LED-Sofitte für Innenraumlicht - jetzt ist alles dunkel. Was ist los?

Diskutiere LED-Sofitte für Innenraumlicht - jetzt ist alles dunkel. Was ist los? im T25: Avensis - Allgemein Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo Forensiker, habe mich heute wie ein Schnitzel gefreut, dass meine sauteuren highpower LED-Sofitten für die Innenraumbeleuchtung gekommen...

  1. #1 King Rollo, 27.01.2012
    King Rollo

    King Rollo Guest

    Hallo Forensiker,

    habe mich heute wie ein Schnitzel gefreut, dass meine sauteuren highpower LED-Sofitten für die Innenraumbeleuchtung gekommen sind.
    Frisch ans Werk gemacht und versucht das erste Teil anstatt der Hauptleuchte einzustzen. Erster Eindruck, nichts geht und es fängt an zu riechen.
    Ein mieses Gefühl beschlich mich. Und in der Tat es ging von nun an gar kein Innenlicht mehr. An keinem anderen Schalter lässt sich etwas anschalten.
    Was ging da ab? Mir hat es da irgendeine Sicherung durchgebrannt. Ein Blick auf den Deckel mit den Bezeichnungen für die Sicherungen brachte mich auch nicht weiter, da ich die englischen Abkürzungen nicht kenne.
    Um jetzt einen Werkstattaufenthalt zu vermeiden wollte ich euch, das Forum, um Rat fragen. Weiss jemand welche Sicherung das ist. Oder weiss jemand grundsätzlich was jetzt zu tun ist.
    Kennt jemand das gleiche Problem. Was habe ich falsch gemacht?
    Vielleicht liegt es ja auch an der Dimmelektronik, die mit der LED nicht kann?!!
    Ich hoffe auf ein Feedback von einem von euch und danke euch schon mal dafür
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brösel, 28.01.2012
    Brösel

    Brösel rotaredoM Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    21.03.2011
    Ort:
    Cuxhaven (fast)
    Fahrzeug:
    T27 Combi 2.0 Executive
    Verbrauch:
    1. Schritt: Leuchtet die normale Sofitte denn noch, wenn die eingebaut ist?

    Brösel

    PS.: Ich habe noch nie gerochen, wenn im Auto eine Sicherung durchgebrannt ist. Wenn man was riecht, ist die Sicherung heil und irgendwo schmort was...
     
  4. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Schon richtig, aber man kann mit Sicherheit davon ausgehen, daß kurz nach dem Schmoren die Sicherung gekommen ist.

    1. LED wieder raus, so noch nicht geschehen
    2. Konntest du lokalisieren von wo der Geruch her gekommen ist? LED oder irgendwo hinter der Verkleidung?
    3. Angenommen es war ein Kabel so ist dieses erst zu finden und die Isolierung zu prüfen! (aber eher unwahrscheinlich, da eine Sicherung immer schwächer ist als die nachfolgenden Komponenten)
    4. Sicherung suchen - im Handbuch steht das auf deutsch wo weiche sitzt - und wechseln

    Peter - hat im Trabant mal einen Kurzschluss mit nem 10 Pfennig Stück gesucht :whistling:
     
  5. #4 jg-tech, 28.01.2012
    jg-tech

    jg-tech Kaiser

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:
    Suche mal nach einer Sicherung mit der Bezeichnung DOME. Ich kenne den T25 nicht, aber bei meinen älteren Toyo´s war das Licht u.a. an der DOME Sicherung.

    Aber wie konnte der Kurzschluss entstehen? Haben diese High-Power-Soffitten hinten einen Kühlkörper dran? Dann hat dieser bestimmt Masse oder einen oder sogar beide Kontaktfedern berührt.

