Mehr Grip am Lenkrad

Diskutiere Mehr Grip am Lenkrad im T25: Selfmade-Tipps-Modifikationen Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo Leute, hat jemand von Euch eine Idee, wie man das Lenkrad im AV kostengünstig griffiger machen kann? (Beschichtung, Holz, Leder etc.)...

  1. #1 Thomas1, 30.08.2007
    Thomas1

    Thomas1 Profi

    Dabei seit:
    16.02.2004
    Ort:
    Heilbronn
    Fahrzeug:
    T25 2.2 D-4D EXE | 150 PS
    Hallo Leute,

    hat jemand von Euch eine Idee, wie man das Lenkrad im AV kostengünstig
    griffiger machen kann? (Beschichtung, Holz, Leder etc.) Sowas bitte nicht. 8o
    Bei Kälte finde ich es relatv rutschig - das nervt. :smash:

    Bei Toyota habe ich mich bereits informiert. Nach nur 3! Stunden kam Standardschreiben Nr. 451,
    es gibt nichts, was ihnen bekannt wäre.

    Der Sattler möchte auch mind. 400,- € für ein griffiges Leder (z.B. Wildleder)

    Es gibt Firmen, die machen Holz dran, ist auch schön griffig - kostet aber auch locker 400,- €.

    Vielen Dank.

    Gruß,
    Thomas

     
  2. ralf

    ralf Guest

    Hallo Thomas!


    [​IMG]Billiger ist doch sicher das Anschleifen mit 80er Schmirgelpapier.

    Alternativ ginge auch 'ne Feile[​IMG]


    Gruß
    ralf (duck und wech)[​IMG]
     
  3. #3 goescha, 30.08.2007
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    ja Ralf, duck Dich nur :D

    Gruß Götz
     
  4. ylf

    ylf Guest

    Ich kann mich über die Griffigkeit meines Lenkrades nicht beklagen. Wie war das, sind eigentlich alle Avensis-Lenkräder gleich oder gibt es da Unterschiede gemäß der Ausstattung?

    bye, ylf
     
  5. #5 Thomas1, 30.08.2007
    Thomas1

    Thomas1 Profi

    Dabei seit:
    16.02.2004
    Ort:
    Heilbronn
    Fahrzeug:
    T25 2.2 D-4D EXE | 150 PS
    Zitat:
    ralf schrieb am 30.08.2007 17:06
    Hallo Thomas!


    [​IMG]Billiger ist doch sicher das Anschleifen mit 80er Schmirgelpapier.

    Alternativ ginge auch 'ne Feile[​IMG]


    Gruß
    ralf (duck und wech)[​IMG]


    Danke Ralf.
    Verarschen kann ich mich selber.
     
  6. #6 Münchner, 30.08.2007
    Münchner

    Münchner Guest

    Keine Verar......ung

    Zitat:
    Bei Kälte finde ich es relatv rutschig - das nervt.

    Kauf Dir doch ganz dünne Handschuhe.
    Das ist billig und nützt was.


    Ich hab das schon öfter mal gesehen.

    Schönen Abend.
     
  7. ralf

    ralf Guest

    Zitat:


    Danke Ralf.
    Verarschen kann ich mich selber.


    [​IMG] ralf
     
  8. #8 Münchner, 31.08.2007
    Münchner

    Münchner Guest

    OFF TOPIC

    Bitte weiter zum Thema.

    Danke ;)

     
  9. #9 Dangerrock, 01.09.2007
    Dangerrock

    Dangerrock Routinier

    Dabei seit:
    04.07.2006
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Avensis 2.0 VTT-I EXE Kombi
    Hei

    ich hab bei ebay einen richtigen lederbezug gekauft. das ist nicht so eine scheiss hülle sondern zum schnüren. relativ billig und griffig. kosten ca. 30€


    mfg sebastian
     
  10. #10 Thomas1, 02.09.2007
    Thomas1

    Thomas1 Profi

    Dabei seit:
    16.02.2004
    Ort:
    Heilbronn
    Fahrzeug:
    T25 2.2 D-4D EXE | 150 PS
    Hallo Sebastian,

    kannst Du mal ein paar Bilder machen und mir schicken, oder hier einstellen?
    Das wäre nett. Vielen Dank.

