Navi in Previa - Firmware update ?

Diskutiere Navi in Previa - Firmware update ? im Previa - Forum Forum im Bereich Familienbande; Hat jemand schon mal ein Firmwareupdate durchgeführt. Ich habe auch ein Tragbares Navi an dem ich des Öfteren ein Firmwareupdate durchgeführt habe...

  1. Sergio

    Sergio Guest

    Hat jemand schon mal ein Firmwareupdate durchgeführt.
    Ich habe auch ein Tragbares Navi an dem ich des Öfteren ein Firmwareupdate durchgeführt habe - es ändert sich einiges.
    Ich denke, dass mein Previa-Navi (Bj. 2004) auch ein veraltetes Firmware hat, die Frage ist nur wie ich den updaten soll.
    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cabox

    cabox Guest

    Hallo Sergio,

    willkommen im Kreis der Previa-Fahrer.

    Die Navi-Firmware soll durch Einlegen einer aktuellen Karten-DVD aktualisiert werden.

    Ich habe vor kurzem auf die neueste Kartenversion (2007-2008 ) aktualisiert, konnte aber von der Firmware her keinen sichtbaren Unterschied feststellen.
     
  4. Sergio

    Sergio Guest

    Ich werde heute zu meinem Händler fahren und ihn mal fragen. Ich denke dass es wie beim Motorsteuerung-Update funktionieren muss - über Schnittstellen.
    Ich berichte wenn ich mehr weis.
     
  5. cabox

    cabox Guest

    Hallo Sergio,

    hat Dein Besuch beim Händler neue Einsichten erbracht?

    cabox
     
  6. Sergio

    Sergio Guest

    Leider nicht, aber so wie es ausschaut kennt sich der Händler nicht wirklich aus.
    Ich werde auch einen anderen Händler aufsuchen.
    Habe die Frage auch an Toyoyta Deutschland weitergeleitet - ohne Rückmeldung - sehr traurig.
    Sollte sich was neues ergeben werde ich natürlich berichten.
    Gruß
    Sergio
     
  7. Sergio

    Sergio Guest

    So, jetzt ist es so weit.

    Nachdem mein Navi sich verabschiedet hat, hat sich jetzt auch mein Tuner verabschiedet und somit kann ich nur noch CDs hören - Radio tot :-(
    Ich habe mich mal umgeschaut, Reparatur ca 450,- euro und ich habe immernoch eine alte Kiste die nicht mal MP3 erkennt.
    Ich werde demnächst mir ein neues Gerät einbauen lassen, jedoch ohne Navi, da ich mir ein tragbares Gerät gekauft habe.
    Wenn alles klappt werde ich mir den Alpine W520R einbauen lassen. Kostenvoranschlag 940,- Euro inkl. den Umbau der Armatur (ich werde Fotos stellen).

    Hat jemand schon solche Erfahrungen gemacht? Gibt es eine alt. Armaturverkleidung zum kaufen?

    Ich werde auf jeden Fall berichten sobald die Kiste drin ist ;-))

    Gruß
    Sergio
     
  8. #7 Previum, 10.12.2010
    Previum

    Previum Guest

    Nochmal "Hallo" Sergio,

    als ich mich wegen meinem Auto vor dem Kauf umgesehen habe, habe ich z.B. bei Ebay DIN-Einbauten mit Abdeckung für den Previa gesehen. Damit kannst Du jedes normale Autoradio einbauen. Einziger Nachteil: Außentermometer und Bordcomputer sind dann auch weg. Aber das ist sicherlich zu verkraften. Von einem fest eingebauten Navi würde ich Dir auch auf jeden Fall abraten. Die Technik und Software dieser Geräte ändert sich heute so rasant, dass es einfacher ist ein mobiles Gerät zu nutzen. Ich persönlich habe mich mittlerweile selbst davon verabschiedet und fahre nur noch mit meiner Handy-Navigatin im iPhone (Navigon-Software). Immer auf dem aktuellen Stand, ohne teure Updates wie z.B. bei Becker, Falk u.a., und mit einer Halterung von TomTom hast Du gleich eine Freisprechanlage inklusive. Und das beste ist: man muss auf Reisen nicht zwei Geräte mit sich herumtragen. Handy ist eh immer dabei. Schau mal in der neuesten ADAC-Zeitung, dort schneiden die Handys bei der Navigation auch richtig gut ab. Ist vielleicht eine Überlegung wert. Und bei den Radios ist der Markt ja sowieso unendlich...

