passten. Aber der Händler müßte das eigentlich besser wissen.

    Die Lieferzeit war bei uns 4,5 Monate.

    Die Schadstoffklasse ist EU 3. Ich habe aber auch schon gehört, daß irgendwelche Händler auch Euro4 anpreisen (kann ich aber nicht glauben!)

    So wenn Du jetzt noch fragen hast, dann man los !!!


    Gruss Franky
     
  4. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 20200 km
    Verbrauch:
    Hallo Burn......,

    soweit ich informiert bin ist im AV Verso Executive das Doppelglasdach (vorne manuell ausstellbar, hinten mit elektrischer Schiebefunktion) Serie.
    Bereits in der Ausstattungvariante darunter (Sol) ist das Glasdach nicht mehr Serie sondern muss extra geordert werden!
    Hoffentlich klappt's ja noch mit deiner Probefahrt!
    Sachen gibt's.......... [​IMG]

    Prog
     
  5. #4 BurnRubberOnMe, 04.05.2004
    BurnRubberOnMe

    BurnRubberOnMe Guest

    Hallo Franky,
    Danke für Deine flotte Reaktion !
    Grundsätzlich spricht nichts gegen einen EU-Import - schließlich sind wir ja "Europa".. ich habe jedoch die Grundeinstellung, dass ich Händlern im Umkreis > 30 km die Chance lassen möchte, sich dem Wettbewerb zu stellen. Da man ja auch in D die Möglichkeit des Verhandelns hat und ein paar Prozentchen herauskitzeln kann, muß man nach allen Angeboten (EU und D ) abwägen, zu was man letztendlich bereit ist, d.h. wie groß die Differenz am Ende wirklich ist.
    Außerdem kennen die Händler mittlerweile ja den Trend zu EU-Import..frage einfach mal, was er mehr bietet, das dich vom EU-Import abhalten könnte.

    Bei D-Kauf bin ich in vielfacher Hinsicht auf der sicheren Seite: Habe ich den Wagen bei einem regionalen / Örtlichen Händler gekauft, werden Kleinigkeiten und Kulanzen oft ratzfatz ohne Diskussionen behandelt . Wäre dieser Händler auch so eingestellt. wenn er den EU Import erkennt ?
    Zum zweiten gehe ich bei "D-Kauf" sicher, auch die "Landesausstattung" bis ins kleinste zu bekommen. Ich habe hier öfter Abweichungen in den Berichten gelesen und ich muss sagen, wenn ich eine Doppelklima erwarte und bekomme am Ende eine Single, wäre ich sauer, denn dann fängt der Ärger schon an...
    Wir tendieren wegen unserer rel.geringen Fahrleistung von ca. 14000 km eindeutig zu einem Benziner mit Automatik- nach einem Aufenthalt im Amiland habe ich das schätzengelernt.
    Und zu guter Letzt: 4,5 Monate Lieferzeit sind schlichtweg inakzeptabel - in der Zeit baue ich das Ding als Bausatz selbst zusammen [​IMG]

    Vieleicht sollte ich meine Kohle noch was gewinnbringend anlegen und wenn Toyota mal wieder was auf Vorrat gebastelt hat, kann man ja nochmal schauen. Irgendwie erinnert mich das alles so ein bisschen an die Zeiten, als man auf seinen Benz 2 Jahre warten mußte. (Da war ich aber noch klein...)
    Und jetzt hatte ich gerade meine Frau für meine Farbe gewonnen.

    Trink' ich eben noch ein Glaserl drauf.......

    Grüße an alle
     
  6. #5 BurnRubberOnMe, 04.05.2004
    BurnRubberOnMe

    BurnRubberOnMe Guest

    Hallo Prog:

    Nicht nur Sache gibt es scheinbar - sondern auch planlose Händler. Der AV Verso in der Ausstellung war ein Executive in schwarz ohne Glasdächer - ob's ein geheimer Re-Import war ?
    Oder vieleicht ein Geheimer Testwagen von Toyota, mal sehen ob die Kunden das überhaupt merken, wenn wir die Dächer weglassen. [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Ich darf am Samstag aber noch mal zu diesem Händler, dann ist das Fz (hoffentlich) wieder da und dann darf ich auch mal....... Aber vorher anrufen nicht vergessen.... [​IMG]

    Tzz Tzz Tzz
     
  7. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 20200 km
    Verbrauch:
    Hallo Burn,

    an dem Händler würde ich mal dranbleiben.
    Sollte es vielleicht doch mal zu einem Geschäft kommen, dann kannst du bezüglich Rabatt und Entgegenkommen ja immer mal das "versetzt werden" erwähnen! Vielleicht bringt das ja was! [​IMG]

    Prog
     
  8. #7 BurnRubberOnMe, 05.05.2004
    BurnRubberOnMe

    BurnRubberOnMe Guest

    Hallo Prog !

