Mein neuer läuft nicht so gut wie mein alter

Diskutiere Mein neuer läuft nicht so gut wie mein alter im T27: Avensis-Allgemein Forum im Bereich Avensis T27: von 01-2009 bis --; Hallo Freunde des Avensis. Hab mir im Oktober den neuen T27 2.0 D4D als Jahreswagen geholt. Jetzt habe ich ihn zum ersten Mal ausgefahren und war...

  1. #1 Erich81, 21.12.2016
    Erich81

    Erich81 Neuling

    Dabei seit:
    22.11.2016
    Hallo Freunde des Avensis. Hab mir im Oktober den neuen T27 2.0 D4D als Jahreswagen geholt. Jetzt habe ich ihn zum ersten Mal ausgefahren und war schwer enttäuscht. Er hat auf gerader Strecke es kaum auf 200 geschafft. Mein alter mit 124 PS lief locker bis 220 Km/h.
    Woran kann das liegen?

    Mfg Erich

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
  2. Anzeige

  3. CZ99

    CZ99 Profi

    Dabei seit:
    28.03.2012
    Ort:
    Gaggenau
    Fahrzeug:
    Avensis D-Cat Exe Limo (T27)
    Das scheint wohl normal zu sein. Frag mal beim User @tokaalex nach. Er ist ebenfalls vom alten 2.0 auf den neuen umgestiegen und hat ebenfalls berichtet, dass es dem BMW-Diesel (im Vergleich zum alten Toyota-Diesel mit 124 PS) bei höheren Geschwindigkeiten an Kraft mangelt.
     
  4. #3 jg-tech, 21.12.2016
    jg-tech

    jg-tech Foren Gott

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:
    ...und dann kommt es auch auf die "eingefahrenen" Kilometer des Jahres-/Vorführwagens an. Bei Toyota gibt es so eine "magische" Kilometergrenze, wo vom Steuergerät dann noch mal Leistung freigegeben wird. So zumindest bisher bei meinen Benzinern.
    Ist so um die 20.000 km....;)
    Ansonsten kann zum 2.0 D4D tokaalex berichten....
     
  5. #4 Erich81, 21.12.2016
    Erich81

    Erich81 Neuling

    Dabei seit:
    22.11.2016
    Vielen Dank für die schnelllen Antworten.
    Habe jetzt ca 26t km auf der Uhr. Bis 180 km/h geht er wie verrückt. Kraft wie der D-Cat. Aber dann ist plötzlich Schluss.

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
  6. #5 Olav_888, 21.12.2016
    Olav_888

    Olav_888 Öko mit der größten Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    naja, darfst nicht vergessen, D mit seinen unbegrenzten Autobahnen ist nur ein Bruchteil des Kundenklientels, für die restlichen Staaten reichen 180km/h aus. Dementsprechend sind die Fahrzeuge bei TOY inzwischen auch ausgelegt, beim HSD hört es bei 180 ganz auf, obwohl da sicherlich auch noch Reserven wären
     
  7. #6 Airwolf, 21.12.2016
    Airwolf

    Airwolf Routinier

    Dabei seit:
    14.05.2010
    Ort:
    Austria/ Wien
    Fahrzeug:
    Avensis Kombi T27 Facelift 1,8 Benzin
    Naja, ein Rennauto war der Avensis noch nie. Mein Alter T22 2 Liter Diesel ist auch besser gegangen als mein Neuer T27 1,8 Liter Benzin. Wenn mann den Benziner höher dreht geht er recht gut.

    Lg Airwolf
     
  8. #7 Erich81, 21.12.2016
    Erich81

    Erich81 Neuling

    Dabei seit:
    22.11.2016
    Kann gut sein. Aber warum ist er mit einer Höchstgeschwindigkeit von 200 angegeben wenn er vorher schon keine Puste mehr hat.

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
  9. #8 Olav_888, 21.12.2016
    Olav_888

    Olav_888 Öko mit der größten Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Schreibst doch, dass du die 200 schaffst, stimmt doch also
     
  10. #9 Erich81, 21.12.2016
    Erich81

    Erich81 Neuling

    Dabei seit:
    22.11.2016
    Schafft er schon aber wenn man die Toyota Diesel seit 10 Jahren gefahren ist und jetzt einen BMW Diesel hat erwartet man schon etwas mehr. Bin leider enttäuscht.

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
  11. CZ99

    CZ99 Profi

    Dabei seit:
    28.03.2012
    Ort:
    Gaggenau
    Fahrzeug:
    Avensis D-Cat Exe Limo (T27)
    Ich habe schon mehrmals gesagt, dass die Toyota-Diesel nicht schlecht und die BMW-Diesel nicht zwanglsäufig in allen Disziplinen besser sind.
     
  12. maze1

    maze1 Foren Gott

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Audi TT Roadster 211PS
    Verbrauch:
    Die Frage ist natürlich, ist bei deinem alten evtl einfach der Tacho weiter vorgeeilt? Mein Corolla Verso D-Cat hatte z.b. auch knapp 20km/h mehr Endgeschwindigkeit am Tacho stehen als er per GPS gemacht hat...

    Und Olav, der HSD ist bei 180 Ende weil sonst einer der Aggregate überdrehen würde, das ist der Nachteil an der begrenzten Spreizung beim PSD...
     
  13. #12 Erich81, 21.12.2016
    Erich81

    Erich81 Neuling

    Dabei seit:
    22.11.2016
    @maze1 ich weiß nur das mein alter 7 km/h vorging. Hab das auf meiner Strecke zur Arbeit an den Geschwindigkeitsmessungen überprüft.

