Marder fressen meinen Avensis auf!

Diskutiere Marder fressen meinen Avensis auf! im T25: Avensis - Allgemein Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo, zum Glück bezieht sich die Überschrift (noch?) nur auf das Dämmmaterial unter der Motorhaube. Kabel scheinen noch i.O. zu sein. Werde...

  1. #1 Frank900, 05.09.2004
    Frank900

    Frank900 Guest

    Hallo,

    zum Glück bezieht sich die Überschrift (noch?) nur auf das Dämmmaterial unter der Motorhaube. Kabel scheinen noch i.O. zu sein. Werde mir wohl das Dämmmaterial erneuern lassen müssen (Avensis ist erst 2 Monate alt)...

    Hat jemand von euch Erfahrungen mit wirksamer Marderabwehr? Tipps habe ich schon viele gehört (WC-Steine, Kaninchendraht unterm Auto, etc.) aber noch niemanden getroffen der es selbst erfolgreich ausprobiert hat.

    Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.

    Grüße
    Frank900
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 19200 km
    Verbrauch:
  4. #3 Frank900, 05.09.2004
    Frank900

    Frank900 Guest

    Hallo Prog,

    danke für den Hinweis. Habe vor lauter Frust vergessen zu suchen...

    Gruß,
    Frank900
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Ich hab den Original-Toyota-Marderschutz drinnen, und dennoch hat sich ein Biest an der Dämmatte (die alte Rechtschreibung bevorzugt [​IMG]
    ) zu schaffen gemacht.

    Gruß Titan
     
  6. #5 Frank900, 09.09.2004
    Frank900

    Frank900 Guest

    Hallo Titan,

    werden bei deinem Marderschutz Schall oder Elektroschocks zur Abschreckung genutzt.
    Denke nämlich darüber nach mir beim ADAC die "Schallabschreckung" zu kaufen, bin mir aber über die Effektivität unsicher.

    Gruß
    Frank900
     
  7. #6 goescha, 10.09.2004
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    bis jetzt gibt es keinen elektronischen Marderschutz der wirklich zuverlässig funktioniert. Der einzige von dem ich weiß, dass er funktioniert ist der, den Klaus glaube ich, nimmt. Einfach ein Drahtgitter (Hasenstall) unter den Motorraum auf den Boden legen, fertig. Marder ist die Maschengeschichte zu unsicher, könnte ja eine Falle sein.

    Gruß Götz
     
  8. jojo

    jojo Guest

    Ich gebe Götz recht ich habe auch so einen Piepser drin. Anfangs hat er geholfen, jetzt scheint er denen die Orientierung zu vereinfachen. Abends ist Lokal Avensis angesagt. Die Dämmung unter der haube hat es denen angetan, n und zwar nur die kein kael nichts anderes.
    Habe jetzt auf dem Parkplatz ein hasengitter hingelegt. Das hält sie bis jetzt auf. dasmögen die wohl nicht an den Pfoten.
    Bis der erste Marder Turnschuhe trägt. [​IMG]
     
  9. Gast

    Gast Guest

    ...ich mache die Garage zu und habe Nachts immer meine
    tierischen "Wächter" draussen..........die haben leider (ein totes Tier ist immer traurig) schon mal einen Marder erwischt.

    Ich habe in einem Test mal gesehen das diese Marderabwehr nicht funtzt...... [​IMG]


    mike
     
  10. Gast

    Gast Guest

    Zitat:werden bei deinem Marderschutz Schall oder Elektroschocks zur Abschreckung genutzt.


    Ich denke mal, das die Abwehr mit Schall funktionieren soll, bin mir da jetzt aber auch nicht so sicher. Ist zumindest ein kleiner roter Kasten der im Motor verbaut ist. Die Angriffsspuren vom Marder sind aber auf jeden Fall aus jüngster Zeit, die Abwehr war da schon drinnen.
    Bei mir daheim hab ich nichts zu befürchten, da das Auto in der Tiefgarage steht, aber bei Besuch bei meinen Eltern wird das Auto zum Freiluftparker, und daher stammen dann auch die Marderspuren. Das Blöde daran ist nur, es wird zwangsläufig zum Revierkampf im Motorraum kommen, Mutter in Eisleben, Vater in Berlin. Also mindestens 2 Marder.
    Ich geh mir jetzt auf jeden Fall auch so einen engmaschigen Maschendrahtzaun kaufen.

    Gruß Titan
     
  11. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 19200 km
    Verbrauch:
    Hi Titan, den Maschendrahtzaun bekommst du bei Stefan Raab! [​IMG]


    Die Option mit dem Draht scheint mir keine schlechte Alternative zu sein, wenn man mit Mardern Probleme hat. Da das ja zu funktionieren scheint würde ich das als erstes ausprobieren!
    Der Nachteil ist, man muss halt unterwegs immer dran denken, das Teil beim Parken auch unter das Auto zu legen.

    Prog

    P.S. Es sei denn, die Marder folgen der Evolution sehr schnell und tragen wirklich bald Turnschuhe....
     
