Knarzen aus Bereich B- oder C-Säule?

Diskutiere Knarzen aus Bereich B- oder C-Säule? im T25: Kinderkrankheiten, Probleme und Vorschläge Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo, ich habe ja schon diverse Tipps aus dem Forum mitnehmen können (dürfen) - alles bisher sehr hilfreich -vielen Dank! Nun habe ich noch...

  1. Gast

    Gast Guest

    Hallo,

    ich habe ja schon diverse Tipps aus dem Forum mitnehmen können (dürfen) - alles bisher sehr hilfreich -vielen Dank!

    Nun habe ich noch (nach diversen anderen Kleinigkeiten) ein Knarzen aus dem Bereich der B- oder C-Säule auf der Fahrerseite. Das Geräusch tritt am ehesten dann auf, wenn sich das Fahrzeug möglicherweise etwas verwindet, d.h. beim schnellen herumrangieren auf Parkplätzen, aber auch auf unebenen Wegen / kleinen Schlaglöchern.

    Leider komme ich während des Fahrens mit meinen Ohren nicht bis in den Bereich der C-Säule, um die Quelle des Knarzens näher eingrenzen zu können [​IMG]


    Jemand eine Idee?

    Danke im voraus!


    MFG Marc

    Kennt jemand etwas ähnliches?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hemm-Ohr, 14.07.2004
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW 430 D GC PPK
    Hallo Marc,

    soviel ich weiß, hatte noch niemand ein Knarzen in dem von dir geschilderten Bereich!
    Am ehesten wäre goescha ein Kandidat dafür, wenn sowas aufgetreten ist,hatte er es garantiert...

    Könnte das evtl. ein nicht korrekter Einbau der Innenverkleidung sein?

    Sonst würde ich einmal über die Suche gehen!

    Uwe
     
  4. ylf

    ylf Guest

    Knacken im Bereich der B-Säule?
    Beim zügigem Anfahren im 1. Gang und anschließend wieder beim abbremsen?


    bye, ylf
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Hmmm, also ehrlich gesagt habe ich beim Anfahren und Abbremsen noch nichts knarzen gehört -bisher nur beim "um die Ecken scheuchen"...

    MFG Marc
     
  6. ylf

    ylf Guest

    Ja, die Geräusche können sich je nach Aussentemperatur verlagern. Zur Zeit tritt es bei mir auch eher beim "um die Ecke scheuchen" auf.
    Gestern habe ich die Verkleidung der Tür ruhig gestellt und trotzdem ist es heute wieder da.
    Dafür ist das Quietschen der Hutablage weg. Das tritt auch nur <15°C auf.
    Den Versuch die Hutablagenverkleidung zu demontieren habe ich gerade abgebrochen. Die sitzt irgentwo noch fest.

    bye, ylf
     
  7. #6 goescha, 14.07.2004
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    nein Uwe das Geräusch hatte ich noch nicht [​IMG]
    .
    Aber die Gepäckraumabdeckung (ich kürz dieses Sch...wort jetzt mit GPRA ab) macht Geräusche die hörten sich bei mir an, als ob sie genau auf Ohrenhöhe in der B Säule auftreten. Nachdem mein WM dann gefahren ist und ich hinten Platz genommen hatte, haben wir eindeutig die GPRA als Übel identifiziert. Aber das soll nicht heißen, dass es bei P.itts daselbe ist. Es gibt noch soooo viele Teile in dem Wagen die man mit Moosgummi unterlegen kann. [​IMG]
    [​IMG]


    Gruß Götz
     
  8. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. ylf

    ylf Guest

    Heute scheint die Sonne, es ist wärmer und die Fahrertür kommentiert wieder jeden Brems und Anfahrvorgang mit einem "Knack".
    Jetzt habe ich einfach ein Stück Papier zwischen Türverkleidung und Tür gesteckt, dort im Bereich des Schlosses, wo der Türverkleidungsrand auf dem Blech aufliegt.
    Seit dem scheint Ruhe zu sein.

    bye, ylf
     
  10. #8 goescha, 16.07.2004
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    @ylf

    Steigst Du dann immer durch die Beifahrertür ein? Oder doch lieber zum Händler. [​IMG]
    [​IMG]


    Gruß Götz
     
Thema:

Knarzen aus Bereich B- oder C-Säule?

Die Seite wird geladen...

Knarzen aus Bereich B- oder C-Säule? - Ähnliche Themen

  1. Knarzen vorn links inkl. Lösung des Rätsels

    Knarzen vorn links inkl. Lösung des Rätsels: Hallo Community, leider musste ich heute morgen mit Erschrecken feststellen, dass mein Wok ungewöhnliche Geräusche von sich gibt. Vorn links...
  2. Metallisches Knacken oder Knarzen vorne

    Metallisches Knacken oder Knarzen vorne: Hi, ich habe immer mal wieder ein metallisches Knacken oder Knarzen wenn ich über eine Unebenheit fahre. Aber nicht immer! Manschmal ist 2 Wochen...
  3. Knarzen/ poltern Radhaus vorne links gelöst!

    Knarzen/ poltern Radhaus vorne links gelöst!: Hallo, irgendwo hatte ich schonmal geschrieben das es bei mir VL im Radhaus Knarzt/Poltert bei kleinen unebenheiten, sowie das beim links...
  4. Knarzen und quietschen an Vorderachse und Hinterachse

    Knarzen und quietschen an Vorderachse und Hinterachse: Knarzen und quietschen an Vorderachse Hi Leute, seit einigen Wochen habe ich ein knarzen bzw. qietschen an der Vorderachse. Dieses Geräusch...
  5. Umfrage zum Klappern/Knarzen beim T25 (mindestens 1/2 Jahr alt)

    Umfrage zum Klappern/Knarzen beim T25 (mindestens 1/2 Jahr alt): Da das Thema momentan ein Liebling der User zu sein scheint und fast jeder seinen Wagen ausreichend lange Zeit sein Eigen nennt/nannte und...