Neuer Yaris Ende 2005

Diskutiere Neuer Yaris Ende 2005 im Yaris und Yaris Verso Forum Forum im Bereich Familienbande; Zitat:Erst Ende 2005 wird der neue Toyota Yaris auf den deutschen Markt kommen, schon jetzt gibt es erste Fotos des Kleinwagens, der in Japan...

  1. #1 Suitcase, 02.02.2005
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Zitat:Erst Ende 2005 wird der neue Toyota Yaris auf den deutschen Markt kommen, schon jetzt gibt es erste Fotos des Kleinwagens, der in Japan unter dem Namen Vitz läuft.

    Vom braven Stadtflitzer-Image schein beim Yaris II nicht mehr viel übrig zu bleiben. Bullig, aggressiv kommt der Kleine daher, mit tief herabgezogener Frontschürze und stark konturierte Motorhaube und ausgeprägteren Seiten, die ähnlich dem 1er-BMW konvexe und konkave Flächen aufweisen.

    Neben dem sportlicheren Auftritt, der an die TS-Sportmodelle erinnert, wächst der Yaris um 110 Millimeter auf 3,75 Meter in der Länge, 1,70 (plus 35 Millimeter) in der Breite und 1,52 Meter in der Höhe (plus 20 Millimeter). Der Radstand wuchs 90 Millimeter auf 2,46 Meter. Im Vergleich dazu misst der Yaris I 3,64 Meter Länge, 1,66 Meter Breite und 1,50 Meter Höhe. Auch das Kofferraumvolumen von künftig 275 Liter wuchs um 70 Liter. Maximal stehen gar 738 Liter zur Verfügung

    Als Antrieb stehen im neuen Yaris ein 1,0-Liter mit 71 PS, ein 1,3-Liter mit 87 PS und die sportliche TS-Variante mit 110 PS aus einem 1,5 Liter großen Benziner bereit. Auf der Diesel-Seite wird der bekannte 1,4-Liter mit 75 PS stehen. Ein 1,8 Liter großer Benziner mit 140 PS und Sechsgang-Getriebe ist für 2006 vorgesehen.
    [​IMG]
    [​IMG]

    Weitere Bilder


    Quelle: Auto-Motor-Sport

    Grüße

    Guido
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. jojo

    jojo Guest

    Sieht lecker aus. Meine Frau will trotzdem bei unserem Fiffi bleiben.
     
  4. ck

    ck Guest

    Lust auf mehr? Klick!. Wer sich mit den Einzelheiten seines neuen Zweitwagens beschäftigen möchte, auch gerne hier: Klick!

    Zu einem echten Vitz gehört übrigens auch das passende Häuschen...

    [​IMG]

    ck. [​IMG]


    P.S. Vitz/Yaris = Corolla bei [​IMG] ?
     
  5. armin

    armin Profi

    Dabei seit:
    07.03.2004
    Unter

    www.yaris.de

    findet ihr Filme und Bilder vom neuen Yaris.


    Gruß
    armin
     
  6. boomer

    boomer Guest

    Eigentlich wäre der Yaris ein schöner Ersatz für unseren jetzigen Clio gewesen, aber mittiges Zentraldisplay und digitale Anzeige statt klassischem Tacho - da ist bei mir schon Schluß.
    Den Starterknopf finde ich albern und unpraktisch, falls man den Schlüssel doch noch braucht.

    Und die ganzen Airbags versperren die Sicht [​IMG]
    [​IMG]

    Gruß

    B.
     
  7. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Zitat:Eigentlich wäre der Yaris ein schöner Ersatz für unseren jetzigen Clio gewesen, aber mittiges Zentraldisplay und digitale Anzeige statt klassischem Tacho - da ist bei mir schon Schluß.

    Gruß

    B.


    Welches Problem gibts eigentlich mit einem mittig platzierten Tacho.Meistens kommen solche Einwände von Leuten die noch nie oder nur mal für 7km sowas getestet haben.Klar, ist ein Tacho in der Mitte wie z.B. im MINI totaler Nonsens.Die Anzeige ist erstens total verschnörkelt und schwer ablesbar und außerdem genau gerade in die Mittelkonsole integriert.Im Yaris ist er dem Fahrer zugeneigt.Und ein wirkliches Problem habe ich noch nie gehabt.Es fällt mir ja schon nicht mehr auf, wo der sitzt.
    Beim "normalen"Yaris kann vielleicht noch etwas die 3D Optik verwirren.Aber auch daran gewöhnt man sich.Beim TS sind ja andere Instrumente verbaut.Einziger Fehler ist das die letzte Zahl die 200 ist [​IMG] .

    Ich hoffe die haben das beim neuen Yaris beibehalten.
     
