Niveauregulierung

Diskutiere Niveauregulierung im Zubehör Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Gibt es so etwas fur den T25 [img] mike

  1. Gast

    Gast Guest

    Gibt es so etwas fur den T25 [​IMG]


    mike
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr.Bad Guy, 01.09.2004
    Mr.Bad Guy

    Mr.Bad Guy Guest

     
  4. #3 StG (DD), 04.09.2004
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Nein, leider nicht. Im Urlaub, voll bepackt habe ich sie schon vermisst. Die Wege der Zeltplätze sind nicht unbedingt geteert bzw. eben. Wenn es sie gegeben hätte, hätte ich sie definitiv genommen.

    Stephan
     
  5. jojo

    jojo Guest

    es gibt von Monroe selbstaufpumpende Stoßdämpfer. die halten eine fahrzeugniveau. Sansatrak heißen die glaube ich.
     
  6. #5 StG (DD), 05.09.2004
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Zitat:es gibt von Monroe selbstaufpumpende Stoßdämpfer. die halten eine fahrzeugniveau. Sansatrak heißen die glaube ich.

    Aber das Auto hat ja schon welche [​IMG]
    , haben die Monroe übrigens den gleichen Komfort wie die Serienstoßdämper?

    Stephan
     
  7. #6 Reinhart, 07.09.2004
    Reinhart

    Reinhart Guest

    Hatte mal bei einem 123 Mercedes die Boge Nivamat; gleiches Prinzip wie die Monroe. Der allgemeine Komfort ist der selbe, wie bei einem anderen Stoßdämpfer. Nur daß sich der Stoßdämpfer mit jeder Nickbewegung eben etwas aufpumpt und dadurch das Fahrzeug höher stellt bis annähernd normal.
    Was hat unserer hinten eigentlich für ein Dämpfersystem?
    Mc Pherson oder einzelstehende Stoßdämpfer?
    Gruß Reinhart
    der sich morgen mit dem Motorrad nach Halle zu seinem Freund macht. Grüner Chopper, bitte nicht wegpusten.
     
  8. Gast

    Gast Guest

    Monroes zum Aufpumpen
    [​IMG]


    klingt auch gut......kommt natürlich drauf an

    WIE HOCH MAN DIE PUMPEN KANN [​IMG]


    mike
     
  9. jojo

    jojo Guest

    Die halten ein gleichmäßiges Niveau. Sind nicht zum "Bergabfahren".
     
  10. #9 Reinhart, 11.09.2004
    Reinhart

    Reinhart Guest

    Zitat:Monroes zum Aufpumpen
    [​IMG]

    klingt auch gut......kommt natürlich drauf an

    WIE HOCH MAN DIE PUMPEN KANN [​IMG]

    mike

    Ich weiß, ich habe die Monroe geschrieben. Diese aufpumpbaren wirds wahrscheinlich in Flensburg geben [​IMG]
    , passen aber nur schwer in die Radkästen.
    [​IMG]
    Warum gibts keinen smily für Ferkel.
    Gut wieder zurück aus Halle. Danke, daß mich keiner vom Motorrad geblasen hat. Dort keine Avensis???
    Gruß Reinhart
     
  11. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 26200 km
    Verbrauch:
    Zitat: Warum gibts keinen smily für Ferkel.
    [​IMG] ?
    [​IMG]
    [​IMG]


    Prog
     
  13. AV-Fan

    AV-Fan Guest

Thema:

Niveauregulierung

Die Seite wird geladen...

Niveauregulierung - Ähnliche Themen

  1. Niveauregulierung für Avensis T25 03-08 T.Nr.89407-20020

    Niveauregulierung für Avensis T25 03-08 T.Nr.89407-20020: Hy, ich heiße Flo und bin neu hier.Ich fahre seit drei Jahren einen Avensis T25 Kombi Bj.2005 5048/106. Ich habe erneut Probleme mit dem hinteren...