Meine Prius-Er"Fahrungen"

Diskutiere Meine Prius-Er"Fahrungen" im Prius - Forum Forum im Bereich Familienbande; Ich habe zwar letztes Jahr und Anfang diesen Jahres schon jeweils nen Prius verkauft bin aber leider nie selbst richtig zum Fahren gekommen....

  1. #1 Gorelizer, 04.11.2006
    Gorelizer

    Gorelizer Guest

    Ich habe zwar letztes Jahr und Anfang diesen Jahres schon jeweils nen Prius verkauft bin aber leider nie selbst richtig zum Fahren gekommen.

    Jetzt habe ich die Top-Version für einen Kunden hier stehen, einmal voll mit inkl. IPA und Leder und Sitzheizung. Leider fehlt für ganz "voll" noch das JBL-Soundsystem, ist aber in NL nicht lieferbar bei dieser Version.

    Der Kunde hat mir erlaubt (gegen einen kleinen Preisnachlaß) das Auto mal selbst zu probieren und zu erfahren.

    Zugegeben :rolleyes: , ich war kein Fan dieses außergewöhnlichen Antriebskonzeptes, fand das Auto zu teuer und irgendwie unpraktisch und untermotorisiert. Opa-mäßig eben, als Autoverkäufer ist man ja ganz andere Sachen gewohnt.

    Ich muß mich entschuldigen! Das ist das genialste Auto was ich bisher gefahren bin. Meine Freundin war nach wenigen Runden völlig entspannt, kein Gehetze mehr, kein Vollgas, kein Dicht-Auffahren sondern geruhsames Gleiten um ja viel zu sparen. Es ist spitze mit Strom durchs Parkhaus zu rollen, völlig still. Cool auch = Ist der schon an? :DDer Wählhebel für die Automatik ist gewöhnungsbedürftig, die Parkbremse ungewöhnlich. Aber wenn man es mal drin hat klappt das echt super!
    Nur dieser IPA ist völlig sinnlos weil die Parkkamera zu Einparken völlig reicht, das System ist viel zu langsam. Aber es funktioniert, wenn auch nach Lernphase.

    Ist übrigens auch das erste Mal gewesen das ich erst die Bedienungsanleitung gelesen ;) und dann probiert habe.

    Zum Preis:

    Ja, so ein Auto ist teuer! Aber mit Navi usw. ja auch gut ausgestattet. Mein Kunde hat ungefähr 2.000,- Euro gespart. Nicht viel bei Re-Import, die Autos kosten überall ungefähr gleich da Toyota den Kaufpreis aus Imagegründen stützt. Aber diverse Händler in Berlin haben ihm nur ca. 500,- bis 800,- Euro Nachlaß angeboten, hinzu kam aber die ziemlich kurze Lieferzeit von 3 Monaten. Sollte in Deutschland länger dauern.

    Jeder, der sich mit dem Gedanken trägt ein Prius zu kaufen kann ich nur empfehlen eine längere Probefahrt zu machen. Minimum einen Tag mit allen Ausrichtungen und nicht nur kurz über die Autobahn.

    A.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Es ist schwer für einen ganzen Tag damit fahren zu dürfen.

    Ich hatte das mit meiner Werkstatt klar gemacht, das ich für die Dauer der 45000er Inspektion mal cruisen darf. Damit habe ich ja indirekt schon etwas von deinem Posting bekräftigt. Man will mit dem Auto nicht unbedingt rasen. Obwohl der Prius genug"Qualm"hätte etwas schneller zu fahren. Aber irgendwie will man das nicht. Meine Gattin war ziemlich fassungslos, wie unkompliziert diese Technik funktioniert. Ich hatte den Energiefluß im Display.Dort kann man ja schon den ständigen wechsel im Antrieb sehen. Zurück im Avensis haben wir uns gegenseitig angeschaut und gemeint, warum denn der Motor jetzt unbedingt laufen muss??
    Ich oder besser wir fanden es eine sehr interessante Erfahrung.

    Die größte Umgewöhnung war ein halt an der Ampel. beim losfahren hat sich auch jedesmal die Traktionskontrolle gemeldet, da der Verbrenner mit dem Stromer wirklich ein heftiges Drehmoment weiterleitet. Nach etwas Übung und ein bischen Vertrauen in die Technik gibt man dann nicht mehr soviel Gas und dann gehts.

    Mit dem Wählhenel gebe ich dir Recht, weil der immer wieder in die gleiche Stellung zurückgeht.Aber wie erwähnt, mit etwas Übung kein Problem. Parkassistent hatte der nicht.

    In noch keinem Auto habe ich mich über zähfließenden Verkehr oder gar pünktlich rot werdenede Ampeln gefreut.;-)
     
  4. #3 Avensisfreund, 05.11.2006
    Avensisfreund

    Avensisfreund Guest

    Zitat:
    TF103 schrieb am 04.11.2006 20:55
    Es ist schwer für einen ganzen Tag damit fahren zu dürfen.



