Leistungseinbrüche

Diskutiere Leistungseinbrüche im T25: Kinderkrankheiten, Probleme und Vorschläge Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo, ich habe bei meinem T25 D4D (ca. 140.000km) seit kurzem folgendes Problem: Ich habe w?hrend der Fahrt teilweise wenig Schub und der...

  1. #1 bigjohnny, 14.02.2008
    bigjohnny

    bigjohnny Guest

    Hallo,

    ich habe bei meinem T25 D4D (ca. 140.000km) seit kurzem folgendes Problem:

    Ich habe w?hrend der Fahrt teilweise wenig Schub und der Motor liefert keine Leistung mehr. L?sen kann ich das dann entweder durch kurzes Runterschalten, teilweise dauert der Leistungseinbruch auch nur 2-3 Sekunden und l?st sich wieder in Luft auf.

    Ich hatte schon den Verdacht, dass es ein Kupplungsproblem sein k?nnte, aber da das Problem teilweise wochenlang gar nicht auftritt, denke ich dass das auch eher unwahrscheinlich ist.

    Hattet ihr sowas schon mal?

    Gr??e,

    Hans
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ottili

    Ottili Guest

    servus,

    ich habe zwar keinen diesel, aber so wie du das problem beschreibst, denke ich mal, dass sich kurzzeitig etwas zusetzt, und dadurch der leistungsverlust kommt.

    bei meinem corolle den ich vorher hatte, war aber auch ein 1.4vvti gewesen, trat auch ein leistungsloch v?llig unabh?nig von drehzahl oder so auf. mal tagelang hintereinander, und mal wochenlang garnicht. ende vom lied war, das die lamdasonde einen defekt hatte, der im diagnosetext nicht angezeigt wurde.

    ich bin jedenfalls einmal gespannt, was es bei dir ist.

    gr??e

    stefan
     
  4. #3 Tomherkules, 14.02.2008
    Tomherkules

    Tomherkules Guest

    Ja, ich hatte das gleiche Problem.
    Die Werkst?tte reinigte den Luftmassenmesser , seither keine Probleme.
     
  5. #4 Peter62, 14.02.2008
    Peter62

    Peter62 Guest

    W?re auch mein Tipp, hatte ich beim Landcruiser. Da ist die Werkstatt systematisch vorgegangen und hatte gleich das richtige Teil gefunden.
    Eine vorher besuchte WS hat zun?chst die teuren Teile im Verdacht gehabt, Turbo, DrosselklappenPoti, Einspritzduesen. Ein Schelm der b?ses dabei denkt.
     
  6. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Leistungseinbrüche