    VG und bis bald,

    Prev
     
  9. Sergio

    Sergio Guest

    Ja, du hast bestimmt Recht, aber ein mobiles Navi habe ich schon und zwar von Garmin mit lebenslangen Updates.
    Ich möchte eine Doppel-DIN haben, da ich meine Rückfahrkamera mit einbinden möchte (und nebenbei auch die DVD Funktion benutzen will)
    Wenn ich ein normales Radio einbaue und der soll Qualitativ ein bisschen besser sein komme ich auch auf ein paar Hundert Euros.
    Ich hoffe, dass ich es später nicht bereuen werde ;-))

    Gruß
    Sergiu
     
  10. #9 Previum, 10.12.2010
    Previum

    Previum Guest

    Hi Sergio,

    bei so einem Navi würde ich dann auch bleiben.
    So ein Radio ,mit integriertem Monitor für die Rückfahrkamera ist eine feine Sache! Ich habe beruflich hin und wieder mit Fahrzeugen zu tun, in denen solche Geräte auch zum Einsatz kommen. Rückfahrkamera, DVD, MP 3, alles in einem. Kann ich nur empfehlen. Eine Doppel-DIN-Halterung sollte doch zu bekommen sein. Oder ist vielleicht sogar schon eine drin? Ich habe mein Radio noch nie ausgebaut. Hast Du das schon mal nachgesehen. Irgendwas wird doch hoffentlich in den Weiten des WWW zu finden sein?

    Mach das auf jeden Fall, Du wirst es nicht bereuen!

    VG,
    Prev
     
  11. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Sergio

    Sergio Guest

    So schaut es vor dem Umbau aus.

    [​IMG]

    [​IMG]

    11.12.2010 / 11.40 Edit durch Prog:
    Bilder entfernt aber Link belassen, da die eingestellten Bilder mit 1.600px × 1.200px viel zu groß waren (erlaubt sind max. 800 x 600 Bildpunkte).

    @Sergio: wenn du die Bilder wieder direkt sichtbar einstellen möchtest bitte vorher auf max. 800 x 600 Bildpunkte verkleinern. Danke
     
  13. Sergio

    Sergio Guest

    Und jetzt die Bilder nach dem Umbau:

    [​IMG]

    [​IMG]

    und das Beste ist:
    - meine Lenkradfernbedienung funktioniert einwandfrei
    - es waren keine Halterungen notwendig (die Originale haben gepasst)
    - die Abdeckung musste nicht umgebaut werden

    nicht so gut:
    - ich habe eine neue Rückfahrkamera bekommen, da die alte nicht kompatibel war :-(

    Umgebaut bei:
    BS Carhifi (einfach kompetent)

    Gruß
    Sergio
     
Thema:

Navi in Previa - Firmware update ?

Die Seite wird geladen...

Navi in Previa - Firmware update ? - Ähnliche Themen

  1. Navi von Corolla in T27 Belegung der Anschlüsse

    Navi von Corolla in T27 Belegung der Anschlüsse: Hallo zusammen habe ein Problem. Ich möchte gerne in meinen T27 ein Navi einabuen und denke das ein Navi von Toyota am besten passen würde. Jetzt...
  2. Avensis T25 - Bj. 2005 - Probleme mit Display / Navi

    Avensis T25 - Bj. 2005 - Probleme mit Display / Navi: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meinem Avensis 2.2 D-CAT. Letzten Mittwoch habe ich festgestellt, dass im Display: a) das...
  3. NAVI TNS 510 --- USBversorgung mit Musik wie?

    NAVI TNS 510 --- USBversorgung mit Musik wie?: Seid gegrüsst, meine Frau hat nun - anscheinend dauerhaft :thumbup: .. - den Avensis vom Schwiegervater in Diensten. Der CDspieler tuts nur...
  4. Navi-Plexiglasscheibe kaputt, wie ersetzen?

    Navi-Plexiglasscheibe kaputt, wie ersetzen?: Hallo, ich hab einen T27 Avensis mit Navi (Teilenummer: 8614005010). Hab durch einen doofen Unfall die Plexiglasscheibe vorne zertrümmert. Bei...
  5. Navigation speichert Strecken: wie zu löschen?

    Navigation speichert Strecken: wie zu löschen?: Liebe Leute, mein Avensis T27 aus 2011 hat TNS 510 Navigation. Das Ding speichert alle meine vorherigen Strecken durch das zeigen kleiner Punkte...