Lichtsensor nachrüstbar ?

Diskutiere Lichtsensor nachrüstbar ? im T27: Avensis-Allgemein Forum im Bereich Avensis T27: von 01-2009 bis --; Hallo , meine Frage an euch .lässt sich der Lichtsensor für automatisches Licht an nachrüsten?Habe einen Avensis T27 Edition Baujahr 2010. hoffe...

  1. #1 Standbay, 11.07.2010
    Standbay

    Standbay Guest

    Hallo ,
    meine Frage an euch .lässt sich der Lichtsensor für automatisches Licht an nachrüsten?Habe einen Avensis T27 Edition Baujahr 2010.
    hoffe auf Antwort
    Standbay
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 rockfred, 11.07.2010
    rockfred

    rockfred Guest

    Bestimmt nicht ohne weiteres da der Sensor meines Wissens in die Frontscheibe integriert ist und diese getauscht werden müsste. Bei mir musste schon eine Frontscheibe getauscht werden und der Werkstattmeister meinte die seien recht teuer wegen der Sensoren (Regensensor ist wohl auch in der Scheibe). Wenn das also wirklich so ist, lohnt sich das wohl nur bei defekter Frontscheibe.
     
  4. AkGuru

    AkGuru Guest

    Also der Lichtsensor ist nicht in der Scheibe. Der ist auf dem Amaturenbrett. Ist so ein kleiner Knubbel. Beim 2010 Edition Model ist dort nur eine Abdeckung. Daher sollte man diesen ohne Scheibenausbau nachrüsten können. Aber ob das Toyota macht und was dies kostet kann ich nicht sagen

    Was den Regensensor angeht, der steht in Verbindung mit dem automatisch abblendbaren Innenspiegel, was das Edition 2010 Model auch nicht hat. Hier könnte ich mir gut vorstellen, das eine neue Scheibe rein muss.

    Aber warum Lichtsensor nachrüsten? Ich könnte mir vorstellen, dass dies so teuer wird, das der Geldwertevorteil des Editionmodels hinüber ist, da hätte man gleich den 2.2 Sol nehmen können mit Alus, Piepser rein und kleines mobile Navi dazu. Oder das Toyonavi nachrüsten.

    Ich hab mir auch das 2010 Editionmodel bestellt und hab mir vorher folgende Fragen gestellt, da wir im Toyota IQ es drin haben:

    - Regensensor? -> Scheibenwischer kann man mit einem Griff selber anmachen -> nice to have aber nicht notwendig

    - Lichtsensor? -> kann ich auch selbst anmachen, meist fahr ich so oder so gennerell mit Licht -> also auch nice to have aber nicht notwendig

    - automatisch abblendbarer Innenspiegel -> jo das ist eine feine Sache -> Toyota meint nachrüsten hm.. schwer aber ich bleib am Ball, es gibt ja auch welche von anderen Herstellern.

    PS: hast du deinen Avensis schon und wie lange musstest du auf das Editionmodel warten. Ich warte leider noch.
     
  5. eugen

    eugen Profi

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Ort:
    48.981341 8.368741
    Fahrzeug:
    BHP geladener D-CAT
    Verbrauch:

    der T25 hat auch so einen Knubbel im Armaturenbrett, allerdings dachte ich, dass es der Sensor (Sonnenlichtsensor) von der Klimaanlage ist.

    Gruß Eugen
     
  6. AkGuru

    AkGuru Guest

    Haben im IQ auch den Knubbel, wenn man den abdeckt und der Hebel steht auf "Licht geht automatisch an" dann geht das Licht an.
     
  7. #6 injoy64, 12.07.2010
    injoy64

    injoy64 Guest

    Licht-UND Regensensor sind in der Frontscheibe integriert, steht auch so im Handbuch. Kann man auch ganz gut von außen erkennen, besonders wenn die Sonne voll auf der Scheibe steht.

    Beide Sensorautomatiken funktionieren so präzise und zuverlässig, dass ich sie mittlererweile nicht mehr missen möchte, obwohl ich diesen Extras anfangs relativ wenig Bedeutung beigemessen habe.

    Bei dem betr.Gnubbel vorn auf dem Armaturenbrett bin ich bisher davon ausgegangen, dass es sich dabei um den Sensor für die Klima handelt, der Informationen zur Sonnenstandshöhe liefert.
     
  8. #7 rockfred, 12.07.2010
    rockfred

    rockfred Guest

    Wenn man den beim Avensis abdeckt passiert erstmal nichts. Das hatte ich am Anfang mal ausprobiert.


    Der kann beim Avensis auch nichts mit dem Innenspiegel zu tun haben. Den hatte der Sol am Anfang nämlich nicht, der wird wohl erst seit 06/09 in Serie verbaut. Da gab es hier auch mal eine Diskussion drüber.
     
  9. #8 sonic22, 12.07.2010
    sonic22

    sonic22 Guest

    richtig sensoren sind an der scheiben angebracht.
    sieht man auch an der abdeckung für die kabel die zu den sensoren gehen.

    spielgel nachrüsten kostet der spiegel alleine schon 780.-€
    da wird der sensor für licht inkl schalter usw. bestimmt so 3-500 kosten
     
  10. #9 Standbay, 12.07.2010
    Standbay

    Standbay Guest

    Hallo,
    Ich habe auf den Avensis nicht warten müssen ,wir fuhren bis ende Juni noch einen RAV 4.3 bis uns einer ungebremst in Heck gefahren ist ,Ergebnis Totalschaden ,leider war ein gleichwertiger RAV nicht Aufzugtreiben ,also haben wir uns den wiederbeschaffungsPreis + noch etwas eigen Kapital den Avensis
    gekauft.Leider ohne Regen Licht und abblend Sensor ,dafür aber mit dunkel getönten Scheiben ,Einparkhilfen vorn und hinten sowie Kamera + großes Navi
    was aber mittlerweile einer ALPINE weichen musste.Doch wie gesagt auf die kleinen Helferlein hatte man sich gewöhnt die der RAV so hatte .
    Würde aber auch sagen das der Lichtsensor auf den Armaturenbrett ist ,ja vielleicht ist einer von den Freundlichen im Forum und kann diese Frage beantworten.
    also bis bald

    Standbay
     
  11. AkGuru

    AkGuru Guest

    Da hattest du ja Glück im Unglück.

