Mazda CX-7

Diskutiere Mazda CX-7 im Die Konkurrenten Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Für alle, die derzeit über ein neues Fahrzeug nachdeneken und bei einem SUV nicht abgeneigt sind (nicht wahr Götz). Der neue Mazda CX-7....

  1. #1 Suitcase, 31.05.2007
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Für alle, die derzeit über ein neues Fahrzeug nachdeneken und bei einem SUV nicht abgeneigt sind (nicht wahr Götz).

    Der neue Mazda CX-7.

    http://www.newmazdacx-7.com/default/de-DE


    Mir gefällt er optisch sehr gut.

    Hier noch Infos von Mazda:

    Zitat:
    Willkommen in der Leder-Class!
    MAZDA NEWS - 25.04.2007

    * Vorverkaufsaktion mit Kundenvorteil von 1.410 Euro
    * Mazda schenkt CX-7 Kunden die Lederausstattung
    * Offizielle Markteinführung des Sportwagen-SUV im Oktober

    Für alle, die nicht mehr länger auf den neuen Mazda CX-7 warten wollen, hält Mazda nun ein besonderes Schnäppchen bereit: Im Rahmen der Mazda CX-7 Vorverkaufsaktion „Willkommen in der Leder-Class“ schenkt Mazda bis zum 31. Oktober 2007 seinen Kunden bei Kaufvertragsabschluss des neuen Mazda CX-7 in der Ausstattungslinie Expression die Lederausstattung. Dies bedeutet einen Kundenvorteil von 1.410 Euro. Der Wert der serienmäßigen Lederausstattung wird auf den Kaufpreis angerechnet. Demnach beträgt der Aktionspreis für einen Mazda CX-7 Expression 33.990 Euro statt 35.400 Euro.

    Der sportliche SUV Mazda CX-7 steht für die besondere Innovationsfreude im Hause Mazda - er kommt in diesem Oktober zu den deutschen Mazda Händlern. Als authentisches Crossover-Fahrzeug kombiniert der Neuling ein hohes Leistungspotenzial, sportliches Design, SUV-artige Funktionalität und Komfort zu einem stimmigen Gesamtkonzept. Sein kraftvoller 2.3 l MZR DISI Turbo mit Benzin-Direkteinspritzung entwickelt 190 kW/258 PS und stellt ein maximales Drehmoment von 380 Nm bereit. In Kombination mit dem von Mazda entwickelten Allradantrieb mit variabler Drehmomentverteilung und einem eigens für Europa adaptierten Sechsgang-Schaltgetriebe bietet der Mazda CX-7 für einen SUV überdurchschnittlich viel Fahrspaß.

    Neben diesen Attributen macht auch die reichhaltige Serienausstattung den Mazda CX-7 zum idealen Auto für Menschen mit sportlichem und multiaktivem Lebensstil.

    Für den deutschen Markt bietet Mazda den neuen CX-7 in zwei Ausstattungsstufen - Energy und Expression - an. Schon die Einstiegsausstattung Energy für 31.800 Euro ist ab Werk neben einem kompletten Sicherheitspaket inklusive DSC mit 18-Zoll-Leichtmetallfelgen, Klimaautomatik, Bordcomputer, Geschwindigkeitsregelanlage sowie Radio/CD-Spieler inklusive MP3-Schnittstelle und Lenkrad-Bedientasten bestückt. Ferner sind unter anderem elektrische Fensterheber, eine Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung sowie eine Alarmanlage serienmäßig vorhanden.

    Die Expression-Ausstattung für 35.400 Euro verfügt zusätzlich über eine Lederausstattung inklusive Sitzheizung vorne mit elektrisch einstellbarem Fahrersitz, eine Lendenwirbelstütze für den Fahrersitz, sowie ein BOSE®-Premium-Sound-System mit neun Lautsprechern, 6-fach-CD-Wechsler mit MP3-Funktionalität. Darüber hinaus bietet der Mazda CX-7 Expression serienmäßig Nebelscheinwerfer, Xenon-Hauptscheinwerfer mit automatischer Leuchtweitenregulierung und Scheinwerferreinigungsanlage, Regen- und Lichtsensoren, abgedunkelte Heckscheibe und Seitenscheiben hinten, Metallic-Lackierung und das schlüssellose Mazda Zugangs- und Startsystem LogIn.

    Mazda CX-7 – Grundpreise (inkl. 19 Prozent MwSt.)

    Mazda CX-7 Energy 2.3 l MZR DISI 190 kW/258 PS 6-Gang: 31.800 Euro

    Mazda CX-7 Expression 2.3 l MRZ DISI 190 kW/258 PS 6-Gang: 35.400 Euro

    Mazda CX-7 – Sonderausstattungspreise (inkl. 19 Prozent MwSt.)

