Motorvorwärmer

Diskutiere Motorvorwärmer im Zubehör Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); [img] Unter Toyota.at, also Österreich, gibt es einen elektrischen (220 Volt Haushaltsstrom) Motorvorwärmer, der den Kaltstart verhindern soll....

  1. #1 LEDERFAN, 30.03.2004
    LEDERFAN

    LEDERFAN Guest

    [​IMG] Unter Toyota.at, also Österreich, gibt es einen elektrischen (220 Volt Haushaltsstrom) Motorvorwärmer, der den Kaltstart verhindern soll. Mit Zeitschaltuhr in der Garage eingebaut und Steckdose im Grill stelle ich mir das ganz sinnvoll vor. Hat jemand davon schon mal was gehört, vielleicht gekauft? Der Einbau soll einfach sein. ich nehme an, es ist so ein Tauchsieder im Froststopfen des Motorblocks.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hemm-Ohr, 30.03.2004
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW 430 D GC PPK
    @Lederfan,
    über die Funkionsweise kann ich nichts genaues sagen,aber ganz Skandinavien hat in ihren Fahrzeugen diese Art von Standheizung/bzw. Vorwärmung!
    Ist dort aufgrund der vorherrschenden Temperaturen auch nötig... ich nehme an,das dieser"Tauchsieder" einfach das Kühlwasser auf 'ner anständigen Temperatur hält.


    Gruß
    Uwe
     
  4. #3 Karsten S., 30.03.2004
    Karsten S.

    Karsten S. Guest

    Genauso ist es!
    Der Motor word dadurch erheblich schneller warm und es steht schneller Warmluft zum Heizen zur Verfügung.

    In Deutschland gibt es 2 Anbieter - aber frag mich nicht nach den Namen. Beide hatten vor ein paar Monaten für den neuen AV noch nichts im Angebot. Mal googlen. War auch schon mal Thema hier!

    Karsten
     
  5. piper

    piper Guest

    hallo Lederfan,
    Schau mal unter Motorvorwärmer von DEFA.
    Das sind die Dinger, die von den meisten Skandinaviern eingebaut werden.
    Das ist ein Tauchsieder-system und wird an Stelle eines Froststopfens eingebaut.(Bei uns sind die Firmenautos damit ausgerüstet)
    piper
     
  6. #5 Toyopel, 30.03.2004
    Toyopel

    Toyopel Guest

    Bei www.elv.de gibt es die Heizung und Stosstangensteckdosen auch.


    Gruss
    Heino
     
  7. #6 LEDERFAN, 30.03.2004
    LEDERFAN

    LEDERFAN Guest

    Ich denke, besser sit da ein Original Toyota Teil. Immerhin gibt es dafür Garantie und Einbau von einer Toyotawerkstatt
     
  8. piper

    piper Guest

    Lederfan,
    Du verlierst Deinen Garantieanspruch nicht,wenn Du einen Vorwärmer Deiner Wahl von Deiner Werkstatt einbauen läßt.
    Es kann ein Kostenfaktor sein.Informiere Dich, welches Gerät für den Avensis freigegeben ist.Ich hatte das DEFA-Gerät in einem Honda Accord und war sehr zufrieden.
    piper
     
  9. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Ich hatte die Motorvorwärmung von DEFA im Fiat.Der war im Winter wirklich ruckzuck warm.Ich hätte das Ding auch gern für die Toyotas.Leider ist es für den TS nicht verfügbar und als ich (im Oktober vorigen Jahres) auf der Internetseite geschaut habe kannten die dort auch nur den T22.Vielleicht sind die jetzt schon so weit.Aber wenn ich sehe wie schnell der Avensis warm ist ,frage ich mich ob es sich lohnt.Wobei ein schonender Motorstart ist ja auch nicht schlecht...
     
  10. Gast

    Gast Guest

    Für meinen Avensis Verso wird so ein Teil von DEFA.com heute eingebaut. Die Werkstatt rief mich eben an und teilte mir mit, dass dieser Wärmer nicht das Kühlwasser wärmt, sondern wohl nur die Luft im Motorblock. Es hätte keine Berührung mit Flüssigkeiten. Bin mal gespannt wie gut das funktioniert.

     
  11. Gast

    Gast Guest

    So, hab das Teil jetzt seit 3 Wochen drin. Die Kaltstartphase verkürzt sich doch erheblich. Ich habe das Teil auch aus dem Grund eingebaut, damit meine Autogasanlage schneller von Benzin auf Gas umschaltet (Kühlwasser muss mind. 20° haben, damit das passiert). Jetzt im Winter bei 0° hat sich diese Zeit ungefähr gedrittelt, bei einer Aufwärmzeit von 1h. Stromaufnahme 400 Watt. Anschaffungspreis 113 Euro + 20 Euro für eine Funksteckdose.

     
  12. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Gast

    Gast Guest

    Tla, die Sache mit der elektischen (230 V) Motorvorwärmung ist eine tolle Sache. Zur Zeit fahr ich einen Volvo 850 Bj. 96 und will evtl. auf AV unsteigen. Bei einem Besuch im Land der Elche sah ich an allen Volvos an der linken Seite in der Stoßstange einen Steckdoseanschluß was auf das serienmäße Vorhandensein einer Motorvorwärmung hinwies. Bei allen großen Parkplätzen sind auch die Steckdosen für einen Anschluß vorhanden. Daheim in Deutschland ließ ich mir einen Motorvorwärmer einbauen. Der Clou ist, daß dies kein Tauchsieder (Wie DEFA) sondern ein Heiz-"klotz" ist, welcher an der Unterseite der Alu-Oelwanne montiert ist. Das heißt, hier wird nicht das Wasser, sondern das Motoröl vorgewärmt.
    Der Vorteil ist, daß auf Grund der höheren Wärmespeicherkapazität des Öles der Motor schneller warm und das Öl gleich den Motor optimal schmiert. Leider kenne ich kein anderes Fahrzeug, das solch eine Art der Vorwärmung besitzt. Toyota bietet aber als Extra eine Standheizung an, was jedem Laternenparker zu empfehlen ist. Bei mir dauert es ca. 1 bis 2 km Fahrt, bis die Heizwirkung einsetzt. Falls man die Kosten für eine vollwertige Standheizung scheut, ist das Tauchsiedersystem der Fa. DEFA auch ein akzeptabler Kompromiss.
     
  14. #12 Hemm-Ohr, 04.03.2005
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW 430 D GC PPK
    Zitat: Bei einem Besuch im Land der Elche sah ich an allen Volvos an der linken Seite in der Stoßstange einen Steckdoseanschluß was auf das serienmäße Vorhandensein einer Motorvorwärmung hinwies. Bei allen großen Parkplätzen sind auch die Steckdosen für einen Anschluß vorhanden.

    Ha,genau so ist es,gute Sache!!!!

    Uwe
     
Thema: Motorvorwärmer
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. motorvorwärmung avensis

Die Seite wird geladen...

Motorvorwärmer - Ähnliche Themen

  1. Kauf Motorvorwärmer

    Kauf Motorvorwärmer: Hallo ich hab ein kleines Problem. Ich hab zu Weihnachten einen Gutschein bekommen um mir einen Mororvorwärmer einbauen zu lassen. Jetzt kann...