2,0 D-4D: kurzes Leistungsloch im 2. Gang

Diskutiere kurzes Leistungsloch im 2. Gang im T25: Motorisierung Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Ich beobachte schon seit einiger Zeit ein kleines Leistungsloch beim starken Beschleunigen im 2. Gang. Es tritt, soweit ich richtig beobachtet...

  1. #1 H-ManDo, 01.02.2010
    H-ManDo

    H-ManDo Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Fahrzeug:
    T 25 D4-D DK Import
    Ich beobachte schon seit einiger Zeit ein kleines Leistungsloch beim starken Beschleunigen im 2. Gang.
    Es tritt, soweit ich richtig beobachtet habe, knapp unter 3000 Umdrehungen/min auf.

    In dem Bereich beschleunigt der Wagen einfach nicht richtig. Wie gesagt ist es nur sehr kurz aber auch sehr spürbar.


    Desweiteren ist das Einlegen des 2. Gangs manchmal etwas schwerfällig und es fühlt sich an als müsste man ein wenig Gewalt aufwenden.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kniffo

    Kniffo Routinier

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Fahrzeug:
    Honda CR-V 2.2 i-DTEC 4WD
    Sorry ist zwar keine direkte Antwort auf Deine Frage, aber das mit dem zweiten Gang kann ich nachvollziehen. Man braucht schon mal etwas mehr Kraft beim runterschalten vom 3. in den 2. Gang.
     
Thema:

kurzes Leistungsloch im 2. Gang

Die Seite wird geladen...

kurzes Leistungsloch im 2. Gang - Ähnliche Themen

  1. 2,2 D-CAT: Leistungsloch bei ca. 3100 U/min und ständiges Freibrennen

    Leistungsloch bei ca. 3100 U/min und ständiges Freibrennen: Hallo, seit Dezember bin ich stolzer Besitzer eines 2.2 D-Cat Exe Bj. 2005. Eigentlich bin ich sehr begeistert von dem Fahrzeug. Jedoch ist mir...