Mängel nach 3 Monaten

Diskutiere Mängel nach 3 Monaten im T27: Kinderkrankheiten, Probleme Forum im Bereich Avensis T27: von 01-2009 bis --; So mal nen Kurzen Mängelbericht nach 3 Monaten. 1. Fzg beginnt im Stadtverkehr nach Gummi/Beläge zu riechen, 2. Bremsen quietschen stark 3....

  1. #1 thunderhawk, 07.01.2010
    thunderhawk

    thunderhawk Guest

    So mal nen Kurzen Mängelbericht nach 3 Monaten.

    1. Fzg beginnt im Stadtverkehr nach Gummi/Beläge zu riechen,
    2. Bremsen quietschen stark
    3. Handbremse löste sich schon zweimal nicht
    4. dröhendes Geräusch zwischen 80-120Km/H
    5. Rückbank mit Druckstellen nach umlegen zum zweiten mal
    6. Navi Display zittert bei Anrufen und starkes Echo beim anrufen
    7. Waschdüsen stehen definitiv zu tief
    8. Sprit verbrauch zu Hoch ca 9,3 Liter und das bei normaler Fahrweise mit 60%BAB und den Rest Land und Stadt.


    am 19. geht er mal in die Werkstatt danach wissen die offentlich mehr
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Scheune, 07.01.2010
    Scheune

    Scheune Guest

    Hallo,

    der Gummigeruch entsteht, wenn der Regenerationsvorgang des Partikelfilters / Speichercats läuft. Das ist bei meinem T 25 schon solange ich ihn habe. Auch bei partikelfiltergereinigten Autos anderer Marken ist das zu beobachten. Besonders auffällig ist dieser Gummigeruch bei niedrigen Außentemperaturen.
    Das Problem mit den Druckstellen auf den Ledersitzen gab es schon beim T 25. Das wird Toyota wohl nie in Griff bekommen. Normalerweise verschwinden die Stellen aber im Sommer irgendwann von selbst.
    Die Scheibenwaschdüsen sollte man mit einer Nadel einstellen können.
    Der Verbrauch ist meiner Meinung nach viel zu hoch. Aber auch diese nicht erklärbaren Streuungen gibt es schon seit dem T 25 2.2 D-Cat (wie auch das Quietschen der Bremsen).

    Gruß Scheune
     
  4. #3 thunderhawk, 07.01.2010
    thunderhawk

    thunderhawk Guest

    Sind Fächerdüsen und leider nicht einstellbar und zum Thema Rückbank meine Garage ist auf ca 20 Grad geheizt(ist zeitgleich Waschküche und unter einer Wohnung) werde mal den den Termin abwarten.
    UNd der Geruch machten meine beiden T25 Diesel mit DPF auch nicht egal bei welcher Temp.

    Aber egal werde das mal im Auge behalten Danke für die Tipps
     
  5. #4 mike.com2, 07.01.2010
    mike.com2

    mike.com2 Guest

    Mit 9,3 l wirst du wohl leben müssen. Ich bin jetzt bei 10,1 (bei diesem Wetter) und ähnlicher Aufteilung.
     
  6. #5 sonic22, 07.01.2010
    sonic22

    sonic22 Guest

    die düsen kannst du tauschen lassen auf garan. es gibt 3 verschiedene stufen 1-3 vobei 3 höher spritzt.

    verbrauch bei der maschine wird so bleiben aber es kommt halt auf den fuß dabei an.
    gruß
     
  7. #6 standgas, 07.01.2010
    standgas

    standgas Guest

    Hi sonic22,

    Düsen habe ich auch erneuern lassen, Stufe 2. Ist jetzt besser, gerade bei höheren Geschwindigkeiten. Selbsteinstellen geht nicht.
    Bremsen wurden schon zweimal nachbehandelt, Quietschen fängt wieder an, ist aber besser.
    Andere Zipperlein wie Schaltprobleme, rasselndes Geräusch bei Lastwechsel (bei mir war es der 4.-6. Gang, auch bei 80-120 Km/h kurz vor Turboeinsatz) wurden beseitigt, Xenon ist jetzt höher und somit akzeptabel.
    Mal sehen, was noch kommt. Ich warte eigentlich nur noch auf das Klemmen der Scheinwerferreinigungsausfahrdingens, das war beim Vorgänger auch der Fall - die mussten seinerzeit getauscht werden.

    Nur Mut!