    Das ist ne gute Idee ! Heute hat mir mein örtlicher Händler (aber erst auf Anfrage meinerseits) eine Probefahrt für Freitag versprochen. Mal sehen.... Ob der auch hier liest ? [​IMG]

    Grüße

    Thomas

    P.S. @ alle : Ich sehe, hier wird ne Menge gelesen - hat keiner sonst so Erlebnisse. Seid alle zum Händler, habt gesagt den hier will ich, kann ich mal probefahren ? Ja klar, bitte nehmen sie sich Zeit.....fahren Sie so lang wie sie wollen. Ach was, Lieferzeit - kein Problem....
    So einfach ?
     
  9. Worm

    Worm Guest

    Doch, ja. So ähnlich.

    War beim Toyota-Händler um dort Software zu installieren und die Verkäufer zu schulen und hab den neuen Avensis gesehen.
    Gleich mal reingesetzt, kurzes Stück gefahren, Prospekte mitgenommen und so.
    Zu Hause bisschen recherchiert. Dann Anruf dort und Termin für Probefahrt ausgemacht.
    Am Tag zuvor kam der Anruf, ob ich statt in Neumarkt auch in Regensburg die Probefahrt machen würde. In NM haben sie zwar nen D4D da, aber im moment keinen Combi. In R würde ich D4D als Combi zur Probefahrt bekommen.

    R war für mich auch kein Problem, also dort gefahren. Im Anschluß an Proebfahrt gleich bestellt.

    Das nur in Auszügen, der ganze Prozess hat sich schon ein paar Wochen hingezogen. Aber Probefahrt zu bekommen war kein Problem.

    Markus
     
  10. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 20200 km
    Verbrauch:
    Ja, hatte auch unverbindlich Interesse gezeigt und nach einer Probefahrt gefragt (was ja wohl normal ist!!). Hatte dann einen Termin 2 Tage später (Samstags) mit einem Kombi Diesel, was ja mein Wunschfahrzeug war. Bin dann mit der Family 2 Stunden rumgedüst, das hat mir zur Beurteilung gereicht. Ob ich den Wagen auch übers Wochenende bekommen hätte weiß ich nicht, da ich nicht danach gefragt hatte. Bestellt habe ich dann ca 6 Wochen später (28.11.03) und bin seit 04.02.04 glücklicher Besitzer (was ich bisher nicht bereut habe)!!

    Prog
     
  11. #10 Hemm-Ohr, 05.05.2004
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW 430 D GC PPK
    Nicht anders bei mir, hingefahren,nur Benziner dagewesen 2.0VVT-i Exe.,probegefahren.
    14 Tage später hingefahren 2.0 D4-D Combi probegefahren.

    Für meinen "alten" T22 Preis geholt und den Neuen bestellt.

    Gesamter Vorgang dauerte ca. 1 Monat, allerdings keine weiteren Vergleiche mit Fahrzeugen anderer Hersteller gemacht,VW,Opel,Ford kommt nie in Frage.Mercedes C-Klasse 270 CDI und 3'er BMW 330 D waren letztendlich außerhalb des Kostenrahmens. Bin mit dem Auto mehr als zufrieden, nur könnte ich etwas mehr Leistung vertragen, sonst top...

    Uwe
     
  12. #11 MB-Toys, 05.05.2004
    MB-Toys

    MB-Toys Guest

    Bei mir das gleiche: Wir sind auf's Geratewohl am Samstagvormittag beim Toyotahändler vorbeigekommen und haben uns den Avensis angeschaut (da war er noch gar nicht in der engeren Wahl). Der Händler hat uns gleich den Schlüssel gegeben und gemeint, um 14:00 Uhr möchte er Feierabend machen. Das war mehr Einladung als genug! Nun ist er bestellt.

    Martin
     
  13. #12 <b>User gelöscht!</b>, 06.05.2004
    <b>User gelöscht!</b>

    <b>User gelöscht!</b> Guest

    @BurnRubberOnMe:

    Also wenn Du in Köln warst und nicht bei LEVY, warst Du bei Karst in Höhenberg oder Mitterer in Porz - liegen beide nur 8-10km auseinander. Ich empfehle ersteren (Karst)... ...hoffe, das war nicht der, mit dem Du Probleme hattest.

