Navi-Fehler im Previa

Dieses Thema im Forum "Previa - Forum" wurde erstellt von Andi9153, 05.01.2010.

  1. #1 Andi9153, 05.01.2010
    Andi9153

    Andi9153 Guest

    Hallo Leute!

    Ich hab ein Problem mit meinem Touch-Navi B9000 von Toyota.

    Die MAP DVD spinnt immer mal wieder... Fehlermeldung DVD verschmutzt....
    Seit ein paar Tagen noch ein Fehler.... kein Radioempfang....
    Dann sagte man mir bei Toyota... das wird wohl teuer....
    Nach 6 Jahren ist das Navi im Allerwertesten????
    Haben noch einige diese oder ähnliche Probleme mit dem grossen Navi?

    mfg
    Andi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cabox

    cabox Guest

    Aua.

    Das habe ich schon mehrfach gelesen und fürchte mich auch schon davor.

    Mein Toyota-Händler meinte mal auf Nachfrage, die würden in so einem Fall das Gerät zu einer Firma einschicken, das würde ein paar Wochen dauern. Wenn ich micht recht erinnere, war von ein paar hundert Euro die Rede. Die Garantieverlängerung nützte einem da auch nichts, da sie die "Unterhaltungselektronik" nicht abdeckt.

    Aber informiere dich doch auch mal z.B. hier:
    http://www.radio-express-service.de/toyota.shtml

    Die sind bestimmt nicht die einzigen, die so was anbieten.

    Ich würde evtl. dazu neigen, ein Third Party-Gerät einzubauen, aber ich möchte die Rückfahrkamera-Einbindung nicht missen. Auf die Einparkhilfelinien könnte ich ja noch verzichten.
     
  4. #3 Andi9153, 07.01.2010
    Andi9153

    Andi9153 Guest

    Genau das ist auch noch ein Punkt!

    Die Rückfahrkamera spinnt auch noch ab und zu, wer weiss wann die sich ganz verabschiedet.

    Das Teil soll laut 1. Angebot von Toyota mit MwSt. ca 900 kosten.....gehts noch?
    Ich bin fast umgefallen..... das war mehr als ein schlechter Weihnachtsscherz.
    Ich bin jetzt fast soweit und schmeiss das Toyota Navi nach ziemlich genau 6 Jahren raus und mache das was du eben auch geschriebn hattest. Eine komplett andere Lösung....
    Es kann meiner meinung ja wohl nicht angehen das so ein teures Navi sich nach 6 Jahren so langsam aber sicher verabschiedet.... nicht bei Toyota!
    Ich denke ich bin von solchen "Original Navis" für immer geheilt.
     
  5. cabox

    cabox Guest

    8o der Preis für die Kamera ist ja heftig. Für den Preis müsste es ja mindestens Full HD sein...

    Wäre nett, wenn Du dann später mal von Deiner Wahl und den Erfahrungen mit der Einbindung des anderen Navis berichtest. Interessant wäre ja vor allem, inwieweit die Anbindung an den Toyota-Bus klappt wg. Lenkradsteuerung, Tachogeber, evtl. Lenkradeinschlag, und natürlich wie Du das mit einer anderen Kamera gelöst hast.
     
  6. #5 Andi9153, 12.01.2010
    Andi9153

    Andi9153 Guest

    Werde berichten, kann aber noch dauern!
    Mittlerweile ist Toyota mir entgegegekommn nund meint was von so ca € 600, nur die Kamera versteht sich.
    Dazu sage ich jeztz besser nichts....
     
  7. Sergio

    Sergio Guest

    Hallo,
    ich habe das gleiche Problem, jedoch nur mit dem Navi.
    Wenn ich die Karten-DVD raus nehme funktioniert alles einwand frei.
    Ich habe auch eine Vermutung:
    bei mir hat alles funktioniert bis ich eine neuere Kartenversion aus mein 2-t Fahrzeug ausprobiert habe. Ich denke, dass durch das reinlegen der DVD ein Update auf dem Gerät stattgefunden hat und dadurch die Schwierigkeiten mit der alte DVD zustande kommt.
    Probier einfach die DVD zu entfernen und schau ob deine Kamera immer noch spinnt.
    Viele Grüße
    Sergio
     
  8. AdMan

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Sergio

    Sergio Guest

    Hallo zusammen,

    gibt es Neuigkeiten zum Thema Navi?
    Hat jemand weitere Erfahrungen gesammelt?
    Mein Vorbericht kann ich immer noch bestätigen, seitdem ich ohne Navi-Karte fahre funktioniert alles einwand frei.

    Viele Grüße
    Sergio
     
  10. #8 Andi9153, 23.08.2010
    Andi9153

    Andi9153 Guest

    Hallo Leute hab jetzt Neuigkeiten.
    ich hab mir ein 2 Din Navi zugelegt aus Korea oder so.
    Das Teil ist zwar etwas kleiner von den Abmaßen als das Toyoty dings sber damit kann ich leben, es komt sogar ein besserer Luftaustausch zustande.
    Das Teil hat alles was ich benötige. Eine Rückfahrkamera hab ich noch nicht installiert, aber das kommt noch.
    Den Toyota schrott verbrenne ich am besten. Mann Mann Mann....
    Als ich die Original Toyota Kamera mal auseinandergenommmen habe hab ich fast einen Anfall bekommen.
    Aufgrund der Metall-legierung des Gahäuses haben sich im gesamten inneren, und auch äußeren Bereich irgenwelche Salze niedergeschlagen, auch auf der Elektronik. Alos wenn das mal nicht komplett falsche Materialauswahl ist.... ich weis nicht.... und dann wie gesagt das gleiche Orinigal Teil als Ersatz für knapp nen tausender.... da Fehlen mir die Worte!
    Ich stelle demnächt ein paar bilder mal rein von dem neuen Navi.. Radio.. DVD...USB...DTV...usw. Hab zwar keine Lenkrad Bedienung mehr aber das ist für mich das kleinste problem.

    Bis denn.

    Andi
     
Thema:

Navi-Fehler im Previa

Die Seite wird geladen...

Navi-Fehler im Previa - Ähnliche Themen

  1. Steckerbelegung O-Radio Previa R3

    Steckerbelegung O-Radio Previa R3: Hallo, hat jemand evtl. mal die Steckerbelegung/Pinbelegung auch seitens vom Karosseriekabelbaum zum Radio hin? Ich habe hier zwei Kabel, eins...