Mit dem 2,2 D-Cat bei BHP

Diskutiere Mit dem 2,2 D-Cat bei BHP im Tuning Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Ein Chip verringert die Leistungsreserven des Motors. Jeder Herstelller geht auf Nummer sicher, der eine mehr , der andere weniger. Dies nutzen...

  1. #21 StG (DD), 27.11.2005
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Ein Chip verringert die Leistungsreserven des Motors. Jeder Herstelller geht auf Nummer sicher, der eine mehr , der andere weniger. Dies nutzen die Chiphersteller aus. Im Endeffekt wird der Motor dauerhaft höher belastet, was sicherlich nicht positiv zur Langzeithaltbarkeit zu werten ist. Daher muss jeder selbst wissen, ob er das Risiko eingeht.

    Generell ist es so, dass Commonrails oder Pumpe-Düse Diesel nicht mehr solange halten, wie die alten Saugdiesel. Die Materialbelastung ist durch die feinere Mechanik und hohen Drücke deutlich gestiegen.
    Stephan
     
  2. #22 Alex-T25, 27.11.2005
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    Nicht zu vergessen das Hersteller sehr Wohl gechipte Motoren und ungechipte verkaufen.

    2,5 TDI Motor von Audi z.B. 150 PS,165,180,etc.
    Teilweise NUR Software verändert,teilweise etwas mehr,größerer Torbo,LLK oder sowas.

    Im weiteren verkauft z.B. Audi über die auttro GmbH selbst chiptunings ab Werk mit Garantie.
    genauso wie Toyota es bei einigen Modellen über TTE tut.

    Von daher ist diese Skepsis ein überbleibsel alter Tage.

    Allerdings sei natürlich nicht verwiegen das es überall schwarze Schafe gibt und man sich überlegen soltle wo man sein Auto tunen läßt.
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Hi,

    habe auch nochmal meinen Kumpel auf das Thema Chiptuning angesprochen. Er hatte mal seinen Alfa gechippt.
    Bei Ihm wurde nur ein Rechner angeschlossen und der Chip umprogrammiert. Er hat es sich dort wohl auch erklären lassen. Mir sagte er nun, das bei der Herstellung eines Motors immer kleine Unterschiede entstehen und beim Chippen die Einspritzung genau auf den Motor abgestimmt wird. Ein Motor durchaus auch 40% mehr Leistung aushalten soll und die Chiptuner auch zufriedene Kunden wollen. Er hatte sich bei seinen vorher auch im Forum erkundigt und dort gab es wohl nur einen Fall wo der Motor nach 8000 KM das zeitliche gesegnet hat. Diese Wagen war ein Mercedes und der Kunde wollte wohl einfach maximale Leistung und sagte das er schon selber Schuld sei. Sein Wagen soll weit über 300 PS gebracht haben, aber halt nur 8000 km :-)

    Dann sagte mein Freund mir noch das es wohl auch eine gewisse Tolleranz gibt was der Wagen an Leistug bringen muß. Er vermutet das wenn der Wagen unter 15% seiner angegebenen Leistung nicht bringt, man diesen wieder zurückgeben kann. Es wohl aber auch durchaus Autos gibt die mal 10% mehr Leistung haben, als angegeben.

    Auch sagte er, das es recht schwer nachweisbar sei, ob ein Wagen nun gechipt sei oder nicht, da bei Ihm ja der von Alfa verbaute Chip nur umgeschrieben wurde. Er glaubt das dies standard ist.

    Bin mal gespannt was Ihr mir nun so erzählt.
    Denn ich spiele auch sehr mit den Gedanken, wenn ich mir den AV holen sollte, diesen dann zu chippen. Nicht so sehr wegen der Leistung, obwohl das ja auch immer ein Argument ist. Finde es halt aber auch nett wenn der Wagen weniger Verbraucht, ob sich das mal rechnen könnte habe ich aber noch nicht ergründet. [​IMG]
     
  4. #24 Thomas1, 02.12.2005
    Thomas1

    Thomas1 Profi

    Dabei seit:
    16.02.2004
    Ort:
    Heilbronn
    Fahrzeug:
    T25 2.2 D-4D EXE | 150 PS
    Ich würde meinen AV auch nicht mit einem Chip tunen.
    Zuviel negatives gehört. Ausserdem reicht mir die Leistung.

