Leistungssteigerung für T27

Diskutiere Leistungssteigerung für T27 im Tuning Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Hello Leute! Wie ich bereits in meiner Vorstellung erwähnt habe, fahre ich zurzeit einen Avensis T27 2.2 d-cat und mich würde nun interessieren,...

  1. #1 LorenzovonMatterhorn, 30.11.2019
    LorenzovonMatterhorn

    LorenzovonMatterhorn Neuling

    Dabei seit:
    17.07.2019
    Hello Leute!

    Wie ich bereits in meiner Vorstellung erwähnt habe, fahre ich zurzeit einen Avensis T27 2.2 d-cat und mich würde nun interessieren, ob hier die Möglichkeit bestünde, dass man hier eventuell ein wenig mehr Leistung aus dem Motor herausholt?

    Würde mich freuen, wenn ihr hier ein paar Erfahrungen hinterlässt.

    Lg
     
  2. gecco

    gecco Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    07.02.2017
    Ich hab diesen hier für meinen Avensis t27 2.0 D4D 91 kw, 124 PS.
    Bin sehr zufrieden, alle paar tausend km mit Poti nachstellen, und gut ist.
    Es nur natürlich eine günstige Variante, Plug and Play, wurde mir von der Werkstatt meines Vertrauens verkauft der schon sehr viele verkauft hat ich kenne persönlich einige die Chips von dieser Firma verbaut haben.
    Es gibt sicher bessere die mehr Signale abgreifen die aber auch um einiges mehr kosten.
    Ich bin voll zufrieden.
    Such dir deinen raus.
    Chiptuning von Küberl Tuning für PKW LKW Nutzfahrzeuge
    Werkstatt baut dir den ein, nach einer Zeit von 5 in Einser Schritten alle paar tausend km nachstellen und Leistung genießen.
     
  3. #3 LorenzovonMatterhorn, 14.12.2019
    LorenzovonMatterhorn

    LorenzovonMatterhorn Neuling

    Dabei seit:
    17.07.2019
    Vielen Dank für deine Nachricht.

    Ich werde mal schauen, welche Tuning-Boxen die Werkstätten bei mir in der Umgebung so anbieten. Meine Werkstatt des Vertrauens hat da diesbezüglich leider gar nichts im Sortiment.

    Mal sehen.
     
  4. gecco

    gecco Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    07.02.2017
    Ich finde den wirklich gut, ist keine Hexerei den einzubauen, in dem Kasterl findest du einen Poti der von 5 bis 9 geht. Irgendwie lernt der mit deiner Fahrweise, fang bei 5 an da wirst du noch nicht viel merken, alle paar tausend km dann eine Zahl höher, ich könnte es auch nicht erwarten und bin zu schnell auf die nächste Zahl, dann ging er bei Volllast in den Notlauf, das heißt Auto Geschwindigkeit ging auf 80 km h runter.
    Neu gestartet dann lief er wieder normal, Fehlermeldung noch gelöscht, und gut ist.
    Mein freundlicher hatte mich noch gewarnt, das ich nicht zu schnell den Poti drehe, aber aus Fehlern lernt man, jetzt hab ich ruhiger angehen lassen und bin bei 9 also volle Leistung, der Notlauf schaltete sich nur einmal ein und das war meine Schuld.
    Das System kann problemlos wieder rückstandslos ausgebaut werden. Das ist mein zweiter Chip von dieser Firma, erster war in Verso R1 verbaut, da hätte ich das mit dem Notlauf, bei diesem keine Probleme. Mein Onkel hat ebenfalls schon den 2ten verbaut, keine Probleme, mein anderer Onkel ebenfalls den 2ten, keine Probleme, meine 1 Cousin ebenfalls den 2ten keine Probleme, mein Arbeitskollege ebenfalls einen, keine Probleme.
    Nette Firma, nette Beratung. Einbauen kanndir den sicher deine Werkstatt oder jeder Mechaniker.
    Wenn du das Auto verkaufen solltest, kannst den Chip extra verkaufen. Ich würde es jederzeit wieder machen.Suche in Google nach Küberl, gibt auch Rezessionen, nur ist der offiziell nicht zugelassen in der StVO, aber das ist keiner, dessen musst du dir bewusst werden.
    Es ist schon ein riesiger Unterschied mit und ohne Chip, bei der Leistung und beim Drehmoment.
    Ich wollte kein Klumpert und ich wollte auch keine 1000 Euro hinlegen, wer was besseres weiss bitte melden, ich und meine Verwandtschaft sind jedenfalls sehr zufrieden, und ich weiss das es eine offizielle Firma gibt wo ich NACHFRAGEN kann.
     