    Gruß,
    Thomas
     
  11. ralf

    ralf Guest

    @Thomas: Um mich ein wenig zu rehabilitieren [​IMG] hier mal ein ernst gemeinter billiger Vorschlag:

    Ich habe heute mal etwas ausprobiert. Ich habe das doch recht glänzende Lenkrad [style=font-size:7pt;](bei echtem Glattleder immer ein Zeichen für Auffüllung der natürlichen Poren und Rillen mit Körpertalg, Schweißresten, Schmutzpartikeln; das Leder sieht dann speckig aus!)[/style] mal mit einem milden Legerreiniger (meiner war vom Schuhpflegemittelhersteller Collonil) behandelt.

    Reinigungsmittel auftragen und einreiben, der ursprünglich weiße Lappen sieht nachher sehr verräterisch aus. Anschließend habe ich mit einem feuchten Mikrofasertuch die Pflegemittelreste entfernt und trocken nachgewischt.

    Ergebnis: Oberfläche ist viel griffiger, weniger rutschig und fühlt sich nach Echt-Ex-Kuh an.

    Gruß
    ralf ;)

    [style=font-size:1pt;]P.S. Sollte dieser Vorschlag in die 'Hab' ich längst gemacht-Ecke' gehören, so tut er mir schon jetzt leid.[/style]
     
  12. #12 Thomas1, 09.09.2007
    Thomas1

    Thomas1 Profi

    Dabei seit:
    16.02.2004
    Ort:
    Heilbronn
    Fahrzeug:
    T25 2.2 D-4D EXE | 150 PS
    Nein, habe ich noch nicht probiert. Vielen Dank für den Tipp.
    Werde ich ausprobieren.

    Wo gibt es diesen Reiniger? Bzw. wie heißt das Zeug genau?
    Auf der Collonil Seite wurde ich nicht genau fündig. Danke.

    Gruß,
    Thomas
     
  13. ralf

    ralf Guest

    Hallo!

    @Olaf: Danke für die Unterstützung!

    So hochspeziell habe ich gar nicht gearbeitet. Ich habe einfach einen Schuh-/Jackenreiniger genommen. Funktionierte auch.
    Diese Mittel gibt es in jedem Schuhgeschäft oder Drogeriemarkt.

    Gruß
    ralf
     
  14. ralf

    ralf Guest

    Zitat:
    HappyDay989 schrieb am 10.09.2007 05:48
    Ich möchte fast schon wetten, daß sich der von Dir verwendete Schuh- und Jackenreiniger von dem Autolederreiniger höchstens in der Zusammensetzung der Duftstoffe unterscheidet. [​IMG]


    Eine fast schon verwegene These!!! :D

    Gruß
    ralf
     
  15. #15 HappyDay989, 10.09.2007
    HappyDay989

    HappyDay989 Guest

    Ja, findest Du? [​IMG]
     
  16. #16 Thomas1, 10.09.2007
    Thomas1

    Thomas1 Profi

    Dabei seit:
    16.02.2004
    Ort:
    Heilbronn
    Fahrzeug:
    T25 2.2 D-4D EXE | 150 PS
    Zitat:
    ralf schrieb am 09.09.2007 17:20
    Hallo!

    @Olaf: Danke für die Unterstützung!

    So hochspeziell habe ich gar nicht gearbeitet. Ich habe einfach einen Schuh-/Jackenreiniger genommen. Funktionierte auch.
    Diese Mittel gibt es in jedem Schuhgeschäft oder Drogeriemarkt.

    Gruß
    ralf


    In jedem wohl doch nicht. War heute in 4 Schuhläden und 2 Drogerien.
    Wo hast Du Deins gekauft und wie heißt es genau?

    Gruß,
    Thomas
     
  17. ralf

    ralf Guest

    Hallo Thomas!


    So schwierig ist das? Ich weiß nicht mehr, in welchem Schuhladen wir das mal gekauft haben, aber das steht hier in jedem Schuhgeschäft quasi als Hausmarke im Regal.
    Heißt: Collonil classic Clean&Care (pflegender Reinigungsschaum, neutral). Kostete mal 8,95 Euro. Das Preisschild ist so eines ohne erkennbare Quelle, also Fachgeschäft-Standardauszeichnung.
    Guckstu hier: http://www.collonil.net/de/produkte/collonil_classic/detail.php?id=55940001000

    Gruß
    ralf
     
  18. hansi

    hansi Guest

    Hallo
    Leder & Sattelseife von Natusat reinigt hervorragend und leicht.
    Wenn Bedarf maile ich die Adresse.
    MfG.Hansi
     
  19. #19 Thomas1, 19.09.2007
    Thomas1

    Thomas1 Profi

    Dabei seit:
    16.02.2004
    Ort:
    Heilbronn
    Fahrzeug:
    T25 2.2 D-4D EXE | 150 PS
    @Ralf

    Habe das Mittel jetzt besorgt und angewendet.
    Nicht ganz so griffig wie erwartet, aber besser als vorher.

    Danke.

    Gruß,
    Thomas
     
  20. ralf

    ralf Guest

    Zitat:
    Thomas1 schrieb am 19.09.2007 11:03
    @Ralf
    Habe das Mittel jetzt besorgt und angewendet.
    Nicht ganz so griffig wie erwartet, aber besser als vorher.
    Danke.

    Gruß,
    Thomas

    Hast Du auch mit feuchtem Lappen nachgewischt, bevor das Mittel eingetrocknet war?
    Das steht so ja nicht auf der Gebrauchsanweisung, bringt aber 'ne Menge zusätzlichen Grips.

    Gruß
    ralf ;)
     
Thema: Mehr Grip am Lenkrad
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lenkrad rutschig

    ,
  2. lederlenkrad rutschig

    ,
  3. leder griffiger machen

    ,
  4. lenkrad mehr gripp,
  5. lenkrad wenig grip,
  6. lederlenkrad griffig machen,
  7. Lederlenkrad griffiger machen,
  8. rutschiges lenkradleder was tun,
  9. lenkrad ist rutschig
Die Seite wird geladen...

Mehr Grip am Lenkrad - Ähnliche Themen

  1. T25 1.8 Combi - ABS löst bei niedrigen Geschwindigkeiten mit leicht eingeschlagenem Lenkrad aus

    T25 1.8 Combi - ABS löst bei niedrigen Geschwindigkeiten mit leicht eingeschlagenem Lenkrad aus: Bei unserem Avensis löst bei niedrigen Geschwindigkeiten mit leicht eingeschlagenem Lenkrad das ABS aus, obwohl der Untergrund immer fest und...
  2. Innenlampe geht nicht mehr beim Öffnen

    Innenlampe geht nicht mehr beim Öffnen: Grüssteuch, die Innenlampe mittig über Fahrer, die beim Türöffnen angehen muss, geht nicht mehr, sonst gehn die anderen Funktionen dort. Der...
  3. Fenster gehen nicht mehr auf...

    Fenster gehen nicht mehr auf...: Grüssteuch, mit unserem T27 aus 2011 haben wir nun das erste Mal ein Problem bei Km-Stand von 120T: plötzlich geht nur noch das Fahrerfenster auf,...
  4. Avensis Kombi 2.2 d-cat bj 2007 startet nicht mehr

    Avensis Kombi 2.2 d-cat bj 2007 startet nicht mehr: Hallo und vielen Dank für die Aufnahme ins Forum. Habe aktuell folgendes Problem mit dem Avensis Kombi 2.2 d-cat BJ 2006 (T25) von meinem Bruder:...
  5. Logik mehrere Handys am Touch & Go 2

    Logik mehrere Handys am Touch & Go 2: Hallo Zusammen, ich kann ja mehrere Handys mit dem Touch & Go 2 vom T27 verbinden. Gibt es da eine Logik welches das primäre ist wenn zwei Handys...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden