Kratzer am Lederlenkrad

Diskutiere Kratzer am Lederlenkrad im T25: Selfmade-Tipps-Modifikationen Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Arrgh. Mein Lenkrad hat nen unschönen Kratzer abbekommen, ausgerechnet oben rechts an einer auffälligen Stelle :P ; vermute meinen Ehering als...

  1. Opa J.

    Opa J. Guest

    Arrgh. Mein Lenkrad hat nen unschönen Kratzer abbekommen, ausgerechnet oben rechts an einer auffälligen Stelle :P ; vermute meinen Ehering als "Übeltäter". Ist halt das in solchen Fällen übliche Schadensbild, mit abstehenden kleinen "Schuppen" (oder wie auch immer man das nennen soll). Es stört nicht nur optisch sondern ist auch beim Lenken unangenehm fühlbar.

    Ich dachte mir, das mit Lederkleber vorsichtig zu kleben und ggf. anschließend zu "schleifen" und farblich zu korrigieren, wenn sowas überhaupt möglich ist.

    Mich wundert es, dass hier noch kein entsprechender Thread zu finden ist. Bin ich etwa der allererste mit so einem Problem? Wenn nicht, wie seid ihr sowas angegangen? Ist das Material des t25-Exe-Lenkrads überhaupt echtes Leder?

    Für Tipps wäre ich euch sehr dankbar! :Bye:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thomas1, 07.04.2009
    Thomas1

    Thomas1 Profi

    Dabei seit:
    16.02.2004
    Ort:
    Heilbronn
    Fahrzeug:
    T25 2.2 D-4D EXE | 150 PS
    Hallo,

    ich habe auch einen Kratzer vom Ring am Lenkrad, allerdings so klein,
    daß er weiter kaum stört.

    Bevor die Diskussion mit dem Leder wieder los geht. Ja, es ist
    echtes Leder im AV verbaut. -> Beitrag 14

    Gruß,
    Thomas
     
  4. Ex 626

    Ex 626 Guest

    Ich halte das Lenkradmaterial nicht für echtes Leder.

    Jetzt nur mal so ins Blaue gedacht:
    Wenn es Kunststoff ist, dann hat es üblicherweise auch eine Erweichungstemperatur. Also vorsichtig mit Heißluftgebläse warmmachen und die Oberfläche wieder in Form bingen, eventuell mit einem Strukturstempel aus Gips, den man an einer anderen Stelle abgenommen hat.

    Wenn es allerdings ein anderes Material ist, dann ist der angerichtete Schaden schon größer als vorher.

    Versuch mal an einer unsichtbaren Stelle ein Lösemittel. Ich würde mit Azeton anfangen.
     
  5. ronin

    ronin Guest

    Habe das Problem nicht.
    Bin nicht verheiratet...:)


    Grüße aus C.
     
  6. Opa J.

    Opa J. Guest

    Kann auch der Reissverschluss einer Jacke gewesen sein, keine Ahnung.

    Vielen Dank schonmal für eure Bemühungen. Ich bin auf www.lederzentrum.de gestoßen und werde da mal anfragen.
     
  7. #6 toyo-chris, 10.04.2009
    toyo-chris

    toyo-chris Profi

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Ort:
    Schweiz - Jurasüdfuss
    Fahrzeug:
    Ex: T25 Kombi 2.4
    Habe schon immer gedacht, dass es Heiraten nicht bringt und sehe mich jetzt bestätigt. ::

    Zum Problem: Es gibt so eine Art Spachtelmasse, um Risse und Riefen im Leder auszubessern. Müsste doch beim Lenkrad auch klappen, wenn es denn echtes Leder ist (was ich bezweifle, aber das ist bei deinem Av vielleicht anders).

    Wenns Plastik ist, gibt es so eine Ausbesserungsmasse sicher auch.
     
  8. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kratzer am Lederlenkrad

Die Seite wird geladen...

Kratzer am Lederlenkrad - Ähnliche Themen

  1. Wirklich ein Lederlenkrad?

    Wirklich ein Lederlenkrad?: Muss nochmal aufwärmen. Habe mir das (Lder)Lenkrad und die Schaltkulisse nochmal etwas länger betrachtet. Dabei sind mir Zweifel gekommen, dass es...