MAZDA 6

Diskutiere MAZDA 6 im Die Konkurrenten Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Als kleinen Trost für Leidgeplagte Avensisfahrer. Andere haben auch Sorgen: www.zuum-zuum.de Gestern auf ARD gesehen. Ist schon traurig was...

  1. hadeck

    hadeck Guest

    Als kleinen Trost für Leidgeplagte Avensisfahrer. Andere haben auch Sorgen:

    www.zuum-zuum.de

    Gestern auf ARD gesehen. Ist schon traurig was da abgeht! Für das Image am Golfplatz ist das nicht gut. Kann schnell ein echtes Handicap werden.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 maxiskoda, 17.08.2005
    maxiskoda

    maxiskoda Guest

    Aua...ich habe das bisher mit dem Serviceintervall auch nicht auf den Kilometer genau genommen... [​IMG]
    Mein AV kennt allerdings bisher keinen Ölverbrauch.

    Harald
     
  4. Worm

    Worm Guest

    Die Seite verfolge ich schon länger.
    Wirklich der Hammer!

    Markus
     
  5. #4 micbartels, 17.08.2005
    micbartels

    micbartels Guest

    Hab gestern auch den Bericht angesehen. Werde nun wohl auch öfter mal den Peilstab (Öl) ziehen.
    Frechheit, wegen jedem Quatsch piept es. Nur für die wichtigen Meldungen ist nichts vorgesehen.

    Michael
     
  6. #5 memphis211, 17.08.2005
    memphis211

    memphis211 Guest

    Ach du Sch...!!!

    Mazda, herzlichen Glückwunsch zu der Aktion!
    Hoffentlich fallen die mal richtig auf die Schnauze!

    So kann man natürlich auch Werbung machen [​IMG]
     
  7. #6 burki_s, 17.08.2005
    burki_s

    burki_s Routinier

    Dabei seit:
    31.03.2005
    Fahrzeug:
    Lexus RX450h
    Verbrauch:
    Hallo,

    ich hab's gestern auch gesehen. Wir hatten das hier ja schon einmal unter einem anderen Thema:

    http://www.avensis-forum.de/ topic=100278423879

    Die Story mit dem Mazda geht also weiter.

    Was mich gestern aber echt erstaunt hat, war der Satz, dass der Mazda 6 keine Ölstandskontrollleuchte haben soll. Kann ich gar nicht glauben... Wenn dem denn so wäre, ist man ja ständig am Nachsehen, wie der "freundliche" Mazda-Sprecher gestern ja auch verlangte...

    Ich hab' dann erst mal in meiner BDA nachgesehen - ob Toyota das Ding auch wegrationalisiert hat... (was aber nicht so ist)

    Sachen gibt's...... [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Gruß, Burkhard.
     
  8. #7 burki_s, 17.08.2005
    burki_s

    burki_s Routinier

    Dabei seit:
    31.03.2005
    Fahrzeug:
    Lexus RX450h
    Verbrauch:
    Zitat:Hallo,

    ich hab's gestern auch gesehen. Wir hatten das hier ja schon einmal unter einem anderen Thema:

    http://www.avensis-forum.de/ topic=100278423879

    Die Story mit dem Mazda geht also weiter.

    Was mich gestern aber echt erstaunt hat, war der Satz, dass der Mazda 6 keine Ölstandskontrollleuchte haben soll. Kann ich gar nicht glauben... Wenn dem denn so wäre, ist man ja ständig am Nachsehen, wie der "freundliche" Mazda-Sprecher gestern ja auch verlangte...

    Ich hab' dann erst mal in meiner BDA nachgesehen - ob Toyota das Ding auch wegrationalisiert hat... (was aber nicht so ist)

    Sachen gibt's...... [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Gruß, Burkhard.


    EDIT:

    Hab' mir gerade den Bericht auf der ARD-Seite nochmal durchgelesen. Da steht nichts von fehlender Kontrolleuchte - hab' ich mich gestern wohl verhört...

    B.
     