  5. maze1

    maze1 Foren Gott

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Audi TT Roadster 211PS
    Verbrauch:
    Oder du holst dir nenn gebrauchten Hopa, der geht nicht nur auf den Raildruck sondern auf die Öffnungszeiten. Dadurch machst du dir nicht die Hochdruckpumpe kaputt und ein Gutachten zur Eintragung gibt es auch...
    Du merkst sofort das er schöner dreht, geht nicht nur Material Mordend auf Drehmoment im Keller sondern zieht über das gesamte Drehzahlband gut durch.
    Zudem hat es noch einen Kaltlauf Schutz und schaltet sich erst dazu wenn der Motor auf Temperatur ist.
    Ist relativ unspektakulär in der Leisungsempfaltung aber die Kiste läuft so wie es sich gehört, sind dann 204PS und einige Nm mehr.

    ODER, du lässt ihn richtig chippen, sprich mit Software, das geht inzwischen wohl auch.

    Edit, Steinbauer arbeitet wohl auch so. Und gibt glaub ich auch nen Gutachten.
     
  6. #6 WhiteTourer, 15.12.2019
    WhiteTourer

    WhiteTourer Profi

    Dabei seit:
    17.07.2011
    Ort:
    66265 Heusweiler-Dilsburg
    Fahrzeug:
    AVENSIS TOURER - T27 2.0 D-4D
  7. #7 LorenzovonMatterhorn, 21.01.2020 um 18:38 Uhr
    LorenzovonMatterhorn

    LorenzovonMatterhorn Neuling

    Dabei seit:
    17.07.2019
    Hallo Leute!

    Ich bin es wieder. Leider habe ich in meiner Umgebung leider keinen Anbieter gefunden, der Swiss-Chiptech oder Küberl-Produkte führt.

    Allerdings hat eine Werkstatt in meiner Umgebung seit kurzer Zeit Produkte von Maxchip - Chiptuner Für Benzin & Diesel Motoren | Seit 2009. Muss dazu sagen, dass ich von der Firma bisher noch nicht allzu viel gehört habe, weder positiv noch negativ.

    Kennt jemand von Euch Maxchip und würde seine Erfahrungen freundlicherweise mit mir teilen?
     
  8. WhiteTourer

    WhiteTourer Profi

    Dabei seit:
    17.07.2011
    Ort:
    66265 Heusweiler-Dilsburg
    Fahrzeug:
    AVENSIS TOURER - T27 2.0 D-4D
    Ich glaube auch eher daß die alle Direktvertrieb machen - also direkt beim Hersteller anfragen du bestellen - der Einbau würde ich sagen ist für Laien in 20min zu machen (sind eigentlich nur 2 Stecker)
    Und ob man jetzt 180, 185 oder 190PS hat... hey... DAS merkt man nur auf dem Prüfstand, daher meine spontane Empfehlung hier: goldene Mitte
     
Thema:

Leistungssteigerung für T27

Die Seite wird geladen...

Leistungssteigerung für T27 - Ähnliche Themen

  1. Radiotausch Avensis T27 VFL Bj: 2009

    Radiotausch Avensis T27 VFL Bj: 2009: Ich habe mir ebenfalls ein chinesisches Android-9-Radio zugelegt und habe nun leider Probleme, mein SAMSUNG S5 (Lollipop-Betriebssystem)...
  2. Bedingungen Berganfahrhilfe T27

    Bedingungen Berganfahrhilfe T27: Hallo, mir ist an meinem T27FL3 schon mehrmals aufgefallen, dass die Berganfahrhilfe nicht greift, d.h. der Wagen zurückrollt. Wenn ich es gezielt...
  3. Felgendeckel/ Nabendeckel T27 FL3 18"

    Felgendeckel/ Nabendeckel T27 FL3 18": Hallo, welche Größe haben die Felgendeckel der original Avensis 18" Flegen Däne, Bj. 5/2018. Meine 17" rial- Alus haben Deckel mit 60er...
  4. Was "darf" der Unterbodenschutz beim T27 kosten?

    Was "darf" der Unterbodenschutz beim T27 kosten?: Mein Avensis T27 wird zwei Jahre alt. Wollte gerne vor dem Winter zum ersten mal den Unterbodenschutz erneuern lassen. Heute bei einer Werkstatt...
  5. Ordentliche Kofferraumbeleuchtung T27 Kombi

    Ordentliche Kofferraumbeleuchtung T27 Kombi: Guten Morgen - es ist vollbracht. Gestern habe ich nun der Funzel im Kofferraum meines T27 Kombi das Garaus gemacht. :thumbup: Entegen dem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden