Öltemperatur und Start/Stop

Diskutiere Öltemperatur und Start/Stop im T27: Avensis-Allgemein Forum im Bereich Avensis T27: von 01-2009 bis --; Guten Morgen liebe Community, ich besitze seit 2 Monaten einen Avensis T27 2.0 143PS und da gibt es schon so ein paar Dinge die mich...

  1. xe2

    xe2 Neuling

    Dabei seit:
    07.06.2021
    Ort:
    Kaiserslautern
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27
    Guten Morgen liebe Community,

    ich besitze seit 2 Monaten einen Avensis T27 2.0 143PS und da gibt es schon so ein paar Dinge die mich interessieren würden. Kann man sich die Öltemperatur digital anzeigen lassen? Vielleicht hat da jemand schon Erfahrung oder selber etwas probiert. Außerdem stört mich dieses ständige Start/Stop unheimlich, kann man diese rausprogrammieren oder gibt es eine Tastenkombination das dauerhaft zu deaktivieren?


    Grüße
    Thomas
     
  2. #2 SaxnPaule, 15.09.2021
    SaxnPaule

    SaxnPaule Zuckerbrot ist alle!
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Mazda 6 GL G194 '19, 1.6er Corolla E11 FL LB '01
    Start-Stop dient dem Erreichen der entsprechenden Abgasnorm und darf nicht dauerhaft aktiviert werden.

    Es gibt allerdings Module, die das automatisch bei jedem Start erledigen. Einfach mal googeln.

    Öltemperatur auslesen geht meines Wissens nicht.
     
  3. xe2

    xe2 Neuling

    Dabei seit:
    07.06.2021
    Ort:
    Kaiserslautern
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27
    @SaxnPaule danke für die Info. Dann such ich mal fleißig.
     
  4. magut

    magut Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    03.05.2015
    Ort:
    Oberösterreich
    Fahrzeug:
    Avensis T 27 D4-D 126 PS
    wenn du was gefunden hast, lass es mich wissen bitte. Mich nervt das Teil auch extrem
     
  5. #5 SaxnPaule, 16.09.2021
    Zuletzt bearbeitet: 16.09.2021
    SaxnPaule

    SaxnPaule Zuckerbrot ist alle!
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Mazda 6 GL G194 '19, 1.6er Corolla E11 FL LB '01
    Hier ist ein Beispiel für den Rav4

    klick

    Müsste man mal den Schalter ausbauen und prüfen, ob der Stecker identisch ist.
    Wäre auf jeden Fall einen Versuch wert.
     
    magut und angler1971 gefällt das.
  6. #6 angler1971, 16.09.2021
    angler1971

    angler1971 Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    21.07.2020
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis 2.0 D4D
    Link funktioniert nicht.
    Ob man mit so einem Teil durch TüV kommt?
     
  7. #7 SaxnPaule, 16.09.2021
    SaxnPaule

    SaxnPaule Zuckerbrot ist alle!
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Mazda 6 GL G194 '19, 1.6er Corolla E11 FL LB '01
  8. #8 angler1971, 16.09.2021
    Zuletzt bearbeitet: 16.09.2021
    angler1971

    angler1971 Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    21.07.2020
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis 2.0 D4D
    @SaxnPaule
    Danke.
    Für Avensis gibt es so gut wie nichts bei Alliexpress. Ich bin mir nicht sicher ob der von RAV4 für uns passt. Es gibt anscheinend unterschiedliche Modelle für RAV4 je nach Generation
     
  9. #9 SaxnPaule, 17.09.2021
    SaxnPaule

    SaxnPaule Zuckerbrot ist alle!
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Mazda 6 GL G194 '19, 1.6er Corolla E11 FL LB '01
    Deshalb sagte ich ja, Stecker vergleichen oder einfach bestellen und testen.
     
    angler1971 gefällt das.
  10. #10 angler1971, 17.09.2021
    Zuletzt bearbeitet: 17.09.2021
    angler1971

    angler1971 Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    21.07.2020
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis 2.0 D4D
    Im Car Scaner (ist ein Tool zur OBD2-Diagnose) kann man "Engine Oil temperature" und "VVT Oil temperature" aktivieren.
    "Engine Oil temperature" bleibt die ganze Zeit leer (also ohne Wert).
    "VVT Oil temperature" sagt immer den selben Wert (173 denke ich) und wird nicht geändert egal ob Motor kalt oder warm ist.

    Ich gehe davon aus, dass es nicht geht.
    Falls ja, würde mich auch interessieren denn einige Motorölsorten sind sensibler auf hohe Öltemepraturen
     
  11. #11 angler1971, 17.09.2021
    angler1971

    angler1971 Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    21.07.2020
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis 2.0 D4D
    Eine Tastenkombination gibt es bestimmt nicht.
    Das kann man nicht mal per Techstream deaktivieren.

    Das einzige was man machen kann sind die Stecker die SaxnPaule vorgeschlagen hat.
    Man muss aber schon wissen, dass so was illegal ist.
    Start/Stop ist ein Teil der Euro 6 Norm
     
  12. #12 angler1971, 17.09.2021
    angler1971

    angler1971 Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    21.07.2020
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis 2.0 D4D
    meinst du vielleicht "darf nicht vom Gesetzgeber her dauerhaft deaktiviert werden"
    oder meinst du vielleicht "darf nicht dauerhaft aktiviert werden damit Motor nicht frühzeitig kaputt geht"
    :whistling:
     
Thema:

Öltemperatur und Start/Stop