    Gruß Jörg
     
  6. #5 King Rollo, 28.01.2012
    King Rollo

    King Rollo Guest

    Danke euch und euren Antworten.
    Ich habe nach diesem Maleur sofort wieder die alte Sofitte reingemacht und es geht kein Licht mehr im Innenraum.
    Heute ist mir noch etwas zusätzliches aufgefallen was mir noch ein wenig mehr Sorgen bereitet.
    Meine Uhr im Display hat es auf 12.00 Uhr zurückgestellt und der Gurtwarnton, welchen ich ausgeschaltet hatte, ging plötzlich wieder an.
    Und jetzt komt's! Jedes mal wenn ich den Zündschlüssel auf' s neue reinstecke um zu starten stellt es meine Uhr auf 12.00Uhr zurück. Es scheint also, dass es mir irgendetwas grösseres zerhauen hat. Meine Einstellungen, die ich vorgenommen habe (und das mehrmals!) bleiben nicht bestehen.
    Ich werde mir als mal das Handbuch vornehmen (wie vorgeschlagen) und nach evtl. Sicherungen (Dome) suchen. Wenn das alles nichts bringt hilft nur Werkstatt und Fehler auslesen ergo Geld ausgeben.
     
  7. Kniffo

    Kniffo Routinier

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Fahrzeug:
    Subaru Outback 2.0D Lineartronic
    Ich hatte in meinem T25 die komplette Innenraumbeleuchtung (inkl. Türen und Kofferraum) mit LED-Sofitten umgerüstet. Einfach umgesteckt und funktionierte. Die Dimmfunktion sollte auch nicht die Ursache für Dein Problem sein. Man sieht beim dimmen bei den LEDs ein leichtes, nicht störendes "flackern". Also die Dimmstufen beim runterdimmen. Das liegt aber daran, das die LEDs nicht so träge wie ein normales Leuchtmittel sind.

    Hast Du darauf geachtet, wie jg-tech schon schrieb, ob vielleicht der Kühlkörper der LED-Sofitte einen Kurzschluß über eine der "Stromschienen" verursacht hat?
     
  8. #7 King Rollo, 29.01.2012
    King Rollo

    King Rollo Guest

    Hallo Kniffo,

    wenn ich dich so lese, könnte ich fast ein bisschen wütend werden, da es bei mir nicht geklappt hat. Ich kann dir auch beim besten Willen nicht sagen ob ich selbst schuld habe an diesem Mist. Vielleicht habe ich das Teil irgendwo hingedrückt, wo ich es nicht hätte hindrücken sollen. Und vielleicht war auch der Schalter dabei nicht auf off. So dass dieser evtl. Kurzschluss zustande kommen konnte. Meine Soffitte war auch ein klein wenig zu gross.
    Deshalb musste ich die Halterung einwenig aufbiegen. Aber so richtig gehalten hat es die Soffitte nicht. Die schnippte immer wieder sehr leicht heraus. Ach das ist alles irgendwie Sch..e. Am meisten ärgert mich, dass anscheinend mein BC einen Schaden abbekommen hat. Das wird sicher noch lustig.
    Und die Soffitten waren auch sehr teuer ( Stück €15,--)
    Never change a running System!!!
     
  9. #8 jg-tech, 29.01.2012
    jg-tech

    jg-tech Kaiser

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:
    Nun mal langsam, der BC spinnt bestimmt nur, weil ihm irgendeine Spannung fehlt. Glaube nicht, dass der durch Kurzschluss an der Soffitte hops geht. Finde erstmal den Fehler/Sicherung und dann wird sich einiges wieder von selbst beheben. Dort fehlen die 12 Volt für Memory, deshalb auch jedes mal die Uhr wieder auf 12 Uhr und alle Einstellungen gehen verloren.

    Studier das BH und finde die defekte Sicherung (Dome etc.). Dann wird sich schon wieder einiges normalisieren. Was sind denn das für (teure) LED-Soffitten, wenn man mal fragen darf.