    Hier wäre ja nicht schlecht wenn die Autovermietungen endlich auch mal sowas im Programm hätten. Vielleicht wirds ja noch. Ein Fahrzeug mieten aus der Kategorie Hybride :) Da wüßte man ganz klar welches Modell man bekommen würde.

    Peter
     
  5. #4 Gorelizer, 05.11.2006
    Gorelizer

    Gorelizer Guest

    Sowas ins Vermietprogramm zu nehmen müßte sich ja auch rechnen, nur zum Spaß oder damit jeder mal probefahren kann lohnt sich das nicht.

    Knapp durchkalkuliert müßte man für einen Prius in der Vermietung mindestens ca. 100,- Euro pro Tag nehmen, das Auto ist in der Selbstfahrvermietversicherung richtig teuer. Da sind die Kosten für Kauf und Wertverlust nur sehr knapp kalkuliert und es wird nicht jeden Tag einer kommen um für nen Hunderter nen Prius zu fahren. Für das Geld gibt es im Mietwagenbereich größere und schnellere Autos denn danach richtet sich das Geschäft.

    Oder man verknüpft es mit dem Fahrzeugverkauf, so mache ich es ja auch mit der Smart-Vermietung (www.rent15.de) in Berlin. Aber dann müßten auch jede Woche minimum zwei Prius über den Tisch gehen.

    Aber mit einer großen Probefahrt-Aktion könnte Toyota hier wirklich viele Kunden ködern und die könnten sich das leisten. Aktuell hat aber nicht mal jeder Toyota-Händler nen Prius als Vorführer und nicht alle Verkäufer stehen zum Produkt. An einem Corolla usw. verdienen die nämlich mehr Geld (Aussage Toy-Verkäufer).

    A.
     
  6. armin

    armin Profi

    Dabei seit:
    07.03.2004
    Zitat:
    Aber mit einer großen Probefahrt-Aktion könnte Toyota hier wirklich viele Kunden ködern und die könnten sich das leisten.

    Die hatte Toyota heuer auch!!
    Ich glaube die haben ca.15-20 Standorte(weiß nicht mehr genau) in Deutschland angefahren und dann konnte man mit jeden Toyota, der in Deutschland auf den Markt ist eine Probefahrt machen. Man bekam dann eine Karte, auf dieser der Name stand und ob er Fahrer oder Beifahrer ist.
    Wir sind mit dem Avensis D-Cat(Facelift, bei dem das Handschuhfach auf der linken Seite 2cm überstand. Das ist natürlich eine gute Qualitätswerbung) eine Runde gefahren und mit dem Yaris 1.3L (den kannten wir schon)

    Es war auch eine Rampe aufgestellt, wo man sehen konnte, welche Seitenneigungen der Landcruiser befahren kann. Es war noch eine weitere Rampe mit Rollen, bei dieser konnte man sehr schön sehen, wie die Differenzialsperre funktioniert.

    Leider war es in dieser Zeit sehr heiß (30°C) und keiner hatte Lust eine Probefahrt zu machen.
    Wir waren fast die einzigen!

    Gruß
    armin
     
  7. ukhh

    ukhh Guest

    Bin heute Prius 2 gefahren.
    Der hatte 507kms auf der Uhr. Warn Automatik. :D Klar.

    DAS TEIL WAR VOLL SCHLAPP!!!!!!!!!!!!!!!!!!! VÖLLIG ENTTÄUSCHEND DER KICK-DOWN. 8o

    Ich hoffe das bessert sich ab ner bestimmten KM Zahl.


    Echt übelst lahm. :smash:
     
  8. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 15500 km
    Verbrauch:
    Zitat:
    DAS TEIL WAR VOLL SCHLAPP!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Das wird hoffentlich wieder....... :rolleyes:

    Prog

    Ich finde auch, alles unter 250 PS hat echt keinen Sinn
     
  9. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Ich hoffe mal das ukhh sich nicht hat davon leiten lassen, das die übrigen Fahrzeuggeräusche fehlten. Der Blick aufs Tacho sagt was anderes, als das Bauchgefühl. Und ein Rennwagen soll der Prius nicht sein.;-)

    Und bei der Laufleistung ist der ja noch nicht eingefahren.Da der Motor ja eh desöfteren nicht läuft dürfte das einfahren bis zur vollen Leistung noch länger dauern als herkömmlich. Und wenn es ein reiner Vorfühere war ist es sowieso blöd, denn die legen i.d.R. ja keine allzulangen Distanzen am Stück zurück.

    Mein TS wird zum Großteil im Überland bzw. Stadtverkehr bewegt. Die volle Leistung hatte er jenseits der 15000km erst erreicht.
     
