@lacasa -> Frage wegen Boardcomputer

Diskutiere @lacasa -> Frage wegen Boardcomputer im Audio - Navigation - Telekommunikation Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Hallo lacasa, da Du weder emailadresse hinterlassen, noch den Empfang privater Nachrichten eingeschalten hast (siehe Nutzerprofil) , daher auf...

  1. #1 StG (DD), 12.07.2004
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Hallo lacasa,

    da Du weder emailadresse hinterlassen, noch den Empfang privater Nachrichten eingeschalten hast (siehe Nutzerprofil) , daher auf diesem Wege eine Antwort

    Zitat:hi, du scheinst grad online zu sein.
    Frage: hat sich inzwischen dein navi-problem gelöst? (spritverbrauch in km/l anstatt in i/100 km.

    Gruß
    robert


    Nein, es scheint kein Softwareupdate zu geben, dass dieses behebt. Da der Boardcomputer nichts taugt, ist mir das inzwischen egal.

    Als grobe Orientierung komme ich auch mit km/l zurecht :
    - alles zwischen 10 und 15: "okay, da hast Du wieder aufs Gas getreten"
    - zwischen 15 und 20: ("Schlafmütze")
    - über 20: ("Bist Du gefahren, oder hast Du geschoben?")

    Toyota hat leider die Politik der Ignoranz gewählt . . .

    Stephan
     
  2. #2 goescha, 12.07.2004
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    Toyota ist ziemlich ignorant was Fehler eingestehen angeht. Hab aber von meinem Händler die Zusage, dass sobald eine "richtige" Lösung bekannt wird, ich sofort Bescheid bekomme. Was soll ich Toyota Teile austauschen lassen, wenn nichts bringt und nur Kosten produziert, die ich irgendwie wieder bezahlen muss. Aber man muss am Ball bleiben, nicht, dass die noch meinen ein Problem aussitzen zu können. Sowas kann man von unseren Politikern nämlich sehr schnell lernen.

    Gruß Götz
     
Thema:

@lacasa -> Frage wegen Boardcomputer