    Grüße

    Standgas
     
  8. #7 injoy64, 07.01.2010
    injoy64

    injoy64 Guest

    @thunderhawk:

    sehr bedauernswert, dass du bei einem neufahrzeug so eine liste erstellen musst, das sind ja doch ein paar gravierende mängel zuviel;
    bei einem mittelklassewagen (und eigentlich bei keinem pkw) muss man sämtliche gerüche (sofern vom fahrzeug verursacht) natürlich nicht tolerieren.
    auch den verbrauch würde ich-normale fahrweise und durchschnittliches streckenprofil vorrausgesetzt- so nicht akzeptieren.
    über 9 liter für einen diesel sind nicht zeitgemäß und-sofern man das will- ganz sicher ein wandlungsgrund, da sehr deutlich über den vom hersteller genannten drittelmix (auch wenn wir alle wissen, wie dieser "theoretische" wert zu interpretieren ist). wenn ich mit meinem 1.8er benziner/147ps und automatik zum teil werte unter 7 liter hinkriege, sollte das ein diesel mit vergleichbarer leistung in jedem falle unterbieten können, kalte witterung hin oder her...
    gib deinem händler bzw. toyota eine chance, viell. können sie das eine oder andere abstellen, alles gute dafür


    grüße injoy, ohne mängeliste
     
  9. papaop

    papaop Kaiser

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Superb CombiL&K 150PS DSG
    Verbrauch:
    bedauerlich, nach 3 Monaten schon so eine Liste.

    Düsen habe ich auch tauschen lassen und seinerzeit auch einen Thread dazu erstellt.

    Bremsen quitschen bei mir nicht, sondern sind nach 30.000km gleich so runter, dass Metall auf Metall "dröhnt"

    Verbrauch ist bei mir auch zu hoch. Allerdings scheint gerade das jetzige Wetter keinen Einfluss auf den verbrauch zu haben. Eher im Gegenteil!
    Habe zum 2. Mal einen Durchschnittsverbrauch von unter 6Liter für eine Tankung gehabt. Siehe Spritmonitor.

    Grüsse
    papaop

    PS: auch ja Neuestes Problem ist ein herzzerreissendes Knarren der Fahrertür bei Temp. unter -10°. Sobald es wärmer ist, ist das Knarren weg....
     
  10. #9 comandermaster, 10.01.2010
    comandermaster

    comandermaster Guest

    Hallo,

    so eine Liste - das darf nicht sein.
    Hoffentlich können die Werkstattjungs alles beseitigen.




    Dieses Geräusch hatte ich heute morgen auch bemerkt. Ich dachte - was issen nu los. Tür auf "knaaarrz" - Tür zu "knaaarrz" allerdings nur ca. -4 Grad. Kamm irgendwie vom Scharnier o. der Positionshilfe-plastestange-einrastdingens.
     
  11. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 avensis73, 10.01.2010
    avensis73

    avensis73 Profi

    Dabei seit:
    04.06.2009
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeug:
    Lexus GS 250 F-Sport
    Wenn ich das lese, kann ich mich wieder beruhigen.
    Mein T27 2.0 Multidrive benötigt momentan ca. 9-10l im Schnitt.
    Arbeitsweg 22 km pro Tag.
    Viel Kurzstrecke, aber auf der Autobahn geht der Verbrauch runter auf ca. 8l.
    Spitzenwert bisher war 7.5l auf dem Wag nach Italien. Vier Personen mit Gepäck.
    Zum allgemeinen Eindruck des T27: bisher einfach genial. Keine Mängel.
     
  13. Vicky

    Vicky Guest

    Wenn ich meine Bremspedal leicht antippe, quitschen die Bremsen wie die beim Auris, besonders bemerkbar beim rangieren.
    Gummigeruch hab ich auch schon registriert, dachte aber, dass es bei einem Neufahrzeug normal wäre... :P
     
Thema:

Mängel nach 3 Monaten

Die Seite wird geladen...

Mängel nach 3 Monaten - Ähnliche Themen

  1. Händler Reagiert nicht auf Mängelbeseitigung

    Händler Reagiert nicht auf Mängelbeseitigung: Hallo, Mein Name ist Michael und ich habe mich neu angemeldet. Bis letzte Woche habe ich einen Avensis T22 Kombi seit 17 Jahren gefahren. Dann...
  2. HU-Mängel - Bremsleitung und Blinker

    HU-Mängel - Bremsleitung und Blinker: Moinsen, Freitag war ich mit dem T22 (Baujahr 1999) meiner Frau zur HU. Die Plakette gab es ohne vorherigen Werkstattbesuch. Zwei leichte Mängel...
  3. Xenons getauscht - Fernlicht beim TÜV bemängelt

    Xenons getauscht - Fernlicht beim TÜV bemängelt: Hallo, die Xenons wurden kürzlich getauscht. Die Neuen war viel zu niedrig eingestellt, also habe ich das in der Werkstatt korrigieren lassen....
  4. Frontscheibe kleine Luftblasen und andere Mängel = Garantie?

    Frontscheibe kleine Luftblasen und andere Mängel = Garantie?: Schönen Guten Abend an alle Forumsmitglieder, vor einigen Tagen stellte ich fest das sich an der oberen Ecke der Fahrerseite kleine Luftblasen...
  5. Navi Material des TNS 510 ist mangelhaft

    Navi Material des TNS 510 ist mangelhaft: Hallo Ich bin ja zur Zeit mit meinem Avensis in Schweden unterwegs. Zur Ausstattung meines Autos gehört ja nun auch ein super tolles TNS 510 Navi...