  9. hadeck

    hadeck Guest

    Zitat: Hab' mir gerade den Bericht auf der ARD-Seite nochmal durchgelesen. Da steht nichts von fehlender Kontrolleuchte - hab' ich mich gestern wohl verhört...

    Nein hast du nicht. Da wurde mehrmals drauf hingewiesen und auch die Instrumente extra noch mal gezeigt.

    Nun ja man kennt ja die Sprüche: "Moderne Motoren verbrauchen heute kein Öl mehr. Dann brauchen wir auch keine altmodische Warnlampe mehr. Wir haben doch den Serviceintervalcomputer. So macht man das heute."

    Hat nicht gerade der neue MAZDA als erstes Auto so eine Art elektronisches Fahrtenbuch für alle Werkstattaufenthalte eingebaut? Hoffentlich haben die genug Speicherplatz eingebaut. Dient der Kundenbindung an die Vertragswerkstatt. Für so was ist denen nichts zu teuer. Freie Werkstätten oder Selbermachen unerwünscht. Aber eine simple Ölkontrolllampe?

    MAZDA war immer eine echte Alternative für mich. Seit gestern sind die für mich gestorben.
     
  10. hadeck

    hadeck Guest

    Habe noch eine nicht ganz unmoralische Idee:

    Wir als Avensisfahrer könnten doch alle an der Spendenaktion mit einer eigenen Sammelspende teilnehmen. Den MAZDA 6 Leuten muss doch geholfen werden. Da sind wir doch markenunabhängig. Oder?

    Schön wär dann ein Dankeschönaufkleber für alle Spender. Dann würden die 6er Fahrer in Zukunft nicht immer so nervös auf meinen Combi reagieren.

    Igitt wie gemein von mir! In mir ist schwere Sünde.
     
  11. #10 StG (DD), 01.04.2006
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Mein Kollege hat ja auch einen Mazda 6 der genauso alt ist, wie mein Avenis. Fazit: sein Auto muss zur Rostkur -> Hintere Radläufe gameln, Motorhaube wird getauscht und diverse andere Roststellen.

    Schade, ist im Grunde ein schönes Auto.
    Stephan
     
  12. #11 Tigererbse, 01.04.2006
    Tigererbse

    Tigererbse Guest

    Klärt mich mal auf :rolleyes: Unter dem Link kommt doch lediglich die Mazda Webseite.

    Tigererbse
     
  13. Worm

    Worm Guest

    Hi Tigererbse,

    tja, dann musste er die Domain wohl Mazda überlassen...
    Da ging es um einen Mazda 6 Diesel, der (glaub wegen Zahnriemen - bin mir aber nicht mehr sicher) einen Motorschaden hatte. Der Inspektionstermin wurde minimal überschritten, deswegen hat Mazda keine Garantie gegeben.

    Der Fahrer des Wagens hat daraufhin eine Homepage mit der ganzen Geschichte ins Netz gestellt. Und dazu noch einen Autoanhänger gekauft auf den er der kaputten Mazda 6 immer irgendwo abgestellt hat. Mit Webseite auf dem Auto usw.

    Markus
     
  14. #13 Tigererbse, 01.04.2006
    Tigererbse

    Tigererbse Guest

    Zitat:
    Worm schrieb am 01.04.2006 09:23
    Hi Tigererbse,

    tja, dann musste er die Domain wohl Mazda überlassen...
    Da ging es um einen Mazda 6 Diesel, der (glaub wegen Zahnriemen - bin mir aber nicht mehr sicher) einen Motorschaden hatte. Der Inspektionstermin wurde minimal überschritten, deswegen hat Mazda keine Garantie gegeben.

    Der Fahrer des Wagens hat daraufhin eine Homepage mit der ganzen Geschichte ins Netz gestellt. Und dazu noch einen Autoanhänger gekauft auf den er der kaputten Mazda 6 immer irgendwo abgestellt hat. Mit Webseite auf dem Auto usw.

    Markus


    Hallo Markus,

    das Thema ist ja auch schon ein paar Monate alt. Dennoch vielen Dank - und die Domain wäre schon eine coole Angelegenheit gewesen - um Mazda ein wenig zu pieksen :D
    Hat wohl nicht hingehauen.