  8. #7 copyhero, 04.11.2005
    copyhero

    copyhero Guest

    Ich denke das "Mäusekino" im Yaris ist reine Gewöhnungssache. Nach dem ich lange den kleinen gefahren bin, hatte ich genau diese probleme beim umgewöhnen an das herkömliche "Brett" im Corolla.

    Der Mensch ist und bleibt ein Gewohnheitstier!
     
  9. #8 Tonfilmkomponist, 04.11.2005
    Tonfilmkomponist

    Tonfilmkomponist Guest

    Zitat: Welches Problem gibts eigentlich mit einem mittig platzierten Tacho.

    Ich stimme Dir zu. Rein ergonomisch gibt es überhaupt kein Problem mit einem mittig platzierten Tacho. Man gewöhnt sich sehr schnell daran. Ich habe bei solchen Dingen das Gefühl, das ist eher eine Altersfrage: Bei den jüngeren Semestern finden innovative Dinge tendenziell eher Zustimmung als bei den reiferen Herrschaften.

    Gruß - Danny
     
  10. #9 Dichterfürst, 04.11.2005
    Dichterfürst

    Dichterfürst Routinier

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Fahrzeug:
    Avensis 2.4 Kombi Sol; als Neuwagen gekauft 10/2003
    Ihr habt alle so schöne Bilder vom neuen Yaris.
    Ich auch! (Von der IAA) [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    [​IMG]
    Sogar einen aufgeklappten habe ich hier noch zu bieten:
    [​IMG]
     
  11. jojo

    jojo Guest

    So schön der neue sein mag,
    unser 1.3 Yaris bleibt bis zu seiner rente bei uns.
     
  12. boomer

    boomer Guest

    Zitat:Zitat:... aber mittiges Zentraldisplay und digitale Anzeige statt klassischem Tacho - da ist bei mir schon Schluß.
    Gruß
    B.


    Welches Problem gibts eigentlich mit einem mittig platzierten Tacho.

    Der Blick muss nach rechts und nach unten gerichtet werden statt nur nach unten. Kleiner und feiner Unterschied.

    Zitat: Klar, ist ein Tacho in der Mitte wie z.B. im MINI totaler Nonsens. Die Anzeige ist erstens total verschnörkelt und schwer ablesbar ...

    Genauso sehe ich das auch beim Yaris. Unnötiger Design-Gag.

    Einen herkömmlichen runden analog-Tacho mit guter Skaleneinteilung (wie beim AV oder jedem MBenz - schlechtes Beispiel Audi A4) kann ich schneller ablesen, da ich eher auf die Zeigerstellung achte als auf die Zahlen. Beim Yaris muss ich die Zahlen in einem unruhig gehalten Umfeld erst einmal entziffern. Sehr unergonomisch und sicher auch meßbar.

    Gruß

    B.
     
  13. #12 Hemm-Ohr, 06.11.2005
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW 430 D GC PPK
    Kann zum mittigen Tacho mangels Erfahrung nichts sagen,
    aber die Instumente sollten m.E. im "Blickfeld" liegen,ohne das der Fahrer dafür extra die Blickrichtung ändern muss!
    Dann hat man trotz des Blicks nach vorne die Informationen quasi immer parat .

    Weiß schon jemand etwas über Preise für den Yaris 2005?

    Uwe
     
  14. jojo

    jojo Guest

    Yaris fahren hat einen super Vorteil. Meine Faru kann nicht von der Beifahrerseite aus auf den tacho schauen und meckert automatisch weniger [​IMG]
     
  15. armin

    armin Profi

    Dabei seit:
    07.03.2004
  16. #15 Alex-T25, 03.12.2005
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    Hab mir gestern mal den Yaris2 mit 1,0 3 Zylinder und sol Ausstattung beim Händler angesehen.

    Preis war keiner dran,das vorab.

    Muß allerdings zugeben, dieser Yaris 2 ist ein Quantensprung zum Yaris 1
    Meine Mutter hat jetzt einen yaris 1 mit der 1,4 Liter Maschine in Sol Ausstattung.Will sich den neuen im April kaufen,wird sicher aber auf ein deutlich größeres Auto umstellen müssen.

    Beim Yaris 2 ist alles fester und robuster als beim 1er.
    Das Platzangebot...wow,er stand neber nem Corolla und ich schaute als hin und her und fragte mich was den nun größer ist.
    entschied mich für ein Patt.

    Allerdings hat der Yaris mehr innenraum als der Corolla [​IMG]
    Amaturenbrett,Türverkleidung,alles wie Avensis,kein Stahl was unverkleidet ist,wie beim Yaris1,man findet überall recht gutes Plastik,was nicht nachgibt oder wackelt.