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
  14. #13 Bigdaddy, 21.12.2016
    Bigdaddy

    Bigdaddy Stephans Schnucki ;-)

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Ort:
    Hessen, Nähe Fulda
    Fahrzeug:
    Golf VII 2.0 TDI ehemals: Avensis T27 1,8er
    Verbrauch:
    Vor allem sind das doch nur abgespeckte BMW-Diesel, habe ich doch schon gelesen....
     
  15. #14 maze1, 21.12.2016
    Zuletzt bearbeitet: 21.12.2016
    maze1

    maze1 Foren Gott

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Audi TT Roadster 211PS
    Verbrauch:
    Dir ist schon bewusst, dass das Prozentual ist und die voreilung auch steigt? Beim D-Cat hatte ich Tacho 55km/h bei Geschwindgkeitsmessung 50km/h, das stimmt mit dem GPS und teilweise auch mit dem OBD Wert überein. Bei Vollspeed zeigt Tacho 230, GPS 208 und OBD 210... Hersteller Angabe im Schein war 205km/h

    Wenn der vom neuen jetzt keine oder nur 1-2% Voreilung hat, geht er quasie genauso gut.

    Soweit ich weiß sind beide Motorsierungen mit der gleichen Höchstgeschwindigkeit von 200 sowie mit der gleichen Beschleunigung angegeben. Allerdings fällt beim neuen Motor das Drehmoment früher wieder ab. Die Höchstleistung wird später erreicht. Bei gleicher Getriebe-Auslegung tut sich der neue somit schwerer. Welche Drehzahl hast du denn bei Höchstgeschwindigkeit?

    Vermutlich muss man mit dem neuen einfach später hochschalten um besser Beschleunigen zu können.
    Die BMW Diesel sind ja "drehfreudiger" ausgelegt.
     
  16. RIANO

    RIANO Neuling

    Dabei seit:
    06.05.2010
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1,8ltr Benziner Multidrive S
    Die Diesel im Toyota kommen von BMW haben aber geringere Leistung. Schon mal darüber nachgedacht das es
    an der Abgasemission liegen kann? Vieleicht hält Toyota die gesetzlichen Werte ein ohne Zusatzadditive wie AD Blue und BMW nicht sondern nur mit Additiv.
     
  17. maze1

    maze1 Foren Gott

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Audi TT Roadster 211PS
    Verbrauch:
    Wie kommt ihr darauf? Die 143PS gibts auch bei BMW, von dem Motor gibt es verschiedene Ausbaustufen, Toyota kauft halt nur den 143PS ein.

    BMW N47 – Wikipedia
     
  18. #17 Erich81, 21.12.2016
    Erich81

    Erich81 Neuling

    Dabei seit:
    22.11.2016
    Der 143 PS Motor läuft bei BMW als 18d. Ob man den mit einem Updates auch stärker machen kann bei BMW?
    Glaub ich muss da mal nach fragen.

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
  19. #18 Bigdaddy, 21.12.2016
    Bigdaddy

    Bigdaddy Stephans Schnucki ;-)

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Ort:
    Hessen, Nähe Fulda
    Fahrzeug:
    Golf VII 2.0 TDI ehemals: Avensis T27 1,8er
    Verbrauch:
    Der ist auch technisch verändert worden.
    143 PS BMW-Diesel ungleich 143 PS Toyota-Diesel.

    Du glaubst doch nicht im Ernst dass da im Hintergrund nicht irgendwelche Kennfelder oder sonstwas verändert worden wären...
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. maze1

    maze1 Foren Gott

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Audi TT Roadster 211PS
    Verbrauch:
    Warum sollten Sie? Das Problem liegt eher daran, das das Getriebe nicht mitgekauft wurde, hier hat Toyota vermutlich eine andere Auslegung, was man aber so hört sollen die 143PS schon im leichteren 3er nicht so die wucht sein.
     
  22. #20 Erich81, 21.12.2016
    Erich81

    Erich81 Neuling

    Dabei seit:
    22.11.2016
    Ich finde die Getriebe Abstufung beim neuen ist gelungener als beim Vorgänger. Kann mich aber auch täuschen.

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
Thema: Mein neuer läuft nicht so gut wie mein alter
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. eu 6 norm diesel avensis t25

Die Seite wird geladen...

Mein neuer läuft nicht so gut wie mein alter - Ähnliche Themen

  1. neuer Corolla

    neuer Corolla: Hallo, was ist denn von dem neuen Corolla zu halten? Auch der als Hybriden. Will mir ein neues Auto zulegen,weil ich das nächste Jahr in Rente...
  2. XLarges neuer Yaris Y20 Club 1.5

    XLarges neuer Yaris Y20 Club 1.5: Hallo, da in mir schon länger der Wunsch vorhanden ist, wieder einen Yaris zu haben, haben wir bzw. ich gestern bei unserem Toyota Händler Nägel...
  3. Batterie wechseln - Reifendrucksensoren neu anlernen?

    Batterie wechseln - Reifendrucksensoren neu anlernen?: Hallo, wenn ich die Batterie selbst wechsle, verliere ich auch angelernte Reifendrucksensoreneinträge im Boardcomputerspeicher? Toyota AVENSIS...
  4. Lösung: Reinigung des neuen Differenzdruckröhrchen mit Draht.

    Lösung: Reinigung des neuen Differenzdruckröhrchen mit Draht.: Mein T25-177 hatte beim Kauf keine Leistung. Mit Hilfe der Forenhinweise habe ich das AGR gereinigt. Die Leistung war wieder da, aber er rauchte...
  5. Rücksitzbank bei Avensis T25 Limousine neu beziehen

    Rücksitzbank bei Avensis T25 Limousine neu beziehen: Hallo, bin gerade dabei bei meinen Avensis T25 (2003) Limousine die Sitze neu zu beziehen. Dafür muss ich die Rücksitzbank ausbauen. Habe schon...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden