Leichte Dellen im Dach

Diskutiere Leichte Dellen im Dach im T25: Avensis - Allgemein Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Ich brauche mal einen Rat von euch Erfahrenen: Mir ist folgendes sowohl links als auch rechts aufgefallen: Wenn ich schräg von vorne und in...

  1. Opa J.

    Opa J. Guest

    Ich brauche mal einen Rat von euch Erfahrenen:

    Mir ist folgendes sowohl links als auch rechts aufgefallen: Wenn ich schräg von vorne und in spitzem Winkel auf das Dach unseres neuen AV Kombi schaue, erkenne ich unterhalb der Reling knapp hinterhalb der B-Säulen jeweils eine leichte Delle im Dach. Die beiden Dellen sind nicht erfühlbar, keine Beschädigung des Lacks, sie werden nur durch die unregelmäßige Lichtreflektion "entlarvt".

    Befinden sich an diesen Stellen Befestigungspunkte des Dachs oder ist es eine unvermeidliche Begleiterscheinung, wenn die große dünne Blechfläche "arbeitet", etwa bei Temperaturschwankungen? Oder liegt hier ein Schaden vor?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Danger

    Danger Guest

    Also bei mir ist da nix, aber das Blechkleid vom Avensis ist alles andere als gut, denn ich habe mittlerweile zwei Dellen, eine auf dem Dach und eine auf der Motorhaube. :P 8o
     
  4. #3 goescha, 25.10.2008
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    Wenn Du den Avensis meinst....... :D Tja, Dellen kann man immer bekommen. Von herabfallenden Kastanien, von Parkremplern, von unachtsamen Menschen, von........

    Gruß Götz

    P.S. Ich denke mal ohne Fotos wird das wieder die übliche "ne, hab ich nicht, bei mir ist alles in Ordnung" Posterei.
     
  5. dana

    dana Geli-Man

    Dabei seit:
    18.01.2005
    Ort:
    Enger
    Fahrzeug:
    RAV 2,2 D-Cat EXE
    hatt mein AV auch!kommt von Parken unter Bäumen.War aber die Frau :;nicht ich
     
  6. Opa J.

    Opa J. Guest

    Hm, eine Delle unter der rechten, eine unter der linken Reling, beide auf gleicher Höhe (quasi an der Längsachse des Wagens gespiegelt), da möchte ich Herabfallendes ausschließen, zumal wir darauf achten, eben nicht unter "gefährlichen" Bäumen zu parken - erst recht, wo der Wagen nagelneu ist und wir ihn erst 2 Wochen haben.

    Es ist auch nicht dramatisch und fällt wohl niemandem außer mir Pingelheini auf (Zitat meiner Frau: "Suchst du den Wagen mit der Lupe ab?"). Mich verwundert halt diese Parallelität

    Werde bei Gelegenheit mal versuchen, das fotografisch festzuhalten.
     
  7. Opa J.

    Opa J. Guest

    So, hab versucht es zu fotografieren. Klappt aber nicht, da es nur sichtbar ist, wenn man mit dem Blick über die Fläche "wandert". Leichte "Welle" oder "Unregelmäßigkeit" ist vllt. auch die bessere Umschreibung.

    Ich bin heute bei 2 Toyota-Händlern gewesen und hab mir die dort stehenden AV-Kombis angeschaut: 2 hatten nichts, einer leicht nur auf einer Seite und bei zweien wars nochmal deutlicher als bei unserem.

    Vielleicht ist es so was ähnliches wie das hier:

    Verformungen im Dach
     
  8. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Leichte Dellen im Dach

Die Seite wird geladen...

Leichte Dellen im Dach - Ähnliche Themen

  1. Dach-Fahrradträger T25 Bj.2007 Kombi

    Dach-Fahrradträger T25 Bj.2007 Kombi: Suche für meinen Ave einen Fahrrad-Rehlingträger. Welche Erfahrung habt ihr mit der Montage und Nutzung gemacht?
  2. 08erAvensis rostet am Dach

    08erAvensis rostet am Dach: Hi, habe folgendes Problem. Zwischen Fromtscheibe und Dachansatz blüht de Rost. Mir wurde auch die Scheibe schon zwei Mal gewechselt. Nun weiß ich...