Navi platzieren im T27

Diskutiere Navi platzieren im T27 im T27: Avensis-Allgemein Forum im Bereich Avensis T27: von 01-2009 bis --; Hallo zusammen, wo plaziere ich ein NAVI im neuen T27, Mittelkonsole ist total verbaut, Scheibe zu weit vorne. Wer hat da einen Tipp?

  1. #1 diver48, 08.09.2009
    diver48

    diver48 Guest

    Hallo zusammen,
    wo plaziere ich ein NAVI im neuen T27, Mittelkonsole ist total verbaut,
    Scheibe zu weit vorne.
    Wer hat da einen Tipp?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 injoy64, 08.09.2009
    injoy64

    injoy64 Guest

    hier gibt es brodit clips
    die montage an der a-säule fahrerseite finde ich ganz gut, nur die stromzufuhr ist dann nicht so optimal
     
  4. #3 saruman34, 08.09.2009
    saruman34

    saruman34 Guest

    Hi,
    gefällt mir auch am besten.
    Brodit-Halterungen aus Clip und Halter benutze ich schon mehrere Jahre und bin immer sehr zufrieden gewesen.

    VG
    Saruman
     
  5. #4 revoltex, 08.09.2009
    revoltex

    revoltex Guest

    Hätte ich jetzt auch vorgeschlagen!
    Grüße revo
     
  6. #5 injoy64, 08.09.2009
    injoy64

    injoy64 Guest

    ...fehlt eigentlich nur ne steckdose im fahrerfussraumbereich, da kann man das kabel nahezu unsichtbar links zwischen armaturenbrett und fahrertür laufen lassen...wo sind denn hier die dauerplus-experten...?!?
     
  7. #6 Suitcase, 08.09.2009
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Und wenn man bei http://www.brodit24.de bestellt und bei Empfehlungsnummer "telefontreff" eingibt, erhält man automatisch 10% Rabatt.

    Guido
     
  8. papaop

    papaop Kaiser

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Superb CombiL&K 150PS DSG
    Verbrauch:
    Hm? Ich hab mein tomtom Go 710 einfach an die Scheibe gepappt.
    Ist nicht zu weit weg und gut zu bedienen.
    Liegt sicher auch am Navimodell und der mitgelieferten Halterung.


    LG
    papaop
     
  9. MyT25

    MyT25 Guest

    Ist da nicht ein Seitenairbag? Beim T25 ist da einer. :**
     
  10. MyT25

    MyT25 Guest

    [​IMG]

    ach nein ich glaub DA ist gerade keiner! :aua:
     
  11. TVB

    TVB Guest

    Kann ich so bestätigen. Bin ebenfalls ein Fan von Brodit Halterungen und Clips. :kn:
    Nix Bohren, nix Schrauben, klick und fertig. Saubere Sache. :clap:
    Gruß TVB
     
  12. #11 thunder, 14.09.2009
    thunder

    thunder Guest

  13. TVB

    TVB Guest

    RRRRRRRRRRRichtig... Das ist genau das Teil das ich auch habe. Musste es sogar nicht mal festkleben (mittels der bereits angebrachten doppelseitigen Klebefolie) Hält einwandfrei :prankster:
    Gruß TVB :Ü:
     
  14. #13 roccoko, 22.01.2010
    roccoko

    roccoko Guest

    Muss dieses Thema nochmal kurz aufleben lassen, da ich mir, obwohl ich erst zur Halterung an der A-Säule tendierte, nicht mehr so sicher bin.
    Was denkt ihr persönlich, oder für welche Version haben sich die meisten hier entschieden? A-Säule oder Lüftung-Mittelkonsole? Wo kann man das Navi am besten bedienen.

    Vielleicht könnt ihr mir bei meiner Entscheidung helfen.

    Danke

    Rocco
     
  15. #14 michi911, 22.01.2010
    michi911

    michi911 Guest

    ich werd mir mein navi auch an die A säule machen, stört am wenigsten
     
  16. #15 Thermal, 22.01.2010
    Thermal

    Thermal Guest

    Hallo,
    Ich habe in meinem T27 ein Brodit activ Halterung auf Clip oben auf die Mittelkonsole einbauen lassen.
    Ich hasse nämlich Saugnäpfe im Blickfeld und Kabelsalat.
    Die Brodit Halterung ist drehbar und das Gerät ist gut erreichbar.
    Strom und TMC antenne sind im innere angeschlossen.
    Das einzige dass mir noch nicht ganz gefällt ist, dass es nicht am Dauer Plus angeschlossen ist, also es schaltet sich nach 30 sekunden auf "Standby" wenn ich der Schlüssel heraus ziehe.

