Kombi - Heckklappe - Griffmulden verloren

Diskutiere Kombi - Heckklappe - Griffmulden verloren im T25: Kinderkrankheiten, Probleme und Vorschläge Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo Leute, seit kurzem habe ich Probleme mit den sogenannten Griffmulden in der Heckklappe meines Ave. Diese Plastikteile lösen sich...

  1. #1 Funbiker-1, 29.12.2005
    Funbiker-1

    Funbiker-1 Guest

    Hallo Leute,

    seit kurzem habe ich Probleme mit den sogenannten Griffmulden in der Heckklappe meines Ave. Diese Plastikteile lösen sich teilweise selbständig beim Schließen der Heckklappe und fallen heraus - sowohl die Linke als auch die Rechte. Meine bessere Hälfte hat auch schon eine verloren. Gestern war ich bei meinem Freundlichen, da bei meinem Ave das Software-Update für das Steuergerät aufgespielt wurde. Bei der Gelegenheit wurde die fehlende Griffmulde ersetzt und die andere ausgetauscht. Heute kam mir schon wieder eine beim Schließen entgegen und fiel raus. Hat jemand schon mal damit Probleme gehabt und eine dauerhafte Lösung gefunden?

    Gruß

    Funbiker-1

    P.S.: Über "Suche" habe ich nichts finden können. Vielleicht bin ich bzw. mein Ave ja auch der
    Erste mit dem Problem.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hemm-Ohr, 29.12.2005
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW 430 D GC PPK
    Hallo Funbiker,

    also meine sitzen bombenfest, sind nach 40000 km und diversen "Heckklappenaufundzu-Manövern" immer noch da..... [​IMG]

    Sind die denn nur eingesteckt und nicht verklebt oder verklipst?

    Uwe

     
  4. elajen

    elajen Guest

    Hallo Funbiker-1,

    nein, Du bist nicht der Einzige. Seit dem es kalt ist, fallen die bei mir auch beide Griffe raus. Ich baue sie jetzt nicht mehr ein. Der Freundliche soll die Dinger ordentlich fest machen. Die Gefahr besteht nur für die kalten Finger, das dünne Blech tut ziemlich weh.

    Bei solchen Kleinigkeiten wird nun auch schon gespart! Die Dinger werden ja auch nur mit winzigen Nasen gehalten.

    Gruß von Ekki.
     
  5. #4 goescha, 29.12.2005
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    meine Griffmulden lassen sich minimal hin und her bewegen. Aber rausfallen tun die nur einmal. ;)

    Gruß Götz
     
  6. Worm

    Worm Guest

    ob sie sich bewegen lassen kann ich jetzt nicht sagen, ist mir zumindest noch nicht aufgefallen. Rausfallen tun sie auf jeden Fall nicht (76.450 km).

    Markus
     
  7. Hansen

    Hansen Guest

    Ihr habt zu große Hände, bei mir fällt nix.
     
  8. #7 Planschi, 30.12.2005
    Planschi

    Planschi Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    12.03.2005
    Fahrzeug:
    T 25 2,0
    hallo

    habe genau das gleiche problem bei mir fallen die auch immer raus

    ich denke ich werde diese dinger mit silikon festkleben

    gruss Dieter
     
  9. ukhh

    ukhh Guest

    UHU-Plast? [​IMG]
     
  10. Gast

    Gast Guest

    @all

    ich kann den Mangel nur bestätigen.
    Meine Werkstatt hat die Schalen verklebt,
    dann war Ruhe.
    ? Wann und warum wurde die Software des
    Steuergeräts upgedatet?

    Gruß jochen
     
  11. #10 Tiger123, 30.12.2005
    Tiger123

    Tiger123 Guest

    Werkstatt befestigt diese mit Klebeband - wenn es geht, bevor die Dinger verloren gehen.
    Gruß Alfred
     
  12. #11 Funbiker-1, 31.12.2005
    Funbiker-1

    Funbiker-1 Guest

    Danke für die Antworten. Auch wenn es nicht tröstlich ist, man ist nicht alleine und es gibt neben feuchten Scheinwerfern auch noch andere Kleinigkeiten, die verbesserungswürdig sind. Vielleicht haben die Tommis ja beim Ausstanzen der Löcher etwas gehudelt. Dass bei mir auch der 2. Satz nicht festsitzt, während es bei anderen ja der Fall ist, lässt darauf schliessen. Werde mich am W'Ende mal der Sache annehmen. Dafür in die WS ist mir zu aufwendig.

    @j-sch,

    Software-Update erfolgte, weil meiner zu den "glücklichen" 2.2 D-CAT gehört, die evtl. Probleme mit der Nacheinspritzung für den D-CAT bekommen könnten, was dann Einsetzen des Notlaufs zur Folge hat. Hatte damit aber bislang - toi, toi, toi - keine Probleme. War hier auch schon Gegenstand eines threads. Sollen wohl so 9.000 Fahrzeuge betroffen sein. Es erfolgte bei mir kein Anschreiben von Toyota. Nachfrage in der WS gehalten, die dann feststellten, dass mein Ave zu den Fzgen gehört, die betroffen sind und das Update aufspielten.