    Wenn Du mit Deinem 300er auf einen 2,2er umsteigst, sind
    das leistungsmässig Welten Unterschied.
    Bisher kennst Du schnell beschleunigen ja auch nur vom hören sagen her [​IMG] Das wird ein Spass [​IMG]

    Gruß,
    Thomas

    ps: 400 tkm, nicht schlecht. Mein alter Marea hat jetzt auch schon knapp 300 tkm drauf.
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Naja, Du hast ja recht und mir rechen die mal irgendwann erreichten 108PS. Ab und zu fahre ich 525d oder 220 CDI und der Unterschied zu meinem sind echt Welten. Aber wenn ich reichtig drauf trete und hinten eine riesiege Wolke entsteht, dann geht der alte Benz schon ganz nett ab. Auch Passat mit 136 PS ging ganz nett. Werd wohl bald einfach mal einen AV Probefahren. Mein Arbeitskollege hat vor kurzem einen 130 PS AV gefahren und war schon begeistert.
    Bin zur Zeit am meisten auf Das Facelift gespannt und den Preis [​IMG]
     
  6. #26 Hoschi2005, 02.12.2005
    Hoschi2005

    Hoschi2005 Guest

    Also,
    ich hab mal meinen Freundlichen befragt zum Thema Facelift
    2006 und so ca. 3Stunden rumgegoogelt. Ergebnis : NICHTS.
    Es ist nichts bekannt oder irgendwo was zu finden,es wird
    2006 kein Facelift vom Avensis geben.In älteren Berichten
    z.B. Essen Motor Show 2005 bei der Vorstellung des 2.2 D-Cat wurde geschrieben das er ab 2006 zuhaben sei, aber wie wir ja alle wissen gibt es den ja nun schon.Vieleicht hat das ja zu einigen Verwirrungen geführt .
    Hier sind alle neuen und Facegelifteten bis 2007
    http://www.auto-news.de/auto/fotoshows/anzeige.jsp?id=15399

    Gruß
    Uwe
     
  7. Gast

    Gast Guest

    eben grad beim reifenhaendler lag ne auto-motor-sport (glaub ich), da stand ne uebersicht neuer modelle fuer 2006 drin und avensis war im juni/juli aufgelistet!

    wird aber grad ot oder?
     
  8. Gast

    Gast Guest

    Hab doch auch schon einen Händler befragt und er sagte mir das nächstes Jahr ein Facelift kommen wird. Es soll laut seiner Aussage aber noch keine Infos in Europa geben.
     
  9. #29 Hoschi2005, 02.12.2005
    Hoschi2005

    Hoschi2005 Guest

    Aha,ist ja interessant . Langsam werd ich aber auch neugierig ob da was dran ist oder nicht.Wie gesagt,meiner wußte nichts.
     
  10. #30 Suitcase, 03.12.2005
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
  11. Gast

    Gast Guest

    Wieviele Leute gibt es denn inzwischen die den 2.2 D-Cat getunt haben und haben alle so 20% mehr Leistung rausgeholt?
     
  12. #32 smint30, 10.12.2005
    smint30

    smint30 Guest

    Hallo,

    es geht beim Chiptuning nicht hauptsächlich um Leistung sondern vor allem um das Drehmoment, also die Kraft. Je mehr Kraft ein Auto bei gleichem Gewicht hat, um so leichter fällt es dem Motor dieses Gewicht zu bewegen. Ergo ich geb weniger Gas und brauch weniger sprit. Kehrseite ist natührlich die Schwäche der Menschen.
    Wenn ich natührlich die volle Leistung immer brutal abfrage, hab ich keinen Sparvorteil. Das gleiche gillt auch für die Haltbarkeit. Diese ist kürzer, wenn ich die Leistung immer ausnutze schaffe ich keine 300tkm. Auch bei normaler Fahrweise kann es zur Überbelastung des Fahrzeugs kommen. Hauptsächlich sind Turbolader (wegen der höheren Drehzahlen) und Getriebe (wegen des höheren Drehmoments) betroffen.
    Der Hersteller kann, wegen höchstmöglicher Haltbarkeit und produktionsbedingte Streuung, bei seinen Fahrzeugen die leistung nicht bis aufs lezte ausreizen, was dazu führt, daß Tuner diese Lücke nutzen können. Grundsätzlich ist Motortuning, egal in welcher Form, nichts schlechtes. Es kommt aber sehr stark auf dem Fahrer an, ob ein Fahrzeug hält oder schon nach 100tkm die Flügel streckt.

    MfG
     
  13. Gast

    Gast Guest

    Muß sagen das dies wirklich recht logisch klingt. Naja bei mir dauert es eh noch bis ich mir ein anderes Auto zulege hoffe ich mal. Zur Zeit überlge ich auch immer noch ob ich mir einen AV(so gut wie Komplettausstattung) für so 24000€ hole oder einen BMW E39 525d der dann wohl so 12000€ kostet.
     
  14. #34 Zausel1965, 17.01.2006
    Zausel1965

    Zausel1965 Guest

    @Firefox

    bist du zufrieden mit dem BPH Chip ?

    Gruß Oliver
     
  15. #35 firefox, 17.01.2006
    firefox

    firefox Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    14.07.2005
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Fahrrad
    6.000 KM mit gefahren und ich denke das ich es nicht mehr missen möchte.
    Keine Ausfälle in das Notfallprogramm oder ähnliches !!
    Interessant finde ich, das Angebot von BHP mir das ganze kostenlos umzubauen falls ich meinen Verkaufe und mir das neue Facelift holen sollte.