    Das Design mit Alu gefällt mir auch gut.
    Das Serienmäßige Radio spielt Mp3 und WMA Dateien ab (ich will das in meinem Avensis haben!)
    Lenkrad FB,etc alles schön.
    Auch das Lederlenkrad fühlt sich besser an als beim Corolla.

    Die 3 dicken Regelknöpfe die übereinander an der Mittelkonsole trohnen,bedienen manuelle Klima und Co.
    Ich hab sie mal angefasst und etwas kräftiger hin und her bewegt,da wackelte nichts.
    sie wirken nicht klopig,sind eigentlich ganz nett anzusehen.

    Der doppelte Ladeboden,je nach Wunsch fast ebene Ladekante,oder 15-20cm tieferen Kofferraum,gefällt auch.

    Aber das beste,die Motorhaube aufgemacht und nen schock bekommen.
    Nichts verbaut,Lufi,Motor,alles hat schön luft und ist sehr sehr Wartungsfreundlich und leicht erreichbar.

    Allerdings ein evtl Nachteil für Außenparker mit Mardergefahr:
    Auch der Unterboden ist komplett offen,bei Garagenparkern egal.

    außern alles sehr bullig und wertig.

    Einziges Manko,was mir so nicht ganz gefiel sind die Sitze,sind schön konturiert,allerdings,fasst man die Polster an,pures Schaumstoffeeling,da fassen sich die Avensis Sitze doch besser an.Will sagen,der Schaumstoff der yaris Sitze ist sehr weich,das man da echt weniger na Polster,statt an die Transportpolster denkt die man manchmal in Kartons findet.

    Sonst aber,nettes Autolein.
    Kann man neber nen Polo Stellen.

    Achso,der Türklang beim öffnen und schließen,nicht klapprig wie beim Yaris 1 sondern absolut satt und hört sich an wie Passat,Avensis und Co.





     
  17. #16 copyhero, 07.12.2005
    copyhero

    copyhero Guest

    Bin gespannt.

    Unser Corolla muss weg, iss nun 3 jahre alt, vielleicht gefällt der kleine ja der Frau??

    Im Moment tendiert Sie zum Opel TT, bin aber dagegen [​IMG]

    Noch stehts 50:50. Vielleicht punktet ja der neue Yaris? [​IMG]
     
  18. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 15500 km
    Verbrauch:
    Zitat: .....vielleicht gefällt der kleine ja der Frau?? [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Prog (sorry [​IMG] )
     
  19. #18 StG (DD), 07.12.2005
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    gefällt mir wirklich sehr gut und wäre ein schöner Zweitwagen, dumm nur dass wir keinen benötigen [​IMG]

    Stephan
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. armin

    armin Profi

    Dabei seit:
    07.03.2004
    Hallo

    so die Preise für den neuen Yaris sind jetzt bekannt.
    Einstiegspreis ist 10.950,00€ und das
    Topmodell dann für 18.650,00€
    http://www.toyota.de/cars/new_cars/yaris/index.asp

    P.S. In der neuen Autobild ist ein Testbericht vom neuen Yaris 1.0 L. Die Serviceintervalle sind jetzt alle 24 Monate oder 30.000 km beim neuen Yaris

    Gruß
    armin
     
  22. jojo

    jojo Guest

    36.000 Mark für einen Kleinwagen. [​IMG]
     
Thema:

Neuer Yaris Ende 2005

Die Seite wird geladen...

Neuer Yaris Ende 2005 - Ähnliche Themen

  1. Neuer Yaris HSD mit "zu viel Ausstattung" ausgeliefert

    Neuer Yaris HSD mit "zu viel Ausstattung" ausgeliefert: Hallo zusammen, ich habe vorgestern einen neuen Yaris HSD Edition abgeholt. Das Fahrzeug hat das Navi-Modul integriert, obwohl es nicht bestellt...
  2. Neuer Yaris 2014

    Neuer Yaris 2014: Der neue Toyota Yaris
  3. Mein neuer läuft nicht so gut wie mein alter

    Mein neuer läuft nicht so gut wie mein alter: Hallo Freunde des Avensis. Hab mir im Oktober den neuen T27 2.0 D4D als Jahreswagen geholt. Jetzt habe ich ihn zum ersten Mal ausgefahren und war...
  4. Goodbye Avensis... hallo neuer!

    Goodbye Avensis... hallo neuer!: Hallo an alle! Habe mich nach einer schönen Zeit nun von meinem Avensis getrennt :( . Es gab eigentlich nie Probleme und auch keinen Grund zur...
  5. Neuer Getränkehalter

    Neuer Getränkehalter: Hallo, Da ich neu in diesem Forum bin, möchte ich mich erstmal vorstellen. :bye-bye: Mein Name ist Mehmet, ich werde am 30. September (also in...