Motorgeräusch/Leerlufschwankung

Diskutiere Motorgeräusch/Leerlufschwankung im T25: Avensis - Allgemein Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo zusammen ... ich bin nun seit ca. 2 Wochen stolzer besitzer eines neuen Avensis Kombi 1,8 Sol :) nach nun 1300 km stelle ich...

  1. Gast

    Gast Guest

    Hallo zusammen ...
    ich bin nun seit ca. 2 Wochen stolzer besitzer eines neuen Avensis Kombi 1,8 Sol :)

    nach nun 1300 km stelle ich volgendes fest :

    Im innenraum hört mann im stand ein leichtes tickerndes motorgeräüsch ,wenn mann
    die Tür öffnet hört man das nicht ,
    bei der Fahrt in höheren Drehzahlbereichen hört sich das motorgeräüsch ziemlich hart
    an .
    Wenn ich den Wagen z,B vor der Ampel oder im zähfließenden Verkehr zum stehen bringe
    geht die Drehzahl um 100-200 Umdrehungen nach oben und fällt dann erst nach 2-4 Sekunden langsam in den Standgasdrehzahlbereich ab .
    Bei meinem Autohaus hat man mir erklärt das dies vom bord computer geregelt wird
    und man darauf keinen einfluss nehmen kann und die beschriebenen Motorgeräuche normal
    wären.
    Hat jemand die gleichen sintome festgestellt und wie wurde abhilfe geschafft .?? :rolleyes:

    m.f.G Hermann
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AD1970

    AD1970 Guest

    Das hatte ich auch bei beinem Av. 1,8. Ist wohl normal!
     
  4. dana

    dana Geli-Man

    Dabei seit:
    18.01.2005
    Ort:
    Enger
    Fahrzeug:
    RAV 2,2 D-Cat EXE
    @Hallo Orlean.
    Willkommen im Forum.
    Das Motorengeräusch kenne ich nicht.
    Das mit der Drehzahl hatt,meiner auch

    Gruß Jörg
     
  5. Noname

    Noname Guest

    Hallo Hermann,

    ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Das Motorengeräusch kenne ich auch nicht. Das mit der Drehzahl ist normal und auch bei anderen Automarken so. Wenn viele Verbraucher an sind können die Schwankungen auch mal kurz über 1500 U/min gehen.

    Thomas
     
  6. hadeck

    hadeck Guest

    Das mit den Drehzahlen hatte der Corolla, den ich probegefahren habe auch. Soll für bessere Abgaswerte sorgen. Ich fand es nervig. Die Autos von VW, Seat und Skoda die ich ebenso probefuhr machten das nicht. Der Opel Vectra, den ich als Dienstwagen habe auch nicht.

    Das Tickern hatte mein alter Corolla ganz selten mal. Sollen die Einspritzventile sein. Waren aber nur bei bestimmten Wetterlagen zu hören. Und dann auch nur im Innenraum oder wenn man die Motorhaube öffnete.
     
  7. #6 copyhero, 18.05.2006
    copyhero

    copyhero Guest

    So ein Tickern habe ich auch ab und an. Kannte das Geräusch noch von Audi, wenn die Stössel leer waren, da gabs auch immer dieses klakkern.
    Werde in der Werkstatt mal fragen!
     
  8. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Motorgeräusch/Leerlufschwankung

Die Seite wird geladen...

Motorgeräusch/Leerlufschwankung - Ähnliche Themen

  1. 1,8: 1.8 VVt-i Motorgeräusche

    1.8 VVt-i Motorgeräusche: Hallo Forum, da ich ja nach anfänglichen Überlegungen statt eines T27 nun einen T25 gekauft habe nenne ich nun einen schönen T25 Kombi von...
  2. Laute Motorgeräusche (wie beim Traktor)

    Laute Motorgeräusche (wie beim Traktor): Hallo zusammen, habe ein großes Problem mit meine Toyota Avensis T25. Sobald ich das Auto anmache macht der Motor ganz laute Geräusche (ähnlich...