Komische Geräusche von der Beifahrerseite

Diskutiere Komische Geräusche von der Beifahrerseite im T25: Avensis - Allgemein Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo! Ich habe ein komisches krätzlendes Geräusch von der Fahrerseite. Das habe ich schon länger. Das erste mal ist es mir aufgefallen als ich...

  1. #1 beaviz1987, 23.08.2011
    beaviz1987

    beaviz1987 Guest

    Hallo!

    Ich habe ein komisches krätzlendes Geräusch von der Fahrerseite. Das habe ich schon länger. Das erste mal ist es mir aufgefallen als ich bei Regen fuhr. Dabei dachte ich dass es irgendwie mit den Scheibenwischern zusammenhängt, da es immer wieder mal plötzlich ausging als die Wischer still standen.

    Heute war es jedoch wieder mal extrem, kein Regen, pure Sonne und wieder dieses Geräusch. Ich kann auch nicht genau sagen wo es herkommt. Richtung Handschuhfach/Lüftungsdüse vermute ich.
    Das Geräusch ist sofort weg wenn ich die Zündung ausschalte, sobald ich die Zündung aktiviere wieder da.
    Was auch noch komisch ist, ist dass es nicht immer da ist. Manche Tage höre ich es garnicht, dann wieder die ganze Zeit und manchmal nur kurz und danach ist es wieder weg.

    Ingesamt ist es aber sehr nervig.

    Heute habe ich mal ne Aufnahme von dem Geräusch mit meinem iPhone gemacht, man kann es schon bisschen hören, es ist jedoch nciht übermäßig laut. Hier die Aufnahme: https://rapidshare.com/files/2896696361/Memo.m4a

    Könnt ihr mir sagen was das ist bzw habt ihr nen Tip oder sogar das gleiche Problem?

    gruß beaviz
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 beaviz1987, 25.08.2011
    beaviz1987

    beaviz1987 Guest

    hat denn hier keiner ne idee oder einen tip?
     
  4. #3 beaviz1987, 29.08.2011
    beaviz1987

    beaviz1987 Guest

    hallo!

    ich war jetzt mal bei atu wegen des geräusches. der meister dort wusste sofort bescheid:

    er meinte es wäre ein stellmotor/stellklappe die die luftmischung von kalt und warm-luft regelt. diese gehen wohl öfters kaputt..

    preis komplett: 350-500€

    da ich das auto erst im november letzten jahres gekauft habe frage ich mich nun noch ob das unter die garantie/gewährleistung des ersten jahres fällt...

    was meint ihr?
     
  5. armin

    armin Profi

    Dabei seit:
    07.03.2004
    Klare Antwort, fahr zu einer Toyota Werkstatt....
     
  6. papaop

    papaop Kaiser

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Superb CombiL&K 150PS DSG
    Verbrauch:
    was wollen wir wetten, das die das "noch nie!" hatten? ;)
     
  7. Mandi

    Mandi Labertasche des Forums

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Golf 7 1.4 TSI DSG HL R-line/Golf 6 1.2 TSI Match/ Ex: Avensis Combi 2.0 MD-S Executive
    Verbrauch:
    ...innerhalb des ersten Jahres würde ich auf jeden Fall dorthin fahren wo ich ihn gekauft habe! ;)

    Sandro :kn:
     
  8. #7 beaviz1987, 04.09.2011
    beaviz1987

    beaviz1987 Guest

    also meint ihr auch dass das ein fall für die garantie ist?

    ich geh mal davon aus dass die da überhaupt nichts auf kulanzbasis machen wollen und mir ein angebot zur reparatur machen...

    ich hatte ja bisher nur absolut schlechte erfahrungen mit dem autohaus (musste ja mich ja auch schon direkt mit toyota in verbindung setzen)

    war eigentlich froh nach den ca 4 monaten plagen mit dem autohaus endlich dort nicht mehr hin fahren zu müssen...

    naja ich probiers mal und melde mich dann nochmal...

    hat von euhc schonmal jemand sowas gehabt?
     
  9. #8 Thermal, 06.09.2011
    Thermal

    Thermal Guest

    Hi,
    Ich hatte so etwas (Umluftklappen Motor) bei einem 8 Jahre alte Peugeot 406.
    Preisvorschlag war damals €500 - €900. :(
    Nachdem die mir gezeigt hatten wo diese Klappe steckt und warum die reparatur so extrem kompliziert und teuer wäre, habe ich mich eine eigene Lösung einfallen lassen.

