Mal ein paar lobende Worte zur Audioausstattung

Diskutiere Mal ein paar lobende Worte zur Audioausstattung im Audio - Navigation - Telekommunikation Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Also gut, das dingen ist nicht Tausendprozentig aber Toyo hat doch in dieser preisklasse eigentlich was vernünftiges hinbekommen. Es ist halt auch...

  1. jojo

    jojo Guest

    Also gut, das dingen ist nicht Tausendprozentig aber Toyo hat doch in dieser preisklasse eigentlich was vernünftiges hinbekommen. Es ist halt auch ein Kompromiss zwischen einkaufspresi und verkaufspreis.

    Also ich muß sagen, daß der Klang super ist, die lautsprecherausstattung ist besser als in meinem Benz mit Bosesystem, es fehlt halt nur etwas Bass.
    Dem Radio fehlt der Doppeltuner von becker.
    Aber serienmäßig 8 lautsprecher und DSP ( wie funktioniert das eigentlich ? is dafür nicht irgendwo ein Messmicrofon eingebaut ?? )

     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 StG (DD), 05.11.2003
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Na für den Bass kannst Du ja zum Notrad so einen Basseinsatz kaufen, fällt nicht weiter auf, funktioniert aber gut. Bin auch noch am überlegen.

    Stephan
     
  4. Worm

    Worm Guest

    Bass funktioniert gut solange man steht. Aber beim Fahren geht er ziemlich unter.
    Vielleicht doch noch nen aktiven Subwoofer... naja, mal sehen. Hab mir erst fürs Wohnzimmer einen gekauft, macht sich schon gut.

    Markus
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Immerhin is der Bass so zünftig dass mein innenspiegel proletenhaft verzerrt [​IMG]

    Nee - ich kann nicht klagen. Ab werk, ohne zukauf und dann so ne tolle mukke ... sicher gibt es immer was besseres, aber dafür dass die Kollegen erstmal anfingen Speaker+ Radio einzubauen, es immer "nachträglich" aussieht und beim AV alles komplett ist, find ich es schon ok. Und die Kollegen haben dann zwar knöpfi im lenkrad, die sind aber nur aktiv wenn es ein 500Euro+++ Werksradio ist ... pech

    Wem dyn-Lautstärkeanpassung usw wichtig ist, der muss halt ein anderes nehmen.
    Ich find es gelungen
     
  6. #5 Mr.Bad Guy, 05.11.2003
    Mr.Bad Guy

    Mr.Bad Guy Guest

    Ich bin auch voll und ganz zufrieden. Wenn ich dran denke was ich früher in den Autos geschraubt habe, hier ein paar Kabel verlegen, da ein paar Lautsprecher hin, wo ist Platz für einen Verstärker, raus mit den Fußbodenbelägen und Kabel verlegen, habe ich jetzt alles gespart.

    Tschüs Andreas
     
  7. jojo

    jojo Guest

    Ich bin ja nun mit 43 Jahren ein angeblich alter Sack. Höre aber trotzdem noch die gute alte Rockmusic von früher.
    Anstatt Beethoven.

    Wo kann man eigentlich so ene bassbox anschließen, hat das Radio einen SUB out oder was Ähnliches.
     
  8. Gast

    Gast Guest

    Hi [​IMG] ,

    ich kann mich nur den positiven Aussagen anschließen.

    Fragt mal bei VW was eine vergleichbare Anlage mit 8 Lautsprecher kostet.

    Da reichen 1.000 Eumel nicht! Wetten!

    Schade nur das der CD-Player keine MP3 liest.

    Gruß Walter [​IMG]
     
  9. Gast

    Gast Guest

    Zitat:
    Hi [​IMG] ,

    ich kann mich nur den positiven Aussagen anschließen.

    Fragt mal bei VW was eine vergleichbare Anlage mit 8 Lautsprecher kostet.

    Da reichen 1.000 Eumel nicht! Wetten!

    Schade nur das der CD-Player keine MP3 liest.

    Gruß Walter [​IMG]


    Bevor ich so was hier reinschreibe, würde ich mich erst mal kundig machen und die Anlagen auch vergleichen.
    www.volkswagen.de Konfigurator

    Bei 775,- hört die Preisliste auf - ab 235,- sind 8 Lautsprecher dabei. Über die weiteren Details läßt sich streiten, wobei der Empfang deutlich besser beim Vw ist. Weitere Vorzüge möcht ich hier gar nicht erst aufführen.
    Bei der Klangqualität räume ich der AV-Anlage einen kleinen Vorsprung ein.

    Ich würde Vorschlagen fair zu beurteilen und nicht immer AV über alles.

    mfg gerd
     
  10. #9 Karsten S., 27.11.2003
    Karsten S.

    Karsten S. Guest

    Da muss ich Gerd (zumindest teilweise) zustimmen. Mit den neuen Modellen (Golf, Touran, T4) hat VW auch etwas geändert - es hat aber sehr lange gedauert. Bisher war ein CD-Spieler nur als separates Gerät erhältlich oder man musste das teure Radio Delta nehmen. So oder so kostete allein ein CD-Spieler immer Aufpreis. Beim Passat ist das bis zum Modellwechsel 2004 nach wie vor so. 8 Lautsprecher bedeuten bei VW übrigens so wie bei Toyota 4 Hoch- und 4 Tieftöner, also eigentlich nur 4 Lautsprecher.