    Dafür kann man es auch nicht vergessen ab zu schalten. ;)
     
  17. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 20200 km
    Verbrauch:
    Das lässt sich doch aber in der Software des Navis ändern (zumindest ist das bei meinem Navigon so).


    Prog
     
  18. #17 Thermal, 22.01.2010
    Thermal

    Thermal Guest

    Hmm.. Ich habe auch ein Navigon (7310).

    Daran habe ich noch nicht gedacht, ich schaue mal nach.
    Danke für den Tipp.
     
  19. #18 roccoko, 22.01.2010
    roccoko

    roccoko Guest

    Was meinst Du mit " Strom und TMC sind im Inneren angeschlossen"?
    Hast Du kein Kabel zum Zigarettenanzünder, sonder eins durchs Armaturenbrett?
    Oder meinst Du, dass TMC in die Halterung integriert ist?

    Hat das Navigon 7310 eigentlich einen Aktivhalter?
    Ich habe seit neuestem das TomTom Go 950 live - bin mir mit dem Teil aber noch nicht ganz sicher, da es hardwaremäßig schon an seine Grenzen stößt und mir bei Testen schon mal abgestürzt ist.

    Rocco
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 michi911, 23.01.2010
    michi911

    michi911 Guest

    ich hab ein medion (aldi)
    das einzige was mich dort stört ist das das ding lange braucht um die satelliten zu finden, ansonsten läuft es soweit
     
  22. papaop

    papaop Kaiser

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Superb CombiL&K 150PS DSG
    Verbrauch:
    Meins hängt über der Mittelkonsole an der Scheibe. Alles andere find ich unsinnig. Wozu soll ich ein "mobiles" Navi so einbauen, dass es nicht mehr mobil ist? Da kann man nun wirklich gleich einen Festeibau nehmen.
    Da ich mein Navi beruflich nutze, ist für mich der Vorteil, dass ich z.B. bei Nutzung von Ersatzfahrzeugen ( bei Inspekt. oder Rep ) das Navi einfach mitnehmen kann. Oder falls mal Bedarf im Zweitwagen ist....fällt alles flach, wenn ich das Ding fest einbaue. Es sei denn ich kaufe wieder extra einen 2. Satz Halterung+Kabel.

    Grüsse
    papaop
     
Thema:

Navi platzieren im T27

Die Seite wird geladen...

Navi platzieren im T27 - Ähnliche Themen

  1. Doppel Din Radioein(um)bau T25 Facelift mit orginalem Navi

    Doppel Din Radioein(um)bau T25 Facelift mit orginalem Navi: Hallo Zusammen. Ich brauche mal zwecks Radioumbau Erfahrungsberichte auf Umbau Radio Doppel Din in T25 Facelift mit orginalem Fest Navi....
  2. Navi/Bluetooth TNS 510

    Navi/Bluetooth TNS 510: Hallo Zusammen, Seit einigen Woche fahre ich nun einen Avensis mit TNS 510 verbauten Navi. Soweit alles ok allerdings bekomme ich via Bluetooth...
  3. Navi austauschen, welche größe?

    Navi austauschen, welche größe?: Hi, ich würde gerne das Navi aus meinem Toyota Avensis T25 2.2 D4D aufgrund des Alters gerne austauschen und durch ein neues ersetzten. Kann mir...
  4. Navi von Corolla in T27 Belegung der Anschlüsse

    Navi von Corolla in T27 Belegung der Anschlüsse: Hallo zusammen habe ein Problem. Ich möchte gerne in meinen T27 ein Navi einabuen und denke das ein Navi von Toyota am besten passen würde. Jetzt...
  5. Avensis T25 - Bj. 2005 - Probleme mit Display / Navi

    Avensis T25 - Bj. 2005 - Probleme mit Display / Navi: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meinem Avensis 2.2 D-CAT. Letzten Mittwoch habe ich festgestellt, dass im Display: a) das...