    Zündung an, Klappe sich völlig öffnen lassen und dann Stecker abziehen (€ 0,00) , und Ruhe war's. :sleeping:

    VG
     
  10. #9 tuerdichtung, 07.09.2011
    tuerdichtung

    tuerdichtung Guest

    :beach: Kurz und schmerzlos... :] :] Was net is geht net kaputt!! :kn:
     
  11. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 goescha, 07.09.2011
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    also wenn Du mit dem Autohaus nicht zufrieden bist, geh zu einem anderen. Warum jemandem Geld geben der Dich nicht ernst nimmt. Das Thema "hatten wir noch nie" sollte mittlerweile auch bei Toyota vom Tisch sein. Ich habe ein einziges mal mit meinem WSM gesprochen und ihm gesagt, dass ich bei diesem Satz sofort auch 200 bin. Er hat mich genau so verstanden wie ich es gemeint habe und seit dem sprechen wir ganz offen über eventuelle Probleme. Du siehst also man muss dem Gegenüber einfach klarmachen, dass man nicht gleich mit dem Anwalt droht oder das Autohaus dafür verantwortlich macht wenn mal was schief läuft. So, jetzt aber zum eigentlichen Thema.
    Ich kann die Datei nicht runter laden. Aber wenn es aus dem Bereich Handschuhfach kommt hilft Dir das vielleicht weiter. Die Wischerarme könnten es sein aber wenn das Geräusch bei ausgeschaltetem Wischer immer noch da ist, natürlich nicht. :Ü:
    Und noch was zum Thema Garantie: ich bin mir fast sicher, dass das nicht auf Garantie geht da es sich um sogenannte Komfortbauteile handelt. Bei meiner Garntieverlängerung (Renault) habe ich darauf geachtet, dass genau diese Dinge wie Soundsystem und Klimaautomatik mit drin sind. Und eine Gebrauchtwagengarantie deckt normalerweise nicht alles mit ab. Ich hoffe, dass Du bei einem anderen Händler mehr Glück hast. Sollte der Händler bei dem Du es gekauft hast sich nicht kulant zeigen geh auf jeden Fall zu einem anderen. Er muss ja nicht auch noch belohnt werden. Leckerlies gibt es nur bei Folgsamkeit....zumindest hab ich das mit meinem Hund gelernt. :D

    Gruß Götz
     
  13. #11 beaviz1987, 07.09.2011
    beaviz1987

    beaviz1987 Guest

    ja, ich geh erstmal zu dem hänlder wo ich es gekauft habe (zwecks kulanz)... an sich habe ich eh schon mit dem autohaus abgeschlossen, mir gehts eben nur noch um garantie... dort habe ich nun schon zu viel durchgemacht um dort nochmal zu zahlen...

    reparieren lasse ich das wohl nicht, da ich max 100€ dafür ausgeben würde, und das macht sicherlich kein autohaus zu dem preis...

    wie meint ihr das mit stecker abziehen? wie sollte ich an den rankommen? (da würde doch aber auch dort immer kalte luft einströmen, oder?)
     
Thema:

Komische Geräusche von der Beifahrerseite

Die Seite wird geladen...

Komische Geräusche von der Beifahrerseite - Ähnliche Themen

  1. Komische Geräusche im Stand und bei geringen Drehzahlen. Getriebe?

    Komische Geräusche im Stand und bei geringen Drehzahlen. Getriebe?: Bitte seht euch die Videos an. Man kann deutlich hören, dass der Motor bei geringen Drehzahlen und im leerlauf sehr komische Geräusche von sich...
  2. T27 2,2 DCAT komische Startproblematik

    T27 2,2 DCAT komische Startproblematik: Hallo Freunde, ich habe ein kleines Problem mit meinem T27 2,2 Dcat 150PS. Seitdem die Temperaturen so hoch waren, braucht mein Motor etwas...
  3. Lenkgeräusche beim links einschlagen

    Lenkgeräusche beim links einschlagen: Hallo zusammen, wir haben uns im Sommer diesen Jahres einen sehr gepflegten Avensis T22 StationWagon (EZ 10/200) privat gekauft :thumbsup: . Uns...
  4. Motor und Luftgeräusche

    Motor und Luftgeräusche: Hallo zusammen, nach meinem letzten Werkstattbesuch mit Austausch der Steuereinheit für die hinteren Abstandswarner ist mein Avensis im Innenraum...
  5. Knackgeräusche bei ausgelenktem Lenker

    Knackgeräusche bei ausgelenktem Lenker: Wenn ich meinen Lenker aufs Maximale ausdrehe fängt wahrscheinlich das Vorderrad an zu Klackern, vornehmlich beim Rückwertsfahren, beim Parken...