    Gruß Jörg
     
  10. #9 King Rollo, 29.01.2012
    King Rollo

    King Rollo Guest

    Hallo Jg-Tech,

    deine Worte in Gottes Ohr..
    Hier ist der Link zu den besagten Softitten.
    LED Soffitte High-Power, 150lm 42mm weiß 12V | im führenden LED-Shop von LUMITRONIX
    Habe im Netz mittlerweile noch zig andere gefunden, die, ehrlich gesagt, noch einen besseren Eindruck (Kühlkörper) machen. Und ich glaube, dass meine auch zu lang sind für die Aufnahmen im T25 - Himmel.
    Werde mich heute oder spätestens morgen auf den Boden werfen und die Sicherung lokalisieren.
     
  11. LutzB

    LutzB Neuling

    Dabei seit:
    27.10.2011
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Multidrive S
    Armaturenbrett - Sicherung Nr.56 DOME 7,5A für Vorder Innenraum-, Fahrgast-, Schminkspiegel-,Kofferraumleuchten, usw. und Meß und Anzeigeninstrumente.

    Und viel Glück, das es nur die Sicherung ist.
     
  12. Kniffo

    Kniffo Routinier

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Fahrzeug:
    Subaru Outback 2.0D Lineartronic
  13. #12 Brösel, 30.01.2012
    Brösel

    Brösel rotaredoM Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    21.03.2011
    Ort:
    Cuxhaven (fast)
    Fahrzeug:
    T27 Combi 2.0 Executive
    Verbrauch:
    Oder einfach testen, ob eine der anderen in Beitrag 10 genannten Funktionen auch nicht mehr funktioniert. :kn:
     
  14. Coupe

    Coupe Guest

    Ist wie LutzB schreibt die Sicherung. Deine Beleuchtung in den Türen geht auch nicht mehr wirst Du feststellen. Ist in dem "kleinen Sicherungskasten" unterhalb des Armaturenbretts, dafür muss nur ne kleine Verkleidung mit zwei Schrauben entfernt werden. Ist bei mir mittlerweile Routine, weil der Vorbesitzer auch so ein LED Bastler war und dabei die Halterung der mittigen Leuchte abgebrochen hat. Jetzt gibt es regelmäßig nen Kurzschluss.
     
  15. #14 King Rollo, 30.01.2012
    King Rollo

    King Rollo Guest

    So, ein langer Tag geht zu ende und ich kann laut Hurra schreien.
    Ein kurzer Rückblick:
    Heute morgen habe ich mir den Deckel, der überhalb der Motorhaubenentriegelung ist, zur Brust genommen. Das, auf der Rückseite angebrachte,
    Schema konnte ich überhaupt nicht deuten. Erst ein Blick ins Handbuch schaffte Klarheit. Und auf der Suche nach der Bezeichnung "DOME" wurde ich auch dann fündig. Endlich! bei mir war es aber nicht die Nummer 56 sondern die Nummer 28. Das Sicherungskästchen war auch verdammt gut versteckt. Nämlich ganz unten im Fussraum auf der Unterseite in der Nähe des Lenkgestänges.
    Nach einer Investition von ca. €0,50 läuft wieder alles und alle Einstellungen bleiben gespeichert. Nur hat sich tatsächlich etwas dauerhaft verstellt:
    Die Einschaltzeit für das automatische Einschalten des Abblendlichtes hat sich spürbar verkürzt. Ich finde es aber nicht weiter schlimm. Und ich werde es auch nicht in der Werkstatt neu eistellen lassen. Unnötig!
    Alles weitere scheint zu funzen.
    Never change a working System!
    Danke für eure tolle Hilfe!
     
  16. #15 jg-tech, 31.01.2012
    jg-tech

    jg-tech Kaiser

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:
    Na dann mein Glückwunsch. Sagte ich doch, kann nur eine Sicherung sein. Sind ja zum Glück dafür da.

    Beim nächsten mal Basteln an der Elektrik, immer dran denken: Mit Vorsicht und am besten spannungsfrei. Dann noch 2 mal schauen ehe wieder eingeschaltet wird.