    Gruß

    Funbiker-1
     
  13. #12 Trecker, 31.12.2005
    Trecker

    Trecker Guest

    Wenn mir die Griffschalen rausfallen würden, würde ich Sanitär-Silikon zum Fixieren/Kleben nehmen. Das gibt es im Baumarkt auch in "klar", dann sieht man es nicht so, wenn was herausquaddelt.
     
  14. #13 Funbiker-1, 01.01.2006
    Funbiker-1

    Funbiker-1 Guest

    so habe mich der Sache gestern angenommen. Ich habe doppelseitiges Klebeband genommen und unter den Rand geklebt. Erster Eindruck: sitzt jetzt fest - so wie es sein soll.

    Gruß

    Funbiker-1
     
  15. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 goescha, 01.01.2006
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Zitat:
    Funbiker-1 schrieb am 31.12.2005 04:15
    Danke für die Antworten. Auch wenn es nicht tröstlich ist, man ist nicht alleine und es gibt neben feuchten Scheinwerfern auch noch andere Kleinigkeiten, die verbesserungswürdig sind. Vielleicht haben die Tommis ja beim Ausstanzen der Löcher etwas gehudelt. Dass bei mir auch der 2. Satz nicht festsitzt, während es bei anderen ja der Fall ist, lässt darauf schliessen. Werde mich am W'Ende mal der Sache annehmen. Dafür in die WS ist mir zu aufwendig.

    @j-sch,

    Software-Update erfolgte, weil meiner zu den "glücklichen" 2.2 D-CAT gehört, die evtl. Probleme mit der Nacheinspritzung für den D-CAT bekommen könnten, was dann Einsetzen des Notlaufs zur Folge hat. Hatte damit aber bislang - toi, toi, toi - keine Probleme. War hier auch schon Gegenstand eines threads. Sollen wohl so 9.000 Fahrzeuge betroffen sein. Es erfolgte bei mir kein Anschreiben von Toyota. Nachfrage in der WS gehalten, die dann feststellten, dass mein Ave zu den Fzgen gehört, die betroffen sind und das Update aufspielten.

    Gruß

    Funbiker-1


    Hallo

    ach so, ich dachte schon wieso bei herausfallenden Griffmulden ein Software Update gemacht werden muss. :rolleyes: :D

    Gruß Götz
     
  17. #15 Funbiker-1, 02.01.2006
    Funbiker-1

    Funbiker-1 Guest

    Du weißt doch Goescha - Toyota: "nichts ist unmöglich!". :D

    Gruß

    Funbiker-1
     
Thema:

Kombi - Heckklappe - Griffmulden verloren

Die Seite wird geladen...

Kombi - Heckklappe - Griffmulden verloren - Ähnliche Themen

  1. Avensis T27 Kombi 2.0 D4D 91 kw Bj.2012 Felgengrössen?

    Avensis T27 Kombi 2.0 D4D 91 kw Bj.2012 Felgengrössen?: Besitze eine T27 Kombi 2.0 D4d 91kw BJ 2012 und habe 17 Zoll sommer und 16 Zoll Winterreifen. Ich möchte mir noch eine Ganitur zulegen. Sinnvoll...
  2. T25 Kombi bj. 2007 Probleme AHK

    T25 Kombi bj. 2007 Probleme AHK: Hallo Leute, bin neu hier. Folgendes Problem: Wir haben uns letzte Woche einen neuen Wohnwagen (Neufahrzeug) gekauft. Wenn ich nun den WW...
  3. T25 Kombi D4d der Allerwerteste hängt zu weit unten ...

    T25 Kombi D4d der Allerwerteste hängt zu weit unten ...: Werte Foristi, ich fall gleich mal mit der Tür ins Haus, denn an meinem guten Avensis gibt es eine Maladie, die sich als kolossal störend...
  4. H&R Federn Avensis T25 Kombi

    H&R Federn Avensis T25 Kombi: Hallo. Da leider laut der Eibach Homepage und einem Händler die Eibach Tieferlegungsfedern für meinen Avensis T25 Kombi 2.0i Benziner (147Ps)...
  5. Austausch Starterbatterie für Toyota Avensis Kombi 2.0 D-4D (T25) , 5013/ACE

    Austausch Starterbatterie für Toyota Avensis Kombi 2.0 D-4D (T25) , 5013/ACE: Hallo zusammen, die Batterie meines T25 muss ausgestauscht werden. Derzeit ist noch die acht Jahre alte Originalbatterie MUTLU 84Ah 800A EN 12V -...