    Der Avensis Verso Executive hat - wie andere schon beschrieben haben - Doppelglasdach, Doppelklima und DVD-Navi mit Rückfahrkamera serienmäßig!

     
  14. Gast

    Gast Guest

    Zitat:
    P.S. @ alle : Ich sehe, hier wird ne Menge gelesen - hat keiner sonst so Erlebnisse. Seid alle zum Händler, habt gesagt den hier will ich, kann ich mal probefahren ? Ja klar, bitte nehmen sie sich Zeit.....fahren Sie so lang wie sie wollen. Ach was, Lieferzeit - kein Problem....
    So einfach ?


    Genau so. Hin zum Händler, Interesse bekundet. Der bot gleich von sich aus eine Probefahrzeug für ein/zwei Tage an (verschiedene Motor-Varianten vorrätig, nur die Wunschfarbe nicht). Gefharen - Bestellt - nach 3 Monaten bekommen. Und das schönste: Neulich brauchte ich für ein paar Geschäftsfreunde einen zusätzlichen AV. Vom Händler anstandslos für 5 Tage geliehen (kostenlos) bekommen. Das nenn ich Service! Nichts ist unmöglich!

    Dottore
     
  15. #14 BurnRubberOnMe, 06.05.2004
    BurnRubberOnMe

    BurnRubberOnMe Guest

    Hallo AV-Gemeinde !

    Hallo Don Dottore !

    Habe Eure Berichte gelesen - (super Echo-Danke !) und mich erst einmal vor den Spiegel gestellt ob ich vieleicht irgendwas an mir habe.... [​IMG] @ Dottore: Ich hoffe, der Leihverso war nicht der Verso, den ich gerade probefahren wollte.. der war ja auch für 5 Tage "verschollen". Tja, die Berichte lassen eigentlich nur den Schluß zu, dass ich etwas Pech hatte-"Murphy's Law" hat mal wieder zugeschlagen.

    @schulzbrother: Jo, ich war bei Karst - ist mir auch als guter Händler empfohlen worden. Falls es bei ihm aber zum Abschluß kommen sollte, muß er aber noch den Gegenwert der Schuhe abziehen, die sich meine Frau unbedingt noch danach kaufen mußte "Schatz, wir sind doch gerade in Köln....." ( ihr kennt das sicher auch !)

    Aber morgen nachmittag bin ich erst mal dran: Bahn frei !

    Grüße an alle und gute Nacht-Ihr seid gute Toyota Fans !

    Werde mal morgen von meinen neuen "Abenteuern" berichten, so denn es welche geben wird.....
     
  16. #15 <b>User gelöscht!</b>, 07.05.2004
    <b>User gelöscht!</b>

    <b>User gelöscht!</b> Guest

    @BurnRubberOnMe:

    Dann fährst Du ja gerade (Freitag, 7.5.) den Verso... [​IMG]

    Als Verkäufer empfehle ich den Geschäftsführer vom Verkauf direkt (H. Rademacher).

    Bin mal auf Deinen Bericht gespannt... ...hey, aber nicht mit dem Verso in Kölner City fahren... ...inden gehen nämlich VERDAMMT VIELE Schuhe rein. [​IMG]

    Gruß,
    schulzbrother
     
  17. #16 BurnRubberOnMe, 07.05.2004
    BurnRubberOnMe

    BurnRubberOnMe Guest

    Hallo Gemeinde !
    Hallo Schulz... !

    Es ist vollbracht ! Bin mit einem schwarzen "Sol" Benziner mal in aller Ruhe durch die Gegend gecruised und habe den strömenden Regen dabei genossen. Gut das es kein Cabrio war.. [​IMG] aber was soll ich Euch sagen: Der Wagen war dicht .

    Ne, Spaß beiseite- war toll, Toyota hat gute Arbeit verrichtet. Stramme Federung, gute Gasannahme, sehr guter Zug obenraus-man merkt dem Motor an dass er "willig" ist. Die Lenkung sehr sehr leicht, vieleicht eine Spur zu indirekt aber noch im Rahmen. Sitze sehr gut -bis auf die Armlehne für Zwerge. Alles macht einen sehr guten Eindruck - wenn man die Knöpfe bedient, also die sog. Haptik. Was nicht sein müßte ist, dass wenn es regnet so wie heute und die Tür bleibt einen kleinen Moment auf, regnet es die Knöpfe und Schalter in der Tür voll. Hat also Spaß gemacht !