    Gruß Jörg
     
  17. #16 hymercamper, 05.02.2012
    hymercamper

    hymercamper Guest

    Hallo zusammen,

    das Gleiche bei mir. Sicherung 7,5A ausgewechselt und gut. Die Sicherung sitzt neben der Kupplung von UNTEN im Amaturenbrett.

    Hab LANGE suchen müssen!
     
  18. #17 H-ManDo, 26.04.2012
    H-ManDo

    H-ManDo Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Fahrzeug:
    T 25 D4-D DK Import
    Ich habe genau das selbe Problem, aber finde die DOME Sicherung nicht.Wo genau befindet die sich denn???
     
  19. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Hast du denn den Beitrag genau über deinem gelesen?
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 H-ManDo, 26.04.2012
    H-ManDo

    H-ManDo Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Fahrzeug:
    T 25 D4-D DK Import
    nach LANGEM suchen hab ich die Sicherung nun. Passen irgendewelche der Ersatzsicherungen? Ich will mir die Fummelei ersparen und selbst nachgucken.
     
  22. #20 big-m.t, 22.10.2013
    big-m.t

    big-m.t Guest

    Am letzten We wollte ich bei meinem 2005er T25 Kombi die Sofitten gegen SMD´s tauschen ging alles auch ganz gut nur als ich die letzte im Kofferraum tauschen wollte bemerkte ich das alle anderen aus sind und auch nicht mehr angingen als ich die Sofitten wieder einsetzte. Die Uhr beginnt bei jedem Anlassen des Autos von 12 Uhr, desweiteren leuchtet die Kontrolllampe für eine offene Tür selbst wenn alle richtig zu sind.

    Hoffe ihr könnt mir helfen. Sicherungen sind soweit alle ok, könnte es evtl. ein Relais sein dzu kommt noch das ich meine BA nirgends finden kann.
     
Thema: LED-Sofitte für Innenraumlicht - jetzt ist alles dunkel. Was ist los?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota avensis t25 innenraumbeleuchtung sicherung

    ,
  2. kofferraum lampe toyota verso wechseln

    ,
  3. beleuchtung geht mit soffitte nicht mehr

    ,
  4. innenraumbeleuchtung auto led andere sicherungen
Die Seite wird geladen...

LED-Sofitte für Innenraumlicht - jetzt ist alles dunkel. Was ist los? - Ähnliche Themen

  1. LED Nebelscheinwerfer für Baujahr 2017

    LED Nebelscheinwerfer für Baujahr 2017: Hi. Gerade erst angemeldet aber schon die 1.Frage. Für meinen 2017´er Avensis Touring würde ich die "normalen" Nebelscheinwerfer die auch als TFL...
  2. Verso - Welches Öl für Benziner?

    Verso - Welches Öl für Benziner?: Guten Morgen, Auch wenn ich jetzt gesteinigt werde, wir fahren leider keinen Avensis, sondern einen Verso Facelift EZ 2017 und seit kurzem einen...
  3. Additive (Liqui Moly) für T27 Diesel?

    Additive (Liqui Moly) für T27 Diesel?: Ich bin inzwischen stolzer Besitzer eines Avensis Kombi T27 2.0 D4D Kombi Bj.2012 mit Serie 91KW 60 000 Km. Inzwischen mit Küberl...
  4. Wie Frequenzweiche für Frontsystem anschließen

    Wie Frequenzweiche für Frontsystem anschließen: Hallo. Ich hätte da mal eine Frage an die HiFi-Kenner unter euch. Ich habe ein neues Kenwood-Radio in meinem Avensis T25. Nun würde ich gerne ein...
  5. AGR Stilllegen für T27

    AGR Stilllegen für T27: Zwei Wochen nach der Reinigung des AGR Ventils habe ich den nervigen Leistungsverlust im unteren Drehzahlbereich wieder mal gespürrt!...