Neuer Diesel-Boxer von Subaru noch dieses Jahr

Diskutiere Neuer Diesel-Boxer von Subaru noch dieses Jahr im Die Konkurrenten Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Den muss ich testen! Subaru ist eh meine klammheimliche Lieblingsmarke für absolute Spitzenqualität aus Japan - leider immer mit "Zwangsallrad",...

  1. #1 Tonfilmkomponist, 19.01.2008
    Tonfilmkomponist

    Tonfilmkomponist Guest

  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 goescha, 19.01.2008
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    so eine Meldung geistert schon seit zwei Jahren herum. Allerdings wurde immer wieder der Termin verschoben. Wenn das Teil aber kommt werde ich den auch mal probefahren :D :D

    Gruß Götz (Dieselboxer...................geil) [​IMG]
     
  4. #3 Tonfilmkomponist, 19.01.2008
    Tonfilmkomponist

    Tonfilmkomponist Guest

    Zitat:
    so eine Meldung geistert schon seit zwei Jahren herum


    Ich weiß, hab ich auch immer wieder mal von gelesen, doch so konkret war's noch nie.

    Ich mag Boxer! Wie damals der VW Variant 1600 LS meiner Eltern mit Schiebedach, Standheizung und Blaupunktradio (mono). Herrliche Kindheit mit dem Ding verbracht.
     
  5. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 27300 km
    Verbrauch:
    Klingt sehr interessant, ich werde den Wagen dann auf alle Fälle auch mal "begutachten" :D (Subaru Deutschland in Friederberg/Hessen, etwa 100 m von meinem Arbeitgeber entfernt).

    Ja, andere Hersteller bauen auch interessante Autos. :rolleyes:


    Prog
     
  6. Djuvec

    Djuvec Guest

    In der ziterten Meldung steht, dass der geplante Motor die Euro 4 Norm einhalten wird.
    Hier stellt sich dann doch zwingend die Frage ob ein solcher Motor bei Markteinführung nicht schon veraltet ist. Ab Sep. 2009 müssen Neufahrzeuge die Euro 5 Norm einhalten.

    Gruß, Robert
     
  7. #6 Tonfilmkomponist, 19.01.2008
    Tonfilmkomponist

    Tonfilmkomponist Guest

    Dann wird er das wohl zu gegebener Zeit schaffen, sonst würden sie ihn kaum in die EU bringen, oder? So viel Hirn trauen wir denen jetzt einfach mal zu.
     
  8. #7 Alex-T25, 19.01.2008
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    DEr Subaru Diesel kommt dieses Jahr, hab da eine interne Quelle bei Subaru Deutschland warte auch und auf konkrete Leistungsdaten und INtervallangaben für die Wartung.
     
  9. #8 goescha, 19.01.2008
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Zitat:
    Djuvec schrieb am 19.01.2008 15:15
    In der zitierten Meldung steht, dass der geplante Motor die Euro 4 Norm einhalten wird.
    Hier stellt sich dann doch zwingend die Frage ob ein solcher Motor bei Markteinführung nicht schon veraltet ist. Ab Sep. 2009 müssen Neufahrzeuge die Euro 5 Norm einhalten.

    Gruß, Robert



    Hallo

    das macht doch nichts. Dafür ist er zuverlässig 8) :D

    Gruß Götz

     
  10. #9 HappyDay989, 21.01.2008
    HappyDay989

    HappyDay989 Guest

    Zitat:
    goescha schrieb am 19.01.2008 15:59
    [Diesel-Boxer schon alt bei Markteinführung?]
    das macht doch nichts. Dafür ist er zuverlässig 8) :D
    Ich denke mal, Mangel an Zuverlässigkeit kann man den Toyota-Dieseln durch die Bank nicht vorwerfen, höchstens Mangel an Spritzigkeit und Biss. Die Laufkultur der Peugeot-Diesel, den kraftvollen Antritt der VAG-Diesel, die Zuverlässigkeit und Sauberkeit der Toyota-Diesel kombiniert mit einem effektiven Hybridantrieb - das wäre doch mal eine Kombination, die ihren Reiz hätte. Bis es so etwas gibt, "tank ich nur das gute Super rein, das macht Spaaaaasssss" [​IMG]
    (Na gut, beim Bezahlen dann nicht mehr so... :rolleyes: )
     
  11. mikeh

    mikeh Guest

    Da noch was zum nachlesen. Abgesehen ist die Zuverlässigkeit/Verarbeitung bis anhin besser als bei Toyota (denen eh rund 20 % gehören) gewesen. Jetzt fehlt noch eine Automatik.....wiedermal.
     
  12. #12 goescha, 21.01.2008
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    das was die an Neuheiten an Ausstattung angeben ist ja fast schon peinlich.

    [style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style][style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style]
    Optional schlüsselloses Öffnungs- und Startsystem mit Starterknopf
    8o 8o
    Die 148g/km werden wahrscheinlich beim bergabrollen erreicht. Wenn der Boxer Diesel nur ein halb so starker Säufer ist wie die Benziner, wird der ungefähr 10-12 Liter Diesel verbrauchen im Testbetrieb.