    Gruß

    Tigererbse
     
  15. #15 HappyDay989, 05.09.2006
    HappyDay989

    HappyDay989 Guest

    Zitat:
    ck schrieb am 04.09.2006 10:33
    Mazda 6 - Diesel: jetzt zum Benzinerpreis!

    Bei dem Durst, den die Benziner von Mazda entwickeln, ist das wohl nicht mehr als fair. Ein Freund von mir hat sich einen knapp zweijährigen 6er gekauft und obwohl er ihn erst seit drei Monaten fährt, bereut er den Kauf schon jetzt. Verbrauch mit dem 2.0 Benziner - nicht unter 11 l/100 km bei normaler Fahrweise! Bleibt zwischen zwei Tankstops also gerade noch genügend Zeit, um einmal "Zoom zoom" zu sagen. 8o:(

    Viele Grüße und einen
    Happy Day
     
  16. #16 Avensis_T22, 05.09.2006
    Avensis_T22

    Avensis_T22 Guest

    ... dann sollte dein Freund seinen Fahrstil überdenken! [​IMG]
     
  17. ck

    ck Guest

  18. #18 HappyDay989, 11.09.2006
    HappyDay989

    HappyDay989 Guest

    Zitat:
    Avensis_T22 schrieb am 05.09.2006 17:02
    ... dann sollte dein Freund seinen Fahrstil überdenken! [​IMG]

    Warum? Mit seinem Xantia 2.0 16 V Kombi brauchte er auch nur etwa 9 l /100 km. Und seinen Fahrstil hat er von einem Auto zum nächsten nicht geändert, der Mazda säuft bei gleicher Fahrweise nur knappe 2 l / 100 km mehr. :(

    Viele Grüße und einen
    Happy Day
     
  19. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Gast

    Gast Guest

    Da bin ich ja richtig froh, dass ich keinen 6er mir geholt habe. Hatte einen Moment mit geliebäugelt, doch die billig wirkenden Plastikheckleuchten wollte ich nun doch nicht.
    Wirken auf mich sehr unseriös...

    Oldi
     
  21. #20 Dangerrock, 05.02.2007
    Dangerrock

    Dangerrock Routinier

    Dabei seit:
    04.07.2006
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Avensis 2.0 VTT-I EXE Kombi
    Hi

    hab hier mal eine frage. wie gross ist der kofferrauminhalt des mazda6 weiß hier jemand darüber bescheid? eine kollegin meinte nämlich, dass sie den mazda6 gekauft hätten weil er einen grösseren inhalt hätte als der avensis.


    danke und schönen gruss
     
Thema:

MAZDA 6

Die Seite wird geladen...

MAZDA 6 - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 D150 Sportsline

    Mazda 3 D150 Sportsline: Hallo Avensisfreunde, ich muss gestehen das ich den T25 D-Cat gegen einen Mazda getauscht habe. Ich wollte eine Nummer kleiner werden und keinen...
  2. ToyoLMC und sein Mazda 6 Skyactiv-D 150 Combi

    ToyoLMC und sein Mazda 6 Skyactiv-D 150 Combi: ---------- ---------- zwei Mazda-Verkäufer gesagt ---------- ---------- dass seit gut zwei Jahren kein Mazda Avensis in Vergleichstests der...
  3. Mazda 3 MPS

    Mazda 3 MPS: Sodala...Wenn alles gut geht, habe ich nächste Woche schon ein neues Auto: AutoScout24 - mobile Autosuche
  4. Mazda MX-5

    Mazda MX-5: Hallo, gestern hatte ich die Freude den MX-5 probe zu fahren. Baujahr 2008; KM-Stand: 54.000KM; PS:126PS bei 1,8L Hubraum; Lederausstattung in...
  5. Neuer Mazda 6

    Neuer Mazda 6: Ich habe mal ein wenig im benachbarten Mazda-Forum gestöbert, um zu erfahren, wann der neue Mazda 6 kommen und wie er aussehen wird. Dieses...