    Leider gibt's z.Zt. nur noch 4 oder 5 Executive Modelle in D zur Verfügung. Aber da war unsere Farbe (grün) nicht dabei.
    Also bleibt nur eine Neubestellung mit Wartezeit !
    12 - 18 Wochen.

    Das anschließende Verkaufsgespräch bei meinem "Örtlichen" war als inhaltlich sehr kompetent, freundlich und zuvorkommend zu bezeichnen. Da er auch meine Preisvorstellung voll und ganz befriedigen konnte, sind wir uns am Ende auch handelseinig geworden, auch seine Interaktionen haben mir gezeigt, das er "ein guter" sein muss.

    Werde drüber schlafen und morgen den KV unterschreiben und dann ist die Sache "in trockenen Tüchern".
    Aber dann fängt die ewige Warterei an..................................................................................

    Dumm nur, dass es keinen Tempomat beim Executive gibt. Wäre schön gewesen. Muss ich auf der AB doch wieder das Stöckchen nehmen. [​IMG]

    Ach ja , habe auch nach dem Stand der Navi-DVD gefragt. Stand 2003, also o.K.

    So, also erstmal träumen... So long
     
  18. Worm

    Worm Guest

    Danke für Deinen Bericht.
    Hört sich doch gut an. Hoffentlich kannst Du heute nacht schlafen (ich hatte als ich vor der Entscheidung stand schlaflose Nächte).

    Markus
     
  19. Ram

    Ram Guest

    Hallo! Ein sehr schöner Bericht, wünsche trotz allem
    eine ruhige Nacht.
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 BurnRubberOnMe, 11.05.2004
    BurnRubberOnMe

    BurnRubberOnMe Guest

    Hi zusammen !

    Die Nacht war dank eines Fläschchens Roten sehr erholsam, um 10:00 haben wir die Kiste festgebucht: Es wird ein "sumatragrüner" Executive Benziner sein.

    Jetzt heißt es nur noch warten,warten,warten....
    Wir hoffen, dass wir zum Bauernhofurlaub Anfang September mit dem "Neuen" in den Norden fahren können.

    Schade, dass man nicht weiß, wie und wann die Toyota-Schiffe so fahren. Die Lieferzeitenvorhersage scheinen mir für unsere heutige Zeit etwas dürftig zu sein. Oder haben die etwa auch SAP ?
    [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Na auf jeden Fall kann ich dann meine mobiles Navigerät einmotten, gibt ja eh' nichts mehr dafür, jede Pommes-Bude bietet so was an. Na dann, bis bald mal wieder - spätestens aber wenn der Hirsch da ist, könnt ihr mal sehen...

    Grüße an alle

    Thomas
     
  22. #20 StG (DD), 11.05.2004
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Zitat:
    Na auf jeden Fall kann ich dann meine mobiles Navigerät einmotten, gibt ja eh' nichts mehr dafür, jede Pommes-Bude bietet so was an. Na dann, bis bald mal wieder - spätestens aber wenn der Hirsch da ist, könnt ihr mal sehen...

    Grüße an alle

    Thomas


    Was hast Du für ein Gerät, bin interessiert, suche noch was günstiges für's Motorrad . . .

    Stephan
     
Thema:

Preis des Erfolges - nirgendwo kann man probefahren

Die Seite wird geladen...

Preis des Erfolges - nirgendwo kann man probefahren - Ähnliche Themen

  1. Neupreis Avensis Kombi Bj 8/2013

    Neupreis Avensis Kombi Bj 8/2013: Hallo, gibt es die Möglichkeit irgendwo den ehemaligen Brutto NP meines Avensis Kombi 1.8 Edition-S Multidrive herauszufinden? Evtl hat ja jemand...
  2. Preise für Ersatzteile

    Preise für Ersatzteile: Welche Erfahrungen habt ihr bzgl. der Preise für Avensis Ersatzteile gemacht? Sind die wirklich so exorbitant teuer? Habe ich jetzt schon von...
  3. Preis für Bremsen

    Preis für Bremsen: Hi, wo liegt denn der ungefähre Preis für Scheiben und Beläge für vorne? Beim Euromaster sind es 356 Euro.
  4. Spottpreis Tieferlegung T25

    Spottpreis Tieferlegung T25: Hi Community, ich bin in letzter Zeit ein wenig rumgefahren um den besten Preis für den Einbau von Tieferlegungsfedern zu ermitteln. Ich hab in...
  5. Preistipp Motoröl

    Preistipp Motoröl: Hallo, habe soeben vom Postboten das Motoröl für den nächsten Wechsel bekommen. Im Moment gibt es bei motor-oel-guenstig.de versandkostenfreie...