    Gruß Götz (warten wir es ab)
     
  13. #13 toyo-chris, 21.01.2008
    toyo-chris

    toyo-chris Profi

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Ort:
    Schweiz - Jurasüdfuss
    Fahrzeug:
    Ex: T25 Kombi 2.4
    Subaru und Diesel - das passt doch irgendwie nicht.
    Wenn schon Subaru, dann entweder mit H6 oder mit Turbo-Benziner. :]
     
  14. #14 goescha, 22.01.2008
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    vor allem wo sie doch LPG im Angebot haben. Mir wäre lieber gewesen sie hätte auch die Topmotorisierungen für LPG fit gemacht. Aber gut. Es ist sicher ein bäriger Motor.

    Gruß Götz
     
  15. dasmo

    dasmo Guest

    meiner Meinung nach, haben sich die Subaru Boxer Motoren nur durch unorthodoxe Bauweise und einen erhörten durst hervorgehoben. Fazit, anders heißt nicht gleich besser, oder warum einfach wenn es kompliziert geht… Da denke ich zu Beispiel am Mazda und den Wankel der die CO2 "Säuberung" wahrscheinlich nicht überleben wird.

    dasmo
     
  16. #16 Alex-T25, 23.01.2008
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    Die hohen Versicherungseinstufungen nicht zu vergessen...


    Da der subaru diesel nur mit 5 Gang Getriebe kommt ist er für meine diesjährige Anschaffung schon wieder uninteressant.
     
  17. Mandi

    Mandi Labertasche des Forums

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Golf 7 1.4 TSI DSG HL R-line/Golf 6 1.2 TSI Match/ Ex: Avensis Combi 2.0 MD-S Executive
    Verbrauch:
  18. #18 racinggoat, 28.12.2010
    racinggoat

    racinggoat Profi

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Ort:
    Lausitz
    Fahrzeug:
    ehemals Avensis T27 1.8 Kombi, jetzt Seat Leon ST FR 2.0 TDI mit DSG
    Verbrauch:
    Hört sich ja nicht schlecht an! Boxer-Dieselmotor - die haben Einfälle, auch schöne Platzverhältnisse. Wie sagt er so schön "ein vielleicht unterschätztes Nischenprodukt". Wenn nur der permanente Allradantrieb nicht wär. Wirklich schöner Wagen - gefällt mir.
     
  19. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Sepp

    Sepp Guest

    Der permanente Allradantrieb kostet leider Sprit. Aber bei schlechten Straßenverhältnissen ist der Super!
    Jetzt bei Schnee ist ein permanenter Allradantrieb das Beste, was man haben kann. Das macht so richtig Spaß!!!

    …der T27 ist aber auch ein schönes Auto.
    Sepp
     
  21. #20 radlmax, 28.12.2010
    radlmax

    radlmax Guest

    Der Subaru Legacy stand bei mir heuer auch ganz oben auf der Liste.
    Gerade der Diesel ist ein Sahnestück!
    Nur leider ist er preislich von meinen Vorstellungen entrückt.
    Subaru ist vielleicht der Japaner, der als einziger über Jahre seine
    Qualitätsstandarts erhalten, wenn nicht sogar noch verbessert hat.

    Ausserdem gibt es sehr wenige Autohäuser bei mir in der Gegend mit der Marke Subaru. Das einzige, wo man mehrere Modelle anschauen kann, ist ein großer Opelhändler. Da stehen im Scheiwerferlicht die Insignias und Astras. Die Subarus sind in der hinteren Ecke abgestellt...

    Radlmax
     
Thema:

Neuer Diesel-Boxer von Subaru noch dieses Jahr

Die Seite wird geladen...

Neuer Diesel-Boxer von Subaru noch dieses Jahr - Ähnliche Themen

  1. Zylinderkopfdichtung 177PS Diesel, reparieren oder Austauschmotor?

    Zylinderkopfdichtung 177PS Diesel, reparieren oder Austauschmotor?: Hallo Allerseits, ich habe seit zweieinhalb Jahren einen Avensis t25 Diesel mit 177PS. Bisher war ich sehr zufrieden damit, er hat jetzt 211000 km...
  2. Additive (Liqui Moly) für T27 Diesel?

    Additive (Liqui Moly) für T27 Diesel?: Ich bin inzwischen stolzer Besitzer eines Avensis Kombi T27 2.0 D4D Kombi Bj.2012 mit Serie 91KW 60 000 Km. Inzwischen mit Küberl...
  3. Kaufberatung: T27 - BJ 2015 - 2,2 Diesel

    Kaufberatung: T27 - BJ 2015 - 2,2 Diesel: Hallo Zusammen wir fahren aktuell bereits einen T27 2.2 l Diesel mit 177 PS. Sind total zufrieden und überlegen jetzt auf das Facelift Modell mit...
  4. Neu hier und gleich mehrere Fragen

    Neu hier und gleich mehrere Fragen: Hallo! Mein Name ist Florian und ich habe am Freitag meinen Auris HSD in Zahlung gegeben und mir einen Avensis T27 D-Cat, 1. FL Executive von...
  5. neues Gehäuse ZV, Knöpfe abgefallen

    neues Gehäuse ZV, Knöpfe abgefallen: Hallo, hat zufällig jemand eine Quelle, wo mann ein neues Gehäuse für den ZV Sender herbekommt ? Bei meinem sind die Knöpfe abgefallen, die in...