    Die Anlage des AV finde ich für eine Serienanlage eigentlich auch sehr gelungen. Ausnahme ist wie schon häufig erwähnt die fehlende automatische Lautstärkenanpassung und eine sinnvolle Vorwahl der Lautstärke für die Verkehrsdurchsagen. Nur bei sehr hohen Lautstärken und entsprechend anspruchsvoller Musik bekommt man den Bass an seine Grenzen. Ansonsten ist es ein schönes, neutrales, unaufdringliches Klangbild.

    Wie sieht es eigentlich bei Euch mit den Empfangsschwierigkeiten beim Kombi aus? Irgendwie fällt mir bei meinem nichts dergleichen mehr auf?!?!?!?!

    Karsten
     
  11. Gast

    Gast Guest

    Zitat:
    Zitat:

    Hi [​IMG] ,
    ich kann mich nur den positiven Aussagen anschließen.
    Fragt mal bei VW was eine vergleichbare Anlage mit 8 Lautsprecher kostet.
    Da reichen 1.000 Eumel nicht! Wetten!
    Schade nur das der CD-Player keine MP3 liest.
    Gruß Walter [​IMG]


    .... Über die weiteren Details läßt sich streiten, wobei der Empfang deutschlich besser beim Vw ist ....

    mfg gerd

    Ich habe da andere Erfahrungen (zum Empfang).
    Hatte einen Passat ('99) mit 8 Lautsprecher und eine gute Sony Radio/CD Anlage (mit blau/rot display in VW Stil) für insgesamt ca. 650 Euro. Hatte auch einen sehr guten Klang, obwohl nicht ganz so klar und sauber wie der Av. Ist aber mein subjektiver Meinung.

    Der Empfang war aber eindeutig schlechter als bei meinem Avensis, z.B. im Grenzbereich eines Senders.
    Ich benütze übrigens keine Folien o.ä.. Ich weiss aber aus Erfahrung dass Wärmeschutzfolien den Empfang wesentlich beeinträchtigen können!
    Vielleicht gibt es auch unterschiede in der montierten Anlagen (siehe andere Threads in diesem Forum).
    Es könnte aber auch noch sein dass meine alte Sony anlage einfach immer schlechter Empfang gehabt hat, und dass mir deshalb der Av. positiv auffällt [​IMG]

    Gruss, Peter
     
  12. erwin

    erwin Guest

    Sony Autoradios dürften so ziemlich die schlechtesten Tuner haben (NoName-Produkte mal nicht betrachtet).
    Ich habe mir meinen Sony-Radio damals nur wegen dem eingebauten MD-Player gekauft. Die Empfangsleistung mit normaler Stabantenne bei meinem Corolla ist besch....
    Erwin
     
  13. jojo

    jojo Guest

    Ich stehe auf etwas mer Druck beim Bass,
    wie kann man bei der vorhandenen Anlage einen Verstärker anschließen, der nur eine Bassbox betreibt.
    Reicht da ein Monoverstäke.
    Ein efizienter Tip wäre nett. So mit Anschlußplan etc. [​IMG]
     
  14. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Holger

    Holger Guest

    Im Beitrag "Vorverstärkerausgang" müsstest du fündig werden. Einfach nen Hi-Lo Konverter anschliessen (gibt z.B. bei Conrad). Den am besten möglichst nah am Verstärker. Anständiges Kabel von der Batterie in den Kofferraum (so ca. 10mm² müssten reichen). Ist zwar nicht so das Gelbe vom Ei aber sollte schon gehen.
     
  16. Gast

    Gast Guest

    Zitat:...
    8 Lautsprecher bedeuten bei VW übrigens so wie bei Toyota 4 Hoch- und 4 Tieftöner, also eigentlich nur 4 Lautsprecher.
    ...


    Ich muss mal ein bissel den Klugscheißer raushängen lassen. [​IMG]
    [​IMG]

    8 Lautsprecher sind schon richtig. Es sind 4 Hochtöner und 4 Tief-Mitteltöner. Man bezeichnet das dann als 4-Kanal-System: 1 Kanal besteht aus dem Kompo-System 1 Hochtöner und 1 Tief-Mitteltöner. Aber die Aussage "also eigentlich nur 4 Lautsprecher" ist definitiv falsch!

    Nur eine kleine Verbesserung! [​IMG]



    MfG Tom

    www.tom-83.de
     
Thema:

Mal ein paar lobende Worte zur Audioausstattung

Die Seite wird geladen...

Mal ein paar lobende Worte zur Audioausstattung - Ähnliche Themen

  1. Wieder mal die Motorkontrolllampe

    Wieder mal die Motorkontrolllampe: Hallo ihr lieben, Ich habe seit letzten Jahr das Problem das mein Avensis plötzlich kein Gas mehr annimmt und ins Notprogramm springt.Weiß was...
  2. USB Anschluss / Standlicht und noch ein paar andere Sachen

    USB Anschluss / Standlicht und noch ein paar andere Sachen: Hallo, habe die Suche benutzt, nur leider kam ich zu keinem schlüssigen ergebnis. (bitte nicht schlagen Mod :D :D :D :D ) Habe mehrere Fragen an...