    Glück: Du hattest keine Wartezeit.
    Unglück: nun ich erwähn es mal lieber nicht.

    Die kleinen Helferlein, die das Editionmodel nicht hat haben wir in unseren kleinen IQ. Ist schon nett. Im noch aktuellen Mondeo hab ich sie nicht. Ich denk mal ich werd sie am Anfang auch noch etwas missen, aber dann kann ich ja mal kurz IQ fahren ;)

    Mal sehen was die Zeit so bringt und ob ich noch etwas nachrüsten lasse.
    Am Innenspiegel bleib ich aber noch dran. Der muss nachrüstbar sein.

    PS: Hoffentlich kommt er bald. :Ö
     
  12. papaop

    papaop Kaiser

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Superb CombiL&K 150PS DSG
    Verbrauch:
    Moin,

    Frage: was willst Du mit einem abblendenden Spiegel, wenn Du dunkle Scheiben hast?
    Mein erster T27 hatt dunkle Scheiben und einen manuellen Spiegel. Den musste ich nie benutzen, da nie etwas geblendet hat.

    Lichtsensor hat sich wahrscheinlich auch erledigt, wenn Toyo nicht bald mit einem vernüntigen TFL zum Nachrüsten kommt. Wenn das TFL Pflicht wird und alle mit Abblendlicht fahren müssen ist der Sensor über.

    Regensensor - geschmachssache. Für meinen Geschmack spricht der oft zu spät an und ich hab dann sowieso manuell eingreifen müssen.

    Grüße
    papaop
     
  13. AkGuru

    AkGuru Guest

    Stimmt da hast du Recht. Der 2.2 hat ja dunkle Scheiben. Ich hab damit leider noch keine Erfahrungen gemacht. Ich werd ja sehen ob ich dann noch nachrüsten will. Danke für den Gedankenanstoß. :kn: ;(

    Was die andern 2 Sachen betrifft, nun ja wie ich schon geschriebn hab, kann ich selber anmachen.
     
  14. #13 Super-Turbo, 13.07.2010
    Super-Turbo

    Super-Turbo Guest

    Hi,
    ich möchte keine, von den Helfern missen. Auch der Lichtsensor ist super. Fährt das gedämte Licht hoch und anders rum, auch wieder runter. Einmal hat jemand vergessen, das er noch Fernlicht, drin hätte und da hat auch der Spiegel tadellos funktioniert, trotz der schwarzen Scheiben.
    MfG
    Super-Turbo :beach:
     
  15. Kniffo

    Kniffo Routinier

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Fahrzeug:
    Subaru Outback 2.0D Lineartronic
    Also mein T25 hat auch getönte Scheiben und der Spiegel blendet trotzdem noch automatisch ab.
     
  16. papaop

    papaop Kaiser

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Superb CombiL&K 150PS DSG
    Verbrauch:
    getönt und dunkel getönt ist sicher noch ein Unterschied. Standbay hat ausdrücklich geschrieben, dass er "dunkel" getönte Scheiben hat.
    Ich meine nicht diese leichten Tönungen die den Unterschied zwischen Dreckig und getönt nur erahnen lassen ;)

    Mein T27 hatte tiefschwarze Folien drauf. Da hat nicht einmal das Fernlicht des Hintermanns geblendet. Kann aber auch daran liegen, dass es kein Spritsparender Super-TEC war :Ü:
     
  17. Kniffo

    Kniffo Routinier

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Fahrzeug:
    Subaru Outback 2.0D Lineartronic
    Mein erster Avensis hatte auch nachträglich "dunkle" Folien drin, auch da habe ich ein abblenden bemerkt. Auch wenn die Folien doch schon sehr viel "geschluckt" haben.

    :clap:


    Bin übrigens auch der Meinung, das die ganzen Sensoren im Spiegel drin sind.
     
  18. #17 sonic22, 13.07.2010
    sonic22

    sonic22 Guest

    nein sind sie nicht.

    regen und lichtsensoren sind neben dem spiegel an der scheibe.
     
  19. #18 mike.com2, 13.07.2010
    mike.com2

    mike.com2 Guest

    Dann wollen wir mal:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Standbay, 13.07.2010
    Standbay

    Standbay Guest

    Hallo,
    tolles Auto mit den vielen Extras.
    Doch soviel ich in erfahrung bringen konnte, gibt es in den Versionen des Avensis
    verschiedenen Einbaustellen der Sensoren .
    Leider gibt es keinen Schaltplan für den Avensis T27 und wenn lassen die es sich gut vergüten.
     
  22. #20 goescha, 25.07.2010
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    hier z.B. ich musste nur Lichtsensor und Avensis eingeben und schon wurde ich fündig. Und es hat auch nicht weh getan.

    Gruß Götz
     
Thema: Lichtsensor nachrüstbar ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. avensis t25 lichtsensor nachrüsten

    ,
  2. sonnenlichtsensor

    ,
  3. automatisches abblendlicht nachrüsten toyota yaris

    ,
  4. toyota t27 lichtsensor