    Elektrisches Glasschiebedach für Mazda CX-7 Energy und Expression: 850 Euro

    BOSE® Sound-System mit 6-fach CD-Wechsler und neun Lautsprechern
    für Mazda CX-7 Energy (Serie für Expression): 930 Euro

    Metallic-Lackierung für Mazda CX-7 Energy (Serie für Expression): 480 Euro

    Mazda Motors (Deutschland) GmbH

     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 StG (DD), 31.05.2007
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    mit 258 PS und dann nur 200km/h -> ist doch ein Witz, wenn sie den wirklich so kastrieren. Dann können sie gleich einen kleineren Motor anbieten :(

    Stephan
    (ansonsten ganz nett in der Energy Ausführung)
     
  4. #3 Suitcase, 31.05.2007
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Zitat:
    StG (DD) schrieb am 31.05.2007 18:41
    mit 258 PS und dann nur 200km/h -> ist doch ein Witz, wenn sie den wirklich so kastrieren. Dann können sie gleich einen kleineren Motor anbieten :(

    Stephan
    (ansonsten ganz nett in der Energy Ausführung)


    Ich stimme dir vollkommen zu.

    Ich bin gerade erst dazu gekommen, mir die Daten ein wenig genauer anzuschauen.
    Fazit für mich: Sieht gut aus, ist aber vollkommen inakzeptabel für unseren Zweck.

    Guido
     
  5. #4 Hoschi2005, 31.05.2007
    Hoschi2005

    Hoschi2005 Guest

    Sieht nicht schlecht aus , aber 14 L Verbrauch ....Uiiiuiiuiii,dat is`n bisken viel für
    mich :rolleyes: . bin froh das ich einen Käufer für meinen SL gefunden habe und dann soll
    ich mir wieder so`ne Spritschleuder holen ? Nee nee da behalte ich lieber meinen
    Heizölmaserati :D


    Gruß
    Uwe
     
  6. armin

    armin Profi

    Dabei seit:
    07.03.2004
    .....und dann noch eine Automarke, wo Ford die Finger mit drinnen hat. 8o
    Ich glaube, damit kommst du vom Regen in die Traufe. 8o

    Vorsicht überschreite ja nicht die Serviceintervalle, sonst hast du einen Motorschaden und Mazda übernimmt nichts 8) :))
     
  7. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 goescha, 31.05.2007
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    mir gefällt er nicht. Viel zu teuer, zuviel Verbrauch, zu wenig Geländetauglich. Das einzig interessabte an der Kiste ist das Bose Soundsystem.

    Gruß Götz (der sich leider kein neues Auto leisten kann)
     
  9. #7 copyhero, 01.06.2007
    copyhero

    copyhero Guest

    Zitat:
    armin schrieb am 31.05.2007 20:10
    .....und dann noch eine Automarke, wo Ford die Finger mit drinnen hat. 8o
    Ich glaube, damit kommst du vom Regen in die Traufe. 8o
    QUOTE]


    Dauert nicht mehr lange, dann ist Ford am Vensi in der Pannenstatistik vorbei.

    Wenn ich mir die Aktuelle vom ADAC anschau, sieht die Zukunft eher wie unser momentanes Wetter aus-DÜSTER ;(

    Opel ist ja schon vorbei, war ja auch vor einigen Jahren noch unvorstellbar und die Fordler geben richtig Gas ?(

     
Thema:

Mazda CX-7

Die Seite wird geladen...

Mazda CX-7 - Ähnliche Themen

  1. T27 mit TNS510 und Iphone 7 Plus

    T27 mit TNS510 und Iphone 7 Plus: Hallo liebes Forum. Ich bin neu hier und habe gleich ein für mich nicht lösbares Problem: Ich bin vor kurzem von meinem IPhone 6 Plus auf ein...
  2. Mazda 3 D150 Sportsline

    Mazda 3 D150 Sportsline: Hallo Avensisfreunde, ich muss gestehen das ich den T25 D-Cat gegen einen Mazda getauscht habe. Ich wollte eine Nummer kleiner werden und keinen...
  3. ToyoLMC und sein Mazda 6 Skyactiv-D 150 Combi

    ToyoLMC und sein Mazda 6 Skyactiv-D 150 Combi: ---------- ---------- zwei Mazda-Verkäufer gesagt ---------- ---------- dass seit gut zwei Jahren kein Mazda Avensis in Vergleichstests der...
  4. Mazda 3 MPS

    Mazda 3 MPS: Sodala...Wenn alles gut geht, habe ich nächste Woche schon ein neues Auto: AutoScout24 - mobile Autosuche
  5. Toyota baut ein Nexus 7 in seine neuen Modelle ein

    Toyota baut ein Nexus 7 in seine neuen Modelle ein: Toyota baut ein Nexus 7 in seine neuen Modelle ein | GIZMODO DE