  12. #11 goescha, 11.09.2004
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    es geht dabei nicht um Turnschuhe äh, ob der Marder das nicht unter seinen Pfoten spüren mag, sondern darum, dass die ganze Sache verdammt nach Falle aussieht!!

    Gruß Götz ( der auf dem Land lebt und noch nie Marderprobleme hatte ;D- erst in Mühlhausen [​IMG]
     
  13. Gast

    Gast Guest

    Hallo Ihr Pechvögel,

    Die kleinen Stinker hatten bei mir auch schon losgelegt bevor mein AV eine woche alt war (im mai), und haben damals die ausere Dämmung vom kühlwasserschlauch zerfetzt (zum glück der schlauch nicht).
    Da hab ich mich für 15 euronen einen Marderpiepser gekauft und installiert. Bis heute (noch) kein problem.

    Mal sehen wie sich das entwikkelt wenn's wieder kälter wird und die Viecher kommen wieder zurück um sich die Pfoten an meinen motor zu wärmen [​IMG]


    Jake
     
  14. jony

    jony Guest

    Bei meinem Wagen 05/2004 waren sie gleich in der ersten Nacht im Motorraum zum aufwärmen aber ohne Schaden anzurichten. Dann habe ich den Pipser von Lidl eingebaut und bis jetzt ist Ruhe, keine Fusspuren mehr zu sehen!
    MfG, Jony
     
  15. Gast

    Gast Guest

    Ich lese immer nur- Marder fressen meinen Avensis auf- Ist er nun endlich alle, oder gibt es immer noch was davon ab?
    [​IMG]

    Ja es gibt viele Mittel, nur einen richtigen sicheren Test hat keines in den letzten Jahren bestanden. Viele dieser Helfer helfen nur in Einzelfällen. Man kann nur hoffen, dass richtige Mittel für bzw. gegen seinen heimichen Marder gefunden zu haben.
     
  16. Gast

    Gast Guest

    Bei mir hat bis jetzt eine Motorwäsche gereicht.

    Mathias
     
  17. Hugo

    Hugo Guest

    Hallo Lingel,

    wie machst das mit der Motorwäsche [​IMG]


    Baust Du jedesmal die Motorverkleidung aus bevor Du mit dem Dampfstrahler drangehst [​IMG]


    Gruss

    Hugo
     
  18. Gast

    Gast Guest

    Hallo Hugo,
    ich habe den Motorraum mit Wasser, einer gut richenden Handseife [​IMG]
    und einen Schwam von dem Marderspuren befreit und mit klaren Wasser den schaum abgespült.
    Hat bis jetzt geholfen. [​IMG]


    Lingel
     
  19. Hugo

    Hugo Guest

    Hallo Lingel,

    hats du die Plastikteile auf dem Motor von den Marderspuren befreit [​IMG]

    Ich frage mich wie ein Marder dort überhapt kommt.
    Zwischen der Motorhaube und der Motorverkeidung ist kaum
    Platz und die Unterseite des Motoraumes ist auch verkapselt.

    Gruss

    Hugo
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Gast

    Gast Guest

    Zitat:Hallo Lingel,

    hats du die Plastikteile auf dem Motor von den Marderspuren befreit [​IMG]
    Ich frage mich wie ein Marder dort überhapt kommt.
    Zwischen der Motorhaube und der Motorverkeidung ist kaum
    Platz und die Unterseite des Motoraumes ist auch verkapselt.

    Gruss

    Hugo


    Hallo Hugo,
    ja habe die Plastikteile auf dem Motor von den Marderspuren befreit .
    Habe mich auch gefragt wie der da hin kommt aber wo ein wille ist ist auch ein weg. [​IMG]


    Lingel
     
  22. poh

    poh Profi

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Fahrzeug:
    T25 1.8, GS300 S19
    Hallo zusammen,
    ich habe neulich Besuch bei meinen beiden Autos und denke dass ich irgendwie vorsorgen muss wenn ich nicht eines Tages mit durchgebissenen Kabeln liegen bleiben will.
    Gerade lief ein Beitrag in K1 über Marderschutz und es wurden live verschiedene Systeme getestet. Anhand der Bilder konnte ich entziffern dass es sich um ein Produkt mit Ultraschallsender der Firma Stop & Go handelt. Kennt jemand diese Firma oder deren Produkte schon ? Der Preis für das Gerät ist auch nicht sehr hoch wenn man bedenkt welche Schäden diese Tiere anrichten können.

    http://www.marderabwehr.de/

    Gruss
     
Thema: Marder fressen meinen Avensis auf!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota Marder Anlage

    ,
  2. toyota Marder

Die Seite wird geladen...

Marder fressen meinen Avensis auf! - Ähnliche Themen

  1. Marder hat zugeschlagen

    Marder hat zugeschlagen: Nun hat es meinen AV auch unter der Motorhaunbe erwischt. Das dumme Viech hat versucht etwas von der Dämmatte abzubekommen. [IMG] [IMG] Waren 14...