    Gruß
    Ralf
     
  16. #36 Zausel1965, 17.01.2006
    Zausel1965

    Zausel1965 Guest

    Zitat:
    firefox schrieb am 17.01.2006 14:55
    6.000 KM mit gefahren und ich denke das ich es nicht mehr missen möchte.
    Keine Ausfälle in das Notfallprogramm oder ähnliches !!
    Interessant finde ich, das Angebot von BHP mir das ganze kostenlos umzubauen falls ich meinen Verkaufe und mir das neue Facelift holen sollte.

    Gruß
    Ralf



    Hallo Ralf

    Das hört sich ja nicht schlecht an,überlege zur Zeit ob ich mir auch einen einbauen lassen soll,oder ob ich warte bis TTE sein Modul im April/ Mai fertig hat.
    Das mit dem kostenlosen umbau finde ich eine nette Geste der Firma BHP

    Gruß Oliver
     
  17. #37 firefox, 17.01.2006
    firefox

    firefox Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    14.07.2005
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Fahrrad
    Rufe einfach mal bei denen an (Tel. 07023 - 74 22 11) und frage nach einem Hr. Götz. Kannst dem auch gerne ein Gruß von mir sagen. Bis 20 Uhr sollte jemand da sein, grade das Thema Garantie lässt sich am Telefon am besten klären !! Finde ich......

    Gruß
    Ralf
     
  18. #38 Zausel1965, 17.01.2006
    Zausel1965

    Zausel1965 Guest

    Zitat:
    firefox schrieb am 17.01.2006 15:17
    Rufe einfach mal bei denen an (Tel. 07023 - 74 22 11) und frage nach einem Hr. Götz. Kannst dem auch gerne ein Gruß von mir sagen. Bis 20 Uhr sollte jemand da sein, grade das Thema Garantie lässt sich am Telefon am besten klären !! Finde ich......

    Gruß
    Ralf



    Werde gleich einmal bei BHP anrufen.

    Vielen Dank

    Gruß OLiver
     
  19. Gast

    Gast Guest

    Zitat:
    firefox schrieb am 17.01.2006 15:17
    Rufe einfach mal bei denen an (Tel. 07023 - 74 22 11) und frage nach einem Hr. Götz. Kannst dem auch gerne ein Gruß von mir sagen. Bis 20 Uhr sollte jemand da sein, grade das Thema Garantie lässt sich am Telefon am besten klären !! Finde ich......

    Gruß
    Ralf



    Kann es mir nicht verkneifen....

    Garantie am Telefon klären - ohne eine klare schriftliche Bestätigung - niemals würde ich sowas tun...

    Oldi
     
  20. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Corolla TS Lounge Hybrid 2,0 L 196 PS (Bj. 10/2023) Aktuell 1659 km
    Verbrauch:
    Hallo Oldie,
    ich denke Ralf meint, dass sich das Thema Garantie (mit Einzelheiten) am Telefon am besten diskutieren lässt, da man so gleich alle Fragen stellen kann (und hoffentlich kompetente Antwort erhält).
    Die Garantiebedingungen werden dann -im Falle eines Kaufs- wohl sicherlich auch genau so schriftlich fixiert sein!
    Wäre ja sonst ziemlich bescheuert!!

    Prog
     
Thema: Mit dem 2,2 D-Cat bei BHP
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw e39 überlaufschlauch

Die Seite wird geladen...

Mit dem 2,2 D-Cat bei BHP - Ähnliche Themen

  1. Diagnosegerät T25 D-CAT Bj. 2009

    Diagnosegerät T25 D-CAT Bj. 2009: Hallo, Ich fahre einen Avensis Kombi T25 D-CAT mit 177 PS Bj. 04/2009. Der Motor hat 215 000 km gelaufen und geht eigentlich noch gut. Wenn da...
  2. D-CAT Stoßdämpfer an Benziner

    D-CAT Stoßdämpfer an Benziner: Guten Tag Leute, da ich ein wenig im Forum nachgesehen habe und keinen Beitrag gefunden habe, der mit helfe konnte, wollte ich nun selbst...
  3. Toyota Avensis T27 2.2 D-CAT - Software Optimierung

    Toyota Avensis T27 2.2 D-CAT - Software Optimierung: Hallo liebes Forum! Ich habe bereits viel hier gelesen und mich jetzt schließlich angemeldet. Ich habe vor eine Software Optimierung bei meinem...
  4. Kupplung T25 2.2 D-CAT

    Kupplung T25 2.2 D-CAT: Hallo, wir haben vor einer Woche bei unserem T25 2.2 D-CAT die Kupplung getauscht, seitdem klemmt häufig der Rückwärtsgang, sowie Gang 1 und 2....
  5. D-Cat startet nicht mehr

    D-Cat startet nicht mehr: Hallo Avensis Fahrer oder auch andere :) Seit zwei Monaten fahre ich den Avensis nun Ruckelfrei und geölt (Öl zum Tank dazu) nach einem...