  10. #9 Swissprius, 12.11.2006
    Swissprius

    Swissprius Guest

    Zitat:
    ukhh schrieb am 05.11.2006 16:40
    Bin heute Prius 2 gefahren.
    Der hatte 507kms auf der Uhr. Warn Automatik. :D Klar.

    DAS TEIL WAR VOLL SCHLAPP!!!!!!!!!!!!!!!!!!! VÖLLIG ENTTÄUSCHEND DER KICK-DOWN. 8o

    Ich hoffe das bessert sich ab ner bestimmten KM Zahl.


    Echt übelst lahm. :smash:


    Hey Ulrich, der Motor war ja noch kalt! Und in den paar Minuten kurz durch Hofheim und zurück sagen ja auch nicht viel aus. ;) Mit 4 vollgefressenen, erwachsenen Personen war er ja auch schon Nahe am maximal zulässigen Gesamtgewicht. :P Wir sehen uns ja dann an der nächsten Pässlifahrt, mal schauen, ob du mir beim Prius II immer noch so gut nach kommst wie dieses Jahr beim Prius I! [​IMG]

    Inzwischen hat er übrigens bereits über 1300km auf dem Zähler.

    Achja, hier noch ein Bild von meinem Neuen und dem Alten mit neuem Besitzer (ganz aktuelle):
    [​IMG]

    Den neuen Besitzer solltest du noch von der letzten Pässlifahrt kennen. ;)

    Grüsse
    Fabio
     
  11. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 FeuchtFarmer, 05.04.2007
    FeuchtFarmer

    FeuchtFarmer Guest

    Heute habe ich meinen Verso mal wieder in der Werksatt abgeben müssen (Beulenbeseitigung) und als Ersatzwagen wunschgemäß einen Prius bekommen. So darf ich dieses außergewöhnliche Auto 24 Stunden probefahren.Naja, ein bisi schlafen und arbeiten muss ich auch noch, habe heute aber schon 60 Testkilometer hinter mir und werde morgen auf meiner täglichen Arbeitsstrecke die Prius-Tauglichkeit testen. Bisher bin ich absolut begeistert (trotz kleinerer Kritikpunkte). Mein Verbrauch liegt bei 4,4 Litern/100km (laut Computer). Wenn man erstmal drinsitzt und diese Verbrauchsanzeige sieht, dann packt einen förmlich der Ehrgeiz nochmal einen zehntel Liter Sprit zu sparen. Ich war auch gleichnoch bei einem Kumpel und ließ ihn ne ausführliche Runde fahren. Auch er war begeistert von der Reibungslosigkeit, mit der das Kombikonzept aus E- und Benzinmotor funktioniert. Wenn man dann mal die EV-Taste drückt und nahezu geräuschlos über die Straße rollt, dann geht einem fast einer ab. Allerdings stellt man da schon fast wieder ein Risiko dar- die spielenden Kinder hren nichtmal wenn das Auto angerollt kommt...

    FF [​IMG]
     
  13. ylf

    ylf Guest

    Von Lexus gibt es ja auch noch ein paar Hybrid-Modelle, die dann auch "etwas" mehr Dampf unter der Haube haben.

    bye, ylf
     
Thema:

Meine Prius-Er"Fahrungen"

Die Seite wird geladen...

Meine Prius-Er"Fahrungen" - Ähnliche Themen

  1. Ich möchte jetzt hier meinen vorstellen.

    Ich möchte jetzt hier meinen vorstellen.: Das ist jetzt mein zweiter Avensis. Der erste war ein T25. Danach ein Rav4 Xa3 und jetzt der. Mit dem RAV war ich ein bisschen unglücklich. Dieser...
  2. Meinen T25 BJ 2008 verkaufen - Ratlos

    Meinen T25 BJ 2008 verkaufen - Ratlos: Hallo, ich bin Tom und habe mich grade angemeldet. Ich möchte meinen Avensis T25 BJ 2008 Motor : 2.0 D W-4 verkaufen. Das ich ihn hier nicht...
  3. Injektoren defekt bei meinem T27

    Injektoren defekt bei meinem T27: Hallo liebe Gemeinde Wollte Mitwoch zu meiner Tochter ins KrankenHaus bin aber leider nicht weit gekommen. An einer Ampel plötzlich Mkl und...
  4. Stellmotor für meinen T25 BJ 2004 geeignet?

    Stellmotor für meinen T25 BJ 2004 geeignet?: Hallo Forum. Ich habe seit Ewigkeit schon ein ständiges Ratschen, knabbern, Rattern oder so im Armaturenbrett auf der Beifahrerseite. Meine...
  5. Toyota Juno Alufelgen 17" auf meinem T25 (2007)

    Toyota Juno Alufelgen 17" auf meinem T25 (2007): Hallo, ich möchte meinen T25 1,8 (EZ 12/2007) im Frühjahr mit 17"-Felgen ausrüsten. Da meine bisherigen 16" Sommerreifen eh hinüber sind, kann...