Komfortmoduleinbau

Diskutiere Komfortmoduleinbau im Zubehör Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); hallo, Wer kann mir im Umkreis von 99510 Apolda das Modul von Lamilux einbauen. Mein Schlosser hat Angst was kaputt zu machen also HILFE: Modul...

  1. #1 frank69, 03.09.2008
    frank69

    frank69 Guest

    hallo,
    Wer kann mir im Umkreis von 99510 Apolda das Modul von Lamilux einbauen.
    Mein Schlosser hat Angst was kaputt zu machen also HILFE:
    Modul und Diodenmatrix sind schon da.

    Danke
    Frank
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 frank69, 12.09.2008
    frank69

    frank69 Guest

    Hallo,
    kann mir keiner helfen?
     
  4. eugen

    eugen Profi

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Ort:
    48.981341 8.368741
    Fahrzeug:
    BHP geladener D-CAT
    Verbrauch:
    Hallo Frank,

    also, ich könnte dir helfen, bloß nicht in deiner Umgebung.
    es seitdem du kommst nach Karlsruhe.

    Gruß Eugen
     
  5. #4 frank69, 13.09.2008
    frank69

    frank69 Guest

    Danke Eugen

    aber leider bissel weit

    Gruß
    Frank
     
  6. Ottili

    Ottili Guest

    servus frank,

    ich könnte dir auch helfen, aber köln ist bestimmt noch weiter weg.

    lass den kopf nicht hängen. du schafst es auch selber!!!

    das einzige was dein kollege kaputmachen wird, ist eine kleine metallsicherung, die den fensterhebersockel in der armlehne festhält. kostet aber unter 50 cent, aber es hält auch ohne.

    die seitenverkleidung ist mit drei schrauben befestigt, und sonst nur geklipst.

    schau mal hier im forum, da gibt es diverse anleitungen, mit bildern, nach denen ich auch das modul eingebaut habe.

    du schafst das schon.

    grüße

    stefan
     
  7. GregB

    GregB Routinier

    Dabei seit:
    29.09.2008
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Avensis / 2.0 85kW D-4D Bj.2005
    Verbrauch:
    Wie bekommt eigentlich das Komfortmodul Strom bei ausgeschalteter Zündung.
    Oder haben die Türen noch Saft ,wenn ich den Schlüssel raus ziehe und die Türen zu mache ?
     
  8. #7 firefox, 09.12.2008
    firefox

    firefox Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    14.07.2005
    Ort:
    Zhongli District
    Fahrzeug:
    Aeon ELITE 250
    Vom Sicherungskasten.
     
  9. andre

    andre Guest

    was ist das für ein modul was macht es und wo gibt es das ?
    preis?

    gruß andre
     
  10. xdragi

    xdragi Guest

    >>> Komfortmodul V1 / V2

    :mail:
     
  11. andre

    andre Guest

    danke
     
  12. #11 lumilux, 10.12.2008
    lumilux

    lumilux Routinier

    Dabei seit:
    05.11.2003
    Ort:
    Zwickau
    Fahrzeug:
    Avensis T25 1.8 EX Combi 12/08

    Am Komfortmodul liegt Dauerplus (PIN1 rote Leitung) an. Diese Spannung dient zum Versorgen des Mikrocontrollers, zum Anklappen der Spiegel und als Steuersignal für alle Fensterhebereinheiten. An den Fensterhebereinheiten liegt zum Betreiben der Fensterhebermotoren permanent Plus an. Also wie du schon vermutet hast, liegt in allen Türen Dauerplus.

    Viele Grüße

    lumilux
     
  13. engell

    engell Guest

    Hallo liebes Forum,

    ich habe mal eine Frage an die Spezies, die das Komfortmodul von lumilux schon eingebaut haben: Welche Zeit ist für den Einbau des Moduls (V2) zu veranschlagen?

    Hintergrund: Ich möchte das gern über meine Werkstatt machen lassen, da ich da nocht etwas "gut" habe. Ich möchte mich da aber nicht von deren "Zweitplanung" übers Ohr hauen lassen, das sind schließlich Profis und haben alle notwendigen Werkzeuge und Kenntnisse. Die können gerne etwas an mir verdienen, aber keine "goldene Nase".

    Danke schon mal.
     
  14. engell

    engell Guest

    So, das Komfortmodul ist eingebaut und ich bin begeistert!

    Kein Suchen mehr im Dunkeln nach diesem unbeleuchteten Spiegeldreherknopf.

    Danke noch mal an lumilux!
     
  15. #14 janni555, 04.02.2009
    janni555

    janni555 Guest

    was hast du fürs Einbauen bezahlt????
    (morgen hol ich meinen neuen AV ab :] )
     
  16. engell

    engell Guest

    Zum Preis kann ich aus persönlichen Gründen nichts sagen.

    Schon mal Glückwunsch zum neuen AV!!
     
  17. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Avensis_Benny, 22.09.2012
    Avensis_Benny

    Avensis_Benny Neuling

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Avensis T25 2,2 D-Cat
    Verbrauch:
    Ich habe vergangen Samstag den Einbau des Komfortmodul's Version 2 durchgeführt.

    Ich bin sehr zufrieden mit dem Modul und kann nur positives wiedergeben. :]

    Die Einbauanleitung ist sehr verständlich und der Einbau ist für geübte Schrauber absolut kein Problem.

    Habe mich entschieden sämtliche Kabel miteinander zu verlöten, da ich persönlich kein Freund von Stromdieben bin...bei der Anzahl an Kabeln.

    Außerdem habe ich nicht vor das Modul wieder zu entnehmen.

    Mein Dank geht an Lumilux für die kompetente Hilfe und den äußerst netten Kontakt per E-Mail. :danke:

    Ich werde hier keine Einbauanleitung schreiben sondern lediglich einige Bilder zur Verdeutlichung einstellen :pic:



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]
     
  19. #17 Brösel, 22.09.2012
    Brösel

    Brösel rotaredoM Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    21.03.2011
    Ort:
    Cuxhaven (fast)
    Fahrzeug:
    T27 Combi 2.0 Executive
    Verbrauch:
    Beitrag von Avensis_Benny hier angehängt.

    @Avensis_Benny: Schöne Bilderdokumentation :thumbup: , Evtl. würden aber ein paar Worte zu den Bildern die Sache dann noch etwas vereinfachen.

    Brösel
     
Thema: Komfortmoduleinbau
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. komfortmodul v2 avensis

    ,
  2. sicherungskasten Toyota iq